Marlene

4214 Aufrufe
34 Stimmen
200 Kommentare
Wortzusammensetzung
  • mirjam = die Bitterkeit, die Verbitterung (Aramänisch)
  • mry = der Geliebte (Agyptisch)
  • rym = schenken (Gottesgeschenk) (Hebräisch)
  • myr = fruchtbar (Hebräisch)
  • mare = Meer (Lateinisch)
Bedeutung / Übersetzung
  • hebr.: Gottesgeschenk, die Fruchtbare
  • lat.: der Meeresstern, die Meeresperle
  • Die Geliebte oder die von Gott Erhöhte
  • Die Sonnenhafte
Weitere Informationen zum Vornamen

Doppelform aus 'Maria' und 'Lena' (Kurzform von Magdalena) bekannt durch die Schauspielerin Marlene Dietrich bzw. deren Künstlernamen (richtiger Name: Maria Magdalene von Losch)

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Marlene" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke du persönlich mit dem Vornamen "Marlene" verbinden.

Modern
 
Traditionell
Jung
 
Alt
Intelligent
 
Unintelligent
Attraktiv
 
Unattraktiv
Sportlich
 
Unsportlich
Extrovertiert
 
Introvertiert
Sympathisch
 
Unsympathisch
Bekannt
 
Unbekannt
Lustig
 
Ernst
Freundlich
 
Unfreundlich
Wohlklingend
 
Unwohlklingend

Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

jetzt abstimmen

Namenstage
27. Mai, 22. Juli,
Herkunft
Deutsch
Sprachen
Deutsch, Englisch
Themengebiete
Doppelform
Spitznamen & Kosenamen
Leni Lene Mary Malle Lenchen Lene Maleni Male Maly Marley Marli Marshall Marle Mali Melle Lele Ene Malis Meni Meli Marlayni Mascha Malu Marlooni Marla Lilli Merle Marilyn Bene Marlenka Mayo Lena Marly Marlinka Mene Menus MarLoo Melli Masi

Marlene im Liedtitel oder Songtext

  • Marlene (Frank Zander)
  • Lady Marlene (Katzenjammer)
Formen und Varianten
Männliche Form:
Noch keine Informationen hinterlegt
weitere Varianten:
Marlena  Marlen  Marleen  Marla 
Ähnliche Vornamen
Marielena Marielene Marilena Marilene Marilyn Marleen Marlen Marlena Marlene Merlina Merline Marileen Marilen Marlina Morlen Marline Maralen Marilina Marlynne Morlin
Bekannte Persönlichkeiten
  • Marlene
    (Figur aus der "Divergent"-Triologie)
  • Marlene Dietrich
    (Schauspielerin und Sängerin)
  • Marlene King
    (US-Drehbuchautorin, Produzentin)
  • Marlene Lufen
    (TV-Moderatorin)
  • Marlene Marlow
    (dt. Schauspielerin)
  • Marlene McKinnon
    (Figur aus "Harry Potter")
  • Marlene Schweitzer
    (Figur aus der TV-Serie "Sturm der Liebe")
  • Marlene Victoria Tackenberg alias "Jazzy"
    (Sängerin)
  • Marlene von Lahnstrin
    (Figur aus der TV-Serie "Verbotene Liebe")
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Marlene! Heißt du selber Marlene oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier hast du die Möglichkeit den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!

