Benita

3626 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • benedicere = glückwünschen, segnen (Lateinisch)
  • bene = gut; dicere = sprechen; - zusammen: benedictum = gut besprochen (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Gesegnete
  • die Heilige, die Gütige

Mehr zur Namensbedeutung

Kurzform von Benedikta; Info zur männlichen Form Benedikt: bekannt durch den Heiligen Benediktus von Nursia, einem italienischen Mönch, der den Orden der Benediktiner gründete;
bisher trugen 16 Päpste den Namen Benedikt bzw. Benedictus

auch in der Schreibweise Beneta möglich

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Benita" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Benita" verbinden.

Traditionell
40%
Modern
Alt
32%
Jung
Unintelligent
23%
Intelligent
Unattraktiv
23%
Attraktiv
Unsportlich
34%
Sportlich
Introvertiert
39%
Extrovertiert
Unsympathisch
19%
Sympathisch
Unbekannt
63%
Bekannt
Ernst
29%
Lustig
Unfreundlich
19%
Freundlich
Unwohlklingend
25%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

12. Februar, 11. Juli, 7. Dezember

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Spanisch

Themengebiete

Neues Testament

Spitznamen & Kosenamen

Benni Beni Nita Be Niti Bebe Biti Ben Benji Bensch Bea Bibi Bita Benschi Mita Benitka Bechen Bene Binni Benny Ita Beti Borni Bonny Beate Benityou Bara Benise Binne Dieta Böi

