Arwen

5651 Aufrufe

Wortzusammensetzung

Bedeutung / Übersetzung

  • königliche Maid, Edelfrau, edle Freundin, Abendstern (Undòmiel)
  • diejenige, die sich gut und fair verhält

Mehr zur Namensbedeutung

Elbe aus dem Film "Herr der Ringe": Arwen war Elronds und Celebrians Tochter. Da die Elben bereits damals ein aussterbendes Volk waren und Arwen die Schönheit ihrer Vorfahrin Luthien geerbt hatte, nannte man sie auch Undómiel (Abendstern)

Die bretonische Form schreibt sich Arwenn und wird auf die zweite Silbe betont.

Im keltischen gibt es die Mädchennamen Arwenna und Awena; im walisischen gibt es Arwyn = Muse.

Weitere mögliche Herleitung: Arwin (m); althochdt.: aro = Adler, wini = Freund.

Ursprünglich war Arwen ein walisischer weiblicher Vorname mit der Bedeutung "gut", "fair" oder auch "Edelfrau".

Arwen - "Inspiration" aus dem Frühwalisischen.

Auch in der Schreibweise Arven möglich.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Arwen" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Arwen" verbinden.

Traditionell
51%
Modern
Alt
38%
Jung
Unintelligent
18%
Intelligent
Unattraktiv
23%
Attraktiv
Unsportlich
38%
Sportlich
Introvertiert
43%
Extrovertiert
Unsympathisch
21%
Sympathisch
Unbekannt
52%
Bekannt
Ernst
53%
Lustig
Unfreundlich
20%
Freundlich
Unwohlklingend
21%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Arwen eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Elbisch

