Angela

7614 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • angelos = der Engel, der Bote (Altgriechisch); angelus = der Engel (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Bote Gottes, Engel
  • die vom Himmel Geschickte

Mehr zur Namensbedeutung

Info zur männlichen Form Angelus: erst seit dem Mittelalter gebräuchlich.

In Serbien, Bosnien, Kroatien auch in der Schreibweise Andjela bekannt.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Angela" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Angela" verbinden.

Traditionell
52%
Modern
Alt
43%
Jung
Unintelligent
22%
Intelligent
Unattraktiv
27%
Attraktiv
Unsportlich
36%
Sportlich
Introvertiert
39%
Extrovertiert
Unsympathisch
21%
Sympathisch
Unbekannt
32%
Bekannt
Ernst
39%
Lustig
Unfreundlich
21%
Freundlich
Unwohlklingend
27%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

31. Mai, 4. Januar, 27. Januar

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Deutsch, Englisch, Italienisch

Themengebiete

Neues Testament

Spitznamen & Kosenamen

Angie Angel Angi Angy Ela Angelienchen An Anschi Ange Ängelchin Angelus Anschmann Ängie Angler Manschel Äntschu Geli Gela Ang Anglä Äintschi Angelka Ähnsch Gelchen Aschel Anschila Äinsch