Benita im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Benita hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Beneta 
Männliche Form: Benedikt
Ähnliche Vornamen
Benedetta Benedita Benita Benthe Bonita Bindu Binette Bineta Benoîte Bianda Bandit Bintou Bindi
Bekannte Persönlichkeiten
  • Benita Ferrero Waldner
    (österr. Politikerin)
  • Benita Steinmann
    (Berliner Puppenspielerin)
  • Benita Willis
    (austral. Langstreckenläuferin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Benita! Heißt du selber Benita oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Kommentare zum Vornamen Benita
Hallo ich heiße auch Benita. Und ich finde meinen Namen nicht so schön, aber es gibt schlimmeres. Meine Mutti hat sich schon was bei gedacht als sie einen Namen für mich gesucht hat. Und ja es gibt keine Tassen, Schlüssel Anhänger und und und mit diesem Namen. Aber daran habe ich mich gewöhnt. Und es stimmt wenn man sich irgendwo vorstellt muss man zwei drei mal seinen Namen wiederholen bis er verstanden wird. Ich werde von Familie und Freunden immer Bita genannt und das finde ich gut. Nur ab und an ruft meine Oma, Benita und das meistens wenn fremde in der Nähe sind. Weil die dann meistens positiv auf den Namen reagieren. :-)
von Benita
Beitrag melden
Ich finde den Namen auch sehr schön und höre das auch sehr oft! Bin froh einen seltenen Namen bekommen zu haben! Nur das ständige Nachfragen.. wie .. Anita.. Bettina ??? nervt!! Bin sonst sehr zufrieden und stolz :)
von Benita
Beitrag melden
Ich bin mit meinem Namen aufjedenfall sehr zufrieden, weil dieser einfach nicht 0815 ist. Ich bekomme auch sehr oft zuhören wie schön dieser Name klingt und werde deshalb von den meisten meiner Freunde auch beim vollen Namen genannt, weil sie ihn einfach zu Schön finden um ihn nicht zu verwenden. Einige sehr gute Freunde nennen mich Beni oder Nita.
Dass ich meinen Namen noch nie auf einer Cola Flasche gefunden hab, find ich schon etwas belastend :D
Aber alles in allem können wir sicherlich stolz auf diesen Namen sein, es gibt durchaus schlimmere :D
von Benita
Beitrag melden
Ich habe keinen spitznamen. Bin aber auch froh darüber ;-) so einen tollen namen hat nicht jender
von Benita
Beitrag melden
Ich persönlich mag meinen Namen Benita nich so. Das schlimmste ist immer wenn Lehrer deinen Namen zum 1. Mal sehen. Dadurch wurde ich Bettina, Bonita, Belinda und sogar Melissa genannt :D Meine Familie sagt zu mir immer zu mir Benny oder Beni. Die meisten meiner Freunde ebenfalls sowie Nita (den ich am meisten mag ;D)
von Benita
Beitrag melden
Hallo :D
ich mag meinen Namen und die meisten Leute kennen den Namen Benita nicht, finden ihn aber schön.
Leider habe ich auch sehr viele komische Spitznamen, wobei das auch lustig ist. Benni mag ich noch am meisten.
von Benita
Beitrag melden
Hallo :)
Mich würde mal interessieren ob noch jemand unter euch mit 2 T geschrieben wird :) habe noch nie jemanden angetroffen der mit 2 T geschrieben wird... meine Spitznamen sind übrigens Mita oder auch Bita :)
von Benitta
Beitrag melden
Ich finde benita sehr schön ich bin sehr zufrieden mit meinem name
Ich gehe in der schweiz in die schule
Und meine mitschüler nennen mich benit oder beni aber benut finde ich persönlich am besten als spitzname ?
von Benita
Beitrag melden
Ich sag nur Bettina, grrrr!!! Oder auch gut.. (melitta) sagte aus Blödheit oder Ignoranz mein Lehrer 3 Jahre zu mir. Ich bin gesegnet mit einigen Spitznamen. Familie und Freunde sagen bene. So ihr benitas schön von euch gehört zu haben.
von benita
Beitrag melden
Diesen Namen verbinden viele Menschen mit Benito Mussolini und damit mit Diktatur, Blut und Tränen.
Zudem könnte der Name mit Benedikt verbunden werden und damit mit der kath. Kirche, welcher ich äußerst distanziert gegenüberstehe.
von Benita (bzw. Benito)
Beitrag melden
... auch ich heiße seit 51 Jahren Benita und mir hat der Name bisher immer nur Vorteile gebracht. Ich freue mich immer über die Frage " und wie heißt du ? ", weil ich dann immer sehr stolz "Benita" sagen kann. IMMER finden die Leute den Namen total schön !!!! Ich bin meinen Eltern sehr dankbar, daß ich keinen Allerweltsnamen - wie zu der Zeit üblich - wie Susanne, Martina, Bettina, Andrea oder Sabine tragen muss :-)
PS: Mein 16-jähriges Patenkind heißt übrigens - nach mir benannt - auch Benita :-)
von Benita
Beitrag melden
obwohl der Name Benita nur eine spontane idee meiner Mutter war habe ich den namen zu lieben gelernt. mein freund liebt diesen namen ebenfalls und vermeidet tunlichst spitznamen wie benny, o.ä...
