Alois

4905 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • al = sehr, über alle Massen (Althochdeutsch);
    wis = weise (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Weise

Mehr zur Namensbedeutung

'Alois(ius)' ist wahrscheinlich die latinisierte Form von 'Looïs', einer altfranzösischen Variante von Ludwig bekannt durch die Verehrung des Jesuiten Aloisius von Gonzaga (16. Jh.), einem Heiligen.
Alternativ wird der Name auch als alter deutscher zweigliedriger Name mit ursprünglicher Form 'Alawis' gedeutet.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Alois" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Alois" verbinden.

Traditionell
70%
Modern
Alt
56%
Jung
Unintelligent
27%
Intelligent
Unattraktiv
32%
Attraktiv
Unsportlich
40%
Sportlich
Introvertiert
39%
Extrovertiert
Unsympathisch
29%
Sympathisch
Unbekannt
43%
Bekannt
Ernst
45%
Lustig
Unfreundlich
30%
Freundlich
Unwohlklingend
28%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

24. Oktober, 3. Februar, 21. Juni, 1. September

Herkunft

Altfranzösisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Loisl Alis Alwis Lois Luis Alise Ais Luise Alo Ali Luisle Löisl

Alois im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Alois hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Weibliche Form: Aloisia
Ähnliche Vornamen
Aeolus Aiolos Alawis Alec Aleksi Alessio Alexei Alexej Alexios Alexius Alexy Aljoscha Aljosha Alois Aloisius Aloys Aloysius Aulus Aleeke Aelius
Bekannte Persönlichkeiten
  • Alois Alzheimer
    (Arzt, Psychiater)
  • Alois Kothgasser
    (Erzbischof von Salzburg)
  • Alois Trancy
    (Figur aus der Serie Kuroshitsuji II)
  • Alois Trancy
    (Figur aus dem Manga und Anime "Black Butler")
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Alois! Heißt du selber Alois oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Kommentare zum Vornamen Alois
Vielen Dank für deine Antwort. Das ist wirklich sehr faszinierend, denn auch ich spreche es wie die Berliner Freundin aus, wusste aber auch von der südlichen zusammengesprochenen Version. Danke!
von Antwort für den Aussprachebeantworter
Beitrag melden
Zur Frage vom 08.10.2016: Regional unterschiedlich.
Im bairischen Sprachraum wird der Name wie "Á_lois" ausgesprochen, deutliche Betonung auf dem A. (Mit jeweiligem regionalen Dialekt ändern sich die Betonung oder Zusammensetzung der Silben meines Wissens nicht, nur klingt es beispielsweise in der Oberpfalz dann wie "Á_lis").