Angela im Liedtitel oder Songtext

  • Angela (Peter Maffay)
  • Angela (The Bee Gees)
  • Angela (Toto)
  • Angela (Udo Jürgens)
  • Per Angela (Umberto Tozzi)
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Andjela 
Männliche Form: Angelus
Ähnliche Vornamen
Ainsley Ainslie Angela Anxhela Angelie Anjali Anjuli Angelia Ansuela Annklea Anjella
Bekannte Persönlichkeiten
  • Angela Chase
    (Figur aus der Serie "Willkommen im Leben")
  • Angela Fritzsch
    (Fernsehmoderatorin)
  • Angela Lansbury
    (brit. Schauspielerin)
  • Angela Merkel
    (Politikerin)
  • Angela Pearly-Gates Montenegro
    (Figur aus der TV-Serie "Bones")
  • Angela Sandritter
    (Schauspielerin)
  • Angela Weber
    (Figur aus den "Twilight"-Romanen)
  • Poppy Angela Delevingne
    (brit. Model)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Angela! Heißt du selber Angela oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Kommentare zum Vornamen Angela
Meine Tochter heißt Andjela und sie ist wie eine Engel ich finde dieser Name passt zu ihr
von dali
Beitrag melden
Ich mag den Namen Angela gerne, aber ich finde es blöd, wenn mich Leute Angela Merkel nennen.
Meine Lehrerin vom Ballett nennt mich meist Angeela (also mit langem e), was ich persönlich sehr schön finde.
Meine Spitznamen sind bevorzugt Angi(e) oder Angelchen (mit langem e).
von Angela
Beitrag melden
Ich dachte ich wäre allein mit meinem Namensproblem - Angela (ital. Anschela) wurde ich getauft, und ich hasse es wie die Pest wenn mich jemand Angela (dt.) ruft. Ich habe schon immer diese Personen berichtigt, manche waren genervt oder pikiert, es war und ist eher ein Reflex. In der Schulzeit waren die Lacher irgendwann auf meiner Seite, wenn ich den selben Lehrer zum x-ten Mal berichtigt habe. Wunderschön finde ich den Namen nicht - vorallem in Verbindung mit meinem recht hart klingenden Nachnamen - und wurde auch in der Grundschule häuift gemobbt (Tangela, Angela Anaconda, Merkel, etc.)
Ich grüße alle, die diese Probleme kennen - ihr seids nicht allein :)
von Angela
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen, sowohl italienisch als auch Deutsch ausgesprochen! Ich bin stolz, so wie unsere tolle Bundeskanzlerin zu heißen!
von Angela
Beitrag melden
Angela... Also wirklich. Dieser Name ist:
1. So was von Mittelalter!
2.Unglaublich öde...
3.Mobbing vorprogrammierend. Ätzender gehts kaum.
An alle Mütter: Angelica ist eine gute Alternative
von Laura
Beitrag melden
Eigentlich ist Angela ein schöner Name. Allerdings bin ich ständig in Erklärungsnotstand, wie ich mich nun betone oder gar ausspreche. Bei uns in Franken betont man es nun mal "Angeela". So bin ich es auch gewohnt. Von Auswärtigen oder des Altgriechischen Mächtigen kriege ich aber ständig zu hören, das sei nicht korrekt, und es müsse "Aangela" oder "Angella" heißen. Damit kann ich jedoch auch ganz gut leben. Nicht wiederfinden kann ich mich in der englischen oder italienischen Aussprache, das fühlt sich einfach fremd an. Verkürzungen wie "Angie" empfinde ich ähnlich. Am schlimmsten ist allerdings, mit "Angelika" angesprochen zu werden. Da bin ich Frau Merkel sogar dankbar um ihren Namen, denn seit ihrer Kanzlerschaft kommt das immer seltener vor.
von Angela
Beitrag melden
Hey ihr Lieben. Ich mag meinen Namen überhaupt nicht. Früher haben sich ein paar über meinen Namen lustig gemacht... war keine so schöne Zeit. Aber im russischen klingt Angela besser als im Deutschen. Ich habe mich mittlerweile mit meinem Namen angefreundet. Aber mögen zu ich ihn trotzdem nicht, deshalb nennen mich alle nur Angie.
von Angela
Beitrag melden
Italienisch ausgesprochen bin ich eigentlich ganz zufrieden. Trotzdem ist er irgendwie antiquiert. Wirkt jedoch immer recht positiv wenn ich mich vorstelle. Häufig besungen, deshalb ist der Name Angela jedem bekannt obwohl man selten eine kennt?
von Angela
Beitrag melden
Meine Oma heißt auch Angela. Auch sie Wird oft falsch ausgesprochen.
von Hermia
Beitrag melden
Ich heiße auch Angela und werde wie AnGeeela ausgesprochen. Manchmal fühl ich mich schon ziemlich bestraft mit diesem Namen, weil dieser früher oft verarscht wurde! (Angela Anaconda, Angela Merkel, Tangela, Angina,...) Mich nervt es auch, dass ich ihn immer wieder ausbessern muss, wenn mich jemand z.B. Angelika oder so ähnlich nennt, denn das ist ganz was anderes. In meiner Schulzeit wurde ich meistens Angie (englisch ausgesprochen) genannt.
von Angela
Beitrag melden
Ich heiße auch Angela, aber so ausgesprochen Anschela und bin stolz drauf. Ich hab den Name auch deswegen, weil ich für meine Mama während ihrer Schwangerschaft einmal ein Schutzengel war! :)
von Angela *-*
Beitrag melden
Hallo ihr vielen Angelas da draußen!:)
Also ich liebe meinen Namen, seine Bedeutung und Herkunft. Ich heiße Anschela ausgesprochen und kann es überhaupt nicht ausstehen, wenn mich jemand Angela nennt. Leider haben mich ein paar Jungs in meiner alten Schule (ich bin jz 17) mit einem ähnlich klingenden Schimpfwort betitelt.:/
Glg und seid stolz auf euren wunderschönen Namen!:)
von Angela
Beitrag melden
...und sage immer wenn man den Buchstaben a am Ende von dem Namen weglässt, weis man was der Name Angela bedeutet, = Angel das englische Wort für Engel. :-)
von ich heiße selbst Angela
Beitrag melden
Also ich heiß Angela, aber bin froh wenn mich Leute mit Angie, oder Angi ansprechen
von gibts nich
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen!
Das war nicht immer so...
Mein Onkel nannte mich früher immer "Angélique", neeerv!
Als kleines Mädchen wollte ich unbedingt so ne Namenstasse.
Habe auch eine zum Geburtstag bekommen von zwei Klassenkameradinnen: Weiss, mit Goldrand, wunderschönen, roten Rosen und was stand drauf...?
ANGELIKA!!! :-@
Ich hasse die zwei heute noch für diese schreckliche Tasse!
Erst etwa 20 Jahre später hat meine Tochter dieses grässliche Ding zerdeppert... XD
Ich fand "Angie" schon immer cool!
Jeder nennt mich so! *_*
Allerdings durfte ich mir unzählige Male den Song von den Rolling Stones anhören, meist ziemlich schräg von mehr oder weniger betrunkenen Leuten dargeboten... O.O
Mit viel Pech war noch ne Klampfe irgendwo griffbereit, Ohrenkrebs vorprogrammiert! :-/
Und heute, mit der Merkel, mach ich mir nen Spaß und sag bei ner Vorstellung:
Müller wie die Milch,
Angela wie die Kanzlerin,
und der Lacher ist mir sicher!!! ;-)
von Angela Müller, *1970
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen weil er von Engel kommt und mein Lieblingsmarke nannte mich als kleines Mädchen immer Angelina das war in den 70er Jahren. Wohne in Bayern hier wird der Name mit dem E langlebigen ausgesprochen so wie bei Frau Merkel aber in der Schule gab es Lehrer die es kurz sprachen das hörte sich furchtbar an und einige meinen auch heute noch man müsste mich Angelika rufen das hasse ich und reagiere sehr gereizt darauf. Gute Freunde nennen mich einfach Gelände das finde ich gut Ànschi hasse ich das geht gar nicht aber ich liebe meinen Namen. Ich Danke meinen Eltern dafür
von Angela
Beitrag melden
Früher war ich froh wenn mich jeder mit meinem Spitznamen Anschi angesprochen hat, mit ca. 25 Jahren jedoch - war mir mein voller Name lieber. Er hört sich so schön an - bei uns spricht ihn jeder mit AnGela aus - aber das ist für mich schon immer so gewesen. Was gar nicht geht ist "ÄNSCHEY"! Fazit: Angela ist ein himmlisch schöner Name ;)
von Angela
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen, aber tatsächlich sprechen ihn viele falsch, bzw. deutsch aus, was ich gar nicht mag. Ich habe es lieber "Anschela" mit weichen "sch" ausgesprochen zu werden, statt AnGela.
Habe den Namen von meinem Urgroßvater bekommen, der Angelo hieß und dem meine Mutter versprochen hat ihr Kind nach ihm zu benennen :)
von Angela
Beitrag melden
Ich finde den Namen Angéla sehr schön. Auch wenn er auf Anhieb selten richtig ausgesprochen wird.
von Angéla
Beitrag melden
Ich hatte mal eine Freundin namens Angela.
von must du doch nicht wissen
Beitrag melden
Also ich heiße Angela und mir gefällt der name meine mama nannte mich so weil sie fand das ich aussah nach der geburt wie ein engel mit dem 2 namen also romina finde ich klingt sehr schön blöd ist da nur das alle es falsch schreiben oder aussprechen immer wieder sehe ich sowas-> aschela anchela oder noch schlimmeres nicht mal die lehrer bekommen es richtig hin aber egal ich froh so zu heißen wie ein engel
von Angela Romina*-*
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen! :-) Bei mir kommt es häufig vor, dass ich Aussagen höre wie Angela hat was engelhaftes in sich. :) Ich trage meinen Namen in Ehren! Sonnige Herzensgrüße aus Wien, Angela
von Angela
Beitrag melden
Also ich mag den namen Angela überhaupt nicht!!
von Lea
Beitrag melden
Der Name Angela hat eine wunderschöne Bedeutung!
von Anne
Beitrag melden
Ich heiße zwar nicht Angela, möchte aber auch etwas zum Thema sagen: Wie der Name ausgesprochen wird, hängt ganz davon ab, wo die Person wohnt, die Angela heißt. Nördlich von Hamburg wird die Silbe "ge" betont, ab Hamburg in Richtung Süden die Silbe "An", wie bei Frau Merkel
von Ute
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen überhaupt nicht. Er klingt so komisch meiner Meinung nach und ständig werde ich mit Angela Merkel verglichen. Aber ein paar meiner Freunde mögen meinen Namen. Grüße Angela
von Angela
Beitrag melden
Ich bin sehr dankbar für meine Namen - für beide! Angela Samina
von Angela Samina
Beitrag melden
Meine Mutter heisst Angela.
Ich finde es ein schöner Name.
Meine Mutter findet ihn nicht so schön.
Egal, ich finde ihn schön.
Blöd ist einfach, es schreiben ihn alle falsch, z.B. "Anschela" oder "Anchela".
Liebe Grüsse Danilo
von Danilo
Beitrag melden
heichen
von Angela
Beitrag melden
War letztens in Italien.. Der reinste Genuss! Jeder spricht deinen Namen richtig aus, niemand muss fragen, wie Angela ausgesprochen wird!
Liebe Grüße an alle anderen Angelas ;)
von Angela
Beitrag melden
Ich Liebe meinen Namen. Nur doof das dann alle immer auf Angela Merkel kommen, obwohl ich nicht mal so ausgesprochen werde.
von Angela
Beitrag melden
Meine Mama heißt Angela keiner kann ihren Namen richtig aussprechen!
Ich sage dann immer:
Das ist doch nicht so schwer du weißt doch wie Angela Merkel ausgesprochen wird!