die verwechslungsthemen wie bettina kenne ich nur allzu gut und zu anita und cenita kann ich nur sagen, dass ich vor einem jahr eine dzenita - gesprochen wie jenita - kennenlernen durfte :D man lernt also nie aus!
tragt den namen mit würde, denn wir sind alle heilige/gesegnete :)
von Benita
Beitrag melden
Eine meiner besten Freundinnen heißt Benita. Ich kenne niemand anderen der so heißt und finde es schön, dass der Name so besonders ist. Meine Freundin würde nur gerne mal auf einer Coke-Flasche stehen :D
von Anne^^
Beitrag melden
Heisse auch Benita wegen Benita Theresia immer Betty oder Bente genannt :)
von Benita Theresia
Beitrag melden
Ich heiße auch Benita. Mir ist es eigentlich egal wie ich heiße, hauptsache die Leute in meiner Umgebung mögen mich. Meine Freundin nennt mich Benit, mein Bruder Bemita.
von Benita
Beitrag melden
Benita ...Wunderschöner Name
von Benita
Beitrag melden
Meine Freundin heisst Benita und ich finde den Namen sehr schön. Der Name ist so einzigartig wie Sie!
von Edgar
Beitrag melden
Genauso geht es mir auch. Ich bin zwar noch im Jugendalter, aber ich wurde auch schon ziemlich viel geärgert. Mittlerweile stört es mich aber nicht mehr, denn der Name Benita ist wirklich seriös und in Deutschland nicht so oft anzufinden, wie z.B. in Ursprungsland Spanien. Mein Spitzname ist auch Beni, schon seitdem ich denken kann und ich muss sagen, dass mir der Name Benita einfach gefällt. Er klingt sowohl weiblich, als auch selten :)
von Benita
Beitrag melden
Hallo an alle anderen Benitas! Ich habe nun bei euch gelesen, dass es viele mit ähnlichen Erfahrungen unter euch gibt. Als Kind fand ich meinen Namen schrecklich... Verwechslungen mit Bettina oder dumme Witze à la "Wo hast du Anita und Cenita gelassen?!" waren daneben. Aber so im Laufe des Heranwachsens und später als Erwachsene kann ich durchaus sagen, dass der Name Benita nur Vorteile mit sich bringt. Man bleibt den Leuten mit seinem Namen im Gedächtnis hängen und zudem wirkt der Name sehr seriös. Ich wünsche allen Benitas da draußen viel Freude an ihrem Namen! Mein Spitzname ist übrigens auch Beni. Als ich ein Kind war hieß ich an netten Tagen auch ab und an Benitchen.
von Benita
Beitrag melden
Hallo! Ich bin auch eine Benita 38 Jahre. Also mir gefällt mein Name. Was mich daran stört ist meine Mutter heißt auch so. Naja und wenn der Ruf nicht besonders ist heißt es natürlich klein Benita ist auch so. Frage mich immer warum man in der Schwangerschaft keinen anderen Namen gefunden hat die Zeit müßte doch reichen?
von Benita
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen natürlich toll. Als Kind hatte ich Probleme, als ich 1965 eingeschult wurde. Meine Lehrerin glaubte mir nicht, dass ich Benita heiße und hat mich kurzerhand Anita genannt. Wutendbrand bin ich nach Hause und meine Mutter hat dann das Missverständnis behoben. Heute habe ich eine Schwägerin die Anita heißt und am selben Tag Geburtstag hat, nur etwas jünger. Heute ist da witzig, damals war das furchtbar.
Allen Benitas ein schönes Leben. Benita
von Benita
Beitrag melden
Hallo ihr Benitas da draußen. Ich wusste gar nicht, dass es so viele von uns gibt. Ich habe bis jezt, und ich bin 49, erst eine Benita getroffen. Sie ist inzwischen 4 Jahre alt und wurde nach mir benannt. Ich wollte immer das Land erfahren, indem der Name seine Herkunft hat. Dabei dachte ich immer an Spanien oder Südamerika. Jedoch wurde ich von einem indischen Geschäftsmann aufgeklärt: In Indien ist Benita ein völlig gängiger Name. Nun wisst ihrs. Wir sind wohl alle exotischer als wir dachten. Ich liebe meinen Namen.
von Benita
Beitrag melden
Ich bin mit Benita zufrieden, auch wenn der schönste Name der Welt Sophia ist. Ich hätte auch Dorothee, Agnes, Undine oder Alma heißen können und deshalb finde ich Benita in Ordnung...
von Benita
Beitrag melden
Ich heiße Brietta und meine Schwester heißt Benita, ich nenne sie Betty ;) Voll süßer Name.
von Brietta ;D
Beitrag melden
Da Benita mein Name ist, gefällt er mir sehr gut! :DD Mir gefällt an ihm, dass er so außergewöhnlich ist und nicht viele Leute in tragen! Z. B. die Namen: Hannah und Sarah haben viele Leute und das wird dann eher langweilig!
von Benita
Beitrag melden
Mein Name ist Benita, seit 1959. Viele Menschen kennen die männliche Form Benito, aber wenige Benita. Man vergisst den Namen und den Menschen nicht so schnell.
von Benita
Beitrag melden
Hallo Ihr lieben Benita-s da draussen, mein Name gefällt mir auch sehr gut, oft sollte ich Ihn nochmals sagen, und bekam dann zu hoeren er wäre sehr ungewöhnlich, in meiner Klasse war ich damals die einzige Benita, schoen das ich Euch gefunden habe. Benitas -- sind eben Benitas, da muss irgend etwas dran sein. Wir sind wie wir sind ungewöhnlich, einzigartig in dem Sinne. Lieben Gruss an Euch alle. Benita
