Adèle

178 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • adal = edel, vornehm, der Adel, aus vornehmem Geschlecht (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Edle, die Vornehme
  • die Vornehme
  • die Edle, die aus edlem Geschlecht

Mehr zur Namensbedeutung

verselbständigte Kurzform von Namen, die mit 'Adel-' beginnen, insbesondere Adelheid

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Adèle" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Adèle" verbinden.

Traditionell
47%
Modern
Alt
29%
Jung
Unintelligent
17%
Intelligent
Unattraktiv
11%
Attraktiv
Unsportlich
55%
Sportlich
Introvertiert
40%
Extrovertiert
Unsympathisch
20%
Sympathisch
Unbekannt
62%
Bekannt
Ernst
51%
Lustig
Unfreundlich
29%
Freundlich
Unwohlklingend
18%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

16. Dezember, 24. Dezember

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Französisch

Themengebiete

Verselbständigte Kurzform

Spitznamen & Kosenamen

Dele Deli Didi Antenne, Adelchen Ade Addi Adi Dela Delia

Adèle im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Adèle hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Adela Adele Aethel Athala Attilia Adelia Aytül Athalia Adalia Atali Adile Aduial Adila Adali Adalie Adalya Atalya Adla
Bekannte Persönlichkeiten
  • Adele
    (Sängerin)
  • Adele
    (Figur aus der Operette "Die Fledermaus")
  • Adele Sandrock
    (Schauspielerin)
  • Adele Schopenhauer
    (Schriftstellerin)
  • Clarissa Adele Morgenstern
    (Figur aus dem Romanserie "Chroniken der Unterwelt")
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Adèle! Heißt du selber Adèle oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Kommentare zum Vornamen Adèle
Als französischer Name sehr schön, das "e" am Ende wird nicht ausgesprochen, das "è" zeigt dies an. Da wir in der Schweiz dreisprachig sind, wissen dies die meisten Leute auch. Wir haben den Namen Adèle nicht gewählt um etwas besonderes zu sein, er gefiel uns einfach von Anfang an!
von André
Beitrag melden
Ich kenne eine Adele.... tja....
von Anna
Beitrag melden
Adèle ...na dann bleibt zu hoffen, dass die zukünftige Tochter auch ein "Fan" sein wird. Armes Kind.
von Hera
Beitrag melden
Toller Name, meine Tochter wird mal Clarissa Adele heißen, weil ich auch ein riesiger Chroniken der Unterwelt Fan bin.
von Clary
Beitrag melden
Mag ich überhaupt nicht. Unangenehmer Klang, im Englischen mag es gehen, aber im Deutschen grausig... Adèle ist inzwischen auch leider häufiger als vielleicht manche glauben. Nix mit selten und außergewöhnlich. Muss in meinen Augen im übrigen auch nicht sein. Die Kinder entsprechen nur selten dem von den Eltern gewünschten außergewöhnlichen Profil - mit dem Namen müssen sie aber ein Leben lang herumlaufen, ob er nun passt oder nicht. Und die Eltern sind dann irgendwann nicht mehr da, um die Rechtfertigung zu liefern...
von Annili
Beitrag melden
Altbacken, langweilig... aber es gibt durchaus Zeitgenossen, die den Namen besonders schön oder kreativ finden. So anders und aussergewöhnlich. Nur blöd, dass man in Vorfeld nicht wissen kann, ob das eigene kleine Kind, welches diesen Namen tragen muss, außergewöhnlich sein wird, sondern ganz normal wie alle anderen auch. Dann wird es leider zum Aussenseiter. Eine Adele ist schon speziell (der Name ist einfach nur grässlich... sorry).
von Chris1
Beitrag melden
Furchtbar. Altbacken, pseudointellektuell.
von Anna
Beitrag melden
Furchtbarer Name. Es gibt viele alte Namen, die wieder im Kommen sind. Adele ist einer derer, die nicht wiederkehren sollten. Unangenehm.
von M1
Beitrag melden
@Carmen: Der Name Adéle ist wunderschön und ich kenne ein Mädchen in unserer Klasse, die so heißt.
von Andrea
Beitrag melden
Mag ich überhaupt nicht. Kenne eine Adèle, Sorte oberschlau. Unangenehm.
von Carmen
Beitrag melden
Im Englischen klingt Adèle schön, im Deutschen eher bieder und flach.
von Celio
Beitrag melden
@ laurie
ja, das "e" wird im deutschen ausgesprochen.

finde den namen adèle sehr schön.
von gg
Beitrag melden
Mir gefäll der Name auch (zumindest auf englisch). Wie spricht man Adele korrekt auf deutsch aus? Sagt man das "e" am Ende?
von Laurie
Beitrag melden
MEine Lieblings Sängerin heißt Adele
von Sophia
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen total geil!! Ich bin acuh ein super-mega Fan von Adèle der Sängerin !! Mein Name ist hammer gail !! % Sterne *__*
LG
Adèle :)
von Adèle A.
Beitrag melden
Hi Leute,
Also ich finde den Namen ADELE mega geil!!!
vorallem weil mein lieblings Lied von der Sängerin Adele kommt.