Also Fazit:
Alles in allem guter Name wenn nur das mit der Aussprache nicht wäre!

Liebe Grüße an euch alle!
von Tochter
Beitrag melden
Angela ist ein sehr schöner name aber leider wird man immer wie angela Merkel ausgsprochen aber die bedeutung ist sehr schön deswegen 5 punkte liebe meinen Namen
von Angela
Beitrag melden
...was soll ich sagen, Ihr meine lieben Angelas habt alles geschrieben was man dazu schreiben kann.
Ich bin jetzt 43 und ich liebe meinen Namen den Klang und die Bedeutung. Ich wollte auch niemals anderes heißen. Angela
von Angela
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen Angela eigentlich schon, aber das falsch aussprechen geht einem schon auf die nerven deswegen biete ich jedem meinen Spitznamen an weil Angi, Angy man leichter aussprechen kann. Manche Spitznahmen die bsp. meine Kollegen für mich aussuchen finde ich lustiger und besser wie zu Beispiel Angy Baby
von Angi
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen nicht wirklich... Alle sprechen ihn immer falsch aus... Mein Name wird wie "Anschela" ausgesprochen und da alle Angela Merkel kennen, wissen sie auch nicht wie mein Name richtig ausgesprochen wird und können sich das auch nicht merken :(