von Benita Dagmar 14.7.1956
Beitrag melden
hallo, also ich heiße Benita Shona. Mir gefällt der Name Shona besser als Benita, weil viele sagen zu mir manchmal Bettina und eine Lehrerin von mir hat mir mal gesagt ich erinnere sie an diese komische Kuh da. Also alle nennen mich Shona, aber manchmal halt meine besten Freunde haben einen Spitz Namen, für Benita, nämlich Betito
von Benita Shona
Beitrag melden
Hallo Ihr lieben Benitas nah und fern - geselle mich gern zu euch und auch nehme fast an, dass ich die älteste Namenträgerin unter euch bin. Mir wurde der doch in Westeuropa eher seltene Vorname vor über 60 Jahren gegeben. Kann damit schon immer super leben, zumal ich den Hintergrund kenne, warum sich meine Eltern dafür entschieden hatten. Wenn andere ihn nicht gleich verstehen, pflegt mein Mann stets zu sagen: Ja, wer A sagt muss auch B sagen (Anita - Benita). In Italien, Griechenland, Spanien, selbst in Brasilien und Tansania ist unser Vorname keine Seltenheit. Da unsere Tochter seit 10 Jahren in Spanien lebt, ist es für mich immer wieder eine Freude, aufgrund meines Vornamens bei den Einheimischen gleich "dazu zu gehören". Also ihr Lieben - betrachtet euch namentlich als eine Rarität - also etwas Besonders - unter den Menschenkindern.
von Benita
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen. Er ist sehr selten und das mag ich auch ;). Mich nennen die meisten Beniti, Benitiii
von Benita
Beitrag melden
Ich bin auch noch se ne Benita. Auch mir gehts so, dass ich noch nie ne Benita getroffen hab, ist glaube ich ziemlich ausgefallen. Aber gerade das find ich so toll an meinem Namen. Dass es ihn nicht an jeder Straßenecke gibt.
Also Benita ist einfach ein toller Name und man kann sich richtig wohlfühlen damit und er ist kein bisschen ausgedappt ;-))
von Benita
Beitrag melden
Hi, ich heiße auch Benita [13 Jahre] und komme aus Bayern. Mir gefällt mein Name sehr gut und außerdem ist er NICHT kompliziert oder so, manch Leute haben Probleme ihn richtig nach zu sprechen. Auch gibt es sehr viele Spitznamen für Benita. Ich zähl mal alle auf die ich je hatte/habe: Bita, Bebe, Penny, Betina( den mag ich am allerwenigsten >:P ),Beni, Benni/Benny und Benny Banny (= von meiner bf). Also da soll jetzt mal einer sagen für Benitas gibt es keine Spitznamen, also echt! ;D Das einzig dumme ist, dass es da wo ich wohne einen Laden im Stadtzentrum gibt der Bonita heißt... Seid stolz auf euren Namen egal ob er gewöhnlich, exotisch oder was-auch-immer ist. Also dann ich verabschiede mich und hoffe das ihr mit meiner Lebensweisheit was anfangen könnt ;D
P.S.: Ach ja, Domenick, das mit den Bonita witzen wird auch langsam langweilig -.- P.P.S.: Bin in meinem ganzen Leben noch nie einer anderen Benita begegnet, echt cool das es doch einige von meiner Spezies gibt XDDD.
von Benita :)
Beitrag melden
Halloechen, ich heiße auch Benita und wohne in Brandenburg und bin eigentlich auch zufrieden mit meinem namen, bloß sch.... finde ich immer dass jeder dreimal nachfragen muss wie ich nochmal heiße und die lehrer meist bettina zu mir sagen und meine freunde machen immer späße mit mir. da im internet ein video ist mit benita die kuh : D
von benita
Beitrag melden
Mein Name ist ein sehr schöner Name finden auch die, die mich nach meinem Namen fragen . In den Bundesland wo ich wohne ist keine andere Benita das finde ich toll eine zu sein wo der Name nicht bekannt ist. Meine Freunde vergessen so mich nicht denn ich rede nur von Twilight. Mein Bruder ist sehr stolz auf meinen Namen so wie ich selbst. Wenn ich meinen Freunden in der Klasse sage das die männliche Form von meinen Namen Benedikt ist rasten sie aus, denn in meiner Klasse gibt es ein Jungen der heist so. Ich muss los ...
von BENITA
Beitrag melden
Ich heiße auch Benita und werde von meinen Freunden immer: Benni, Beni, Benny oder Benii genannt !! Ich finde den Namen cool!!! Aber mein früherer Lehrer hat mich immer Bettina genannt und dann hab ich ihn mal angeschrien (laut gesprochen) dass ich Benita heiße und nicht Bettina!!
von Benita
Beitrag melden
also ich liebe meinen namen da den nicht jeder hat :D
ich höre immer wieder das mein name voll schön und selten ist zb wenn wir nen neuen lehrer oder so bekommen meinen namen merken sie sich immer und fragen gleich ob diser name vom italinieschen kommt :) also ich weiß nicht wiso sich andere darüber beschwern klar kann mal passiern das man dich mal anders nennt wie bei mir zb. bianca od. beatrice :S aber auf jeden fall der name benita ist schön
von Bénita
Beitrag melden
Hey Ihr