Sprachen

Deutsch, Englisch

Themengebiete

Film und Fernsehen

Spitznamen & Kosenamen

Awi Aven Arwi Ari

Arwen im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Arwen hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Arven 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Ariana Ariane Arianna Arina Armani Armina Armine Aruna Auriana Auriane Aurane Arwen Aremie Arawan Arminya Aranya Armonia Aurona Aurinia Airin
Bekannte Persönlichkeiten
  • Arwen Undomiel
    (Elbin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Arwen! Heißt du selber Arwen oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Kommentare zum Vornamen Arwen
Ich habe meine hübsche Tochter Arwen genannt ?
von Kara
Beitrag melden
Dann hoffen wir mal nicht, dass die kleine Arwen irgendwann rosa bebrillt, traumtänzelnd in einer dunklen Gasse, jemandem names Anfauglir begegnet. Sie ist ja nicht Lúthien Tinúviel.
Wobei dies jetzt niemanden ermutigen soll...
"Uldor der Verfluchte" wär auch gar tolkienesque. Der wäre auch laut nach JRR ein Ostling.
von Spassmusssein
Beitrag melden
Dann hoffen wir mal nicht, dass die kleine Arwen irgendwann rosa bebrillt, traumtänzelnd in einer dunklen Gasse, jemandem names Anfauglir begegnet. Sie ist ja nicht Lúthien Tinúviel.
Wobei dies jetzt niemanden ermutigen soll...
"Uldor der Verfluchte" wär auch gar tolkienesque. Der wäre auch laut nach JRR ein Ostling.
von Spassmusssein
Beitrag melden
Meine Zwillingsschwester heißt Arwen. Ich finde unsere Namensbedeutungen schön: Sofia - Weisheit & Arwen - edle Frau. Meine Brüder heißen Georg, Alexander und Josef. Also hat der Name Arwen nicht nur was mit HdR zu tun, denn meine Eltern sind Volksdeutsche und gaben uns demnach auch germanische Namen.
von Sofia
Beitrag melden
Ja, ich heiße Arwen Undomiel. Ich liebe meinen Namen und finde ihn schön, aber selbstverständlich verbindet jeder ihn sofort mit herr der ringe und ich kann es niemandem verübeln. als erstes halten alle meinen namen für einen witz und fragen wie ich richtig heiße und wenn ich dann sage, dass das mein RICHTIGER name ist, gucken mich alle immer so komisch an. Manchmal wünschte ich, meine Eltern hätten mich nur Arwen gennant, dass wäre wenigstens nicht ganz so auffällig gewesen, aber sie mussten auch lange darum kämpfen mich so zu nennen, bis es ihnen erlaubt worden ist. Sie sind halt mega Herr der Ringe und der Hobbit Fans, deswegen heißt mein Bruder Sam, unsere Katze Frodo und unsere Hunde Legolas, Tauriel und Thranduil.
Bestimmt glauben mir das jetzt viele nicht, aber es stimmt wirklich und mehr als sagen kann ich es nicht. Ich gebe zu, es klingt auch sehr unglaubwürdig.
Ich versuche jedenfalls die Sprüche meiner Mitschüler zu ignorieren und bin mittlerweile sogar stolz auf meinen Nmaen weil er so einzigartig und selten ist, und wahrscheinlich keiner sonst ihn hat.
Lg Arwen Undomiel
von Arwen Undomiel
Beitrag melden
Vor zwei Tagen habe ich meine kleine Tochter bekommen. Eigentlich sollte sie Martha Theodora heißen, doch als sie dann zur Welt kam hatte sie ziemlich spitze Ohren und da mein Mann und auch ich selbst HdR-Fans sind, einigten wir uns nach langem hin und her darauf, dass sie doch lieber den Namen Arwen Theodora tragen sollte. :) Liebe Grüße Maya
von Maya
Beitrag melden
Hey. Meine Tochter Arwen - Freya - Safira ist vor 4 Wochen zur Welt gekommen. Die Hebamme durfte ihr den Namen geben. Meine Tochter kam mit Pech schwarzen Haar und total spitze Ohren zur Welt, die sie bis jetzt wie auch die Haarfarbe beibehalten hat. Aus diesen Gründen dachten wir"JA!!! DER NAME PASST" Sind sehr stolz, das unsere Tochter den Namen trägt. ;)
von Angy
Beitrag melden
Ich finde den Namen klasse ich und heiße auch mit zweitem Namen Arwen
von Padmé
Beitrag melden
Meine jüngste Tochter heißt auch Arwen. Wir lieben diesen Namen. Wir alle in der Familie haben seltene Namen und sind sehr stolz darauf. Es ist auch unnötig Arwen grundsätzlich mit Herr der Ringe in Verbindung zu bringen. Legt man wert auf die Bedeutung und das Wohlklingen, dann ist Arwen definitiv ein Highlight unter den Vornamen.
von Davina
Beitrag melden
Arwen ist ein wunderschöner wohlklingender Name. Und ganz ehrlich, wieso sollte man ihn nicht für sein Kind nehmen, nur weil ein Schriftsteller ihn für sein Buch verwendet hat.
von Valentina
Beitrag melden
Ich finde Arwen, eowyn un elanor total schön :) so will ich mal meine Kinder nennen
von Laura
Beitrag melden
Meine Tochter heisst Arwen Helene Sophie. Ich mag den Namen sehr. Wir nennen Sie aber meist alle awi Weil Sie sich selbst so nennt (Sie ist zwei) viele Menschen die den Namen das erste mal hören fragen ob das nicht ein Männername sei. Es erinnert im klang eben an Erwin. :)
von manuela
Beitrag melden
Aber die Elbin schreibt man mit V - Arven ;)
von Sina
Beitrag melden
Arwen ist ein wunderschöner Name ich hab mich sofort in ihn verliebt
von Luana
Beitrag melden
Ich heiße auch Arwen. Alle finden den Namen aber erstmal komisch und sagen "Ach, heißt nicht auch die Elbin Arwen aus Herr der Ringe!?" Das nervt immer und viele finden den Namen komisch. Aber sie gewöhnen sich daran und ich finde ihn TOLL!
von Arwen
Beitrag melden
Ich bin 14 und trainiere kleine Kinder im Fußballspielen. Eines meiner beiden einzigen Mädchen heißt Arwen und erstens ist sie zuckersüß mit ihren 4 Jahren, zweitens passt der Name super zu ihr und drittens finde ich den Namen total schön. Ich verbinde den auch nicht zwangsweise mit Herr der Ringe.
von Eileen
Beitrag melden