Aber die Bedeutung von meinem Namen (Engel) gefällt mir, deswegen gibt es 1 Stern ;)
von Angela
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen angela nicht ich will Salome heissen :(
von Angela
Beitrag melden
Ich denke, dass der Name an sich sehr schön ist. Ich bin allerdings in der Sowjetunion aufgewachsen und da gab es einen süßen Kinderfilm, wo auch ein weibliches Pferd namens Angela vorgekommen ist - seitdem muss ich immer daran denken, wenn ich den Namen höre :)
von Mara
Beitrag melden
Hey alle zusammen! Den Namen den wir tragen ist wirklich wunderschön. Meine Eltern wussten damals vor meiner Geburt nicht wie ich heissen soll. Dann als ich auf der Welt war und meine Mum mich im Arm hielt hat sie nur Engel rausgebracht und mein Dad hat beschlossen mich dann Angela zu nennen. Während der Schulzeit fand ich es eig immer ganz witzig wenn mich Lehrer aufrufen wollten (gesprochen mit G) und ich solange nicht geantwortet habe bis die meinen Namen richtig ausgesprochen haben (Anschela quasi) Die spitznamen finde ich toll. Geli, Änsch, Angi, Angel..... Ich liebe meinen Namen und danke meinen Eltern dafür. Es gibt nicht viele Angelas bei mir in der Gegend aber die, die ich kenne sind vom Charakter eig fast so wie ich :)
Angela Merkel hat eig den Namen richtig populär gemacht :) und naja..... seit Teddys show werde ich ab und zu Angelo Merte genannt aber ich nehme es mit Humor ;)
Wir sind einfach was besonderes und wenn einige über unseren Namen Scherze machen, naja..... Dann sind wir eben Mittelpunkt ihres Lebens ;)
von Angela B.
Beitrag melden
Ich liebe den Namen Angela, auch wenn man ihn eigentlich falsch ausspricht, eigentlich wird der Name "Anschela" ausgesprochen aber das ist egal. Ich find die bedeutung dieses Namen wunderschön und es ist mir eine Ehre so heißen zu können.
von Angela
Beitrag melden
Angela ist ein schöner Name. Mir gefällt er. Leider werde ich oft mit "Angelika" angesprochen. Dabei sieht die ganz anders aus als ich ;-)