also ich bin erst 13 Jahre aber ich LIEBE den Namen Benita !! Ich wusste bis vor kurzem nicht mal das es diesen Namen gibt hab dann aber im Kindergarten ein Praktikum gemacht und dort gab es ein Mädchen das Benita heißt ! Sie war soooo süße aber des is ja jetzt ein anderes Thema ;D also ich werde mein kind auch mal benita nennen und .. ihr fragt euch bestimmt warum ich überhaupt auf diese seite gegangen bin, nein nicht weil ich schwanger bin oder so ich wollte einfach nur mal die bedeutung von dem namen wissen. Mein Name gibt es fast überall und ich HASSE ihn !!! Noch ein schöner spitzname ist übrigens Nita so haben sie die im Kindergarten alle genannt
Viele liebe grüße Jenny :D
von Jenny
Beitrag melden
Also ich mag den namen benita irgendwie nicht, weil ständig mich irgendwelche leute dumm anstarren, wenn ich meinen namen sage. das nervt. es gibt nicht mal vernüftige spitznamen dafür
von Benita
Beitrag melden
Also als ich noch klein war haben die mich in der Schule alle wegen meinem Namen gehänselt und sich dämliche spitznamen ausgedacht, aber jetzt geht das, ich bin stolz darauf nicht so einen allerweltsnamen (wie laura anna lena lea marie ... (nichts gegen die namen)) zu haben!
von Benita
Beitrag melden
Heyy ihr Benitas :) Also ich finde den Namen schön da nicht soo viele Benita heißen und ist doch immer noch besser wie Sabine. Also meine Mutter heißt so wie meine Nachbarin von unserer Doppelhaushälfte und zwei Häuser weiter die Mutter heißt auch Sabine ist doch doof oder? Also ich werde von Freunden Benti genannnt manchmal auch Benschi oder Ben Benni und von meinem Brudi werde ich Tschenita gennant oder Kuhbenita. Das aber nur selten, aber ich finde den Namen richtig schön und wir sollten alle stolz auf unseren Namen sein!!!
von benita
Beitrag melden
Hey, ihr anderen Benitas! ;-)
Ich bin 12 und mag meinen Namen nicht, weil mich viele immer "Bettina" nennen oder "Bonita",...
Nach einer Weile ist das ziemlich deprimierend... :-(
Ich hoffe es wird irgendwann besser, weil ich hasse es wenn mich jemand (auch wenns nur aus Versehen ist) Bettina nennt... :-(
Aber ich kenne bis jetzt NIEMANDEN der auch Benita heißt :-) Darauf bin ich stolz!!
von Benita :-)
Beitrag melden
Hey ihr benitas. Wusste nicht das es sooo viele gibt die so heißen. Ich find meinen namen ganz schön auch wenn manche denken das ich bettina )-: heiße...
von Benita !!!
Beitrag melden
Ich fande meinen Namen als ich noch jünger war immer etwas merkwürdig...meine Lehrer hatten mich anfangs immer Bettina genannt und meine Freunde mussten ständig nachfragen.
Heute finde ich es toll Benita zu heißen, weil nicht jeder so heißt also fühle ich mich schon etwas besonders.
Zum Thema Spitzname, mich nennen sie Beni (nicht Benny aussprechen^^) oder Elisa (wegen meines Zweitnamens)
von Benita Elisa
Beitrag melden
Hey ich heiß auch benita:) eig find ich den Name ok. Es gibt schönere. Aber auch schlimmere:D also mein spitzname ist ja be oder benny. Manche nennen mich auch zum spaß benns benirs oder benaita. Grüße an all die anderen benitas;)))
von Benita
Beitrag melden
hey ihr benitas ich heisse auch benita und mit zweitem namen heisse ich marion. erst fande ich den namen nicht so schön ,aber jetzt weil ich weiss das ihr auch benitaheisst und den auch toll fidet, finde ich den auch sehr schön
von benita marion prues
Beitrag melden
Hallo
also ich heiße halt mit Vornamen Josana. Diesen Namen kennt kein Mensch aber alle lieben ihn (ch auch). Mit Zweitnamen heiße ich Benita. Weiß abe nicht ob ich ihn so gerne mag. Die meisten Menschenf idnen den auch ganz tol. Aber wig. bin ich nach einer Kuh bennant worden. Denn meine Eltern (ich auch) kannten eine Kuh namens Benita. Den Namenf anden sie so toll und annten mich dann mit Zweitnamen so....
Leider gibt es ekinen richtigen Spitznamen dafür, abr die wenigsten eknnn mich üebrhauopt unter dem Namen. MAnche wissen nochnichtml dass ich Josana heiße. Denn alle sagen Josie. Nur meine tante sagt immer "BenJo" also wie halt das Musikintrument...
Aber eig. liebe ich beide Namen
von Josana Benita
Beitrag melden
Hallo Benita´s ich bin auch eine Benita also ich kenne viele Frauen die unseren namen Tragen, sind grundsächlich Spanier
von Benita Bag
Beitrag melden
haha ich kenne auch keine Benitas, ich heiße Hannah Benita :'D ich find den namen gewöhnungsbedürftig, aber eigentlich find ich ihn ganz schön :) ich find nur keine spitznamen für mich :/
von Benita
Beitrag melden
Ich heiße auch Benita (Benita-Pia xD) und ich finde den Namen einfach nur schön (: Mein Spitzname ist Niti, manchmal auch Benny oder Pia..
Ich hätte nicht gedacht, dass so viele benita heißen :P
von Benita
Beitrag melden
