Mädchennamen mit "Er"

Name m/w Bedeutung
Era Wind
Eranda
Erasmia Die Liebenswürdige
Erato Erato war in der griech. Mythologie eine der neuen Musen, die Muse der Liebespoesie, des Tanzes und des Gesangs
Erblina Duftende Linde
Ercelina In der römischen Mythologie ist Hersilia die sabinische Frau des Romulus, einem der beiden Gründer von Rom
Ercilia In der römischen Mythologie ist Hersilia die sabinische Frau des Romulus, einem der beiden Gründer von Rom
Erdariya Erde, Feuerland; aus Erde und Feuer geschaffen
Erdmut Um das Jahr 1600 herum neu gebildet
Erdmute Um das Jahr 1600 herum neu gebildet
Erdmuthe Um das Jahr 1600 herum neu gebildet
Erdnute Veränderte Schreibweise von Erdmute
Erem Die ihre Arbeit mit Herzen vollbringt
Eremina Wahrscheinlich eine Variante von Namen wie Ermina
Erenbiyke
Erendira Die Lächelnde
Erene Dänische Variante von Irene
Erentraud Alter deutscher zweigliedriger Name bekannt durch die hl. Erentrudis, Missionarin in Salzburg (7. Jh.)
Erentrud Alter deutscher zweigliedriger Name bekannt durch die hl. Erentrudis, Missionarin in Salzburg (7. Jh.)
Erentrudis Alter deutscher zweigliedriger Name bekannt durch die hl. Erentrudis, Missionarin in Salzburg (7. Jh.)
Ergül Einmalige Rose
Erica Der Name als weibliche Form von 'Erich' verschmolz mit dem gleich geschriebenen Namen des Heidekrauts gebraucht als Vorname der Name kam erst gegen Ende des 18. Jh. auf Info zur männlichen Form Erich: bekanntgeworden als Namen schwedischer Herrscher 'Erik' ist in Schweden ein sehr häufiger Name
Ericel
Ericka Der Name als weibliche Form von 'Erich' verschmolz mit dem gleich geschriebenen Namen des Heidekrauts gebraucht als Vorname der Name kam erst gegen Ende des 18. Jh. auf Info zur männlichen Form Erich: bekanntgeworden als Namen schwedischer Herrscher 'Erik' ist in Schweden ein sehr häufiger Name
Erija Wahrscheinlich die eingedeutschte Form des finnischen Mädchennamens Erja
Erika Weibl. Form des skandinav. Männervornamens Erik (eingedeutscht Erich)
Erike Variante von Erika
Erilea Name einer Figur aus dem Roman 'Der Schrei des Falken' von Osanna Vaughn: Erilea ist eine Amazone
Erin Anglizierte Form des irischen Namens 'Eireann', der auf eine Form des Landesnamens 'Eire' zurückgeht
Erina Russische Form von Irene
Erinda Albanischer Mädchenname, ähnlich wie Erinde; Bedeutung unbekannt
Erine
Eris Name der griechischen Göttin der Zwietracht und des Streits
Erisa Weiterbildung von Eris; Eris ist der Name der griechischen Göttin der Zwietracht und des Streits
Erja Die frei Geborene
Erjona Unser Duft
Erkida Orchidee
Erla Kurzform von Erlanda, der weiblichen Form von Erland; in Skandinavien auch als Jungenname möglich (Kurzform von Erland)
Erlanda Die Ausländische, die Fremde
Erlena Edle Frau
Erlina
Erlinda Die Angesehene
Erma Verselbständigte Kurzform von Namen beginnend mit 'Erm-' oder 'Irm-' wie z.B. Irmgard
Ermedina Möglicherweise die weibliche Form des albanischen Jungennamens Ermir bzw. eine Erweiterung von Ermira
Ermelina Die Allumfassende
Ermelinda Variante von Ermelina
Ermengarda Alter deutscher zweigliedriger Name im Mittelalter verbreitet durch die Verehrung der hl. Irmgard von Köln (11. Jh.)
Ermentraud Alter deutscher zweigliedriger Name
Ermete Info zur männlichen Form Hermes: in der griechischen Mythologie ist Hermes der Götterbote die Bedeutung des Namens des Gottes ist nicht sicher bekannt vielleicht von 'herma' (Grenzstein, Steinhügel)
Ermina Die Allumfassende, die Große