von Angela
Beitrag melden
Ich finde meinen namen schön und er ist berühmt wegen Angela Merkel
von Angela
Beitrag melden
Ich liebe meinen beiden Namen! :)
von Germaine Angela
Beitrag melden
Ich find meinen Namen FuBaR!!! Angela... (wie die Merkel) ist echt ne Strafe... ---> aber es konnt ja auch keiner wissen dass Fr. Merkel mal an der Macht ist. Die Bedeutung des Namens ist toll... aber ausgesprochen klingt er so "schwul"... ich weiß auch nicht. Ich hätte mir nen 2 Namen gewünscht... dan hätt ich den im Leben benutzen können. Das einzigst schöne ist, dass man ihn nicht auf jeder Ecke an der Straße hört... und man etwas besonders ist.
von Angela (Angi)
Beitrag melden
Hi, ich heiße Angela und ich liebe meinen Name. Er wird Anschela ausgesprochen und das ist was Außergewöhnliches und das liebe ich an diesem Namen. Die Bedeutung von diesem Namen ist auch voll schön.
von Angela
Beitrag melden
Ich finde den Namen Angela schön und wollte nie einen anderen haben. Was mich eher nervt, ist das alles Welt immer verunsichert ist, wie der Name denn nun richtig ausgesprochen wird. Mir ist es egal, Hauptsache nicht Angelika, denn so heiße ich nicht. Meistens fällt es den Leuten jedoch eher schwer sich den Namen zu merken, egal, wie ausgesprochen und Angelika kommt leider oft vor, aber auch Anja, Andrea, Anita, Annette und Sonja. Ich nehms mit Humor.
von Angela
Beitrag melden
Hallo liebe Angela's und alle, die sich für diesen Namen interessieren. Als meine Mutter mit mir schwanger war, hatten meine Eltern den Film "Moselfahrt aus Liebeskummer gesehen", die gleichnamige Novelle ist von Bindig. Darin kam eine wunderschöne Frau vor, die natürlich Angela hieß... Ich liebe meinen Namen und bin sehr froh, so einen schönen Namen tragen zu dürfen. Leider habe ich auch das Problem, oft falsch ausgesprochen zu werden, ich werde auf der ersten Silbe betont, also Angella. Ich sage dann auch immer: "wie Angela Merkel, trage aber eine andere Frisur und habe nicht so große Knöpfe am Kostüm..." Zu DDR-Zeiten kannte kaum jemand, die Aussprache meines Namens, jedem Lehrer musste ich es verzweifelt erklären, was ich auch verbissen getan habe. Heute hört man den Namen ja eher mal, nicht zuletzt durch unsere Kanzlerin, womit ich aber überhaupt kein Problem habe. Einige Kollegen nennen mich Angie, aber im Freundeskreis und in der Familie wird mein Name meistens richtig ausgeprochen und ich genieße den Klang immer wieder. Übrigens, den Film habe ich nach 40 jähriger Suche endlich gefunden und kann meine Eltern verstehen. Liebe Grüße an Euch, vor allem an alle Angela's
von Angela *1963
Beitrag melden
Angela - mein Zweitname :) .. Leider wird man dann oft mit Angela Merkel verarscht. Wenn jemand meinen Namen hört kommt "Finger weg vom Sekundenkleber, Angela!" (wegen der Geste, die Angela Merkel immer macht) oder "Nadja Angela Merkel!"
von Nadja Angela
Beitrag melden
Ich kenne keine andere Angela persönlich, um so toller, dass es doch noch mehr von mir gibt :-)
Auch wenn die eigenen Landsleute echte Probleme mit der korrekten Aussprache haben ist der Name extrem praktisch für den Rest der Welt. Da hab ich noch nie irgendwem erklären müssen, wie ich heiße. Versuch mal nem Engländer oder Franzosen 'Wiebke' beizubringen!
Werde am liebsten 'Äntsch' genannt, aber bitte mit britischem Akzent ;-)
von Angela
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen, ich werde aber leicht säuerlich wenn mich jemand Angelika nennt, denn so heiße ich ja nicht.
Angela ist zeitlos und grenzenlos bekannt.
Ich bin happy mit meinem Namen.
von Angela321
Beitrag melden
Ich bin auch sehr zufrieden mit meinem Namen. Ich werde von allen Geli genannt und habe mich daran gewöhnt. :).
von Geli M.
Beitrag melden
Ich heiße auch ANGELA und bin eig. recht zufrieden. Aber ich hasse es wenn man es mit 'G' ausspricht. Ich werde lieber weich gesprochen mit tsch anstat des g. In meiner klasse heißt auch eine so. Ich werd immer nur Angela w. gerufen, sie mit Angi. Von meinen freunden werde ich oft Angi gerufen.... ansonsten toller Name :) meine mam sagt immer ich sei ein Kleener Engel, daher der Name,..
von Angi
Beitrag melden
Meine Tante heißt ANGELA und es ist die beste Tante der Welt und ich finde Angela ist wirklich ein hübscher Name und ich bin glücklich dass meine Tante ANGELA DIESEN NAMEN HAT.
von Jule
Beitrag melden
Die Bedeutung des Namens Angela gefällt mir besonders gut, da man sich einen Engel vorstellt, der eine gute Botschaft mit sich bringt. Ich versuche meinem Namen alle Ehre zu machen. Von meinen Freunden werde ich Angie genannt.
von Angela
Beitrag melden
Angela ist auch mein Name, aber ich werde immer verarscht mit "Angela Merkel" -.-
von ayngi
Beitrag melden
Also ich muss sagen das ich eigentlich zufrieden bin mit diesem namen :) Wurde von klein auf angi genannt aber trotzdem steh ich total auf den namen :D nur schade das der name am aussterben ist und stattdessen namen wie : chantal, ayleen, samantha etc etc etc "im trend" sind ..
von Angi :D
Beitrag melden
Hallo alle miteinander, ich heiße auch Angela und ich LIEBE diesen Namen.
von Angela :)
Beitrag melden
Hi, fast jeder findet meinen namen kompliziert, weil mein name anders ausgesprochen wird, mein name wird mit einem "dj" ausgesprochen. ich muss jedem erklären wieso mein name nicht angela ausgesprochen wird. die erklärung lautet, mein name kommt aus Ex-jugoslawien und mein name wird sogar auch noch mit einem d und einem strich drauf geschrieben.
von andela
Beitrag melden
Hi, ich mag meinen Namen, aber nur wen er richtig ausgesprochen wird!!!! Ich finde nämlich dass er sich komisch anhört wenn man das G nicht betont.
von Angela
Beitrag melden
ein richtig schöner name! Aber leider nur in den älteren semestern stark verbreitet! also ich kenn keinen, der nach 2000 geboren ist und angela heißt!
von Angela Holzner
Beitrag melden
Also es ist leider nur mein 2. Name aber total cool meine mami und meine Familie nennen mich geli voll nett ^^
von Sanja Angela Schmidt
Beitrag melden
Hey ich heiße auch Angela, alle meine Freunde nennen mich aber Adi ... keine Ahnung warum aber es ist lustig ;))
von Angela
Beitrag melden
Hallo, ich heiße auch Angela (englisch ausgesprochen also: "Änschäla") Ich finde meinen Namen schön, meine Eltern nennen mich immer Sweet-Angel und Freunde und Geschwister nennen mich Angie. Vile Grüßer an alle Angelas
von Angela
Beitrag melden
Ich heiße mit erstem Namen Angela. Seit meinem 1. oder 2. Lebensjahr wurde ich aber von Familie und Freunden immer Angie genannt. Irgendwann hab ich´s in der Schule auch eingeführt, weil kein Lehrer meinen Namen richtig ausgesprochen hat. Jetzt ist mir "Angeeela" richtig fremd deshalb stelle ich mich meist mit Angie vor. Die Bedeutung meines Namens finde ich aber toll, weil ich glaube, dass ich sozusagen "von Gott geschickt" wurde, um von ihm ein bisschen an andere Menschen weiter zu geben.
von glitzerpink
Beitrag melden
Ich werde von Geburt an Angeeela genannt und lege auch Wert auf diese Aussprache. Durch die Nähe zur Schweiz wird mein Name auch oft wie Anschela ausgesprochen, das geht für mich noch in Ordnung. Aber wenn irgendso ein Norddeutscher meinen schönen Namen wie eine Angelrute ausspricht, reagiere ich leicht säuerlich. Eigentlich mag ich meinen Vornamen auch wegen seiner Bedeutung, von meiner Familie werde ich oft abgekürzt Gela genannt.
Viele Grüße an alle Angela-Fans!


