Jungennamen mit "F"

Finden Sie hier alle Jungennamen mit den Anfangsbuchstabe F . Klicken Sie unten in der Liste auf die Buchstaben, um Ihre Auswahl weiter einzuschränken, z. B. auf "Fr", wenn Sie Vornamen suchen, die mit diesen Buchstaben beginnen, wie "Frank" o.ä.
Jungennamen mit "F"
Name
m/w
Sprache
Bedeutung
Friesisch
Alter deutscher zweigliedriger Name bekannt durch den Ritter Volker aus dem Nibelungenlied
Deutsch
Verselbständigte Kurzform von Namen mit dem Element 'Volk', z.B. Volkhard oder Volkmar
Holländisch
Alter deutscher zweigliedriger Name
Deutsch
Variante von Volkmar
Deutsch
Verselbständigte Kurzform von Namen mit dem Element 'Volk', z.B. Volkhard oder Volkmar
Deutsch, Friesisch
Friesische Variante von Folker/Volker (Volkhard)
Russisch
Im Mittelalter weit verbreitet durch die Verehrung des hl. Apostels Thomas
Englisch
Im amerikanischen und britischen Raum ein gebräuchlicher Nachname
Englisch
Ursprünglich ein englischer Nachname
Englisch
Von einem altfranzösischen Familiennamen, der auf einen Beinamen zurückgeht für jemanden, der nahe einem Wald lebt
Englisch
Von einem altfranzösischen Familiennamen, der auf einen Beinamen zurückgeht für jemanden, der nahe einem Wald lebt
Deutsch
Ursprünglich ein römischer Beiname 'Fortunatus' Name mehrerer früher christlicher Märtyrer
Italienisch, Spanisch, Portugiesisch
Ursprünglich ein römischer Beiname 'Fortunatus' Name mehrerer früher christlicher Märtyrer
Deutsch
Ursprünglich ein römischer Beiname 'Fortunatus' Name mehrerer früher christlicher Märtyrer
Italienisch
Ursprünglich ein römischer Beiname 'fuscus' (der Dunkelhaarige)
Englisch
Herkunft nicht sicher geklärt seit langem in Frankreich gebräuchlich, aber wahrscheinlich mit germanischen Wurzeln möglich ist auch Herleitung von 'Gascogne' (ursprünglich 'Vasconia'), dem Name einer Region in Frankreich
Griechisch
Der Erhellende, der Erleuchtende
Arabisch
Herz, Seele
Französisch
Verselbständigte Kurzform von Namen mit dem Element 'Volk', z.B. Volkhard oder Volkmar
Albanisch
Entstanden als Spitzname 'Francesco' ('kleiner Franzose', 'Französlein') von Giovanni Bernardone, bekannt als hl. Franziskus von Assisi die deutsche Form 'Franziskus' ist eine Latinisierung dieses italienischen Spitznamens, der verbreitete Vorname 'Franz' wiederum eine Kurzform davon
Tschechisch
Entstanden als Spitzname 'Francesco' ('kleiner Franzose', 'Französlein') von Giovanni Bernardone, bekannt als hl. Franziskus von Assisi die deutsche Form 'Franziskus' ist eine Latinisierung dieses italienischen Spitznamens, der verbreitete Vorname 'Franz' wiederum eine Kurzform davon
Italienisch
Entstanden als Spitzname 'Francesco' ('kleiner Franzose', 'Französlein') von Giovanni Bernardone, bekannt als hl. Franziskus von Assisi; die deutsche Form 'Franziskus' ist eine Latinisierung dieses italienischen Spitznamens, der verbreitete Vorname 'Franz' wiederum eine Kurzform davon
Englisch
Unisex Vorname; Kurzform von Francesco (Spitzname von Giovanni Bernardone, bekannt als hl. Franziskus von Assisi); die deutsche Form 'Franziskus' ist eine Latinisierung dieses italienischen Spitznamens, der verbreitete Vorname 'Franz' wiederum eine Kurzform davon
Spanisch, Portugiesisch
Entstanden als Spitzname 'Francesco' ('kleiner Franzose', 'Französlein') von Giovanni Bernardone, bekannt als hl. Franziskus von Assisi die deutsche Form 'Franziskus' ist eine Latinisierung dieses italienischen Spitznamens, der verbreitete Vorname 'Franz' wiederum eine Kurzform davon
Deutsch, Latinisiert
Entstanden als Spitzname 'Francesco' ('kleiner Franzose', 'Französlein') von Giovanni Bernardone, bekannt als hl. Franziskus von Assisi die deutsche Form 'Franziskus' ist eine Latinisierung dieses italienischen Spitznamens, der verbreitete Vorname 'Franz' wiederum eine Kurzform davon
Polnisch
Entstanden als Spitzname 'Francesco' ('kleiner Franzose', 'Französlein') von Giovanni Bernardone, bekannt als hl. Franziskus von Assisi die deutsche Form 'Franziskus' ist eine Latinisierung dieses italienischen Spitznamens, der verbreitete Vorname 'Franz' wiederum eine Kurzform davon
Französisch
Der Stammesname leitet sich ev. ab von 'frank', einem alten germanischen Wort für 'frei', wie in 'frank und frei' ev. aber wurden die Franken benannt nach ihrer charakteristischen Waffe, der 'Francisca' (lateinisch 'securis francisca', eine Art Wurfbeil)
Italienisch