Hey Benita's... heisse auch Benita und ich finde es richtig geil, bin 88 geboren und kenne eigentlich überhaupt keine Benita's.... Ich dachte, dass unser Name "die schöne" heisst... naja, "die gesegnete ist auch nicht schlecht :) mein Spitzname ist Nita... macht's gut meine Benita's
von Benita
Beitrag melden
Wir ihr auch heiße ich Benita und ich finde es etwas besonderes, auch wenn man es oft 10 mal sagen muss, bis es jeder kapiert. Dafür habe ich aber einfache Spitznamen, wie Be oder auch Böi, von meiner Schwester. Lg, an alle namesschwestern!
Be:)
von Benita
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen "Benita" sehr gerne (: Es ist zwar nervig ihn immer und immer wieder zu sagen, aber dafür gibt es ihn nicht ganz so oft. Ist doch auch langweilig, wenn alle den gleichen Namen haben. So ist man etwas besonderes. (: Ich kenne das Problem mit der Kuh auch sehr gut, aber ich habe mich damit inzwischen echt abgefunden. Meistens werde ich "beni", "benni" oder "nititi" genannt. mein musikleher kann meinen Namen jetzt immer noch nicht (ich hab ihn schon seit 3 Jahren) und der nennt mich in letzter Zeit gerne "Belina" oder "BERLINER" das nervt richtig. Naja liebe Grüße an die anderen Benitas (:
von Benita
Beitrag melden
Leute, wir können echt glücklich darüber sein, dass wir Benita heißen! Er kommt aus dem Spanischen und bedeutet: die Gesegnete.
Und ich bin echt reich gesegnet!!! In jeder Hinsicht.
Und alle, die sich darüber beschweren, haben keine Ahnnung. Es gibt bei weitem viel schlimmere Namen.
Werde meistensvon guten Freunden Ben gerufen. Es ist immer lustig, wenn ein Mann erwartet wird und eine Frau auftaucht :)
von Benita I.
Beitrag melden
Ich heiße auch Benitta, allerdings mit zwei t, bin froh über meinen Namen, auch wenn er immer erst mal falsch widergegeben wird, auch der dumme Spruch von der Kuh. Das beste war aber, dass ich den Mann, der meinen Namen beim ersten mal richtig verstanden und ausgeprochen hat, geheiratet habe. lg Benitta
von Benitta
Beitrag melden
Ich bin begeistert, das es doch soviel Beni´s gibt. Bin Baujahr 1965 und kenne keine weitere Benita persönlich. Ich fand bisher, das mein Name etwas besonderes ist, jedenfalls wissen alle Menschen, die ich in meinem Leben je kennengelernt habe, auch nach Jahren noch meinen Vornamen. Das ist doch wenigstens nicht ein 0815 Name, den man nach Mode-Jahreszahlen einordnen kann. Benita´s der späteren Jahre seid stolz auf euren Namen und nennt bzw. buchstabiert ihn solange, bis auch der letzte Trottel ihn nicht mehr vergisst .-). Den merken wir uns- WIR SIND DIE GESEGNETEN. Ahoi Beni
von Benita
Beitrag melden
Ich heiße auch Benita.Ich finde diesen Namen wunderschön.Aber w as mich echt nervt mein Sportlehrer nennt mich immer Bettina.Sogar bei einem Sporttest hat er an die Tafel Bettina geschrieben.Manche Kapieren diesen Namen überhaupt nicht.Deswegen würde ich lieber anders heißen.
von Benita
Beitrag melden
Ich heiße zwar auch so, aber würde lieber anders heißen, weil es in meiner Voltigruppe schon 3 Benitas gibt.
von Benita
Beitrag melden
Eigentlich ist der name ja schön, aber es NERVT wenn man das dreimal sagen muss, echt alle denken als erstes bettina, dann anita und eine hat sogar mal wenita verstanden... nerv ...dazu kommt, dass mein nachname berthmann ist, dann verstehen alle immer bergmann ...kotz... ein :D an alle benitas
von Benita
Beitrag melden
Ich heiße Benita und finde den Namen schön.
von Benita
Beitrag melden
Danke das ihr Informationen über meinen Namen
gibt :)
von Benita
Beitrag melden
Ich heiße auch benita und ich finde meinen namen cool! Von meinen freunden werde ich ben, beni, benni genannt und ich liebe meine spitznamen !!! Cool das trotz der seltenheit des namens soviele benita heißen !!!^^
von Benita
Beitrag melden
Yaa das Problem mit der Kuh kenn ich.Ich heiße Benita Graciana meine Freunde sagen Benii zu mir.Ich finde den Namen total cool.I
von Benita
Beitrag melden
Naja also ich finde den Namen Benita nicht so toll, da es in einer bekannten Comedie Sendung eine Kuh gibt die ebenfalls Benita heißt und manche Leute finden es dann witzig einen damit zu ärgern:) aber ist ja nur mein 2. Name eigtl. heiße ich Marisa Benita und die meisten kennen meinen 2.Namen nicht. :D lg
von Marisa Benita
Beitrag melden
Ich heiße auch Benita .eig. Benita Aida ...
Meine Freunde nennen mich Bea oder Ida
von Aida
Beitrag melden
hey, ich heiße auch Benita.
Ich liebe meinen namen da er selten ist also ich kenne nur eine die so heißt, hätte nicht gedacht das sooo viel Benita heißen...
Meine Freunde nennen mich auch zum größten teil Beni or. Bensch(i) Beni (aber Benny ausgesprochen) Beeniii
Ben usw...