von Angela
Beitrag melden
Also ich mag meinen Spitznamen.
Angela hab ich nicht so gern
von Angie
Beitrag melden
Hallo miteinander. Ich bin 25 und heisse auch Angela. Der Name ist in der Schweiz nicht allzu verbreitet und wird auch meistens richtig ausgesprochen :)). Mein Spitzname lautet Angi oder Angie (Einschi), habe es aber lieber, wenn ich mit vollem Namen angesprochen werde! Ich finde den Namen wunderschön und passt bestens zu mir :))
von Angela
Beitrag melden
Ich bin gern ein Engel - daher liebe ich meinen Namen. Mir ist es egal, wie man meinen Namen ausspricht "Angella", "Angeela", "Angie", "Angelike". In meiner Familie wurde ich "Gela" genannt. Da der Name "Angela" nicht so häufig vorkommt, bin ich auch immer begeistert, wenn ich den Namen irgendwo mal höre.
von Angela
Beitrag melden
Ich habe seit jeher erklären müssen, warum ich nicht AnGela sondern AnJela heiße und dass es sich für mich völlig verschieden anhört. Inzwischen mit 30 hab mach ich Ausnahmen bei alten Leuten, die sich nicht drann gewöhnen können.
In unserem Kindergarten, in dem ich arbeite hab ich ein Kollegin die AnGela heißt, ein Kind, dass Angelina heißt und ein Russisches Kind das Anschela heißt, da müssen alle Erwachsenen und alle Kinder wirklich immer den Namen der Angela, die sie meinen richtig aussprechen.... das ist mal richtig schön. Ich würd meinem Kind nie einen Namen geben, den es ständig erklären muss. Die beiden heißen Nick und Hanna :)
von Angela
Beitrag melden
Ich mochte meinen Namen auch nicht. Doch seit ich weiss was er bedeutet bin ich richtig froh :D Mich nennt man meistens Eyngie :D Die Erwachsenen, die AnGela aussprechen betonen das "G" zu stark. Mir gefällt er, wenn er so ausgesprochen wird AnJela :D Liebe Grüße Angele ;D
von Angela :)
Beitrag melden
Ich mag mein Namen! ich finde sehr schön. Ich werde meistens Angie genannt, aber ich komme damit klar!!!!!!!
von Angela (Anschela)
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen. Er ist nicht sooooo häufig, auf jeden Fall nicht in Deutschland und ich komme aud Italien und mag das Land und deshalb auch meinen Namen und seine Bedeutung!!!!!!Man wird zwar oft Angela Merkel genannt oder der Name wird falsch ausgesprochen (meiner wird wie Angeschela ausgesprochen)und das nervt aber sonst ist er voll cool und klingt auch gut!!!
von Angela
Beitrag melden
jaaa hallo auch (:
also ich finde meine beiden namen sehr schön.
den Namen Tanja habe ich bekommen da meine Eltern ihn wunderschön fanden und ich ebeso :)
& meinen zweiten Namen Angela hab ich aus folgendem Grund bekommen, weil meine Oma so heißt und sie hat Ihre Tochter (meine Mama) so genannt und meine Mama meinte warum den Namen nicht weitergeben!? und ich bin mir jetzt schon sicher - bekomme ich mal ein kleines Mädchen heißt es mit zweiten Namen bestimmt auch Angela :)
von Tanja Angela
Beitrag melden
Ich hatte als Jugendliche meinen Namen nicht so gemocht, da ich kein Engel sein wollte. Das war mir zu festgefahren. Auch dasss unserere Kanzlerin so heißt läßt mich meinen Namen leiser sagen, bzw lieber als Angi genannt werden.Aber als ERWACHsene in dieser heutigen Welt finde ich es eigentlich Super ein Engel zu sein, also ein Vermittler zwischen dem Göttlichen und den Menschen, was natürlich nicht immer leicht ist, aber eine Herausforderung ;-)
Jetzt weiß ich jedenfalls, dass ich für alle und alles das Helle und Gute will und dazu will ich auch beitragen, so gut ich eben kann. Es gibt schon zu viel Leid und Ungerechtigkeit auf dieser Welt!!!
Liebe Angelas: macht doch auch ALLE mit :-), es wird höchste Zeit!
von ANgela
Beitrag melden
Hey, lauter Angelas, grüß ich euch alle gleich mal, kenn in meinen Umfeld keine einzige (was ja kein Nachteil ist ;-) )
hab den Namen seit meiner Kindheit eigentlich gehasst, vom Klang her mag ich ihn immer noch nicht besonders (nicht zuletzt wegen des schon erwähnten "Betonungsproblem")

