Arthur

4468 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • arth = der Bär (Keltisch);
    artus = fest (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Bärenstarke

Mehr zur Namensbedeutung

Verbreitet durch die Sage von König Artus und seiner Tafelrunde (6. Jh.); die Herkunft des Namens ist nicht sicher geklärt; vielleicht von keltisch 'arth' (Bär), ein Wort, das als 'artos' latinisiert wurde; vielleicht auch von lateinisch 'artus' (fest)

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Arthur" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Arthur" verbinden.

Traditionell
60%
Modern
Alt
41%
Jung
Unintelligent
19%
Intelligent
Unattraktiv
24%
Attraktiv
Unsportlich
32%
Sportlich
Introvertiert
44%
Extrovertiert
Unsympathisch
22%
Sympathisch
Unbekannt
37%
Bekannt
Ernst
38%
Lustig
Unfreundlich
23%
Freundlich
Unwohlklingend
23%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

6. Oktober, 1. November, 15. November, 11. Dezember

Herkunft

Keltisch

Sprachen

Deutsch, Englisch

Themengebiete

Artus-Sage

Spitznamen & Kosenamen

Arthurik Turi Avi Thuri Atütata Art Atze Thur Artschi Artie Attu Adürle Arti A-Dur Ati

Arthur im Liedtitel oder Songtext

  • Arthur Theme Song (Chance The Rapper )
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Artair Arthur Artur Arturo Artturi Artor
Bekannte Persönlichkeiten
  • Arthur Abraham
    (Boxer)
  • Arthur Barma
    (Figur aus dem Manga "Pandora Hearts")
  • Arthur Brauss
    (Schauspieler)
  • Arthur Conan Doyle
    (schott. Schriftsteller)
  • Arthur Dent
    (Figur aus dem Roman "Per Anhalter durch die Galaxis")
  • Arthur Fields
    (US-Musiker)
  • Arthur Guinness
    (irischer Bierbrauer, Begründer der Marke "Guinness")
  • Arthur Hamilton
    (Figur aus der Romantrilogie "Silber")
  • Arthur Honegger
    (franz.-schweizer. Komponist)
  • Arthur Ira „Art“ Garfunkel
    (US-Sänger, Schauspieler)
  • Arthur Kirkland
    (Figur aus dem Manga/Anime "Axis Powers Hetalia")
  • Arthur Pendragon
    (Figur aus der TV-Serie "Merlin")
  • Arthur Rimbaud
    (franz. Dichter)
  • Arthur Rubinstein
    (poln. Pianist)
  • Arthur Sales
    (brasilian. Männermodel)
  • Arthur Schnitzler
    (österr. Schriftsteller)
  • Arthur Schopenhauer
    (dt. Philosoph)
  • Arthur Spiderwick
    (Figur aus der Buchreihe "Die Spiderwick-Geheimnisse")
  • Arthur Spooner
    (Figur aus der TV-Serie "King of Queens")
  • Arthur Weasley
    (Figur in den "Harry Potter"-Romanen)
  • Arthur Weasly
    (Romanfigur "Harry Potter")
  • Arthur Wellesley, 1. Duke of Wellington
    (brit. Feldmarschall zu Zeiten Napoleons)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Arthur! Heißt du selber Arthur oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Kommentare zum Vornamen Arthur
Ich gehöre auch zu den zahlreichen Arthurs hier und würde mir keinen anderen Namen wünschen. ARTHUR mit H ist übrigens die ursprüngliche Form wenn man vom griechischen ARTHAIOS oder dem altnordischen ARNTHOR ausgeht- meiner Meinung nach die wahrscheinlicsten Erklärungen
von Arthur
Beitrag melden
Auf albanisch: AR = Gold; THUR = Weben
von Linda
Beitrag melden
Mein Freund heißt Arthur (mit zweitem Vornamen). Ich persönlich finde diesen Namen schön und passt auch zu ihm ;)
von Annika
Beitrag melden
Mein Mann und ich erwarten in drei Wochen unser erstes Kind, es wird ein Junge und wir wußten von Anfang an, dass wir ihn Arthur nennen werden.
Der Name strahlt Kraft und Stärke aus und hinterlässt Eindruck!
Freuen uns schon sehr auf ihn!
von Regina
Beitrag melden
Nach 5 Mädchen (Mila, Noël, Luca, Mara und Julie) bekomme ich im Dezember einen Sohn. Mein Mann freut sich sehr darüber und wir werden ihn Arthur nennen!
von Nela
Beitrag melden
Ich erwarte Zwillinge und mein Sohn wird Ben Arthur heissen. Ich finde das klingt sehr gut und ist zeitlos
von Jule
Beitrag melden
Ich schliesse mich euch allen Arthur liebenden netten Menschen an, und auch ich finde den innovativen, super männlichen und insgesamt ultra geilen namen Arthur ziemlich toll.
von arthur
Beitrag melden
Dieser Name gefällt mir sehr gut und hätte ich nicht schon Namen für meine Kinder würde ich diesen Namen sicherlich wählen! Ich empfehle jedem, der für sein Kind einen Namen sucht, ARTHUR zu nehmen!!!
von Luise, 13j.
Beitrag melden
Arthur ist für meinen Sohn (2,5 Jahre alt) der schönste Name den ich finden konnte. Er passt wie die Faust aufs Auge zu ihm.

von Erich
Beitrag melden
Ich finde den namen arthur außergewöhnlich. So würde ich später mein sohn nennen.
von geht nicht
Beitrag melden
Ich find den Namen Arthur super
von Sara
Beitrag melden
Ich habe meinen Sohn, der dieses Jahr im August geboren wurde, Arthur genannt und finde es wunderschön. Habe auch nur positive Reaktionen bekommen und er ist für mich: Arthur, der Engel :-) . Freunde von uns nennen ihn 'King Arthur' :-)
von Mareen
Beitrag melden
Wir waren uns als Eltern unseres 2. Sohnes erst nicht einig über einen Namen dann hatten wir uns auf den Namen Werner geeinigt und heute haben wir erfahren von meinem Opa das sein Vater den Namen Arthur hatte. Mein Mann und ich schauten uns an und uns war klar das ist der Name. Also ARTHUR ....
von Silke
Beitrag melden
Ich mag den Namen Arthur sehr ! :) Besonders weil mein Freund so heißt. Aber jedesmal wenn ich diesen namen höre, muss ich an Stärke und Kraft denken. SUPER NAME! :)
von Tessa
Beitrag melden
Wir haben unseren Sohn Karl Arthur genannt. Nach unseren beiden verstorbenen Großvätern. Karl hat uns gleich gefallen. Mein Mann wollte keinen Doppelnamen, aber da unser Sohn nun auch seinen Nachnamen trägt, fand ich sollte meine Familie nun auch mit einbezogen werden. Arthur klingt zeitlos und stark.
Arthur verschönert den Namen Karl noch und macht ihn seltener.
Die Reaktionen auf den Namen sind sehr verschieden, die meisten sind jedoch positiv. Aber alle sagen der Name passt zu ihm. :)
von Lisa
Beitrag melden
Ich bekam meinen Namen durch meine Eltern und hatte damals als Kind immer das Gefühl was besonderes zu sein, wurde oft Arthur der Engel genannt, sogar heute noch bei der Arbeit als LKW Fahrer weil ich immer eine Lösung finde und sich jeder auf mich verlassen kann. Ich habe manchmal das Gefühl dass mir der Name extra Kraft gibt :) Beim Bund bekam ich immer Führungsaufgaben, z. B. als erster schießen mit G3 oder P1, es ging immer darum wir haben einen Arthur in der Kompanie, der macht es richtig und so kam ich nach der Grundausbildung in den Versorgungsdienst der Bundeswehr, weil es immer hieß, ein gibt es nicht gibt es bei einen Arthur nicht !!! Er macht alles möglich und setzt Himmel und Hölle in Bewegung um sein Ziel zu erreichen! Leider gibt es zu wenig von den Namensträgern Arthur :( Sonst wär die Welt perfekt :):)
von Arthur
Beitrag melden
Als ich noch jung war habe ich meine Eltern verflucht, dass sie mir diesen Namen gegeben haben. Jeden den ich neu kennenlernte sei es in der Schule oder privat hat mich gleich gefragt ob ich ein Russe sei?! Ich glaube hier im Norden denken fast alle der Name kommt aus Russland.. Heute denk ich anders über den Namen Arthur, den hat nicht jeder. Auf der arbeit habe ich auch schon zahlreiche Spitznamen wie atja, arthus, ator der schreckliche :) usw... Und ich glaube der Name hat mich heute zu dem gemacht was ich bin. Ich habe eine gute arbeit, bin groß, blond, habe blaue Augen und habe viele gute Freunde die mich und mein Charakter schaetzen obwohl ich oft nen dickschaedel habe.