Eine hier lebende Berliner Freundin spricht den Namen aber tatsächlich intuitiv wie "Álo_Ís" aus, also wie zwei komplett andere Silben, und das A und I betont.
von Aussprachebeantworter
Beitrag melden
Wie sprecht ihr diesen tollen Namen aus? Manche sagen ja "Al ois" andere " A lo is" - also das beim letzteren das o und i getrennt gesprochen wird. Wie macht ihr es?
von Aussprache?
Beitrag melden
Mahlzeit! Alois ist zwar nur mein zweiter Vorname aber ok. Mein im Krieg gefallener Opa hieß so und Oma wollte es dann unbedingt. Trage den Namen zu Ehren meines 29jährigen Großvaters. Allerdings nutzen ihn nur zwei meiner Freunde als meinen Spitznamen. Und das in unserer regionalen Version ALWIS. Ansonsten existiert der Name hier weitaus weniger als in den alpinen Gebieten. Bayern, Schweiz usw. Also viele Grüße von der Saar meine lieben Namensvettern. Ralf Alois (Alwis)
von Alwis
Beitrag melden
Witzig das ich nur hier bin wegen Alois von Black butler xD
Mag den Namen und auch ihn^^
von Ina-chan
Beitrag melden
Mein Mann heißt Alois und trägt den Namen mit Stolz. Ich finde den Namen auch schön, weil er in unserer Gegend nicht so häufig vorkommt.
von Hanne
Beitrag melden
In unserer Familie gibt es jetzt den 4. Alois (12 Jahre). Ist bei uns im Bayerischen halt Tradition ... eine schöne Tradition
von Alois R.
Beitrag melden
Mein 2. Vorname ist Alois. Ich bin stolz drauf, da auch mein, leider zu früh verstorbener, Vater diesen Namen trug.
von Olaf K.
Beitrag melden
Ich habe meinen Sohn Alois genannt. Er wird im Sommer zwei Jahre alt, ist rothaarig, schlau, hübsch und sehr wendig und flink. Da meine Familie mütterlicherseits aus der Schweiz kommt, genauer gesagt aus Terza im Engadin, war mir der Name geläufig. Wichtig war mir bei der Namensgebung eine Verbindung zur alten und vergessenen Familienherkunft herzustellen. Vielleicht wird dadurch eines Tages das Interesse an der Herkunft z.B. des Urgroßvaters in einem jungen Mann geweckt ...
von Ralf Walter
Beitrag melden
Ich finde den Namen Alois so schön! *-*
Und ich kenne ihn auch durch den Charakter aus Black Butler, den ich nebenbei gesagt so toll finde, das ich ihn cosplaye...
Aber die alte Variante Aloisius kannte ich um einiges länger...
von Elisaveta
Beitrag melden
Ich bin hier wegen dem Anime black butler :D
Auch wenn er böse ist, ist er einer meiner Lieblingschraktere.
Den Name Alois an sich finde ich sehr schön
von ruby
Beitrag melden
im schweizer dorf, wo ich aufwuchs, hiessen einige ältere (v.a. bauerns-)leute alois oder aloisia. finde ich vom klang her einen super namen. aber würde auf viel unverständnis im umfeld stossen.
von laura
Beitrag melden
So viele Alois hier xD Also ich heiße Alois. Wenn ich ehrlich bin gefällt mir mein Name nicht wirklich._. Die anderen aus meiner klasse haben so "normale" Namen wie Lucas oder Phillip und ich heiße dann Alois .-. Aber mein Lieblings Anime Kuroshitsuji hat ja auch jemanden mit demselben Namen :)
von Alois
Beitrag melden
mir gefällt der Name alois. Bei uns in der Schweiz ist es ein bekannter Vornamen die Kosenamen heissen bei uns: Wysel, Wisi
von alois
Beitrag melden
Mein Papi heisst Alois :)
von
Beitrag melden
Hallo alle!
Mein Mann heißt zwar Alo, aber ich glaube dieser Name stammt von Alois ab. Ich kenne keinen zweiten mit diesem ungewöhnlichen Namen - ist ja auch ein ungewöhnlicher Mann - und würde mich freuen, falls sich ein Namensvetter melden würde
von Alo
Beitrag melden
ich bin Alis
von Alois
Beitrag melden
Also ich finde den Namen ziemlich schön. Er klingt einfach angenehm, es sei denn, man spricht ihn "Ahlois" aus. Ich setze auf die englisch ausgesprochene Variante (Älouis). Auch wenn ich da manchmal ein bisschen an Alois Trancy aus Black Butler/Kuroshitsuji denken muss. xD
Aber der ist ja auch (irgendwie) cool. Den Namen finde ich halt ziemlich schön. Falls ich jemals einen Jungen haben sollte, nenne ich ihn Alois. Falls es zwei sind würden sie Alois und Clive heißen :)
von Sophie
Beitrag melden
Also mir gefällt der Name Alois sehr
von Katyusha
Beitrag melden
sehr altmodisch, gar nicht modern, die Kose- und Kurzformen klingen ungleich besser!
von Alois Steiner
Beitrag melden
Amerikanern kannst du dich als Elvis (englische Form von Alois) vorstellen, falls du international Probleme hast.
Cooler Name!
von Alois
Beitrag melden
Mein freund heißt auch Alois und er ist ein originaler luis obwohl er luigi bevorzugt. Seltener Name der jetzt aber immer öfter kommt.
von Jasmin
Beitrag melden
Jaa ich bin auch einer von denen die Alois heißen, bin 18 und ich finde Alois ist einer der besten Namen den man haben kann vor allem wenn man wie ich aus Bayern kommt, also ich möchte mit keinem Namen tauschen, und spitznamen wie Lois Loise Aloise usw. find i a super
von Alois
Beitrag melden
Alois gefällt mir gut! Tipp fürs Ausland: Luis ist eine Kurzform von Alois und kann doch gut im Ausland verwendet werden!
von JoJo
Beitrag melden
Ich bin auch ein Alois und komme aus Paraguay, da gibts den Name auch nicht wirklich oft.. :) Ich wohne seit 5 Jahren in Berlin und da habe ich auch noch niemanden getroffen der den Namen hatte! ;) was ich nicht mag ist, wenn mich jemande Aloooois also das o betont. schrecklich!! :) wünsch euch was! ciao
von Alois
Beitrag melden
Ich habe den Namen "Alois" das erste mal in der Serie "Kuroshitsuji" gehört und finde ihn echt schön. Jeder der so heißt, hatte echt tolle Eltern...;)
von Denise
Beitrag melden
Mein Sohn heißt auch Alois, grad 2 Monate alt. Bei uns in Norddeutschland ist es noch seltener und das ist super!
Schöner Name!
von Lilli
Beitrag melden
Ich bin ein Alois. Ich bin sehr zufrieden mit meinem Namen. Allerdings waren wir in meiner Volksschulzeit (geb.75) 8 Alois‘n. Auch mein Vater, mein Schwiegervater, mein Schwager, mein Großonkel und einige unserer Nachbarn heißen Alois. Also bei uns nicht gerade ein seltener Name.
Größter Nachteil ist die Verniedlichung Loisi. Am allerschrecklichsten sind jene Leute welche uns 30jährigen Familienväter dann auch noch beharrlich Loisi nennen. Meine Frau muss innerlich immer bis 10 zählen wenn eine alte Schachtel mit den Worten „Du, Loisi“ auf mich zutritt. Ein weiterer Nachteil ist dass der Name im weltweiten Gebrauch nicht gut zu verwenden ist. Wenn ich mich bei Koreanern, Indern, Amis oder dgl. vorstelle schmunzeln erst mal alle – bis ich eine Verbindung zu den italienischen oder französischen Varianten hergestellt habe.
von Alois
Beitrag melden
Mein Sohn ist jetz 14 Monate alt und er heißt Alois. Ich finde das ist ein schöner Name, vor allem bei uns in Bayern. Und es heißt wenigstens nicht jeder 2. so!
von Daniela
Beitrag melden
#487