Aber die Bedeutung *_* ...
Nun liebe ich ihn, auch wenn ich ihm wohl nie gerecht werden kann :-)
von Angela
Beitrag melden
Mit der Zeit mag ich unsren Namen auch. Aber was ich gar nicht haben kann, ist wenn mal zu mia Anngella, so die Betonung auf Annnn. Mich spricht man nämlich Angeeela, also Betonung auf eee :D.
Ist echt kompliziert .. aber mei xD.
von Angela
Beitrag melden
Früher fand ich meinen Namen immer nicht so schön, doch als sich vor einem Jahr die Frage stellte, welchen Namen meine Tochter bekommen soll, hätte ich Ihr am liebsten den Namen ANGELA gegeben. Welche schönere Bezeichnung als Engel kann man seiner Tochter geben?
von angela
Beitrag melden
Mein Name ist Angela. Ich wurde nach meiner Großmutter benannt, die leider verstarb, als mein Vater 9 Jahre alt war. Angeeela heiße ich eigentlich, aber mir macht es nichts aus, auch mal Anjella genannt zu werden. Nur die Betonung auf Angel mag ich überhaupt nicht. Neuerdings meinen einige, mich Angelina oder gar Angelika nennen zu müssen. Das geht ja mal gar nicht! Ist ja ein komplett anderer Name... Aber ansonsten ist es eigentlich egal ... In anderen Ländern wird der Name ja auch anders ausgesprochen. In Italien: Anjella, Betonung auf der 1. Silbe, in Frankreich: Angele, Betonung auf der 2. Silbe, in Deutland sie wir sooo vielseitig. Welcher Name bietet schon soo viel. Also: Nicht ärgern liebe Angela(s). Wir haben einen wunderbaren Namen, wir sind alle ENGEL.... Ist doch schön, und jetzt ist bald Weihnachten .... Freut euch!
von Angela
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen naja manchmal lieb ich ihn und manchmal nich ich find das Angela so richtig ausgesprochen wie es geschrieben wird.
von Angela
Beitrag melden
Hallo! Ich bin auch eine Angela. Jahrelang kannte ich kaum eine weitere Angela, doch nun bin ich erst gestern eine begegnet und neuerdings arbeitet auch eine Angela bei uns. Ist nun immer sehr komisch wenn einer von uns beiden gerufen wird (wir werden beide Annnngeeeela gerufen) , da drehen wir uns beide immer um, weil wir es nicht gewohnt sind, dass eine weitere Angela anwesend ist. Ich mag unseren Namen, kenne das Problem mit der Aussprache aber auch. Ganz oft kam die Angel-Version oder die englische Anschela-Version. Ich sag dann immer: nein, ich heiße so wie die Merkel. Das führt dann zwar immer zu Lachern, aber wiederum können sich so die Leute auch meinen Namen immer merken... .

Übrigens: wir haben heute Namenstag: also liebe Angelas, alles Liebe und Gute zum Namenstag!
von Angela
Beitrag melden
Also ich heiße auch Angela und mag den Namen nicht wirklich... Deshalb nennen mich alle Angi, weil ich den besser finde.
GLG
von angela
Beitrag melden
Ich bin auch eine Angela und glücklich mit meinem Namen! Ich finde es jedoch furchtbar dass es so viele Möglichkeiten gibt ihn auszusprechen. Und anscheinend sind hier die "Anschela's" in der Mehrzahl? Ich kenne von meinem Namen 3 Versionen, einmal eben die Anschela, dann Angela - gesprochen wie eine Angel(-rute) mit -a hintendran und dann meine Version, mit langem n undder Betonung auf dem e, also "Anngeeela". Ich finde ihn so am schönsten!! Ich bin nämlich keine Angel, und dieses "Anschela" hört sich für meine Ohren auch viel zu künstlich-aufgesetzt für Norddeutschland an *g*.
von Angela
Beitrag melden
Ich finde mein Namen cool und ich mag in total gerne. Auch wenn die meisten ihn falsch aus sprechen, ich weiß wie ich heiße!!!!!!!
von Angela (Anschela)
Beitrag melden
Also ich heiße mit vollem Namen Angie und irgendwie haben die meisten ein Problem damit, die meisten nennen mich Angelika oder Angelina und es ist dann immer sehr schwer ihnen zu beweisen dass ich nur Angie heiße. Aber alles in allem finde ich den namen sehr schön.