Ich finde den Namen Arwen wunderschön. Für mich persönlich ist das der einzige Name aus Herr der Ringe, den ich einem Kind geben würde, weil er nicht zu exotisch klingt und denke ich auch nicht so stark mit den Büchern/Filmen verknüpft wird, wie bspw. Frodo oder Aragorn ;)
von Izzy
Beitrag melden
Ich heiße Arwen Alena. Und ich finde beide Namen toll, obwohl es seltsam ist, dass beide mit "A" anfangen, aber das ist egal. Arwen ist wunderschön! Und es ist cool, dass es eine Elbin ist. Gerade das macht den Namen so besonders! :D
von Arwen Alena
Beitrag melden
Ich finde der Name Arwen hat etwas magisches. Und meine kinder sollen später alle aussergewòhnliche namen haben. Welchen namen ich noch schön finde ist Nadeschda. Was sagt ihr dazu? Und die elbischen namen sind viel schöner als diese "deutschen" namen, das ist doch langweilig.;)
von Kerrin
Beitrag melden
Ich bin ein grosser HdR und Tolkien Fan, aber so einen mist würde ich meinen Kindern nicht antun !!!
von traveller
Beitrag melden
Ich liebe diesen Namen Arwen, hat was voller Magie.
von Arwen so hübsch
Beitrag melden
Meine Eltern fanden ihre Namen (Johannes und Anne-Marie) wohl langweilig und haben ihren Kindern dann die so ziemlich unlangweiligsten Namen gegeben. Wir sind 4 Geschwister und haben alle ziemlich exotische Namen. Ich,13, heiße Arwen Lenaya, meine Schwestern heißen Lenya Alena(13) und Celebrian Artanis(9). Mein Bruder heißt Legolas Elladan(15). Unsere Verwandten waren erst gar nicht begeistert, als sie nach und nach unsere Namen zu hören bekamen, aber sie haben sich damit abgefunden. Ansonsten haben wir keine Probleme mit unseren Namen gehabt. Eher im Gegenteil. Die meisten meiner Freunde finden unsere Namen cool und beneiden uns auch teilweise um die exotischen Namen. Einmal ist aber etwas lustiges passiert. Wir haben uns im Kino einen HdR-Film angeguckt. Mein Bruder schlief mittendrin halb ein. Als Legolas (im Film) gerade einen Ork zur Strecke brachte, rief meine Mutter, die den Dämmerzustend meines Bruders bemerkt hatte, empört auf: "Legolas, benimm dich" Alle Zuschauer drehten sich zu uns um und meine Mutter beeilte sich zu erzählen, dass mein Bruder Legolas hieße. Das ist aber nur eine von vielen Geschichten. *grins*
von Arwen Lenaya
Beitrag melden
Ich finde den Namen Arwen auch ganz toll. Meine Mutter meint ich solle mein Kind später auch Arwen nennen. Was ich auch tun werde.
von Herr der Ringe Fan2222
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Arwen und sie ist wahrlich mein Abendstern. Sie verkörpert für mich das Beste und Reinste auf diesem Planeten. Doppelnamen finde ich nicht schön. Auf die germanischen Wurzeln des Namens bin ich stolz!
von Chriss
Beitrag melden
Da Ihr offensichtlich davon ausgeht, dass Arwen nur ein Mädchenname ist, kann ich Euch mitteilen, dass wir unseren Sohn Arwen genannt haben. Er ist mittlerweile 8 Jahre alt, wir mussten ihm allerdings einen eindeutig männlichen Zusatz geben (in diesem Fall Paul). Hierzu war zwar erst die Einholung einer Namensdeutung durch ein Leipziger Namensforschungsinstitut möglich, aber das Standesamt hat schließlich eingewilligt. Nach den Namensforschern kann nicht beurteilt werden, ob es ein männlicher oder weiblicher Vorname ist, so viel scheint jedoch klar: er stammt aus dem keltischen! Mein Sohn findet es zwar manchmal nervig, dass er seinen Namen oftmals wiederholen muss, einen anderen Namen möchte er aber auf keinen Fall mehr!
von Stephan
Beitrag melden
Meine Zwillingsschwester heißt "Arwen". Wenn wir uns vorstellen, kommt immer gleich "Ach sind das nicht Namen aus Herr der Ringe" Das nervt echt! Elbische Namen sind sehr viel cooler als andere Namen!
von Eowyn
Beitrag melden
...meine Kleine heißt Arwen-Elisabeth und ist 7 Monate alt, wir hatten keine Probleme beim STandesamt. Wir haben auch bisher immer ppsitives Feedback erhalten. Arwen ist ein toller Name!
von Mandy
Beitrag melden
Also ich werde mit V geschrieben, dafur hab ich als Zweitnamen den Namen Katrin. Mir gefällt der Name sehr gut, auch wenn ich nach der Arven aus dem Film benannt bin... Trotzdem finde ich meine Namenspatin einfach klasse:)
von Arven
Beitrag melden
Der Name ist schon lange "erlaubt" (ich bin 24), und wie gesagt ein alter Name keltischen Ursprungs - Tolkien war Sprachwissenschaftler. Den Namen mit V zu schreiben ist keine gute Idee, ich werde im Schriftverkehr trotz zweitem (Mädchen-)Namen auch so oft genug für einen Mann gehalten und "Arven" erinnert noch stärker an "Arved", den in Deutschland geläufigeren Männernamen. Ich liebe meinen Namen sehr, auch wenn er seit dem Film häufiger wird... Auf jeden Fall sollte das Kind früh lernen, dass es nicht aus einer "Kinolaune" heraus so genannt wurde!
von Arwen
Beitrag melden
ich liebe den namen einfach...er erinnert mich an mittelerde und bruchtal und an elben und die wunder all der mystischen orte und abenteuer...hach...
aber wieso sollte es eigentlich verboten sein, seinem Kind einen elbischen namen zu geben? ich meine, dass das ja wohl vollkomen bescheuert wäre, wenn ich mein kind arwen nennen will, und dann irgendeiner dahergelatscht kommt und mit dem du-du-finger zeigt und nein sagt...hallo?
ich suche momentan auch noch einen schönen elbischen Jungennamen. ich denke da so an Elladan oder Feanor^^
wenn doch einer mit dem du-du-finger ankommt, darf man sich da aus dem elbischen einen namen selber zusammenbasteln? *im elbisch-wörterbuch rumblätter* ja...ich besitze ein elbisch-wörterbuch...
ICH BIN TOLKIEN-BESESSEN^^