Sicherheitscode
Code3
Kommentare zum Vornamen Marlene
Ich heiße auch Marlene und war mir gar nicht bewusst, dass der Name eine so schöne Bedeutung hat! Früher wurde ich oft Malle, Mallorca oder Malzbier genannt. Jetzt zum Glück nicht mehr:) Die meisten nennen mich beim ganzen Namen, außer mein Vater der nennt mich Leni oder McFly ( zurück in die zukunft).
von Marlene | am 19.08.2015 um 01:44 Uhr
melden
Moinooo, ich heiße auch Marlene und bin gerade echt stolz auf meinen Namen, nachdem was ich da gelesen habe. Die Namensbedeutung ist echt wunderschön... Ich werde von meinen Eltern Leni genannt und generell Familie. Früher wurde ich von meinen Freunden Lene, Lenchen, Mali, Malli oder Marli genannt. Jetzt find ich diese Namen sooo unglaublich nervig.... Jetzt werde ich Marlenski, Marley oder lele genannt... Oder mit ganzem Namen...
von Marlene | am 22.06.2015 um 21:46 Uhr
melden
Meine Tochter wird im August 2015 zur Welt kommen und Sie wird auch Marlene heißen :-) , uns hat der Namen gleich gefallen und ist auch kein anderer mehr ins Gespräch gekommen.
von David | am 22.06.2015 um 12:44 Uhr
melden
Eine Freundin von mir heißt mit zweiten Namen Marlene.
von Klarissa | am 31.05.2015 um 16:21 Uhr
melden
Die Bedeutung von Marlene ist so wunderschön, glaube es gibt keinen Namen der eine schönere Bedeutung hat.
von Michelle | am 22.05.2015 um 19:40 Uhr
melden
Wow, ich liebe meinen Namen, aber dass Marlene auch ein solche großartige Bedeutung hat, echt cool
von Marlene | am 22.05.2015 um 14:32 Uhr
melden
hei, ich heiße selbst Marlene und ich liebe den Namen!! ansonsten kenne ich nur noch eine andere Marlene, die nach mir benannt wurde. ? an alle anderen marlene's, seid stolz auf euren Namen!! ??:)
von marlene ? | am 16.05.2015 um 18:40 Uhr
melden
Also ich liebe meinen Namen über alles. Es gibt ihn nicht so oft und ist auch eine Mischung aus modern und traditionell. Wenn man mich Marlenchen nennt mag ich das überhaupt nicht. Meistens werde ich einfach nur Marlene genannt. Mein Vater und mein Opa nennen mich auch öfter Lene, was ich ganz okay finde. Meine beste Freundin nennt mich manchmal Marle, was ich schrecklich finde. In meiner Klasse gibt es sogar noch eine zweite Marlene, die Marli oder Mara genannt wird. In der Klasse werde ich von den Lehrern manchmal zweite Marlene genannt, weil ich unter der anderen auf der Klassenliste stehe. Nervig! Also, ich würde meinen Namen nie umtauschen wollen! Er klingt einfach schön.
von Marlene | am 04.04.2015 um 23:46 Uhr
melden
Hey, ich heiße auch Marlene meine Freunde nennen mich Malle Malmal oder Marle. Meine beste freundin ist lea sie nennt mich Marlene. Aber ist nicht schlimm BB=bis bald
von Marlene Gustke ;) | am 14.03.2015 um 19:08 Uhr
melden
Ich bin 14 und früher mochte ich meinen Namen überhaupt nicht und habe mich 'Mali' nennen lassen. Heute geht mir dieser Spitzname total auf die Nerven und ich finde 'Marlene' viel schöner.
von Marlene | am 09.03.2015 um 19:16 Uhr
melden
Unsere Tochter (jetzt 10) heißt Marlene. Zum Glück mag sie ihren Namen. Schon von klein auf hatte sie den Spitznamen "Marlene Sonnenschein", das entspricht ihrem Wesen und wurde unabhängig voneinander von der Tagesmutter und der Volksschullehrerin vergeben. Vielleicht hat der Name auch etwas dazu beigetragen... sie ist ein lieber und fröhlicher Mensch. Marlenes größte Freude ist Singen.
von Marianne | am 17.02.2015 um 12:59 Uhr
melden
Also ich selbst finde, dass der Name 'Marlene'eigentlich ziemlich schön klingt. Aber ich mag es nicht besonders wenn man mich mit vollem Namen anspricht, was aber, glaube ich, auch nur die wenigsten mögen. Als Spitznamen gefällt mir persönlich 'Mali' oder 'Leni' am Besten. :)
von Marlene | am 06.01.2015 um 22:08 Uhr
melden
ich bin 12 Jahre alt und finde manchmal meinen Namen schön und manchmal aber auch total doof und langweilig :-) Meine Mami nennt mich Leni, und das finde ich schöner als wenn mich immer alle Marlene nennen! Die Bedeutung hat mich aber nicht so erfreut... L.G. Marlene
von Marlene | am 15.12.2014 um 16:53 Uhr
melden
Das schlimmste an diesem Namen ist das: Wie heißt du? Marlene. Malena? Nein, Marlene. Marlen. MARLENE! Mit oder ohne 'R'? -_- >_
von Marlene | am 16.11.2014 um 16:52 Uhr
melden
Hi ich heiße selbst Marlene und falls jemand einen Spitznamen sucht würde ich Lene Marli (so werde ich genannt) oder Leni vorschlagen:-) :-)
von Marlene | am 09.11.2014 um 07:18 Uhr
melden
ich finde marlene ist ein wunderschöner name ich könnte ihn aufgrund seines schönen klangs ständig vor mich hin sagen. ich würde meine kinder so taufen wenn ich welche hätte. meine nachbarin heißt marlene, ein wirklich nettes hübsches mädchen, ich habe ein foto von ihr in meinem flur hängen. :)
von petra-charlotte ("charliechen") ;) | am 06.11.2014 um 14:35 Uhr
melden
Ich habe Marlene als Zweitnamen bekommen. Ich finde diesen Namen schön, da ihn nicht jedes dritte Mädchen hat. Meine Mutter ist Finnin und mein Vater ist Deutscher, deshalb auch der Doppelname. Heli ist Finnisch und Marlene ist Deutsch. Wenn man in Finnland ist wird Marlene echt komisch ausgesprochen, da dass a so laaaang gezogen wird. Hier in Deutschland einfach kurz. Mein Rufname ist eigentlich Heli und davon gibt es auch keine Abkürzung, aber Leni, Lene, Lenilino, Morli:(,... rufen mich trotzdem Manche. Da kann man nichts machen. Lange Rede kurzer Sinn: Der Name ist kaunis (schön), wenn er auch nicht ganz so toll ist wie Heli.
von Heli Marlene | am 24.10.2014 um 11:35 Uhr
melden
Meine kleine Schwester heißt Marlene ^-^ Wir finden den Namen voll süß aber auch lang, deshalb nenen wir sie meistens Leni, Lene, Lenitschki, Marleni...
von Anna Sophia | am 06.10.2014 um 10:46 Uhr
melden
Kennt jemand von euch Marlenes und das Problem mit der ständig wieder kehrenden Magdalena? Ich muss dauernd die Leute verbessern. :D Weiß jemand von euch wie man den Namen im Englischen ausspricht? Franz./Spanisch Marlèn, aber Englisch kann ich mir nur ein eigenartiges "Marlien" vorstellen.... Naja, Mein Spitzname ist Lene und ich finde meinen Namen toll :)
von Marlene | am 28.09.2014 um 23:24 Uhr
melden
Mein Name ist auch Marlene und ich finde ihn wunderschön. Meine Freundinnen nennen mich immer Leni. Früher konnte ich mich damit abfinden, aber jetzt finde ich Leni nicht mehr so schön =(
von Marlene :3 | am 10.09.2014 um 17:34 Uhr
melden
Ich mag meinen Namen, meine Mutter meinte, mein Name ist total selten... In meiner Volkschulklasse gab es auch eine Marlene. In der Klasse meines Bruders heißt auch ein Mädchen Marlene. Also ich finde ihn nicht sehr selten :D
von Marlene | am 08.09.2014 um 12:50 Uhr
melden
Seitdem ich Divergent - Die Bestimmung gelesen habe finde ich den Namen total cool,da Marlene auch meine Lieblingsfigur in Divergent ist.Ich persönlich bevorzuge die englische Version,da diese meiner Meinung nach viel schöner klingt ;)
von Becca | am 07.09.2014 um 19:25 Uhr
melden
Heyho! :) Ich persönlich hasse meinen Namen. Ich bin 14, aber gefallen hat Marlene mir noch nie. Zwar finden eigentlich alle anderen ihn "selten" und "wunderschön", aber ich finde er klingt nach einem wütendem Kleinkind. Ich wäre glücklicher gewesen, hätten mein Eltern mich Marleen oder Marlena genannt, das finde ich schöner. Na ja egal, meine Spitznamen sind ganz witzig: Mell, Mella, Mellotrix, Mellomax, Maxi, Marlenii, Melalle, Mellmell, Mellbell. Am häufigsten werde ich Mell genannt.
von Marlene | am 30.07.2014 um 13:20 Uhr
melden
Hallo, ihr da draußen! Ich bin die Marlene. Ich wohne in Bayern. Ich kenne nur eine andere Marlene, der Name ist ziemlich selten hier. Ich finde ihn ganz okay. Ich mag mich. Ich heiße Marlene. Auf Wiedersehen, ihr da draußen!
von Marlene | am 30.07.2014 um 13:12 Uhr
melden
Als meine Enkeltochter unterwegs war, wurde über diverse Namen abgestimmt. Als dann der Name Marlene genannt wurde, waren sich alle sofort einig. Es war so als ob der Name schon auf meine Enkeltochter gewartet hätte, weil sie nur so heissen konnte. Uns sie IST eine Marlene - einfach entzückend.
von xxx | am 23.07.2014 um 08:52 Uhr
melden
Ich liebe diesen Namen. Ich bin erst 14 Jahre alt aber ich hoffe der Name wird mein ganzes Leben zu mir passen. Ich habe mehrere Spitznamen: Mine, Leni, Marli, Mar ... Es gibt noch mehr aber da sind ein paar. Ich würde wohl keiner Mutter meinen Namen vorschlagen. Denn würden ja so viele meinen Namen haben. Der ist nur ein Geheimtipp.
von Marlene | am 05.06.2014 um 17:24 Uhr
melden
Ich mag diesen Namen sehr. Ich finde ihn nicht alt (ich bin 13). Außerdem habe ich noch 2 weitere Namen, aber Marlene ist mein liebster. Ich habe den Spitznamen Lene, der glaube ich eigentlich ein eigener Name ist, aber egal. Ich liebe meinen Namen und möchte keinen anderen haben :)
von Marlene | am 05.06.2014 um 16:52 Uhr
melden
ich mag meinen Name ich würde mir keinen anderen wünschen :))))) Marlene
von Marlene | am 21.05.2014 um 19:47 Uhr
melden
Meine große Schwerster heißt Marlene Luise ich finde diesen Namen soo toll ich würde so gerne selber so heißen :)aber die ganzen Spitznamen find ich doof wenn meine Schwester nicht wär würde ich auf jedenfall mein Kind so nennen :D
von Giulia-Madeleine 12 | am 08.05.2014 um 20:48 Uhr
melden
Als Kind mochte ich meinen Namen gar nicht, jetzt gefaellt er mir aber sehr gut. Ich lebe seit einiger Zeit im englischsprachigen Ausland, da hab ich mich an alle moeglichen Aussprachen gewoehnen muessen. Die meisten nennen mich automatisch Mar, was mir allerdings nicht so taugt. Marlene
von Marlene | am 08.05.2014 um 06:46 Uhr
melden
Hey ich heiße auch Marlene! Ich finde meinen Namen eigentlich ganz schön aber ich würde gern einen Spitznamen haben wie zum Beispiel Mary aber keiner nennt mich so:(
von Marlene | am 28.04.2014 um 19:36 Uhr
melden
Meine beste Freindin heißt Marlene und ich hab sie sehr gern! Ich würde es nie im Leben aushalten sie zu verlieren und deshalb hat der Name Marlene eine sehr hohe Bedeutung für mich! Marlene hdl, bist die beste BFF dies gibt!
von Anna | am 28.04.2014 um 17:45 Uhr
melden
Ich heiße selber Marlene und ich hab ich mal gefragt wie man den Namen im Englischen ausspricht. Wisst ihr das?
von Marlene :D | am 26.04.2014 um 14:37 Uhr
melden
Ich heiße Marlene und das seit 57 Jahren und war in der Schule und als junge Berufstätige in all den Städten in denen ich lebte, immer die einzige mit diesem Namen. Als Kind hatte ich keinen Spitznamen. Als Erwachsene fanden manche Leute es komisch indem sie, wenn ich mich als Marlene vorstellte, mit "Dietrich" antworteten. In Frankreich bekam ich dann liebevoll den Namen "Lilly" und wurde mir das Lied "Lilly Marleen" mit einem entzückenden frz. Akzent gesungen. Einige meiner Freunde haben diesen Spitznamen übernommen. Heute scheint der Name Marlene in Mode gekommen zu sein. Aber es ist immer noch ungewöhnlich, wenn er gerufen wird und ich bin nicht gemeint. Da so selten, solidarisieren sich die Marlenes immer sofort.
von Marlene Connot, Training& Coaching | am 22.04.2014 um 19:36 Uhr
melden
Meine beste Freundin heißt Marlene, von mir und allen anderen wird sie Marly genannt... Ich mag den Namen und ich glaube aber das Marly nicht so überzeugt von ihrem Namen ist :D Naja, alle Marlene's Seid stolz auf euren Namen! Ich mein ich heiße Chantal (ich mag meinen Namen :D)
von Chantal | am 19.04.2014 um 18:19 Uhr
melden
Ich heiße Marlene und höre auch immer wieder positives über meinen Namen. Meine Französisch Lehrerin nennt mich aber immer (wieso weiß ich auch nicht) Magda. LG Marlene
von Marlene | am 15.04.2014 um 10:09 Uhr
melden
Den Namen Marlene an sich finde ich echt schön. Besonders im Deutschen, Französischen, Spanischen, usw... AUSSER im Englischem. Wie Leute diesen Namen auf Englisch aussprechen ist furchtbar und ich weiß selber nicht, wie er sich da gut anhören soll.. Das Schlimmste ist, ich will später mal ins Ausland und mit Sprachen 'arbeiten' (steht schon so gut wie fest) und da werde ich mich sicherlich über all die Aussprachweisen dort ärgern. Aber wegen meinem Namen (den ich echt mag!) lass ich mir nicht meiner Zukunft bestimmen :D
von Marlene | am 13.04.2014 um 13:02 Uhr
melden
Ich bin 1986 geboren und da ich in der Schweiz wohne spricht man das e am Schluss nicht aus, was aber ok ist. Ich habe bis jetzt noch keine 2. marlene kennengelernt. cooler name
von Marlene | am 23.03.2014 um 10:56 Uhr
melden
Hey, ich hätte beinah Franziska geheißen. Zusammen heiße ich Marlene Luise. Sorry Leute wenn ihr Marlene cool findet, aber stellt euch mal vor, wie Enländer Marlene aussprechen würden. Okay, Franziska wäre auch etwas unbeholfen auf Englisch. Ich würde so gerne Linda heißen. :( Ich werde von meinen Lehrern ständig Marlena, Mareleen, Madliene, Marine und noch anders genannt. So respektlos.
von Marlene | am 18.03.2014 um 09:21 Uhr
melden
Hi, ich heiße auch Marlene :) Ich mag eigentlich meinen Namen. Mich nennen die meisten Mali oder Mals. Meine beste Freundin nennt mich zu Spaß auch "Moiski", aber das ist mir egal :)
von Marlene | am 12.03.2014 um 19:52 Uhr
melden
Echt cool ich wusste nie wann mein namenstag ist aber jetzt weiss ich es danke :)
von Marlene natürlich :D | am 23.02.2014 um 18:37 Uhr
melden
Ich heiße auch Marlene und ich liebe meinen Namen und finde er passt perfekt zu mir! Ich finde generell das Mädchennamen mit M immer schön klingen. z.B Mia, Magdalena, Marie, Milena,... Also ich habe auch viele verschiedene Spitznamen... z.B Marlii, Leni oder Leeni (also die Betonung auf e)oder Marlenchen oder sogar Maschkerl.. hihi Ja, aber ich mag meinen Namen so sehr weil er einfach selten ist und die Marlenes die ich kenne sind wunderbare Persönlichkeiten!!
von Marlene...xD | am 23.02.2014 um 10:37 Uhr
melden
Heiße selbst Marlene. Das spricht man aber Marlen aus also mit einem stummen E. Ich mag den Namen nicht, weil die Lehrer in der Schule mich immer Marlene nennen. Auch wenn man es sagt :(
von Marlene | am 22.01.2014 um 17:19 Uhr
melden
Ich liebe meinen Namen seit 50 Jahren und einem Tag. Marlene
von Marlene | am 11.01.2014 um 19:00 Uhr
melden
Meine große Schwester heißt so. Ich muss sagen, zu ihr passt dieser Name perfekt.
von Melanie | am 22.12.2013 um 11:20 Uhr
melden
Unsere Tochter ist jetzt 10 Wochen alt und heißt Marlene. Wir haben den Namen vor der Geburt niemanden verraten, ausser der Fotografin für den Schwangerschaftsbauch, auf den wir den Namen geschrieben hatten. Von ihr bekamen wir die erste positive Resonanz. Und bis heute hören wir immer wieder, wie wunderschön der Name ist. Selbst Arzt und Hebamme im Kreißsaal haben sich positiv geäußert. Mich wundert es, das er nicht öfter vergeben wird. Aber wahrscheinlich wird er in naher Zukunft Marie und Lisa ablösen... :-). Dann sind wir froh, das unsere Tochter den Namen schon trug, bevor er "in" war. Mich ärgert nur, das manche im Umkreis Marlen daraus machen. Wir haben nicht umsonst extra das e mit angehängt. Für mich einfach der schönste Name für meine Tochter!
von Ingrid | am 21.11.2013 um 10:58 Uhr
melden
Hallo! Ich finde den Namen Marlene echt toll. Meine Freundin heißt nämlich auch Marlene abkürzubg Malle
von Carolin | am 16.11.2013 um 22:59 Uhr
melden
Meine 20 Monate alte Tochter heißt Marlene... es gab für mich keinen schöneren Mädchennamen und die Bedeutung ist auch so schön! Der Name passt einfach wie die Faust aufs Auge zu meiner Kleinen. Mir war wichtig, dass er gut zum Nachnamen passt und etwas Besonders ist, aber doch wieder nicht zu ausgefallen und dass es nicht so viele Kinder gibt, die so heißen... Nun kommt eine weitere Marlene in die Krippe... ich bin sehr überrascht! Leider wird der Name nun zunehmend mehr vergeben.
von D. | am 07.11.2013 um 14:00 Uhr
melden
Ich finde Marlene ist ein toller Name! Er ist sehr wohlklingend und hat wunderschöne Bedeutungen. Ich nenne ganz bestimmt meine Tochter Marlene.
von Tatjana | am 03.11.2013 um 23:50 Uhr
melden
Hallo :) Ich heiße auch Marlene, habe aber einen zweiten Namen, der mir besser gefällt. Ich bin eigentlich zufrieden mit dem Namen, aber teilweise finde ich ihn schon etwas blöd, weil er alt klingt (ich bin 14 Jahre alt)... Naja, von meinem Vater wurde ich früher Lene genannt und ich hasse diesen Namen abgrundtief, genauso wie Leni, wie eine Klassenkameradin mich immer nennt. Meine beste Freundin nennt mich eigentlich nur Marlene und meine andere nennt mich Marläna, den Namen finde ich schön als Spitzname :D Eine andere Freundin nennt mich Mali und ein paar nervende Jungs nennen mich Malle (das nervt!) -.- Aber es hätte mich auch echt schlimmer treffen können, zum Beispiel würde ich Chantal (eigentlich ist er sehr schön, französisch und hat einen super klang, aber durch diese ganzen Hartz IV Sendungen auf RTL ist er total schlecht geworden -.-) oder Sarah (eigentlich auch schön. aber ich habe 3 Sarahs in meiner Klasse und auch noch welche in den Parallelklassen, für mich ist er eindeutig zu oft). Mein Fazit: Es ist ein schöner Name, aber in meinem Alter würde ich lieber außergewöhnlich heißen, zum Beispiel Faye oder Océane :) :P In meiner Umgebung ist der Name Marlene nämlich definitiv nicht selten! Es gibt sogar fünf Mädchen mit diesem Namen an meine Schule. Meiner Tochter würde ich den Namen nicht geben.
von Marlene A. S. | am 03.11.2013 um 16:21 Uhr
melden
Mein Name ist sehr selten und darum finde ich ihn sehr schön. in unserer Gegend gibt es niemanden der auch Marlene heisst.
von marlene lüber | am 28.10.2013 um 12:44 Uhr
melden
Hallo Ihr zusammen, unsere Tochter, die vor 4 Wochen auf die Welt gekommen ist, hat auch den Namen Marlene erhalten. Wir habe lange, lange überlegt und haben den Namen vorher niemanden verraten. Umso größer war die Überraschung bei Freunden und Bekannten als es der etwas weniger geläufige Name Marlene wurde. Manchmal gab es Nachfragen ob man das "e" am Ende mitspricht oder nicht - verstehe ich zwar nicht, denn wir leben doch in Deutschland! Warum sollte man das "e" verschlucken? Mittlerweile sagen viele, dass Ihnen der Name immer besser gefällt. Unser 2-jähriger Sohn hat auch schon einen Spitznamen für seine kleine Schwester: "Lene" - find ich irgendwie auch total nett.
von Vater von Marlene | am 20.10.2013 um 14:55 Uhr
melden
Habe mein Kind vor 17 Jahren Marlene genannt und bis heute noch nie einen schöneren Namen gehört. Meine Marlene hat keine Spitznamen (also Malli wäre ja die Härte!) und wurde auch nie gehänselt, eher das Gegenteil. Es nervt sie eher, dass sie von den Lehrern dauernd gesagt bekommt, wie schön ihr Name ist.
von Mama | am 09.10.2013 um 14:02 Uhr
melden
Hi ich liebe meinen Namen! Weil ihn fasst keine anderen haben! Aber manchmal ärgern mich auch welche mit meinem Namen und das finde ich nicht so schön! Meine Freunde/innen nennen mich gerne auch malä! Und Malä spricht man schnell! Erfunden hat ihn eine Super coole Freundin die auf ein Gymnasium geht. Sie heißt Anna, die ist immer gut drauf!
von Marlene Gottschalk | am 06.10.2013 um 10:16 Uhr
melden
Spitzname einer Freundin die so heißt: May
von "Katinka" | am 24.09.2013 um 19:28 Uhr
melden
Ich finde meinen Namen ganz in Ordnung... gibts nicht so oft. Nur die Spitznamen dafür sind doof. Meine Freunde nennen mich meistens Malle und das geht, wie ich finde, gar nicht.
von Marlene | am 22.09.2013 um 17:08 Uhr
melden
Ich finde meine Namen sehr schön. Allerdings hatte ich Jungs in der Klasse, die mich immer " Marlene die Strähne" genannt haben :( Das hat genervt!!!
von Marlene | am 22.09.2013 um 15:46 Uhr
melden
Ich liebe meinen Namen über alles, manche nennen mich Marle, andere Marli und manche auch Leni.
von marlene | am 22.09.2013 um 09:48 Uhr
melden
Wunderschöner Name! Unsere Tochter heißt Marlene Johanna.
von Neleh | am 13.09.2013 um 13:47 Uhr
melden
Also ich heiße auch Marlene und mir gefällt mein Name sehr gut. Es ist noch nie jemand auf einen Spitznamen für Marlene gekommen, wusste ich persönlich auch gar nicht, auf welchen man da kommen kann? Ist bei uns in der Umgebung auch ein eher seltener, aber dennoch schöner Name, deshalb bin ich echt sehr froh, dass ich so benannt wurde und nicht wie alle Mädchen in meiner Generation "Lisa" oder "Melanie" getauft wurde.:)
von Marlene | am 13.09.2013 um 13:23 Uhr
melden
Die Bedeutung ist die schönste auf der ganzen Welt!!
von marlene | am 29.08.2013 um 18:48 Uhr
melden
Ich finde den Namen Marlene schön weil er sehr alt ist und kaum Menschen so heißen, außerdem gibt es sehr viele Spitznamen für Marlene: Merle, Mimmy, Marlise, Marli, Marle, Lene usw. Ich heiße auch Marlene meine Familie nennt mich nur Marlise. Das nervt mich manchmal aber es ist in Ordnung. Ich heiße seit kurzem mit zweitem Namen Salomé, den Namen finde ich viel schöner und ärgere mich dass ich nicht mit erstem Namen so heiße.
von liselein | am 23.08.2013 um 13:30 Uhr
melden
Ich finde den Namen schön weil er sehr alt ist und kaum Menschen so heißen, außerdem gibt es sehr viele Spitznamen für Marlene: Merle, Mimmy, Marlise, Marli, Marle.
von Marlise | am 23.08.2013 um 13:23 Uhr
melden
Also ich mag meinen NAmen Marlene, da auch noch mein Nachname Dietrich ist ;)
von Marlene | am 13.06.2013 um 12:22 Uhr
melden
Ich heiße auch Marlene. ich finde den namen super schön und meine freunde nennen mich immer "Lelo" als spitznamen.
von lelo :) | am 18.05.2013 um 16:28 Uhr
melden
Ich heiße auch Marlene. Mir gefällt der Name gut. Wenn Lehrer oder Trainer mich rufen vergessen viele immer das 'e'. Als wäre das 'e' nur deko. Ich finde das blöd.
von Marlene | am 03.05.2013 um 22:32 Uhr
melden
Ich heiße auch Marlene=) Ich finde den Namen voll cool! Nur leider ärgern mich meine Lehrer immer mit Marlenchen:( Meine Freunde nennen mich Malle, Mai-Mai oder Leni. Die Namen gehen auch.
von marlene | am 27.04.2013 um 19:24 Uhr
melden
Ich finde diesen namen einfach superschön :-) Meine richtig gute freundin heißt auch Marlene und er passt einfach so gut zu ihr:)! Ich bin so froh das ich sie habe, und der name ist mega toll
von Mäddi | am 26.03.2013 um 22:38 Uhr
melden
Ich finde mein name paula klingt garnicht modern
von Marlene | am 22.03.2013 um 13:29 Uhr
melden
Also ich heiße auch Marlene (Überraschung...!) und mag meinen Namen überhaupt nicht! Das ist für meine knapp sechzehn Jahre aber vielleicht auch nicht so ungewöhnlich. Ich würde viel lieber einen wirklich schönen, ungewöhnlichen Namen haben, aber naja. Meine Freunde und Familie haben auch (gefühlte) hundert Spitznamen für mich, so was wie Malle, Maale, Leni, Lenchen, Marlenchen, Nene u.s.w. ...kennt ihr irgendeinen schönen Spitznamen für "Marlene"?
von Marlene | am 14.02.2013 um 16:14 Uhr
melden
Mir gefällt der Name Marlene, obwohl ich kein Mädchen oder keine Frau kenne, die so heißt. Ich würde meine Tochter Marlene nennen, falls mein Mann damit einverstanden ist :)
von Julia | am 14.02.2013 um 10:09 Uhr
melden
@Clara Marlene Meine Schwester heißt Marlene. Ich finde den Namen echt toll. Sie hat auch noch einen Zweitnamen: Susann. der Name passt aber nicht so dazu. Entscheide am besten, welcher Name am besten zu dir passt. Ich finde beide Namen sehr schön. LG Mia
von Mia | am 13.02.2013 um 14:58 Uhr
melden
Ich heiße Clara Marlene! Werde aber eigentlich nur Clara genannt (oder halt so einige Spitznamen die es zu diesem Namen gibt) Ich mag den Namen Marlene eigentlich überhaupt nicht! An sich finde ich ihn gar nicht soo schlecht aber ich selbst will nicht so genannt werden ich weiß nicht warum aber es wissen nicht mal viele Leute dass ich diesen Namen als zweiten Namen habe! ... was meint ihr!!?
von Clara Marlene | am 23.01.2013 um 23:03 Uhr
melden
marlene ist der name meiner geliebten oma, die dieses jahr 80 wird :) meine uroma hat sie damals nach marlene dietrich benannt. ich finde den namen zeitlos und wunderschön. er ist in meiner vorstellung immer mit einer selbstbewussten, attraktiven frau verknüpft. meine oma wird meist kurz nur lene gerufen, diese abkürzung gefällt mir nicht so gut. wenn ich sie bei ihrem namen nenne, dann immer vollständig ;) sollte ich jemals mutter einer tochter werden, wird sie auch marlene heißen. soweit bin ich mir mit meinem mann schon einig ;)
von nina | am 08.01.2013 um 16:17 Uhr
melden
Ich heiße auch Marlene und ich liebe meinen Namen! (was als 14-jähriges mädchen nicht häufig vorkommt). Meine beste Freundin heißt auch so und es ist echt schade (wie wir beide finden), dass wir unsere Kinder (in ferner, ferner Zukunft ;)) nicht marlene nennen können! :( Mein kleiner Bruder nennt mich Malle oder Malli und bei meinen Freundinnen in der Schule bin ich Marlenchen oder ebenfalls Malle :D Liebe grüße und nennen sie ihre Kinder alle Marlene!
von Marlene | am 17.12.2012 um 16:49 Uhr
melden
Meine Großmutter heißt Marlene und die andere Elisabeth. Ich hätte später gerne 3 Mädchen die dann Marlene, Elisabeth und Enna heißen sollen. Wundervolle Namen!!
von Salomé | am 01.12.2012 um 10:02 Uhr
melden
Eine meiner freundinen heißt Marlene. Ich finde den Namen sehr schön (im Gegensatz zu meinem). Ich finde es nur etwa verwirrend, dass ihr Spitzname Malis ( den ich ihr gegeben habe und fast nur ich sie nenne) nicht hier steht.
von Ulrike | am 08.11.2012 um 14:15 Uhr
melden
Mein Bruder hat den Namen Marlene für mich ausgesucht. Gott sei dank; sonst wäre ich eine 'Emilia' geworden. Meine Freundinnen nennen mich Malle; damit kann ich leben. :)
von Marlene | am 03.11.2012 um 23:17 Uhr
melden
hab einige Beiträge gelesen von Frauen, die diesen Namen - wie ich - in den 50ern bekamen (und noch dazu im tiefsten Hinterland) und gerne einen anderen, geläufigeren gehabt hätten. Weit und breit gab es keine weitere Marlene! Doch jeder sagte: "Oh, was für ein schöner Name." Nur glaubte ich damals, dass alle nicht die Wahrheit sagen - denn: wenn er wirklich schön wäre, würde ja noch jemand so heißen... Als dann Freundinnen, Bekannte, Kusinen etc., Mädchen bekamen, hieß es: fast wäre es eine Marlene geworden... dies lies auch immer ein wenig Verwirrung bei mir zurück, obwohl ich zu dieser Zeit meinen Namen schon sehr mochte... Jetzt höre ich ihn öfters auf der Straße, oder im Bekanntenkreis und ich freue mich!!!! Etwas ist immer noch komisch: Ich hatte immer fast schwarze Haare (mittlerweile "altersblond") und da ich bis Anfang zwanzig niemanden mit dem selben Namen kannte, bin ich immer ein wenig irritiert, wenn ich eine blonde Marlene sehe... obwohl Marlene Dietrich blond war... Inzwischen bin ich dankbar für diesen Namen und möchte keinen anderen Namen haben!!!
von Marlene | am 26.10.2012 um 15:09 Uhr
melden
Unser 2. Kind wird ein Mädchen und wir werden sie auf alle Fälle Marlene nennen. Ein toller Name, der zu einem kleinen Mädchen und zu einer Frau passt! Besser als ein Name aus der "Schasstin oder Schandall" Fraktion :-o
von Bald-Mama | am 09.10.2012 um 13:38 Uhr
melden
Ich liebe meinen Namen einfach :) Es gibt nicht wie ich lieber heißen möchte. Glaub ich... Ich find den Namen einfach super.
von Marlene | am 01.10.2012 um 16:44 Uhr
melden
meine kollegin heißt marlene und der name ist doch recht schön
von matthias | am 13.08.2012 um 16:30 Uhr
melden
Ja ich hab mein namen marlene einfach gern
von Marlene | am 13.08.2012 um 10:56 Uhr
melden
Mein 2. Name ist Marlene, lustig ist, dass ich mit Nachnamen Dietrich heisse :p
von Tatjana | am 06.08.2012 um 14:47 Uhr
melden
hey ich habe gestern eine schwester bekommen... und meine eltern haben sich auf den namen marlene geeinigt.. ich finde den namen sehr schön und man kann gute und tolle spitznamen aus dem namen formen,... also so ein schöner name :)
von fabienne | am 26.07.2012 um 16:36 Uhr
melden
Ich heisse auch Marlene. Mein Name gefallt mir sehr. Als ich noch in der Grundschule war, sagten die Lehrer immer zu mir: Marleen oder Madleen!!!!! Ich hatte auch einen Spitznamen: Leni. Der hat mich so genervt!!! Tschüss eure Marlene
von Marlene | am 17.07.2012 um 14:28 Uhr
melden
vor kurzen wurde ich Oma von einem zauberhaften Mädchen - Marlene ist ihr Name und ich finde er passt sehr gut zu ihr. So schön der Name klingt, ist auch meine Enkeltochter. Sehr schön das sie nun unter uns ist.
von Sonja | am 17.07.2012 um 13:15 Uhr
melden
mittlerweile komme ich mit meinem Namen auch klar (15), meine Freunde nennen mich Malli, dies stört mich jedoch, möchte lieber Lene oder Leni gennant werden. Meine Freunde meinen das klingt beschueert :| egal, ich mag den namen und finds toll das ihn nicht jeder hat ;)
von Marlene | am 28.06.2012 um 22:22 Uhr
melden
Ich heiße auch Marlene und finde meinen Namen jetzt auch nicht super-toll, aber er ist okay! Meine Freunde nennen mich meistens Male oder Malle. :) Zum Glück hab ich nicht so einen 0815-Namen wie "Anna" oder "Nele", den heutzutage fast jeder hat. Das einzig blöde ist, dass die Leute, die meinen Namen erst einmal gehört haben mich nur Marlen nennen:( Aber trotzdem bin ich froh über meinen Namen!:)
von Marlene | am 17.06.2012 um 10:17 Uhr
melden
Ich heisse eigentlich Maria Helena. Maria nach meiner Oma und Helena nach meiner früh verstorbenen Tante. Wurde aber immer nur in der kurzform Marlen genannt. Mein Name gefällt mir gut.
von marlen | am 10.06.2012 um 20:57 Uhr
melden
Marlene ist ein sehr schöner Name viele schreiben ihn aber so: Malene oder sie sagen Marleen was ziemlich nervt.
von Sunschein | am 02.06.2012 um 14:44 Uhr
melden
Ich heiße auch Marlene weil meine Mutter wollte mich Marla nennen und mein Vater Lena sie konnten sich aber nicht einig werden so entsand dann Marlene ich bin sehr glücklich mit diesem Namen meine Freundinnen nennen mich alle Marli.
von Marlene | am 02.06.2012 um 11:06 Uhr
melden
ich finde marlene ist ein total schöner name. eine freundin von meiner schwester heißt so und ich würde gerne tauschen. ich selber heiße lena und finde den namen total langweilig!
von Lena | am 25.05.2012 um 16:47 Uhr
melden
Ich finde den Namen marlene sehr schön! Er klingt sehr schön und kommt nicht soo häufug vor, ist also auch was besonderes :) meine freunde nennen mich meistens malle lene oder leni.. der name ist dann natürlich auch noch richtig cool wenn man marlene dietrich heißen würde;) jeder sagt dann : " oh dein name ist aber toll" wegen der berühmten schauspielerin die es mal gab :) lg
von Marlene | am 07.05.2012 um 21:06 Uhr
melden
ich mag meinen Namen und bekomme fast immer zu Hören " oh schöner name". wir sind gerade auf der Suche nach einem Namen für unsere (wahrscheinlich) zweite Tochter die im Sept. geboren wird und tun uns echt schwer. möchte einen Namen bei dem Sie wie ich zu hören kriegt " oh schöner name" und den man nicht viel falsch schreiben kann wie bei unserer ersten Tochter. ich find marlene einfach wohlklingend und nicht negativ besetzt wie cindy oder chantal. schwer einen namen zu finden den man selber tragen würde.....
von MarleneEva | am 29.04.2012 um 14:07 Uhr
melden
HEI ihr marlenes alle! finds echt cool, dass es so viele von uns gibt! Ich bin nähmlich auch eine... meinen namenstag feiere ich bis jetzt noch nicht aber ich finde man kann klasse spitznamen machen! Meine eltern sagen Lotte oder Lene zu mir, in der Schule sagen alle Lenää oder leni oder marlii zu mir, ich bin die einzige mit diesem namen an der genzen Schule, deshalb kennt mich auch jeder weil ich iwi auch auffalle... also: ich finde den Namen Klasse, wir können echt Stolz sein!!!! =D
von Marlene | am 24.04.2012 um 13:36 Uhr
melden
Also wie nicht anders erwartet, ich heiße auch marlene.... allerdings hasse ich mein namen -.- ich würd viel lieber Maria heißen oder Marlena oder meinetwegen auch einer dieser "normalen" namen wie anna oder Leonie... ich bin mit mein namen ganz und garnicht zu frieden... ein freund von mir sagt zwar das der name sehr edel ist aber naja finde ich nicht so... der name ist mir einfach viel zu lang und zu deutsch.. abkürzungen die einem geläufig sind gibt es auch nicht .. außer leni aber das ist mir zu kindlich
von Marlene :D | am 21.04.2012 um 12:30 Uhr
melden
Hi.. Ich heiße auch Marlene und ich finde meinen Namen sehr schön. In der Schule werde ich ,,Leni'' genannt.
von Marlene | am 05.04.2012 um 17:30 Uhr
melden
ich finde diesen Namen sehr schön weil niemand fragt, wie Marlene geschrieben wird oder wie man es ausspricht ! Aber leider nennen mich viele Marleen :( ! Noch schön an diesem NAmen finde ich, dass er nicht so oft vorkommt, wie Lilly oder Anna denn ich finde es blöd wenn Kinder immer die selben namen bekommen das ist irgendwie einfallslos zb. ich habe 10 Freundinnen die Lilly heißen zwar andes geschrieben aber trotzdem !
von Leni | am 08.03.2012 um 22:08 Uhr
melden
Getauft wurde ich ursprünglich auf den Namen Maria Helene, aber es hat mich nie jemand so genannt sondern immer nur Marlene. Diesen Namen mag ich sehr gerne, vor allem seitdem ich durch einen guten Freund erfahren habe, dass er von Maria Mgadalena abstamt. Seitdem feiern wir jedes Jahr zusammen meinen Namenstag am 22. Juli :-)
von Marlene C. | am 03.03.2012 um 11:15 Uhr
melden
Mein Name ist Marlen und ich kenne niemanden der so heisst. Schön zu wissen das er so hochrangig bei den Namen Platziert ist und an alle Marlen, Marleen, Marlene und wie der Name alles geschrieben wird ihr seid nicht allein.
von Marlen | am 09.02.2012 um 18:07 Uhr
melden
Marlene ist ein wunderschöner Name. ich bin 14 Jahre alt und niemand heißt in meinem Umfeld so. Niemand fragt wie es geschrieben wir aber leider denken viele Leute es heißt Marleen. Aba Ich bin froh das Ich diesen Namen besitze.
von Marli | am 03.02.2012 um 22:38 Uhr
melden
Unsere Tochter welche am 16.11.2011 geboren wurde heisst natürlich auch MARLENE. Es ist ein sehr schöner Name. Ich hoffe sie wird es uns eines Tages danken nicht so einen bescheidenen unaussprechlichen Doppelnamen zu haben.
von Roberto | am 30.01.2012 um 17:26 Uhr
melden
Im Grunde genommen ist es ganz egal, wie jemand heißt und das mit dem: der Name passt perfekt zu meiner Tochter/zu mir, sorry, aber was für ein Schwachsinn ist das denn, bitte ? Natürlich ist der Name Marlene wunderschön und auch Anna ist ein wunderschöner Name, nur weil es mehr Annas gibt, heißt es nicht, dass man was Besonderes ist dadurch, nur weil man Marlene heißt. Liebe Grüße, Kohlrabi
von kohlrabi | am 26.01.2012 um 04:59 Uhr
melden
Bin zur zeit Schwanger und wenn ich ein Mädchen bekomme wird es Marlene heißen, weil mir der Name so gefällt! Mein erstes Kind ist ein Junge geworden sonst wäre es schon da eine Marlene geworden!!!
von Manuela | am 23.01.2012 um 21:44 Uhr
melden
ich heiße auch marlene. ich liebe meinen namen. ich finde er ist einfach schön. zwar kommt er nicht so oft vor wie lisa und anna aber es werden aber immer mehr. als ich das letzte mal hir auf dieser seite war, war marlene noch auf platz 36 der hitspitze jetzt ist er schon auf platzt 31. zwar ist er nicht ganz vorne aber ich finde er ist der schönste name für mich, weil er einfach zu mir passt. ich habe eigentlich keine spitznamen auser eine freundin von mir hat nich einmal marli gennent sonst bin ich eigentlich immer die marlene. ich würde eltern den namen empfehlen, weil er einfach schön ist. marlene gibt es nicht sehr oft ist aber besser, denn als ich in die volksschule gegangen bin gab es 2 jasmins, 2 nadines und 2 alexanders in meiner klasse wenn die lehrerin z.B:. nadine gesagt hat, dann hat man meistens nicht gewusst und wenn jetzt? unsere lehrein hat nicht immer denn nachnamen dazu gesagt klingt auch irgendwie komisch. also ich war immer stolz die einzige marlene zu sein. und bin jetzt auch noch. dies an alle marlenes die stolz auf ihren namen sind ; D
von marlene | am 14.01.2012 um 14:04 Uhr
melden
Heyy marlenes, ich bin auch eine marlene, eiglich find ich den namen ganz cool aber es nervt mich das die leute immer ausversehen marleen oder madelene oder malene sagen und schreiben, aber naja nach einer zeit lernen sie es ja alle. :) lg an alle marlenchens ;D
von Marlene | am 10.01.2012 um 03:48 Uhr
melden
Ich heiße auch Marlene (25 Jahre alt) ,finde den Namen schön und vor allem ziemlich einzigartig.Ich habe in meinem bisherigen Leben erst eine einzige Marlene kennengelernt. Was mich inzwischen, als Erwachsene, ein bisschen stört ist, dass der Name meine Mitmenschen zur Verniedlichung verleitet (Marlenchen). Solange das in der Familie bleibt, ist es ja schön, aber von den Kollegen so genannt zu werden, kommt bei mir nicht so gut an. Dann fühle ich mich nicht ernst genommen. Wenn man dann noch durch seine fröhliche Art "niedlch" erscheint, wird das ganze noch verstärkt. Aber alles in allem bin ich glücklich mit meinem Namen und stolz darauf. Ich bekomme nur positive Feedbacks. Schöne Grüße!
von Marlene | am 25.12.2011 um 21:27 Uhr
melden
Hallo :) ich bin auch eine Marlene. Im Kindergartenalter fand ich meinen Namen immer doof und wollte lieber z.B. Sara heißen. Aber, wie viele andere schon geschrieben haben, gefällt mir der Name mit zunehmendem Alter immer besser :D Ich finde es gibt zwar immer noch schönere Namen (ich möchte mein Kind Liv nennen) aber an Marlene gibt es jetzt auch nicht allzu viel auszusetzen. Ich denke der Name wird auch populärer aber trotzdem ist er noch schön einzigartig :) Die Bedeutungen gefallen mir sehr, aber ich finde es schade dass es keine passenden Spitznamen gibt.... meistens werde ich Marli oder Lene genannt was mir aber nicht soooo gut gefällt. Auch gibt es manchmal Probleme beim Verständnis, aber das ist nicht so schlimm..... Also eigentlich bin ich ganz zufrieden mit dem Name!
von Marlene ! | am 23.12.2011 um 18:51 Uhr
melden
Haben unsere Tochter Marlene genannt, sie ist im Juli 2011 geboren... ich finde dieser Name klingt super harmonisch (auch zu unserem Nachnamen) & wir hoffen, dass sie ihn später mögen wird ;) Marlene ist zeitlos und einfach wunderschön!!!!
von Kerstin | am 07.12.2011 um 22:26 Uhr
melden
als ich klein war, verstand ich es nicht warum ich marlene hieß und 4 in meiner klasse lisa, 5 lukas und ein paar sahras und nicos... ich dachte immer dass jeder mensch einen eigenen namen habe.. bis ich älter wurde und verstand, dass es "nur" ein name ist. und umso älter ich wurde umso mehr lernte ich meinen namen zu schätzen und zu lieben. er passt 100% zu mir. und ich zu ihm ;) spitznamen hatte ich eigentlich nie einen. es gab wohl leute die es immer wieder versucht haben mich anders zu nennen, bis ich ihnen erklärt habe, dass ich marlene heiße und mir kein kürzel dieses namens gefällt, weder lena, leni, marli, mali, madlen alle gefallen mir nicht... ich finde marlene ist so wie er ist wunderschön. der einzige spitzname den ich zulasse ist marlena, aber so darf mich auch nur meine chefin nennen :) :) es geffällt mir, dass ich mit meinem namen ein unikat bin in meiner umgebung, obwohl es auch manchesmal seine nachteile mit sich gebracht hat ;) trotzdem würde ich ihn gegen keinen namen der welt tauschen!!! gute nacht Marlene ;)
von marlene aus kärnten | am 23.11.2011 um 02:03 Uhr
melden
also meine mutter hat mich nach marlene dietrich benannt =) . ich finde den namen marlene wundervoll .
von marlene hildebrand | am 09.11.2011 um 16:27 Uhr
melden
Hallo, meine Tochter ist 29 und heißt Marlene und ich finde immer noch, es ist der schöneste Name, den ich ihr geben konnte und er passt perfekt zu ihr :-)
von Ingrid | am 29.10.2011 um 16:55 Uhr
melden
hhhhhhi :) ich bin marlene, heiß aber nur malle :*
von malle aus ralle | am 20.10.2011 um 16:14 Uhr
melden
Hey an alle, mein Name kommt von meinen Omas Marei und Helene, ich finde meinen Namen schon schön ich hab nur keinen Spitznamen der mir gefällt :DD am schlimmsten find ich das mich die meisten immer Marlen oder madlen nennen. ich bin trotzdem froh so nicht so einen häufigen Namen zu haben wie z.b. Julia :) Ich glaube je Älter ich werde desto mehr mag ich meinen Namen ;) l.g. Marlene
von Marlene ;) | am 09.10.2011 um 15:30 Uhr
melden
Ich bin total stolz auf meinen Namen ;D früher hab ich ihn nicht sooo gern gemocht aber jetzt liebe ich ihn :-) und meine spitznamen mag ich auch (entweder mary, lilli, marli, oder lena ) lieben gruß an alle namenskoleginnen :)
von Marlene | am 12.08.2011 um 15:24 Uhr
