Amrei

1393 Aufrufe

Wortzusammensetzung

Bedeutung / Übersetzung

  • die Huldige, Gnädige
  • die Ungezähmte, Widerspenstige

Mehr zur Namensbedeutung

Kurzform von Annemarie, der Doppelform aus 'Anna' und 'Maria'. Gehört zu den beliebtesten Doppelformen.

Auch in der Schreibweise Amrai möglich.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Amrei" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Amrei" verbinden.

Traditionell
45%
Modern
Alt
37%
Jung
Unintelligent
25%
Intelligent
Unattraktiv
28%
Attraktiv
Unsportlich
40%
Sportlich
Introvertiert
52%
Extrovertiert
Unsympathisch
26%
Sympathisch
Unbekannt
69%
Bekannt
Ernst
39%
Lustig
Unfreundlich
26%
Freundlich
Unwohlklingend
35%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

26. Juli

Herkunft

Deutsch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Doppelform

Spitznamen & Kosenamen

Ami Amy Amira Amymaus Amsele Ammie Ambrei Brei Amsel Amam

Amrei im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Amrei hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Amrai 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Ainara Amira Amor Amra Annamaria Annamarie Annemaria Annemarie Annmarie Amora Aynur Amara Amnore Aymara Amory Ainur Anera Amaira Anora Anarhea
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Amrei Beuerle
    (Sopranistin)
  • Amrei Fechner
    (Kinderbuchillustratorin)
  • Amrei Fiedler
    (Illustratorin)
  • Amrei Haardt
    (Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Amrei! Heißt Du selber Amrei oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1

Kommentare zum Vornamen Amrei

Hallo,
ich habe hier schon mal vor Jahren etwas gepostet, meinen Artikel aber nicht wieder gefunden. Was solls? Ich finde es sehr schön, dass hier so viele schreiben, vor allem da ich absolut niemanden kenne, der auch Amrei heißt. Es muss ein komisches Gefühl sein, jemanden zu treffen, der genauso heißt, wie man selbst.
Ich bin 20 Jahre alt und und mit meinen Namen (mittlerweile) sehr zufrieden. Es finde es meistes gut, wenn man mich fragt, wo mein Name herkommt, denn dann hat man gleich einen Gesprächsaufhänger (und ich finde Leute sympathisch, die mir zu meinem Namen komplimentieren^^).
Es ist ein bisschen nervig, dass man ihn nicht auf Englisch aussprechen kann, aber ich habe neulich in Game of Thrones über eine Lady Amaray gelesen. Das kommt dem ganzen doch ziemlich nah und zumindest GRRM kann sich vllt etwas unter der Ausprache vorstellen :)
LG an alle Amreis von Amrei
von Amrei- was auch sonst
Beitrag melden
Ich finde den Namen sehr schön auch wenn ich (wie die anderen ) die Fragerei schrecklich finde. Wo kommt der Name her? Bist du Türkin (wtf?!)
Aber er ist sehr speziell und sehr schön.
Auch ich musste mir schon Spitznamen wie Am (r)ei anhören und soweiter was ich blöd finde weil man einmal einen "besonderen " Namen trägt und dann macht man sowas drauß. Vorallem wenn alle anderen den gleichen Namen tragen..
Lg
von Amrei
Beitrag melden
Hayy, ihr sprecht mir alle aus der Seele! obwohl ich den Namen echt toll finde nervt diese fragerei tatsächlich ziemlich.... dennoch bin ich froh einen außergewöhnlichen Namen zu besitzen!!
von Amrey
Beitrag melden
Hallo, ich trage seit 19 Jahren diesen Namen und musste mir schon einige "Spitznamen" anhören wie Ambrei, Amreihn, Armreif und Amreiern ( wie kommt man auf so was??). Ich wurde auch schon mal gefragt wo mein Kopftuch sei aber mittlerweile habe ich mich an die ständige Fragerei gewöhnt. Früher habe ich mich oft gefragt wie es wär einen anderen Namen zu haben aber ich bin zufrieden mit meinem Namen und finde ihn einfach nur einzigartig da er recht selten ist und vorallem könnte ich mir nicht vorstellen einen anderen Namen zu habe den jede fünfte hat.
gglG an all die anderen Amrei's da draußen und seit stolz auf euren Namen ;)
von Amrei
Beitrag melden
Mit dem Namen Solveig kann ich die Probleme vieler Amreis/Amrais/Amrays etc. mit der falschen Aussprache/ Schreibweise, Fragen nach der Herkunft oder blöden Kommentaren sehr gut nachvollziehen. Trotzdem bin ich stolz auf meinen Namen und finde alle Amreis sollten das auch sein! Es ist ein wunderschöner Name und sollte ich je eine Tochter haben, wird sie bestimmt Amrei heißen.
LG Solveig :)
von Solveig
Beitrag melden
Amrei ist ein Name aus Vorarlberg!!
von kommt aus Vorarlberg!!
Beitrag melden
hii meine freundin heißt amrei
von horst
Beitrag melden
Ich bin seit 17 jahren eine amrei dieser welt und liebe meinen namen!
Spitznamen wie ambrei oder amRhein hab ich schon oft genug gehört und ob ich türkin wäre (mit meinen strohblonden haaren?!) auch :D auch bekomme ich des öfteren post an einen herrn amrei und ich weiß nicht wie oft ich schon die herkunft erklärt und buchstabiert habe.. also ihr sprecht mir alle aus der seele mädls ;) aber wie gesagt ich liebe diesen namen einfach, er hat was ganz besonderes wunderschönes :)
von Amrei
Beitrag melden
Ich finde es cool, einen Namen zu haben, den nicht jeder trägt. Allerdings muss ich auch sagen das ich ab und zu ziemlich unzufrieden bin da mir der Klang nicht wirklich gefällt und diese ständige fragerei nach der Herkunft auf dauer nervt. Amrei
von Amrei
Beitrag melden
Den vorherigen Kommentar könnte ich glatt kopieren. ;-) Hinzu kommt, dass viele denken, dass es ein männlicher Vorname ist und ich, seit ich im Berufsleben bin, ständig mit Herr ... angeschrieben werde, solange die Menschen keinen persönlichen Bezug dazu haben. Nervt mittlerweile etwas, aber dennoch finde ich es richtig gut, einen außergewöhlichen, nicht-alltäglichen und schönen Namen zu haben. Liebe Grüße zurück an alle Amrays/Amreis/Amreys/Amrais und wie auch immer SIE geschrieben werden :-)
von Amray
Beitrag melden
#623