Der Stammesname leitet sich ev. ab von 'frank', einem alten germanischen Wort für 'frei', wie in 'frank und frei' ev. aber wurden die Franken benannt nach ihrer charakteristischen Waffe, der 'Francisca' (lateinisch 'securis francisca', eine Art Wurfbeil)
Französisch
Entstanden als Spitzname 'Francesco' ('kleiner Franzose', 'Französlein') von Giovanni Bernardone, bekannt als hl. Franziskus von Assisi die deutsche Form 'Franziskus' ist eine Latinisierung dieses italienischen Spitznamens, der verbreitete Vorname 'Franz' wiederum eine Kurzform davon
Slawisch
Entstanden als Spitzname 'Francesco' ('kleiner Franzose', 'Französlein') von Giovanni Bernardone, bekannt als hl. Franziskus von Assisi die deutsche Form 'Franziskus' ist eine Latinisierung dieses italienischen Spitznamens, der verbreitete Vorname 'Franz' wiederum eine Kurzform davon
Deutsch, Englisch
Der Stammesname leitet sich evtl. ab von 'frank', einem alten germanischen Wort für 'frei', wie in 'frank und frei'; evtl. aber wurden die Franken benannt nach ihrer charakteristischen Waffe, der 'Francisca' (lateinisch 'securis francisca', eine Art Wurfbeil)
Englisch
Der Stammesname leitet sich ev. ab von 'frank', einem alten germanischen Wort für 'frei', wie in 'frank und frei' ev. aber wurden die Franken benannt nach ihrer charakteristischen Waffe, der 'Francisca' (lateinisch 'securis francisca', eine Art Wurfbeil)
Englisch
Der Stammesname leitet sich evtl. ab von 'frank', einem alten germanischen Wort für 'frei', wie in 'frank und frei'; evtl. aber wurden die Franken benannt nach ihrer charakteristischen Waffe, der 'Francisca' (lateinisch 'securis francisca', eine Art Wurfbeil)
Deutsch
Der Stammesname leitet sich ev. ab von 'frank', einem alten germanischen Wort für 'frei', wie in 'frank und frei' ev. aber wurden die Franken benannt nach ihrer charakteristischen Waffe, der 'Francisca' (lateinisch 'securis francisca', eine Art Wurfbeil)
Slawisch, Kroatisch
Kroatische Kurzform von Namen, die von Franziskus abgeleitet werden
Holländisch
Niederländ. Form von Franz
Tschechisch
Entstanden als Spitzname 'Francesco' ('kleiner Franzose', 'Französlein') von Giovanni Bernardone, bekannt als hl. Franziskus von Assisi die deutsche Form 'Franziskus' ist eine Latinisierung dieses italienischen Spitznamens, der verbreitete Vorname 'Franz' wiederum eine Kurzform davon
Deutsch
Entstanden als Spitzname 'Francesco' ('kleiner Franzose', 'Französlein') von Giovanni Bernardone, bekannt als hl. Franziskus von Assisi die deutsche Form 'Franziskus' ist eine Latinisierung dieses italienischen Spitznamens, der verbreitete Vorname 'Franz' wiederum eine Kurzform davon
Deutsch, Latinisiert
Entstanden als Spitzname 'Francesco' ('kleiner Franzose', 'Französlein') von Giovanni Bernardone, bekannt als hl. Franziskus von Assisi die deutsche Form 'Franziskus' ist eine Latinisierung dieses italienischen Spitznamens, der verbreitete Vorname 'Franz' wiederum eine Kurzform davon
Englisch, Schottisch
Von einem schottischen Vornamen, der auf das normannisch-französische Wort für Erdbeere zurückgeht
Englisch
Von einem schottischen Vornamen, der auf das normannisch-französische Wort für Erdbeere zurückgeht
Englisch
Alter deutscher zweigliedriger Name im Mittelalter bekannt als Name diverser deutscher Herrscher, z.B. Friedrich dem Grossen (18. Jh.)
Englisch
Alter deutscher zweigliedriger Name im Mittelalter bekannt als Name diverser deutscher Herrscher, z.B. Friedrich dem Grossen (18. Jh.)
Englisch
Alter deutscher zweigliedriger Name im Mittelalter bekannt als Name diverser deutscher Herrscher, z.B. Friedrich dem Grossen (18. Jh.)
Deutsch
Friendensspeer
Deutsch
Alte Form von Friedhelm
Englisch
Alter deutscher zweigliedriger Name im Mittelalter bekannt als Name diverser deutscher Herrscher, z.B. Friedrich dem Grossen (18. Jh.)
Portugiesisch
Alter deutscher zweigliedriger Name im Mittelalter bekannt als Name diverser deutscher Herrscher, z.B. Friedrich dem Grossen (18. Jh.)
Deutsch, Niederdeutsch
Alter deutscher zweigliedriger Name im Mittelalter bekannt als Name diverser deutscher Herrscher, z.B. Friedrich dem Grossen (18. Jh.)
Deutsch
Bekannt durch Alfred den Großen, angelsächsischer König (9. Jh.) einer der wenigen altenglischen Namen, die sich über England hinaus verbreitet haben; oder: alter deutscher zweigliedriger Name, im Mittelalter bekannt als Name diverser deutscher Herrscher, z.B. Friedrich dem Großen (18. Jh.) oder: alter deutscher zweigliedriger Name bekannt durch den Stauferkönig Manfred von Sizilien (13. Jh.)
Seite: