Belina

274 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • lind = mild, sanft (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • ital.: die Schöne
  • die Linde, die Sanfte

Mehr zur Namensbedeutung

abgeleitet vom franz. Béline oder Erweiterung von Bele (Lall-/Kurzform von Elisabeth, Gabriele, Sibylle)

Belina kann auch vom italienischen "bella" abgeleitet sein, was "schön" bedeutet.

Belina ist eine Nebenform des Mädchennamen Belinda

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Belina" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Belina" verbinden.

Traditionell
28%
Modern
Alt
16%
Jung
Unintelligent
20%
Intelligent
Unattraktiv
19%
Attraktiv
Unsportlich
38%
Sportlich
Introvertiert
62%
Extrovertiert
Unsympathisch
7%
Sympathisch
Unbekannt
73%
Bekannt
Ernst
34%
Lustig
Unfreundlich
10%
Freundlich
Unwohlklingend
21%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

8. September, 13. Oktober

Herkunft

Französisch, Hebräisch

Sprachen

Deutsch, Niederländisch

Themengebiete

Noch keine Informationen hinterlegt

Spitznamen & Kosenamen

Be Bebe Lina Bella

Belina im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Belina hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Belana Belanna Bellina Belma Blomma Bloom Bleona Bulan Belinay Bellona Blina Bloem
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Belina
    (poln. Sängerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Belina! Heißt Du selber Belina oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2

Kommentare zum Vornamen Belina

Ich liebe meinen Namen!
Ich verstehe nur immer noch nicht woher er kommen soll ....
Ich werde auch sehr oft mit dem Namen
Belinda verwechselt! zum Beispiel beim Zahnarzt
von Belina
Beitrag melden
Als Kind war es etwas anstrengend einen Namen zu haben, den es nicht gibt! Heute bin ich stolz drauf! Offizielle Briefe kommen aber immer noch oft mit Bettina oder Belinda an. Die denken, ich kann meinen eigenen Namen nicht schreiben... Belina
von Belina
Beitrag melden
Belina voll schöner Name und er ist cool und einfach bombastisch
von Lara
Beitrag melden
Meine Tochter (6 Jahre) heißt Belina. Ich finde den Namen klasse. Hat nicht jeder und es drehen sich in der Schule nicht 10 Mädchen um, die den gleichen Namen haben.
von Alexandra
Beitrag melden
Ich finde den Namen Belina noch immer gut, auch nach fast einem halben Jahrhundert. Leider meinen viele Leute ich könne meinen eigenen Namen nicht buchstabieren und "korrigieren" die Schreibweise.
von Belina
Beitrag melden
Ich finde den Namen Belina ganz okay den Namen kenne ich weil eine Freundin so heißt, sonst würd ich den bestimmt nicht kennen der ist ja so selten, deswegen aber auch gut!
Tete
von Theresa
Beitrag melden
leider heiße ich nicht belina sondern belinda, aber ich grüße alles belinas ;P
von Belinda
Beitrag melden
wer noch belina heißt soll sich bitte melden
von eileen
Beitrag melden
#13714