Augusta

459 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • augustus = heilig, erhaben, ehrwürdig (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Erhabene, die Heilige, die Ehrwürdige

Mehr zur Namensbedeutung

Info zur männlichen Form August: ehrender Beiname des ersten römischen Kaisers Gaius Octavianus der Monat August ist nach diesem Kaiser benannt die Namensvarianten mit einem 'n' gegen den Schluss gehen auf 'Augustinus' zurück, einer Weiterentwicklung von 'Augustus'

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Augusta" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Augusta" verbinden.

Traditionell
72%
Modern
Alt
61%
Jung
Unintelligent
37%
Intelligent
Unattraktiv
39%
Attraktiv
Unsportlich
59%
Sportlich
Introvertiert
46%
Extrovertiert
Unsympathisch
44%
Sympathisch
Unbekannt
61%
Bekannt
Ernst
59%
Lustig
Unfreundlich
36%
Freundlich
Unwohlklingend
41%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

27. März, 17. Oktober, 13. November

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Deutsch, Italienisch

Themengebiete

Römischer Beiname

Spitznamen & Kosenamen

Guste Gusti Gusta

Augusta im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Augusta hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Männliche Form: August
Ähnliche Vornamen
Agata Agatha Agathe Agda Aissata Aissatou Aset Asta Augusta Azada Azita Azadeh Asude Aastha Agada Asuda Aïssata Azadiya Ashtiya Aquata
Bekannte Persönlichkeiten
  • Augusta Longbottom
    (Figur aus "Harry Potter")
  • Augusta Malfoy
    (Figur aus "Harry Potter")
  • Kaiserin Augusta
    (Deutsche Kaiserin und Königin von Preußen)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Augusta! Heißt du selber Augusta oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Kommentare zum Vornamen Augusta
Mein dritter Vorname ist Augusta, nach meiner Oma. Früher habe ich den Namen gehasst, weil ich ihn so altmodisch fand. Aber jetzt liebe ich ihn, weil er mich immer an meine Omi erinnert, und trage ihn gern, weil meine Omi eine tolle Frau war. Deshalb finde ich den Namen immer noch nicht schön, aber ich liebe den Menschen, für den er in meinem Namen steht.
von A_K_A
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Augusta - Sybelle. Ich stamme aus Italien und mein Mann aus Griechenland! Meine älteste Tochter heißt Margereta - Olivia. Seltene Namen in deutschland!
von Tine
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Augusta. Der Name klingt sehr schön und auf dem Spielplatz kommt nur ein einziges Kind gerannt und nicht sieben :-) . Namensgeberin war ihre Ur-Ur-Oma, die hieß Friederike Auguste. Da mir das etwas zu hart klang, wurde es Frederike Augusta und sie ist eben einmalig, unsere Süße!
von Julipi
Beitrag melden
Meine Frau heißt Augusta.Sie stammt gebürtig aus Italien.
von Klaus Siever
Beitrag melden
#1137