melden
hallo ich bins wieder die marlene94... ich hab viele komplimente in der letzen zeit über meinem namen bekommen. Mein neuer spitzname lautet marleni, naja wieder nur eine abwandlung von meinem namen, aber aus so einem langen namen bietet es sich ja an schöne kurze spitznamen zu formen. Ach ja meinen namenstag hab ich am 22. juli gefeiert. Meine schwester Eva hat namenstag am 24. Dezember, Ich mag meinen namen und andere auch. Es wurden viele babys marlene genannt, dass finde ich toll.
von Marlene94 und Eva97 | am 02.08.2011 um 22:45 Uhr
melden
Bester name den es gibt;D werde Marli genannt!;DDDD
von MARLENE;D | am 01.08.2011 um 23:18 Uhr
melden
Den Namen Marlene finde ich sehr weiblich und ansprechend.
von Loretta | am 20.07.2011 um 14:55 Uhr
melden
also ich fand meinen namen schon immer gut gerade weil ich die einzige war die so hieß :)
von marlene | am 20.07.2011 um 02:51 Uhr
melden
also ich finde meinen namen total schön! das war nicht immer so, früher fand ich meinen namen total hässlich und wollte immer ander heißen! Meine Eltern wollten mir eigentlich Emma nennen doch jetzt bin ich froh Marlene zu heißen :) ich find ihn einfach schön, denn als kleines Mädchen klingt er süß und wenn man das 30 oder so ist dan klingt er total weiblich finde ich ;) also ich kann es nicht verstehen wenn man diesen namen nicht mag. denn man kann auch wirklich schön spitznamen für diesen namen erfinden! Im Moment nennen mich alle Leni :) meine Eltern und meine Schwester nennen mich aber meistens Marlene !
von Marlene :) | am 10.07.2011 um 14:29 Uhr
melden
hey ich heisse auch marlene.... ich liebe den namen... eigentlich, also ich glaube jeder mag meinen namen... naja wir haben mal in der klasse einen wettbewerb gemacht wer den schönsten namen hat.. ich landete auf platz 4... das war für mich echt toll... gegen julia, lisa und marco hatte ich keine chance.... aber dafür ist marlene auch länger... und man kann gute spitznamen aus dem namen formen..... also von meinen eltern werde ich meistens mara, lene oder marlene genannt.....:) von meinen freunden marly (ich liebe den namen) und von anderen fast immer marlene oder marlenchen (meine omi sagt das immer, aber das finde ich toll... der spitzname marlenchen klingt süüüüüüüßßßßßß:):):))... also was ich auch mag, dass marlene die sonnenhafte bedeutet... aber meinen namenstag feiere ich eigentlich nicht... nur am 22. Mai hat meine schwester geburtstag und da feiern wir also eigentlich feier ich ja an einem namenstag... als geschenk kauf ich mir dann was kleines oder gönn mir eine große portion eis mit schokosoße, gummibärchen und früchten... mhhhhhhh lecker... aber egal... PS: Mein Endresultat lautet: ich bin total zufrieder mit meinen namen... der ist echt cool und man kann süsse spitznamen formen, wenn man halt ganz klein ist... und wenn man dann mal um die 30 ist dann hört sich marlene sehr vernünftig, frisch und jung an und omi marlene hört sich auch nicht schlecht an... also lg eure marlene 94
von Marlene94 | am 03.07.2011 um 20:42 Uhr
melden
Meine Tochter heißt Marlene. Ich finde ihn jeden Tag wieder wunderschön und er passt so gut zu ihr. Sie bekommt viel positives Feedback und ...Gott sei Dank findet sie ihn auch gut. Das ist ja für Eltern eine schwierige Entscheidung, denn schließlich ist ein Namen lebensbegleitend.
von Kerstin | am 29.06.2011 um 11:55 Uhr
melden
Ich bin jetzt 17 Jahre alt und bin wirklich stolz auf meinen schönen, eleganten und zeitlosen Namen! Ich erhalte, je älter ich (und somit auch die Menschen, die ich im Alltag kennenlerne) werde, immer mehr positives Feedback für diesen Namen. Da Marlene (Gott sei Dank!) ein recht seltener Name ist, kommt es natürlich ab und zu zu Missverständnissen bei Vorstellungsrunden, weil einige den Namen gar nicht kennen. ("Wie? Marine? - Klaaaaar" :D) Zu den Spitznamen ... ich werde aktuell häufig Leni genannt. Ich find das ganz süß ;) Grüße von einer glücklichen Marlene
von Marlene | am 26.06.2011 um 18:09 Uhr
melden
Meine Schwester heißt Marlene. Es gibt keinen Namen auf der Welt, der besser zu ihr passen könnte! Sie ist ein Sonnenschein, immer fröhlich und von allen gemocht! Marlene ist eindeutig einer der schönsten Namen auf der Welt!
von Agnes | am 25.06.2011 um 14:56 Uhr
melden
Meine Schwester heißt Marlene und ich finde diesen Namen auch wunderschön. Hab sogar mal überlegt meiner Tochter (sollte ich eine bekommen), mit Beinamen so zu rufen. Lg Meike
von Meike | am 23.06.2011 um 06:20 Uhr
melden
Meine beste Freundin heißt so. Der Name ist echt gut er klingt freundlich, er sollte auf der Liste weiter hoch.. und meiner auch ;)
von Emily12 | am 20.06.2011 um 12:53 Uhr
melden
hallo ich finde meinen namen eig. schön und meine Freunde nennen mich immer mali der spitzname gefällt sogar ;-) also was ich sagen wollte zu mir passt der wnderschöne name auf jeden fall die Sonnenhafte wir können echt stolz auf unseren namen sein lg eure marlene
von marlene | am 19.06.2011 um 11:11 Uhr
melden
Ich heisse auch Marlene, habe aber meinen Namen frueher ueberhaput nicht gemocht, weil in den 50-er Jahren ueberhaupt niemand so hiess. Habe mich immer geniert, meinen Namen zu sagen, ich wollte lieber Renate oder Karin heissen. Heute finde ich den Namen eigentlich ganz schoen und freue mich, dass meine Eltern mich so getauft habne
von Marlene | am 13.06.2011 um 18:14 Uhr
melden
Marlene ist ein wunderschöner Name, meine kleine Nichte heißt so und es passt perfekt zu ihr! Oft nennen wir sie aber auch einfach nur Lene :-)
von Anna | am 16.05.2011 um 12:29 Uhr
melden
Ich trage selbst diesen Namen. Wirklich gefallen tut er mir nicht. Jetzt wo ich weiß was er bedeutet finde ich das passt. "Die Sonnenhafte" das passt genau zu mir.
von Marlene | am 11.05.2011 um 17:23 Uhr
melden
Es begann vor langer Zeit: 1956 haben meine Eltern entschieden, dass ihr Baby Marlene heißen soll. Der urchristliche Standesbeamte ließ aber diesen heidnischen Namen nicht zu, also wurde daraus eine Maria Magdalena. Im weiteren Leben war ich aber immer noch die Marlene. Erst nachdem ich einen Personalausweis beantragt habe, erfuhr ich meinen wirklichen Geburtsvornamen. Für ein Kind zu meiner Zeit gab es den Namen Marlene so gut wir gar nicht. Ich hätte so gern Ulrike oder Petra etc. wie alle geheißen. Mit meinem Vornamen war ich ein Exot. Wenn in der Schule nach den Sommerferien die Namenslisten durchgegangen wurde, hätte ich mich am liebsten unter der Bank versteckt. Als Kind muss man halt das Selbsbewußsein erst langsam aufbauen. Inzwischen werde ich bald selbst Oma und wünsche mir, dass meine Enkelin den Namen Marlene in ihrem Vornamensregister trägt. Mir gefällt mein Name ; Ich und mein Name haben sich versöhnt und lieben uns Marlene
von Maria Magdalena | am 27.04.2011 um 10:08 Uhr
melden
Also ich bin im Großen und Ganzen sehr zufrieden mit meinem Namen. Es ist schon so wie ihr gesagt habt: man trifft im alltäglichen Leben nicht viele Menschen die Marlene heißen, aber gerade das macht den Namen so besonders! Obwohl es schon nerven kann, wenn sich beim ersten Kennenlernen kaum jemand den Namen merkt ... Zu den Spitznamen: hängengeblieben ist bei mir seit den Kindertagen Mena und damit kann ich sehr gut leben. Auch Mali ist immer wieder dabei, gerade bei kleineren Kindern :)
von Marlene (16) | am 11.04.2011 um 18:32 Uhr
melden
Ich finde meinen Namen echt cool, aber das Einzige was mich stört ist, dass ich keinen passenden Spitznamen finde... Mein Musiklehrer nannte mich früher immer Marli, aber das war mit der Zeit etwas nervig... Welchen Spitznamen soll ich nur nehmen?
von Marlene (war irgendwie klar...) | am 10.04.2011 um 10:12 Uhr
melden
Heei ihr marlenes da draussen.. anfangs fand ich meinen namen auch nicht so toll, da ich immer die enzige in meiner klasse war die so hiess. Doch nachdem ich die kommentare durchgelesen habe gefallen sie mir schon besser:):)
von marlene | am 01.04.2011 um 14:01 Uhr
melden
Ích heißee auch marlene und ich finde ihn eigentlich ganz hübsch. Naja ich werde imma Lene, Lenchen, Molli, oder soi genannt. Lustischer Name nor?! Ach noch was. Ps: Ich finde das blöd wenn manche ne zu ihrem Namen stehen. Der is voll okee.
von Marlene | am 15.03.2011 um 20:10 Uhr
melden
Ich bin mit meinem Namen sehr zufrieden und meine Mum hätte mir keinen besseren Namen geben können. Spitznamen habe ich auch schon so einige durch, aber alle zuckersüss...Marla, Maline usw. Meistens können Kleinkinder meinen Namne nicht aussprechen und machen dann was niedliches draus. An alle Marlene´s seid stolz auf euren Namen...Ich jedenfalls bin es...
von Marlene | am 01.03.2011 um 10:32 Uhr
melden
Der Name ist echt supi!!! Ich heiße selbst so und ich kenne niemanden der genauso heißt. Ich werde meistens Marli, Lenchen, Marlenchen oder Leni genannt.
von Marlene | am 14.02.2011 um 20:14 Uhr
melden
Hallo mein Name ist auch Marlene und ich finde ihn eig. schön aber es gibt keine schönen spitznamen für Marlene. Denn mich nennen meine Freunde immer Martsch.
von Marlene | am 08.02.2011 um 14:58 Uhr
melden
ich habe meine tochter marlene genannt, ein anderer name kam nicht in frage. er ist zeitlos, elegant und cool, weil er nach `nem schlauen mädchen klingt und ein wenig verrucht. ich hab es in sechs jahren noch nie bereut und auch sie liebt ihren namen sehr. spitznamen benutzen wir eigentlich nicht. dass manche von euch ihren namen nicht mögen, nur, weil irgendwer sich dazu was mehr o. weniger witziges einfallen lässt (wie melone), ist doch schade, es hätte euch echt schlimmer treffen können, oder? @letzter kommentar: ich bin trotz seines relativ häufigen vorkommens seit 29 jahren glücklich mit dem namen julia. er hat laut statistik das meiste sexappeal und erinnert schließlich an die romantischste liebesgeschichte aller zeiten. hinzukommt der schöne klang...bei richtiger betonung. ich finde es jedenfalls keinen gewöhnlichen namen, nur weil er immer wieder in mode kommt. gewöhnlich sind eher steffi, melanie, jana, etc. . viel spaß noch allen marlenes mit ihrem sonnigen namen!
