Antoinette

721 Aufrufe

Wortzusammensetzung

Bedeutung / Übersetzung

  • Die Antonierin
  • Die aus dem Geschlecht der Antonier stammende

Mehr zur Namensbedeutung

Info zur männlichen Form Anton: ursprünglich ein römischer Familienname, wahrscheinlich etruskischer Herkunft verbreitet in Deutschland durch die Verehrung des heiligen Antonius von Padua, dem Schutzpatron von Portugal (13. Jh.)

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Antoinette" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Antoinette" verbinden.

Traditionell
72%
Modern
Alt
55%
Jung
Unintelligent
22%
Intelligent
Unattraktiv
22%
Attraktiv
Unsportlich
42%
Sportlich
Introvertiert
34%
Extrovertiert
Unsympathisch
24%
Sympathisch
Unbekannt
32%
Bekannt
Ernst
52%
Lustig
Unfreundlich
35%
Freundlich
Unwohlklingend
14%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

13. Juni

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Französisch

Themengebiete

Römischer Familienname

Spitznamen & Kosenamen

Nette Tonia Anni Toine Netee Toni Antonia Anti Ann Netti Nettchen

Antoinette im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Antoinette hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Männliche Form: Anton
Ähnliche Vornamen
Antoinette Antonetta Antonette Antonietta
Bekannte Persönlichkeiten
  • Danielle Yvonne Marie Antoinette Darrieux
    (franz. Schauspielerin)
  • Marguerite Antoinette Jeanne Marie Ghislaine Cleenewerck de Crayencour
    (US-Schriftstellerin)
  • Marie Antoinette
    (Königin Frankreichs, Frau von Ludwig XVI.)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Antoinette! Heißt du selber Antoinette oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Kommentare zum Vornamen Antoinette
Antoinette - Dieser Name ist toll
von Leonie
Beitrag melden
die männliche Form ist aber ANTOINE.

Anton ist die deutsche Form: Anton und Antonia. Die französische: Antoine und Antoinette
von Sibylle
Beitrag melden
Sehr schön aber doch ein wenig gruselig, seinen Namen nach einer geköpften Königin zu tragen...
von Mia
Beitrag melden
Ich finde meinen 2. Namen auch sehr schön :) Als ich jünger war, habe ich versucht ihn zu igorieren und ncihgt wahrzunehmen.. mittlerweile bin ich einfach nur glücklich mit dem Namen!
von Vivien Antoinette
Beitrag melden
Ich habe den Namen meiner Mutter zu verdanken und ich bin SEHR glücklich damit. Er klingt sehr schön und ich bin stets stolz, wenn ich wieder Komplimente für meinen schönen Namen bekomme... Dass ich meinen Namen oft buchstabieen muss oder dass er manchmal falsch ausgesprochen wird, stört mich mittlerweile nicht mehr. Spitznamen habe ich nie zugelassen ;-)
von Antoinette
Beitrag melden
Ich hieße Sophie-Antoinette. Da ich meinen zweiten Namen nicht sonderlich mochte habe ich mich immer nur als Sophie vorgestellt. Der nachteil war, dass niemandem ein Sptzname eingefallen ist. Irgendwann haben meine Freundinnen dann herausgefunden, dass ich mit zweitem Namen Antoinette heiße. Jetzt habe ich den Spitznamen Toni und mag meinen zweinen Namen.
von Sophie- Antoinette
Beitrag melden
Ich finde der Name klingt edel und wunderschön!
von Rebecca
Beitrag melden
Antoinette ist der schönste Vorname, den ich mir für mich vorstellen kann.
Ich bin 51 Jahre alt und stamme aus einer alten Bauernfamilie aus Westfalen und weiß bis heute nicht, wer diesen tollen, ausgefallenen Namen für mich ausgesucht hat!
Wenn ich mich namentlich irgendwo vorstelle, stutzen meine Gesprächspartner oft.
Verstümmelungen oder Abkürzungen lasse ich nicht zu.
Lustige Varianten aller Art gibt es natürlich beim Schriftverkehr.
Der Namenstag istder 13. Juni - Der Todestag des Heiligen Antonius von Padua - dessen Grab ich anläßlich meines 50. Geburtstages besucht habe.

von Antoinette
Beitrag melden
#843