H.E.M.D.L.

von Natascha
Beitrag melden
Ja, wie recht soviele habe, der Name Adele war sehr altmodisch aber jetzt ist Adele als Name sehr edel, zumal die Sängerin Adele dazu noch sehr gute Musik macht.
Also Adele hat nach langer Zeit als Name in unserer Gesellschaft gesiegt.
von Adele Stein
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen schön - schlicht und ergreifend - das bin ich einfach "Adele" selten und schön.
von Adele
Beitrag melden
Also ich liebe meinen Namen gerade Adele, weil es ihn nicht so oft gibt. Man weiß sofort wer gemeint ist. :) Also wenn ich nicht selber so heißen würde, dann würde mein Kind warscheinlich irgendwann mal so heißen...
von Adele
Beitrag melden
Ich finde den Namen Adele wunderschön!! Leider heiße ich nicht so...
von Lara
Beitrag melden
Ich bin 11 Jahre alt und mag den Namen irgendwie nich so sehr): Aber ich find es lustig das es eine Sängerin mit dem Namen Adèle gibt und ich mag ihre Musik auch sehr!!!

hel Adele
von Adele
Beitrag melden
tja, da gehts uns ja recht ähnlich, ich fand meinen Namen als Kind auch einfach unmöglich, ich war die einzige, die so hieß. Aber jetzt bin ich erwachsen :) und finde ihn toll!
von Adele
Beitrag melden
Ich hätte früher eigentlich immer lieber einen 'normalen' Namen gehabt. Ich fand ihn etwas altbacken und langweilig. Mittlerweile kommt wohl der Name in Mode, vielleicht ändert sich dann auch die Meinung dazu. In meinem Bekanntenkreis stoße ich meist nicht grad auf Begeisterung.
von Adele B aus B.
Beitrag melden
Ich bin 11 Jahre und meine Eltern haben mir diesen Namen gegeben. Zwar bin ich die einzige Adele in der Gemeinde, und ich finde es gut, dass man mich nicht verwechseln kann.
Ich finden diesen Namen ziemlich altmodisch - aber er passt gut zu meinem Nachnamen.
Ich habe auch noch einen Bruder mit dem Namen "Jakob". Viele sprechen uns an, ob wir diese Namen durch die deutsche Serie "Jakob & Adele" bekommen haben. Das finden wir lustig! Meinem Vater gefiel der Name Adele sehr gut und meiner Mama Jakob. So sind Namen entstanden. Lg aus Österreich an alle, die Adele heißen.
von Adele
Beitrag melden
Da gibt es doch diese Sängerin, die dieses Lied singt, das mir sehr gut gefällt. Meine Tochter hat ihre Tochter auch Adele genannt. Zuerst fand ich den Namen etwas seltsam, aber mittleweile finde ich ihn sehr schön. Ich finde es gut, weil Adele in unserem Dorf wirklich einzigartig ist und ich finde es abscheulich, wenn man immer den Nachnamen nennen muss, um zu wissen wer gemeint ist oder um niemanden fälschlicherweise zu verwechseln. Meine Tochter erwartet nun wieder Nachwuchs und ich bin wirklich sehr gespannt, ob es ein Junge oder Mädchen wird! Und jeder aus der Familie darf 3 Vorschläge zu jedem Geschlecht nennen und wenn ein guter Name dabei ist, wird sie das Kind so nennen. Ich werden Alisa, Celine und Zoe und Paul, Leo und Diego vorschlagen. Also danke noch an alle die das ganz durchgelesen haben. Viele Grüße! Eure Hilde aus dem Schwarzwald :)
von Hilde (54) aus dem Schwarzwald
Beitrag melden
Ich mochte meinen Namen nicht in der Kindheit - jetzt bin ich aber froh und stolz, dass mir meine Eltern einen so schönen Namen gegeben haben. Ich werde doch öfters darauf angesprochen, weil er so selten ist und schön ist.
von A.F
Beitrag melden
Da kann ich euch nur Recht geben,dieser Name hat was besonderes.. In der Kindheit wurd ich zwar sehr viel gehänselt,aber jetzt bin ich stolz diesen Namen zu tragen!!;o)
von Adele B.
Beitrag melden
Wir finden den Namen auch wunderschön, weil ganz einfach, aber trotzdem selten! Unsere Tochter heißt Adele Siri und wir haben nur positives Feedback erhalten- ein ganz besonders hübscher Name!
von Mama
Beitrag melden
Ich finde den namen Adéle sehr swchön ich finde er hat was besonderes :)
von A.J.
Beitrag melden
Meinen Namen hat im Prinzip fast keiner und das ist auch gut so. Ein paar Leute finden meinen Namen so schön, dass sie ihre Kinder jetzt auch so genannt haben. Adele ist einfach mal geil xD
von Adele Meta
Beitrag melden
#104