von Arthur
Beitrag melden
Ich heisse Arthur und finde den Namen sehr schoen. Letztes Jahr bin ich Vater geworden und hatte Probleme einen schoenen Namen fuer den Jungen zu finden. Wir haben uns auf Maximus Arthur geeinigt.
von Arthur
Beitrag melden
Im April ist unser Sohn geboren, er heißt auch Arthur und er ist unser kleiner König. Wir haben bis jetzt nur positive Reaktionen bekommen. Am meisten hörten wir "Arthur der Engel" und das ist ein "cooler" Name. Er klingt schön und hat Charakter.
von Carolyn
Beitrag melden
Meinen Sohn heißt Arthur.
Für mich der schönste Name der Welt. :-)
von Judith
Beitrag melden
Hallo! Witzig - ich habe vor meinen Sohn, der in ein paar Wochen zur Welt kommen wird, Arthur zu nennen und meine kleine Tochter heißt Margareta - wir haben wohl den gleichen Geschmack. Meine Große heißt übrigens Carla. Ich mag einfach alte, aber mittlerweile seltene Namen!
von Bea
Beitrag melden
Arthur - super Name. Danke meine Eltern für den Mut mich so zu nennen, mag sein dass nicht alles in Erfüllung gegangen ist, was sie damit verbunden haben, trotz allem großartig.
von arthur
Beitrag melden
Arthur ist für mich der schönste Name, für einen Mann den es gibt! Ich gab meinem Sohn mit Stolz den Namen Arthur! Denn ich wusste von Anfang dass er ein sehr, sehr starker und männlicher kleiner Mann wird! Und ich habe Recht behalten, er ist noch sehr klein, aber lässt sich nichts von Anderen sagen und hat seinen kleinen süßen Dickschädel:-) Der Name passt also perfekt! Vor allem war mir aber auch sehr wichtig dass es kein so arg geläufiger Name ist. Denn sowas wie Jerome oder so finde ich furchtbar. Ich mag diese Modenamen überhaupt nicht! Hätte ich ein Mädchen bekommen hieße sie Margarethe:-) Also deswegen nochmal kurz gesagt....
Ich lieeeeeebe den Namen Arthur über alles!
von jacqueline
Beitrag melden
Viele beneiden mich, weil Artur doch selten zu hören ist, außer vielleicht in Armenien und Tatarstan. Ich weiß auch nicht warum es so ist, aber in diesen Länder ist der Name sehr beliebt und verbreitet. Wenn ich Urlaub in Italien mache, dann bin ich Arturo und auch einem Italiener ähnlich. In Georgien, wo dieser Name interessanterweise auch oft ins Ohr stößt, sagt man auch ganz zärtlich Arturiko. Wegen zwei harten (r) zeigt dieser Name auf die härte des Charakters und trägt auch dazu bei – sagt meine Frau.
von Artur
Beitrag melden
Viele Jungs sind neidisch auf meinen Namen
und ich bin stolz auf ihn weil er so stark und
männlich tönt...
von ARthur
Beitrag melden