WAS BEDEUTET EIG. DER NAME BENITA???
von Benita
Beitrag melden
Ich heiße eigentlich benita Alina aber weil ich benita echt HASSE kennen mich eigentlich alle nur unter Alina. Meine Oma meinte nach meiner Geburt sie findet diesen Namen so schrecklich und sie wird mich nur Alina nennen. Ich bin ihr soooo dankbar :D Danke, Omi.
von Alina
Beitrag melden
Glaubt mir meine Spitznamen sind auch nicht viel besser.Ich werd von den Lehrern immer BETTINA und von meinen Freunden BETTI,BENAT oder BENATI genannt.
von Benita
Beitrag melden
ICH WERDE IMMER Nita genannt
von BENITA
Beitrag melden
Hey Leute, ich heiß auch Benita.
Meine Freunde nennen mich nur Beni
von Benita
Beitrag melden
Ich fand den Namen erst doof!
Aber jetzt mag ich ihn schon mehr!
von Benita A.
Beitrag melden
Ihr habt alle recht! Der Name Benita ist halt einfach GEIL!! Vor allem die Bedeutung des Namens ist echt besonders und ich fühl mich echt gesegnet =) meine damaligen Spitznamen waren: Ben, Benza, Benchen, Beni... nur blöd dass andere oft erst Bettina oder Anita verstehen.. das nervt mich auch oft vor allem wenn man Bettina sagt... =( nicht gut...
von Benita =)
Beitrag melden
Hey das ist ja cool, meine freunde nennen mich auch bebe und meine lehrerin nennt mich beni...