von julia | am 22.01.2011 um 14:34 Uhr
melden
Ich heiße Marlene und habe meinen Namen schon immer toll gefunden. Er ist mir lieber als ein "normaler" Name wie beispielsweise Julia (ich kenne 5 Julias in meinem Alter). Ich bin zudem froh nach einer Frau wie Marlene Dietrich benannt worden zu sein. Ich kann es nicht verstehen, dass manche mit ihrem Namen nicht zufrieden sind, denn sie machen meiner Meinung nach schließlich einen Teil der Persönlichkeit aus.
von Marlene F. (17) | am 01.01.2011 um 19:21 Uhr
melden
hi zusammen ! also ich heiße auch marlene und in der schule bin ich immer marli.. das find ich nich so toll.. bis jetzt fand ich den namen doof aber als ich hier die kommentare gelesen hab gefällt er mir auch (: in meiner parallelklasse gibt es 5 .lauras und an unserer schule vllt 3 marlenen =) lg
von Marlene | am 01.01.2011 um 10:55 Uhr
melden
Ich heiße auch Marlene !! Ich finde den Namen eig. schön. Mich nennen all nur Lene oder Lenchen manchmal auch Markrele den Namen find ich allerdings nicht so toll!
von Marlene | am 31.12.2010 um 17:15 Uhr
melden
ich finde MArlene ist der dümmste Name den es gibt...alle nennen mich Melone ich bin unglücklich !:D
von MArlene | am 29.12.2010 um 17:33 Uhr
melden
also ich bin 15 und heiße, was ein wunder auch marlene.... klar bin ich auch froh dass mein name nicht sooooo alltäglich ist, aber wie schon gesagt wurde, in vorstellungsrunden kann es dann schon ma zu problemen kommen, weil fast keiner den namen kennt. aber eigentlich mag ich meinen namen, klingt doch gut ^^ was mich aber mal interessieren würde: aus was ist er jetzt tatsächlich zusammengesetzt??? maria und magdalene oder helene und wasweißich....???
von Marlene XD | am 18.12.2010 um 13:59 Uhr
melden
ich heiße auch marlene, finde den namen aba blöd...:(
von Marlene | am 06.12.2010 um 13:05 Uhr
melden
Ich liebe meinen Namen, auch wenn es einige Jahre gedauert hat... Ich bin jetzt 27 Jahre alt und bekomme ausschließlich positives Feedback, wenn ich mich vorstelle. Ich würde niemals anders heißen wollen und meiner Meinung nach gibt es tolle auch tolle Marlene-Spitznamen: Lilly, Lene, Leni
von Marlene | am 01.12.2010 um 10:27 Uhr
melden
Ich bin eine 20 jährige Marlene aus dem Norddeutschen Raum. Ich heiße gerne so und habe eigentlich keine Schwierigkeiten damit dass er nicht behalten würde, im gegenteil er scheint diese angenehme Mischung aus außergewöhnlich und doch irgendwie schon einmal gehört zu sein, sodass er gut im Gedächtnis haften bleibt - und derzeit lerne ich wirklich, wirklich viel Menschen aus den verschiedensten Altersgruppen und Kontexten kennen. Meinen Namen lernen alle sehr schnell und erkennen mich damit gut wieder. Irgendwelche Schwierigkeiten mit Spitznamen habe ich auch kaum erlebt. Im Kindergarten hat man sich an dem Spruch "Marlene, Marlene hat so dicke Bene versucht". Das fand ich doof und wollte zu dem Zeitpunkt gerne Lisa heißen, weil ich sieben Lisas kannte, den Namen schön fand und ich all die mir bekannten Lisas mochte. Ich glaube allerdings das das eine Phase ist die jeder mit macht, auch einmal seinen Namen und seine eigene Verbundeheit damit zu hinterfragen. Es ist schließlich ein Teil der eigenen Identität. Was die Spitznamen betrifft, ist im Grundschulalter Marli ausprobiert worden, das hat ich aber nicht sehr konsequent gehalten, der kam in der fünften Klasse noch einmal für wenige Wochen auf. Dieser Name bietet sich, wie schon öfter fest gestellt nicht wirklich für Spitznamen an, was wie ich ganz persönlich finde auch nichts negatives hat. Im Theater ergab sich dann noch einmal die Variante Lene, weil ich ein krabbelndes Kleinkind gab, das kurz und zackig zusammen geschrien werden musste;) Das hat sich bei einer Freundin für vielleicht ein Jahr eingenistet, bevor sie wieder bei Marlene war, weil mich alle sonst so nennen. Hab ich aber immer eher als drollig und liebevoll, als ärgerlich empfunden. Klar mit dem Namen lässt sich möglicherweise nicht so gut vor sich hin "Digga'n" und "Wallern", aber das habe ich ganz ehrlich nie ernsthaft vermisst. Ich glaube man kann mit jedem Namen unglücklich werden, wenn man selbst und andere damit ein bestimmtes Bild verbinden - gut, manche Namen machen es einem besonders leicht - aber mein Gefühl dafür war eher ein, hey ganz egal wen ihr vorher so kennen gelernt habt, ich bin ich und ich heiße so. Spätestens Nach drei Gesprächen, oder einigen wenigen Wochen, der flüchtigen Begegnungen, war ganz klar das man mich als mich zu betrachten hatte, ganz egal ob diejenigen blöde Erfahrungen, mit generell Marlenes, Gymnasiasten, Frauen, oder Deutschen gemacht hatten. Der Name prägt uns durchaus, allerdings prägen wir auch das Bild das man von diesem Namen hat. Ich stelle mich jedenfalls immer gerne als Marlene vor, dieser Name ist ein Teil von mir, ich würde ihn nicht tauschen wollen.
von noch eine Marlene;) | am 30.11.2010 um 02:03 Uhr
melden
Am Anfang mochte ich es nicht Marlene zu heißen, aber jetzt finde ich es ok. Mein Spitzname (Wie meine Freundinnen mich nennen): Marlz oder Marlzo!
von Marlene | am 29.11.2010 um 20:35 Uhr
melden
ich bin 14 und heiße marlene und ich finde es schrecklich! ich finde der name klingt so ernst und alt irgendwie nicht modern. Ich komme mir vor allem in anderen Ländern dumm vor weil dort niemand den namen richtig aus sprechen kann. Das nervt mich. Auch das ich niemand ausser mir kenne die so heißt, ok kürzlich habe ich eine marlene kennen gelernt aber das war die erste seid 14 jahren. Am meisten nervt es mich das lauter leute dann probieren einen coolen spitznamen zu finden und dann irgendwann so verzweifelt sind, ich meine erst hieß ich marlenchen, dann marleni, dan marli, dann mami :0, dann lenchen. dann leni, dann lene und jetzt nennen mich endlich alle Marlene. :D
von Marlene | am 22.11.2010 um 20:19 Uhr
melden
Ivh heiße auch marlen und finde die seite super
von Marlen | am 17.11.2010 um 14:54 Uhr
melden
Ich heiße auch Marlene und finde den Namen toll. Er passt zu mir und meine Freunde nennen mich oft Lene. Der Name ist super!!!! =D
von Marlene | am 13.11.2010 um 12:52 Uhr
melden
Ich finde meinen Namen schön, und die meisten Leute in Österreich können ihn auch problemlos schreiben, sonst hilft ihnen, wenn man sagt dass man wie Marlene Dietrich geschrieben wird. Und das Beste an dem Namen: Er passt zu jedem Alter und hört sich immer gut an, viele Leute sagen mir z.B., dass mein Name sehr elegant klingt. Und natürlich merken sich die meisten Menschen Personen mit seltenen Namen besser als welche mit solchen 08/15 Namen, die jede Zweite trägt.
von Marlene | am 07.11.2010 um 17:11 Uhr
melden
Hallo ich habe jetzt alle Kommentare durchgelesen ihr seit ja alle sehr zufrieden mit eurem namen , ich auhc. ich habt alle so normale spitznamen finde cih , für mcih kam sowas nciht in frage ein i hinten am soitznamen?! das ging für mcih nciht deswegen nennen sie mich alle LENE und da ist auch cnihts dazugedichtet:p mein name wir aber auch Marlen ausgesprochen was cih schöner finde als marlene !
von Marlene | am 25.10.2010 um 17:37 Uhr
melden
Hey, ich heiße auch Marlene. Ich habe meinen Namen noch nie wirklich schön gefunden. Ich finde wenn man ihn ausspricht, hört er sich irgendwie komisch an. Meine Mam liebt diesen Namen, weil ihre Cousine auch Marlene hieß, die aber schon früh gestorben ist. Ich kenne noch 2 andere Menschen, die Marlene heißen. Eine meiner besten Freundinnen nennt mich immer Lenchen oder lene. Ich finde das hört sich auch nicht wirklich toll an. Aber naja, seinen Namen kann man sich nicht aussuchen :)
von Marlene | am 23.10.2010 um 17:31 Uhr
melden
also mittlerweile mag ich meinen namen sehr .. aber öfter wenn ich mich vorstellen muss finde ich meinen namen komisch =/ also meine freunde nennen mich Lenii oder Lenchen :) also meine beste freundin nennt mich neli. :) gfällt mir sehr gut ..
von Marlenee :) | am 17.10.2010 um 17:27 Uhr
melden
Ich werde Marlene geschrieben aber Marlen ausgesprochen auch komisch oder ? :P Aber so find ich den namen ganz ok
von Marlene | am 30.09.2010 um 15:22 Uhr
melden
also ich find mein name ganz ok:) mir gefällt er echt, hört sich weiblich & elegant an! mich nennen meine freunde zwar nur Sofia. aber passt auch:D Marlenefind ich..normal besser:)
von Sofia Marlene | am 24.09.2010 um 19:05 Uhr
melden
meine Tochter heißt Marlene. An ihrem Geburtstag schien morgens die Sonne und als ich sie im Arm hielt und sie zum ersten Mal bei ihrem Namen nannte fand ich es herrlich. Marlene ist ein wunderschöner Name. Elegant, stielvoll, weiblich und zeitlos.
von eva | am 07.09.2010 um 09:00 Uhr
melden
Früher wollte ich ungedingt lieber Magdalena heißen, aber heute bin ich echt froh nicht so zu heißen:) und später wurde ich Malle genannt, was ich total doof fand, zum Glück hab ich das wieder weg bekommen, jetzt nennt mich jeder " Marlene". Übrigens finde ich es echt beschissen, dass man den namen auf manchen seiten mit " die Teufelstochter" übersetzt, das ist doch total gemein!!!
von Marlene Kämpf | am 03.09.2010 um 23:04 Uhr
melden
Ich bin 16, und ich finde den Namen sehr schön. Viele meiner Freunde mögen ihn auch sehr, und ich kenne auch 3 weitere mit meinem Namen. Man kann ihn vielleicht nicht sehr gut Abkürzen, aber ich finde das man das auch nicht muss. Das man wegen des Namen ein bisschen anders eingeschätz werden soll, finde ich nicht richtig. Es ist ein sehr schöner Name und ich bin sehr froh so zu heißen und nicht so langweilig wie Lilli oder so!
von Marlene F. | am 23.08.2010 um 17:21 Uhr
melden