Ich habe meinen Sohn auch Arthur genannt. Mit TH geschrieben, aber deutsch ausgesprochen. Bei der Namensfindung fiel uns auf, dass dieser Name nicht so häufig vorkommt (das war uns wichtig), aber trotzdem cool und auch ein wenig stark/ männlich klingt. Den Namen hatten wir bereits in der 7.SSW beschlossen, mit der Möglichkeit, diesen in den nächsten Monaten zu ändern. Aber er blieb unser Favorit, bis heute. Und der Charakter von meinem Sohnemann passt super dazu.
von Lisa
Beitrag melden
Ich habe einen französischen Ehemann, als geben wir unseren Kindern immer einen französischen und meist einen skandinavischen/deutschen Namen. Mein erster Sohn heißt Elias Jérémy, der 2. Emil Maël und den dritten werden wir jetzt Samuel Arthur(Arthür ausgesprochen) nennen. Ich finde Arthur einen besonders schönen Namen, überhaupt französisch ausgesprochen
von Hera
Beitrag melden
Mein Sohn heißt Arthur. Sehr schöne Name. Es hat selten jemand diesen Namen. Alle Verwandte, Bekannte, im KITA, in der Schule finden es KLASSE. Leicht zum Merken, Aussprechen. Und man weißt, wie man die Name schreibt.
von Natalia
Beitrag melden
Mein Bruder heißt auch Arthur. Ich mag den Namen. Und ich denke mein Bruder ist auch sehr zufrieden mit seinem Namen. Er wurde noch nie wegen diesem Namen gemobbt.
von Sarina.
Beitrag melden
Mein Bruder heißt Arthur und unsere Eltern sprechen seinen Namen schon immer so aus, wie man es aus den englischsprachigen Filmen kennt. Viele haben es immer falsch gesprochen oder sich die Zunge bei dem Verusch verknotet, doch gehänselt wurde er wegen seinem Namen nie. Er ist älter als ich und wirklich der tollste Bruder auf der ganzen weiten Welt - nun ist es draußen, dass, sollte ich später Kinder bekommen, ein Junge Arthur und ein Mädchen Jane heißen würden. Ich verbinde einfach so viel positives mit den beiden Namen, ich kann es nicht beschreiben. =)
von Anja
Beitrag melden
Mein erster Sohn heißt Tristan u mein zweiter Sohn (geboren am 30.10.10)heißt Arthur. Wir haben lange hin u her überlegt weil der name ja doch eher selten vorkommt. Doch wir fanden den namen sehr schön u waren uns dann sicher das dies der richtige name für unseren zweitgeborenen ist!
von Marlis
Beitrag melden
Den namen arthur falsch aussprechen in den man artur sagt? Ja nee, iss klar. Sie werden gehänselt weil sie so heissen?? Hä?? Ich heisse ebenfalls so und wurde ganz sicher nicht wegen meinen namen gemobbt? Wo wohnst du denn?
von Arthur
Beitrag melden
Arthur ist ein wohlklingender Name! Sehr zeitlos!
von Katharina
Beitrag melden
Guckt doch auch bei Artur ohne "H", dort gibt es auch viele gute kommentare. Noch ein Kosename den ich kenne ist Atja.
von len4ik84
Beitrag melden
Arthur ist ein sehr guter Name, der zudem noch selten ist und keine negative Aura hat!!!
von ARTHUR
Beitrag melden
Ich finde den Namen Arthur sehr schön, weil ich einen Freund habe, der so heißt. =)

Warum so wenig Kommentare? Der Name ist SCHÖN! =D
von Sophia
Beitrag melden
#1037