naja, dann mal Namarië!
von Feli
Beitrag melden
ganz hübsch....bei uns in der gemeinde (8 Orte) gibt es mittlererweile 3!!! Arwens, aber alle mit Zweitnamen, sonst wurde es nicht erlaubt.
von Emma
Beitrag melden
Wir haben unsere Tochter Lilou Arwen genannt und beim Standesamt hatten wir keine Probleme.
Im keltischen gibt es den Namen auch schon seit Jahrhunderten!
von Astrid
Beitrag melden
Mal endlich ein wunderschöner Name.
von Max
Beitrag melden
Ist er! Meine große Tochter (5) heißt so und obwohl am Anfang alle gestutzt haben, ist es jetzt gar kein Thema mehr... ein kleiner blonder Abendstern und genauso besonders wie ihr Name; Eben mal nicht die fünfte Anna oder Laura oder Lilli oder Maria eines Jahrgangs.
Nur Mut zu solchen Namen...die Leute kriegen sich alle wider ein
von Frauarwen
Beitrag melden
ich finde den namen wunderschön und muss auch immer an liv tyler denken :D
von Antonia
Beitrag melden
Ich finde den Namen so schön! Er klingt irgendwie so zart...
von Julia
Beitrag melden
Ja, er ist erlaubt. Meine Tochter 6j. heisst Anna Arwen
von Roots
Beitrag melden
Was wollt ihr denn? Ich finde den Namen toll, aber eher mit v, also Arven. Ich habe immer Liv Tyler vor Augen, wenn ich den Namen höre ;) Der Name ist so romantisch :)
von Ceecee
Beitrag melden
jaa ist er ich kenne jemanden die so heißt, ich mag den namen perönlich gar nicht.als ich ihn das erstmal hörte dacht ich was ist das für ein name.

aber jetzt habe ich mich dran gewöhnt.das mädchen nennen wir immer awi.
von Helena
Beitrag melden
Ist der Name wirklich gesetzlich erlaubt
von Anna
Beitrag melden
#11256