Mädchennamen mit "O"

Finden Sie hier alle Maedchennamen mit den Anfangsbuchstabe O. Klicken Sie unten in der Liste auf die Buchstaben, um Ihre Auswahl weiter einzuschränken, z. B. auf "Ol", wenn Sie Vornamen suchen, die mit diesen Buchstaben beginnen, wie "Olga" o.ä.

Mädchennamen mit "O"

Beliebte Vornamen mit "O"
1
Olivia
3
Olga
4
Okka
5
Oxana
6
Oksana
7
Oana
8
Olesja
9
Oona
10
Octavia
11
Ortrun
12
Ornella
Name m/w Bedeutung
Olmina Weiblicher kurdischer Vorname
Olta Mädchenname aus Albanien und dem Kosovo; Bedeutung unbekannt
Oluchi Gottes Werk, Schönheit
Olufunmilayo Gott hat mir Freude gegeben
Olwen Der Vorname Olwen stammt aus dem Walisischen. Dort wird er in der alten Sage "Mal y kavas Kulhwch Olwen" (Wie Kulhwch Olwen errungen hat) erwähnt. Olwen war die Tochter des Riesen Ysbaddaden.
Olya Sie mag ihre Religion
Olympe Vom Namen des Berges 'Olympos', gemäss der griechischen Mythologie die Heimat der Götter
Olympia Vom Namen des Berges 'Olympos', gemäss der griechischen Mythologie die Heimat der Götter
Olympias Vom Namen des Berges 'Olympos', gemäss der griechischen Mythologie die Heimat der Götter
Omara Weibliche Form von Omar
Omayra Die Rote
Ombeline Vielleicht von lateinisch 'umbra' (Schatten)
Ombra Schatten
Ombretta Schatten
Omeima Mutter
Omniya Wunsch
Omono Ein Kind ist ein Kind
Omosede Ein Kind ist wichtiger als die Krone
On Waffe eines Gottes
Ona In der Bibel ist Anna die Mutter Marias. 'Anna' ist ursprünglich die griechische/lateinische Form von 'Hannah'.
Onawa Die Hellwache
Ondine Ondinen oder Undinen sind weibliche Elementargeister der Gewässer, aus dem Volksglauben an Nixen. Der Name kommt von dem lateinischen unda, ital. onda her, welches Welle heißt; daher Wellenmädchen.
Ondria Abgeänderte Form von Andrea
Onicha Onitsha/Onicha ist der Name eines Ortes in Nigeria
Onika Name wurde bekannt durch die Sängerin Nicki Minaj, die mit komplettem Vornamen Onika Tanya heißt und aus Trinidad und Tobago stammt; mögicherweise besteht eine Verbindung zum Namen Anika, einer Form von Anna
Onna Rätoromanische Form von Anna
Onorata Info zur männlichen Form Honoré: ursprünglich ein römischer Beiname bekannt als Name 'Honoratus' mehrerer früher Heiliger
Onorina Info zur männlichen Form Honoré: ursprünglich ein römischer Beiname bekannt als Name 'Honoratus' mehrerer früher Heiliger
Onuma Thailändischer Mädchenname; Bedeutung unbekannt
Onycha Onyx, Kralle, Fingernagel
Onyx Onyx ist ein klassischer Schmuckstein. In der Antike zählte Onyx zu den wichtigsten Edelsteinen und galt als Schutzstein gegen Unheil und schwarze Magie.

Onix ist der Name eines beliebten Pokémons.
Oona Variante des irischen Vornamens Una/Oonagh
Oonagh Gälische Form von Una
Opal Gebrauch des Namens des Edelsteins als Vorname; der Name des Edelsteins geht auf Sanskrit 'upala' (Juwel) zurück
Opala Kostbarer Stein, Juwel
Ophelia Wahrscheinlich durch I. Sannazzaro als Name für eine Gestalt in seinem Roman 'Arcadia' (1504) erfunden, als weibliche Form des griechischen Namens/Wortes 'ophelos'; auch bekannt durch die Ophelia in Shakespeares 'Hamlet'
Ophélie Wahrscheinlich durch I. Sannazzaro als Name für eine Gestalt in seinem Roman 'Arcadia' (1504) erfunden, als weibliche Form des griechischen Namens/Wortes 'ophelos' auch bekannt durch die Ophelia in Shakespeares 'Hamlet'
Ophira
Opika Äffchen
Ora Licht
Orane Vom Namen der Stadt Oran in Algerien der Name der Stadt bedeutet vielleicht 'kleine Schlucht'
Oranna Bekannt durch die Heilige Oranna, die im 6. Jahrhundert lebte. Der Name wird in Lothringen, Saarland und in der daran angrenzenden Pfalz häufiger vergeben
Orapin Mädchenname aus Thailand; Bedeutung unbekannt
Orazia Italien. weibliche Form von Horatio; altrömischer Familienname, vielleicht etruskischen Ursprungs; bekanntgeworden durch den Namen des Dichters Quintus Horatius Flaccus
Orchidea Die Pflanzengattung der Orchideen gehört zur Familie der Knabenkräuter (griech.: Orchis = Hoden)
Ordizana Die gebildete/weise/kluge Armee
Orela Variante von Aurelia
Orely Eingedeutschte Variante des franz. Namens "Orélie"
Oresta Weibliche Form von Orest
Orestilla Info zur männlichen Form Oreste: in der grieschischen Mythologie ist Orestes der Sohn von Agamemnon