Aischa

34 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • a'isha = lebendig, wohlauf (Arabisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • lebendig, wohlauf

Mehr zur Namensbedeutung

einer der häufigsten traditionellen arabischen weiblichen Vornamen bekannt durch Mohammeds dritte Frau, seiner Lieblingsfrau

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Aischa" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Aischa" verbinden.

Traditionell
47%
Modern
Alt
29%
Jung
Unintelligent
23%
Intelligent
Unattraktiv
33%
Attraktiv
Unsportlich
40%
Sportlich
Introvertiert
49%
Extrovertiert
Unsympathisch
37%
Sympathisch
Unbekannt
41%
Bekannt
Ernst
32%
Lustig
Unfreundlich
29%
Freundlich
Unwohlklingend
18%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Aischa eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Arabisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Ischi ayush

Aischa im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Aischa hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Aicha Aischa Aisha Aja Aiske Azize Asha Asia Asja Assia Ayaka Ayisha Acacia Askja Aiga Agkush Asya Ayse Ajka Asuka
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten

Bislang wurde noch keine bekannte Persönlichkeit für den Vornamen Aischa hinterlegt.
Kennst du einen prominenten Namensträger?

Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Aischa! Heißt Du selber Aischa oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Kommentare zum Vornamen Aischa
Soviel ich weiß kommt der Name Aischa auch aus dem Afrikanischen und bedeutet Wüstenwind
von xxx
Beitrag melden
Hi,
Ich persönlich finde den Namen Aischa echt sehr schön. Er passt auch sehr gut, wenn man z.B einen Doppelnamen haben möchte. Ich heiße selber Aischa - Maria ( zumindest ist es einer meiner weiteren Vornamen) und bin keine Muslima. Aber man sollte bedenken, dass man nicht zusätzlich zu viele andere Namen geben sollte... Das haben meine nämlich nicht so beachtet... Ich habe ziemlich viele und zusätzlich noch nen Doppel-Nachnamen, den keiner aussprechen kann...
Lg. Malcherczyk-Simon
von ~Malcherczyk-Simon~
Beitrag melden
Meine beste Freundin heißt Aischa. Ihr Vater ist Moslem und von dem soll sie Kopftuch und so tragen. Aber sie ist jetzt konfirmiert und ne richtige christin :)
Sie sieht auch nicht ausländisch oder so aus :) hab sie voll dolle lieb :*
von Zwerghuhnsina
Beitrag melden
Also unser Prophet Mohammed hatte eigendlich nur zwei Frauen die erste Hatica, mohammed hat Hatica geheiratet weil sie moralisch war und Hatica war 40. Aischa war bei der Hochzeit mit Mohammed 18 und jaa sie war die lieblingsfrau aber nachdem Hatica starb nahm Mohammed Aischa erst an und nur mit ihr erlaubnis, den wäre das nicht soo dann wäre Mohammed nicht von Allah auserwählt geworden. Das beweist auch das Tagebuch von Esma die 10 Jahre ältere Schwester von Aischa.
Also ich schreib das nur das andere Leute etwas lernen können, den ich hab schon manche Dinge von Ungläubigen und Katholiken gelesen und gehört das, dass schon weh tut, denn wir Moslimen beschimpfen ja auch nicht Jesus, er war auch ein großer PROPHET.
von nita
Beitrag melden
meine tochter heisst aischa... allerdings mit dem beinamen marie... das marie haben wir dazu genommen, weil wir etwas aussergewöhnliches wollten... also aischa-marie.... ;-)
von Ann
Beitrag melden
#277