Amylee

247 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • lat.: amatus = geliebt; altengl.: leah = der Wald, die Wiese, die Lichtung

Bedeutung / Übersetzung

  • die geliebte Frau auf der Lichtung

Mehr zur Namensbedeutung

Zusammensetzung aus Amy und Lee; Lee geht zurück auf einen Familiennamen, der wiederum auf eine häufige Ortsbezeichnung zurückgeht

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Amylee" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Amylee" verbinden.

Traditionell
42%
Modern
Alt
29%
Jung
Unintelligent
13%
Intelligent
Unattraktiv
14%
Attraktiv
Unsportlich
32%
Sportlich
Introvertiert
51%
Extrovertiert
Unsympathisch
14%
Sympathisch
Unbekannt
67%
Bekannt
Ernst
48%
Lustig
Unfreundlich
18%
Freundlich
Unwohlklingend
16%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Amylee eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Lateinisch, Altenglisch

Sprachen

Englisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Amy

Amylee im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Amylee hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Amalia Amalie Amelia Amelie Amely Analia Aniella Anneli Annelie Annely Ameleya Amylee Amela Anila Amilia Anela Aniela Amella Annwyl Amelle
Bekannte Persönlichkeiten

Bislang wurde noch kein Prominente Namensträger für Amylee hinterlegt.
Ist dir ein prominenter Namensträger bekannt?

Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Amylee! Heißt du selber Amylee oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Kommentare zum Vornamen Amylee
Amylee ist ein Super Name! Ich finde ihn schön! Richtig schön! Bye!
von pintesa
Beitrag melden
Hallo. Ich heiße Sarah. Ich habe 2005 in Amerika Urlaub gemacht und dort meinen jetzigen Mann kennengelernt. 2007 bin ich dann nach Amerika ausgewandert und kurz darauf haben wir eine Tochter bekommen. Ich war eigentlich immer für den Namen Jamie-Lee. ABer mein Mann meinte, dass man als Spitzname dann Jamie sagt und weil Jamie ja auch ein männlicher Name ist, wollte er das nicht. Mir hat das Lee aber shr gut gefallen und wollte unbedingt etwas mit dem Lee. Dann bin ich auf den Namen Amylee gestoßen und finde ihn einfach nur super. Amy allein finde ich zu kurz. Amylee ist super. Und Amy kann man dann als Spitzname nehmen. Einfach super der Name und er passt genau zu unserem Sonnenschein. Liebe Grüße Sarah&Michael mit Amylee :)
von Sarah mit Amylee
Beitrag melden
#11787