Aram

2238 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • aram = das Hochland (Hebräisch)
  • A = Ahia (Gott): Rom = Romo (groß); Gott ist groß

Bedeutung / Übersetzung

  • Hochland (?)
  • persisch - kurdisch: die Ruhe, Stille
  • der Ruhige, der Friedfertige
  • erhaben, erhöht, prächtig, ruhmvoll, großartig

Mehr zur Namensbedeutung

In der Bibel ist Aram der fünfte Sohn von Sem und damit ein Enkel von Noah; sein Name kommt vielleicht von hebräisch 'aram' (Hochland)

auch in der Variante Arim möglich

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Aram" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Aram" verbinden.

Traditionell
62%
Modern
Alt
35%
Jung
Unintelligent
23%
Intelligent
Unattraktiv
29%
Attraktiv
Unsportlich
34%
Sportlich
Introvertiert
47%
Extrovertiert
Unsympathisch
33%
Sympathisch
Unbekannt
41%
Bekannt
Ernst
57%
Lustig
Unfreundlich
33%
Freundlich
Unwohlklingend
29%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

12. Juli

Herkunft

Hebräisch,Griechisch-Armenisch

Sprachen

Deutsch, Englisch

Themengebiete

Geografischer Name als Vorname

Spitznamen & Kosenamen

Ari Aro Arosch Aramik Armen Aramo

Aram im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Aram hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Arim 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Aaran Aaren Aaron Aharon Aram Arian Ariano Armin Armon Armoni Arne Arno Aron Aronne Arran Arron Arwin Arn Armen Arawn
Bekannte Persönlichkeiten
  • Aram Arami
    (Schauspieler)
  • Aram Asatryan
    (armen. Sänger)
  • Aram Iljitsch Chatschaturjan
    (sowjetisch-armenischer Komponist)
  • Aram Manougian
    (armen. General)
  • Aram Sargsjan
    (armenischer Sänger)
  • Aram Tigran
    (armen.-kurd. Sänger)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Aram! Heißt du selber Aram oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Kommentare zum Vornamen Aram
Ich habe einen Aram er von Griechisch armenischer Abstammung kommt.Er drückt viel Kraft so wie auch dessen Name Ehre aus.Chabalak Aram-er wurde nach ein Königreich benannt...
von Aram M
Beitrag melden
Mein Schwiegersohn Aram ist Iraner (Perser). Er ist vom Wesen her sehr angenehm und ruhig. Manchmal zu ruhig, z.B. was die Erziehung seiner Kinder (2 Jungs) betrifft? Er ist der Meinung, dass Kinder - außer Zuneigung - keiner strengen Vorschriften bedürfen.
von Helga
Beitrag melden
Aram war der Sohn Sems. Sem war der Sohn Noahs. Und von Aram stammen die Aramäer ab. Der Name Arams ist auch der Name Syriens dessen Königreich Aram-Damaskus war.
von Stefan
Beitrag melden
Ich bin Armenier und finde meinen Namen deshalb so schön, weil es eine biblische Name ist und weil es in Deutschland den Namen Aram nur sehr selten gibt. In Armenien ist er jedoch weit verbreitet.
von Aram
Beitrag melden
Ich bin stolzer Kurde und bin froh einen so schönen Namen zu haben. Was anderes wie Sascha oder Paul oder sonst was, Aram ist einfach anders :)
von Aram
Beitrag melden
Ich heiße Aram und bin Armenier. Ich mag meinen Namen und bin stolz darauf, weil Aram ein biblischer Name ist.
von Aram
Beitrag melden
Ich heiße Aram und bin Perser, auf persisch heißt Aram der ruhige oder der friedfertige. Ich finde meinen Namen einfach Klasse ;-)
von Aram
Beitrag melden
1942 geboren und aufgewachsen in Hamburg, mein Name "Aram" ist ein nicht behördlich eingetragener Rufname. Ich liebe diesen Namen über alles; einen anderen Namen will ich nicht.
von Aram
Beitrag melden
Hallo Community

Ich heisse ebenfalls Aram und bin halb Perser.
von Aram
Beitrag melden
hallo community, ich heiße auch aram so wie ihr alle die den namen auch gesucht haben weil sie so heißen. ich bin aramäer. ich bin sehr stolz auf den namen
von aram
Beitrag melden
Mein Zweitname ist Aram, weil mein Opa so heißt und ich bin halb Armenier
von aram
Beitrag melden
Im Aramäischen übersetr man es neben Hochland (A=Athro / ram=Romo== Athero Romo)

auch noch so:

A=Ahia[im Aramäischen der name für JAHWE] und ram=Romo== Ahia Romo=AHIA / GOTT IST GROß
von ARAMÄER
Beitrag melden
Hallo

In Senegal ist Aram ein weiblicher Name ;-)
von Aram
Beitrag melden
Ich bin Kurde und wusste nicht, dass der Name Aram in so vielen Ländern verbreitet ist und mehrere Bedeutungen hat! Aram bedeutet auf kurdisch ruhig und geduldig.
von Aram
Beitrag melden
Ich heiße auch Aram und bin Kurde , außerdem hab ich noch nie einen anderen Aram kennengelernt .
von Aram
Beitrag melden
Aram gilt als der Stammvater der Aramäer und ist abgeleitet vom heiligen Berg Ararat.
erhaben, erhöht
oder auch: von Gott gesandt (auf den Ararat bezogen)
Die Gründung des Königreichs Aram ist unbekannt. In Verbindung mit dem Einzug der Hyksos wird von ägyptischer Seite der König der Hyksos als elender Aremu aus Retenu beschrieben. Ob es sich bei den Aremu um die Aramu/Aramäer handelte, konnte bislang nicht eindeutig geklärt werden. Im weiteren Verlauf bis zum 13. Jahrhundert v. Chr. schloss sich eine Reihe aramäischer Kleinkönigreiche auf dem Gebiet des späteren Syrien und am mittleren Euphrat zusammen, wovon Aram-Damaskus die südlichste Region markierte.
von Aram
Beitrag melden
ich heiße aram und bin aramäer
von aram
Beitrag melden
Der Name Aram stammt aus Armenien, wo er auch sehr verbreitet ist und Hoch bzw. Königliche Hoheit bedeutet.
Aram kommt aber auch im aramäischen, persischen und kurdischen vor.
von Aram
Beitrag melden
ICH SELBST ALS ARAMÄER WEIß WAS ES BEDEUTET:
ARAM BEDEUTET ERHABEN; ERHÖHT; PRÄCHTIG; RUHMVOLL; GROßARTIG (-VON SEITENS GOTT)

DER NAMENSTAG IST DER 12.07
von BARYAMIN
Beitrag melden
#897