von Angie
Beitrag melden
Hallo ich bin Angela (Anschela) und werde von allen Angila (Anschila) gennant also eine Mischung aus Angie(Anschie) und Angela(Anschela)
von Angela
Beitrag melden
Ich könnte meinen Namen hassen, weil mich jeder Lehrer mit Angela Merkel vergleicht. Ich finde den Namen Angi oder Angelique viel besser, aber ich werden immer noch Angela in der englischen Form genannt. Trotzdem finde ich den Namen schön.
von Angela
Beitrag melden
Mein Urgrossmutter hiess Andjelka daher bekam ich den Namen aber ich bin in Luxembourg geboren und die meisten konnten meinen Nmen nicht richug aussprechen und ich mochte ihn auch nicht meine Freunde nanten mich sowieso Angela und daher habe meinen Namen geändert in Angela ich finde den Namen sehr schön und würde ihn nicht mehr ändern!!
von Angela
Beitrag melden
Ich mag den Namen. Ich finde, da er selten ist ist er etwas besonderes. Wenn ich irgendwo bin, wo viele Menschen sind und mein Name gerufen wird, drehen sich nicht 5 Leute um, wie bei bekannteren Namen. Mein Name wird deutsch ausgesprochen.
von Angela
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen einfach nur TOLL ;-) Diese Wandlungsfähigkeit, diese Erotik in ihm - einfach nur schön ;-) Diese Ableitung zum/als Engel ...was will Frau mehr? Ich danke für diesen Namen.
von Anschela
Beitrag melden
Ich hasse diesen Namen so sehr. Ich wurd immer geärgert deswegen, entweder mit Merkel, daraus wurde irgendwann Ferkel. Mit Tangela ... Angela Anaconda. Also ich find schön dass ihr den Namen toll findet, aber ich persönlich verabscheue ihn!!!
Ich werd zwar Gela oder Geli genannt, aber von Angela komm ich trotzdem nich weg. Eine Freundin nennt mich neuerdings Angelika oder Gelika, der Name gefällt mir wesentlich besser. Außerdem ist Angela n Omaname und ich bin erst 18 und er passt auch so nicht zu mir..
von angela -.-
Beitrag melden
Wie bin ich froh hier zu lesen, das alle anderen Angelas auch dieses Ausspracheproblem ihres Namens haben.
Ist mir extrem wichtig nämlich.
Mein Spitzname: Angi (Anschi) oder auch englisch ausgesprochen, reagiere ich auch ;-)
von Angela *1982
Beitrag melden
Ich finde den Namen echt toll, nur wenn er auch richtig ausgesprochen wird, also AnSCHela. Ich hasse es wenn er "deutsch" ausgesprochen wird... ! Schöne Grüße an alle ANGELAS :D.
von Angela (Anschela)
Beitrag melden
Also meinen Namen find ich eig. nicht so Toll!
Aber jetzt hab ich ihn nunmal.
Mein Name wird Anschela ausgesprochen & das ist Italienisch. Angela ausgesprochen ist er Hässlich!
Sry! :D
von Angela
Beitrag melden
Hallo. :D Ich finde meinen /unseren Namen auch toll. Meiner wird ja "Anschela" ausgesprochen, also die italiensiche Form. Find ich persönlich schöner als die deutsche "Angela". Meine Familie nennt mich immer "Angi" und paar meiner Freunde haben irgendwann angefangen "Angie" zu sagen. Beides geht für mich :D Also an alle Angelas einen schönen Gruß :D
von Angela
Beitrag melden
Ich konnte meinen Namen als Kind nicht leiden, da er mir nicht niedlich genug war. Meine Familie und Freunde nennen mich größtenteils Angie und mein Chef betont es nach 3 Jahren leider immer noch ab und an wie den Vornamen unserer Kanzlerin und das ist mir ein GRAUS!

Heute mag ich meinen Namen - richtig ausgesprochen - sehr gerne :) Danke Mami und Papi ;)
von Angela - 27 Jahre alt
Beitrag melden
Ich finde meinen/ unseren Namen klasse! Es is nicht oft dass ich mal ne Angela treffe.. Mein richtiger Name is Anschela, wurde jedoch an der Grenze zu Deutschland auf Angela umbeschrieben.. Anschela is jedoch noch immer schöner. Wünsche allen Namensverwandten alles Gute.. Wir haben super Namen :) Wir dürfen stolz sein. LG Anschela
von Anschela/Angela
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen sehr schön, aber es kommt nicht selten zu Aussprachen mit Anschela oder Angeeela. Auch bei meinem Spitznamen gibt es manchmal Probleme. Da kommt dann Anschi oder Angy. Furchtbar!
Trotzdem bin ich heilfroh einen "normalen" Namen zu haben.
von Angela
Beitrag melden
Hi ich heiße auch Angela ich finde den Namen toll der name passt auch voll zu mir!
Ich bin froh das ich Angela heiße!
Das der Name Engel bedeutet finde ich eifach super klasse.
Auch den Spitsnamen Angy finde ich cool.
ich grüße alles Angela auf der ganzen Wet bleibt so wie ihr seit und noch was ihr habt eine super Namen :-)
von Angela
Beitrag melden
Mein Name gefällt mir sehr, nur die Koseform Angie ist mir ein Graus! Französisch Ange find ich klasse.
von ANGEla
Beitrag melden
Hej zusammen, ja ich heisse auch Angela. Je intensiver ich mich mit meinem Leben beschäftige umso spannender wird die Bedeutung von meinem Namen. Im Sinne von Bote / Gesandte von Gott...
von Angela
Beitrag melden
ich liebe meinen Namen. Jede ist einzigartig, doch der Name macht diese Frauen noch schöner. :)
von angeLa
Beitrag melden
#710