ich hab mir alle Kommentare so durchgelesen und die meisten sind ja von dem Namen ziemlich überzeugt. Ich halte von meinem eigenen Namen aber leider recht wenig. Immer wenn es in Gruppen um Namensvorstellung geht schaut man mich immer zuerst an wenn ich meinen Namen nenne und die meisten verstehen ihn auch nicht und ich muss ihn mehrere male wieder holen. Den Namen könnnen oder wollen sich die meisten auch nicht merken und man wird oft als ein bisschen anders eingestuft. Er ist zudem unter der jüngeren Generation (also alle unter 30) zudennen ich mich momentan noch zählen darf eher out und man kann ihn auch nie richtig abkürzen den dann hört es sich einfach nicht mehr nach meinem Namen an. Einen Namen wie Lisa würde ich aber auch nicht wollen. Ein herzliches Beleid an alle Eltern die Namen für ihre Kinder suchen, Orginalität und doch Teil der Masse ist eine ganz schön verzwigte Sache.
von Marlene S | am 15.08.2010 um 23:20 Uhr
melden
Ich heiße MARLENE und ich finde und fand meinen Namen immer sehr schön! Ich kenne keine zweite Marlene und auch in der Schulzeit gab es nur eine Marlene, mich :) Also wirklich kein Allerweltsname und darüber bin ich sehr froh! Wenn ich meinen Namen irgendwo sage oder schreibe, bekomm ich sehr oft zu hören, dass es ein sehr schöner seltener Name ist. Das freut mich immer sehr!
von Marlene | am 15.08.2010 um 14:24 Uhr
melden
Meine Mama heißt Marlene und findet Ihren Namen überhaupt nicht schön. Ich finde ihn total schön und muss immer an Marlene Dietrich denken und die war ja nun wirklich eine wahnsinns Frau. Wenn ich irgendwann mal eine Tochter bekommen sollte, dann würde ich Sie auch Marlene nennen. Allerdings nur als Zweitnamen.
von Isabel | am 07.08.2010 um 01:10 Uhr
melden
Nein, auch nicht. Man schreibt es Merlene Ottey...
von xyz | am 04.08.2010 um 08:50 Uhr
melden
Das schreibt man Marlene Ottey!
von Marlene | am 03.08.2010 um 17:27 Uhr
melden
Ich finde meinen Namen schön!! Klar, Spitznamen wie MELONE sind echt SCHEISSE, aber Lenchen gefällt mir. Außerdem bin ich nach einer erfolgreichen Läuferin benannt: Merlin Ottey...
von Marlene | am 03.08.2010 um 17:17 Uhr
melden
Ein herzliches Hallo an alle Marlenen! Heute ist unser Namenstag - ich werde ihn heute Abend gebührend feiern - ihr auch?
von Marlene | am 22.07.2010 um 09:46 Uhr
melden
Ich bin auf den Namen Maria Helene getauft, wurde aber so lange ich denken kann immer Marlene genannt und darüber bin ich sehr froh. Ich mag meinen Namen und mir mir wurde schon oft gesagt, dass er genau zu passt.
von Marlene | am 22.07.2010 um 09:39 Uhr
melden
Ich heiße auch Marlene. Ich mag den Namen schon, aber trotzdem finde ich, dass es schönere Namen gibt. Mir gefällt es, dass mein Name relativ selten ist, aber mich nervt, dass ich ihn ständig buchstabieren muss und mich viele immer Marleen nennen.
von Marlene | am 08.07.2010 um 19:29 Uhr
melden
Ich heiße auch Marlene, er ist so schön, ich finde der klingt sehr weiblich^^
von Marlene | am 05.07.2010 um 16:08 Uhr
melden
Ich heiße auch Marlene, werde aber auch oft Leni oder Lenchen genannt :) Es ist ein außergewöhnlicher aber sehr schöner Name, es gibt so viele Marleen's, aber keine Marlene's. Dabei finde ich Marlene klingt viel schöner als Marleen.
von Marlene | am 04.07.2010 um 17:27 Uhr
melden
Ich mag meinen Namen, weil er sehr klassisch und edel wirkt... vllt wurd ich ein wenig von Marlene Dietrich beeinflusst aber ich find auch viele Varianten sehr schön und die Bedeutung machts noch besser :D
von Lene | am 17.06.2010 um 20:09 Uhr
melden
Marlene marleen ich bitte euch was ist das denn ... marlenA der name rockt ...und ja ich heiß so und bin stolz drauf hahah grüße an alle auch marlenes marleens und all die andern marl..... kussi
von MARLENA id in da house | am 10.06.2010 um 22:48 Uhr
melden
wir haben unsere tochter auch den namen marlene gegeben und ich bin immer noch ganz verliebt in diesen wohlklingenden und sehr weiblichen namen. jeder kennt ihn aber irgendwie scheint er vergessen worden zu sein. bis jetzt ist mir in den letzen zwei jahren nur eine marlene im änlichen alter über den weg gelaufen. wir finden das spitze!
von marzena | am 27.05.2010 um 19:52 Uhr
melden
Wir haben unsere Tochter auch Marlene getauft, weil es ein schöner, wohlklingender, femininer Vorname ist und man diesen Namen auch nicht einfach so komplett mit Spitznamen entstellen kann (...gehen tut es natürlich auch). Marlene hat einfach was, klingt einfach nach mehr.
von Roland | am 13.04.2010 um 14:14 Uhr
melden
Ich selbst heiße auch Marlene und mir gefällt mein Name sehr gut :) Toll daran war auch in der Schule immer, dass nicht jeder so hieß. Alle hießen Lisa und Melanie...ich hieß Marlene :)
von Marlene | am 18.03.2010 um 07:31 Uhr
melden
Ich finde meine Name auch wunderschön, zumindest seit ich über 16 bin. Davor wurde ich von vielen Lenschgerl genannt, das war furchtbar. Jetzt bin ich sehr froh das ich eine seltene aber trotzdem nicht zu ausgefallenen Namen trage.
von Marlene | am 26.02.2010 um 20:48 Uhr
melden
Meine Schwester heißt auch so!!!
von Ann-Sophie | am 19.02.2010 um 16:45 Uhr
melden
Unsere Tochter haben wir Marlene genannt: Maria (=das Meer) und Lena (=die Sonnengleiche). Sie mag Meni es, Meni genannt zu werden.
von Annick | am 11.02.2010 um 14:14 Uhr
melden
Meine Schwester heißt Marlene. Eine witzige Geschichte: Unsere Verwandten nennen sie hin und wieder MARLEN und mich MARLIESE. Das heißt, sie nehmen bei ihr das E weg und hängen es bei mir hinzu.
von Marlies | am 24.01.2010 um 11:16 Uhr
melden
Marlene ist mein zwischenname und ich finde den voll schön... meine eltern, haben sich den ausgesucht, weil meine eine oma Margarette heißt und die andere Lenchen... und das kann man zusammensetzen als Marlene... Allerdings, kennen nur sehr wenige meinen Zwischennamen...
von Jaqueline | am 11.01.2010 um 12:41 Uhr
melden
Marlene wird nicht aus Maria und Magdalene zusammen gesetzt sondern aus Maria und Helene und bedeuted : Die Sonnenhafte
von Marlene | am 02.01.2010 um 02:06 Uhr
melden
ICH FINDE MEINEN NAMEN TOLL UND MICH NENNEN ALLE IMMER NUR MARLI . mit diesem namen kannst du eigentlich nie verwechselt werden!!!
von MARLI | am 07.12.2009 um 15:40 Uhr
melden
Marlene ist ein klasse Name und ich bin froh, dass ich so heiße. Sogar mein Lieblingsschauspieler fand ihn toll und aus seinem Munde klingt er noch besser ^-^ Da war ich das erste Mal richtig stolz auf meine Eltern, dass sie mich nach Marlene Dietrich benannt haben :)
von Marlene | am 24.11.2009 um 00:30 Uhr
melden
Ich habe meine Tochter Marlene genannt, weil damals so viele Sophie, Charlotte, Lena und Laura hießen. Ich finde, dass es ein sehr ungewöhnlicher, schöner Name ist. Meine Tochter findet ihren Namen wunderschön, vor allem, dass er nicht so häufig ist.
von Uta | am 10.11.2009 um 09:53 Uhr
melden
Ich finde meinen Namen supper! Die Bedeutung ist find ich echt gut und außerdem ist es eher ein etwas außergewöhnlicherer Name. Ich würde es doof finden wenn es meinen Namen so oft geben würde. Ich bin froh, dass meine Mutter mir so einen schönen Namen gegeben hat !!!
von Marlene:-) | am 06.11.2009 um 21:32 Uhr
melden
Ich habe meine Tochter so genannt, weil er zeitlos und nicht so alltäglich ist. Ausserdem wohnen wir in Portugal in Meernähe und "Mar" heisst übersetzt Meer, was mein Partner und ich sehr schön fanden.
von Tanja | am 25.10.2009 um 22:57 Uhr
melden
Ich bin nicht soo froh das ich so getauft geworden bin. aber mein Spitznamen find ich wirklich toll. Malli xD
von Marlene | am 14.10.2009 um 13:23 Uhr
melden
Ich habe mich sehr darüber gefreut, als ich gesehen habe, dass ich die Geliebte heiße! Find ich echt super :-) . Jetzt geh ich noch mehr auf die Boys ein. Ich hoffe ich werde dann auch mal geliebt ;-) Gott sei dank bin ich auf diese Seite gestoßen.
von Marlene | am 20.09.2009 um 19:49 Uhr
melden
Ich habe meine Tochter Marlene getauft, weil ich finde, dass es ein sehr schöner, zeitloser Vorname ist. Mir war es auch wichtig, dass der Name nicht ausgefallen ist, und auch nicht jede zweite so heißt.
von Martina | am 05.08.2009 um 20:08 Uhr
melden
ich finde meinen namen einer der schönsten namen die es gibt weil ihn nicht gleich jedes 2. mädchen hat !! ich werde als spitzname leni genannst !!! alle die marlene heissen sollen stolz sein einen solchen schönen namen zu tragen !!(=
von marlene | am 03.07.2009 um 15:05 Uhr
melden
Anfangs fand ich meinen Namen nicht so prickelnd aber nach 21 Jahren gewöhnt man sich dran. Sonst findet ihn eigentlich jeder schön
von Marlene | am 22.06.2009 um 15:56 Uhr
melden
Ich finde meinen Namen auch total schön und bin froh das ich darauf getauft wurde....mal was anderes....und nicht alltägliches!
von Marlene Christine | am 20.04.2009 um 09:31 Uhr
melden
also ich hab die französische form die steht nich bei weiteren varianten obwohl ich finde, dass sie auch erwähnenswert ist
von Marlène B. | am 17.04.2009 um 17:07 Uhr
melden
Mir gefällt mein Vorname besser als die übliche Form Marlene
von Marlen F. | am 04.04.2009 um 19:19 Uhr
melden
Ich finde meinen Namen eigentlich schon gut, weil es kein 0815-Name ist.=)
von Marlene | am 07.02.2009 um 18:51 Uhr
melden
Meine kleine Schwester ist 4 Jahre alt und heißt Marlene am Anfang dachten wir oh Gott wie altmodisch doch inzwischen passt er einfach perfekt und man ist sich nicht zu schade ihn immer ganz aus zu sprechen!!
von Rebecca | am 24.01.2009 um 19:14 Uhr
melden
Ich liebe diesen Namen und bin froh ihn meiner Tochter gegeben zu haben.
von Tina | am 21.01.2009 um 16:30 Uhr
melden
Meine Mutter heißt auch Marlene und er passt sehr zu ihr und es ist ein schöner Name
von Helena-Rut | am 14.01.2009 um 18:36 Uhr
melden
marlene ist eine wunderschöner name, so geheimnisvoll!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
von alina | am 14.01.2009 um 18:20 Uhr
melden
Ich liebe diesen Namen und meine schwester, er ist stark und selten!
von Carla | am 14.01.2009 um 18:17 Uhr
melden
Ich bekomme bald eine Tochter die wir gerne Marlene nennen möchten.Wir sind mit dieser Entscheidung überglücklich und auch den Spitznamen Leni sehr passend und Klasse.Endlich ein Name den nicht jeder hat.=)
von Anika | am 28.10.2008 um 16:08 Uhr
melden
Meiner Meinung nach kein wirklich moderner Name...konnte ihn mir leider nicht aussuchen! Es gibt dazu auch keine schönen Spitznamen!
von Marlene D. | am 03.10.2008 um 19:35 Uhr
melden
ID: #7286