Jungennamen mit "Eg"

Name m/w Bedeutung
Egan Anglizierte Form von Aodhaghan; oder ursprünglich ein Nachname mit der Bedeutung "Sohn von Hugh"
Egart Kurzform von Eckhart
Egbert Alter deutscher zweigliedriger Name
Ege Erziehungsberechtigter; der Große, Erhabene
Eggert Alter deutscher zweigliedriger Name bekannt durch die Sagengestalt des 'treuen Eckart'
Egid 'aigis' (Ziegenfell) war die Bezeichnung des Schutzmantels von Zeus oder Athena, auch als Schild gebraucht, deshalb kann der Name in etwa übersetzt werden mit 'Schildhalter';
möglich ist auch ein Zusammenhang mit 'aigilops', einem altgriechischen Wort für eine Eichenart;
bekannt durch den hl. Ägidius, einem der 14 Nothelfer (7./8. Jh.)
Egidio Italienischer männlicher Vorname

"aigis" (=Ziegenfell) war die Bezeichnung des Schutzmantels von Zeus oder Athena, auch als Schild gebraucht; deshalb kann der Name in etwa übersetzt werden mit "Schildhalter". Möglich ist auch ein Zusammenhang mit "aigilops", einem altgriechischen Wort für eine Eichenart.

bekannt durch den hl. Ägidius, einem der 14 Nothelfer (7./8. Jh.)
Egidius 'aigis' (Ziegenfell) war die Bezeichnung des Schutzmantels von Zeus oder Athena, auch als Schild gebraucht; deshalb kann der Name in etwa übersetzt werden mit 'Schildhalter' möglich ist auch ein Zusammenhang mit 'aigilops', einem altgriechischen Wort für eine Eichenart; bekannt durch den hl. Ägidius, einem der 14 Nothelfer (7./8. Jh.)
Egil Schwedische Koseform von Namen, die mit 'Eg-' beginnen
Eginhard
Egino Ursprünglich 'Egino', eine verselbständigte Kurzform von Namen mit Egin-, z.B. Eginhard; der Namensbestandteil 'agi' wurde später überlagert durch 'ekka'
Egit Der Mutige, Tapfere
Egmar Berühmter Schwertkämpfer
Egmond Alter deutscher zweigliedriger Name der Namensbestandteil 'agi' wurde später überlagert durch 'ekka'
Egmont Alter deutscher zweigliedriger Name der Namensbestandteil 'agi' wurde später überlagert durch 'ekka'
Egmund Alter deutscher zweigliedriger Name der Namensbestandteil 'agi' wurde später überlagert durch 'ekka'
Egolf Neuere Form von Agilolf
Egoman Der Glaubende
Egon Ursprünglich 'Egino', eine verselbständigte Kurzform von Namen mit Egin-, z.B. Eginhard; der Namensbestandteil 'agi' wurde später überlagert durch 'ekka'
Egor Bekannt durch den hl. Georg (3./4. Jh.) , legendärer Drachentöter, Schutzpatron von England, einer der 14 Nothelfer
Egwuatu Der Angstlose, der von Gott Beschützte
Egzon Er freut sich?