Dann lachen immer alle
ich finde meinen namen okay
von Benita
Beitrag melden
Ich hätte nicht gedacht das soviele auch Benita heißen und den Spitznamen BEBE haben. :D
So nennen mich meine Freunde auch.
Schrecklich wenn leute einen Betina nennen. :(
von Benita. (:
Beitrag melden
ich heiße auch Benita ;; und ja ehm bin Spanierin , deswegen heiße ich so .. eh bzw. weil meine Uroma aus spanien so hieß , meine mama fand's schön und so halt bla bla ;)
I love it :*
von Benita
Beitrag melden
Ich heiße auch Benita. Also eigentlich Benita Cara. Meine Freundinnen nennen mich immer Beni oder Bebe. :)
von ..
Beitrag melden
Ich heiße ebenfals Benita und ich gehe noch zur schule aber ich finde diesen Namen nicht besonders schön!
Er ist zwar einfalsreich aber er ist doch sehr kompliziert und die meisten brauchen schon etwas länger is sie ihn verstanden haben...=(
von Benita
Beitrag melden
Ich heiße auch Benita. Die meisten Leute verstehen meinen Namen erst beim dritten Mal. Manchmal kann das ganz schön nerven. Die meisten nennen mich dann immer Bettina oder ähnliche Namen! Ich finde meinen Namen ganz okei, aber manchmal wünschte ich meine Eltern hätten mir keinen so komplizierten Namen gegeben. Aber Spitznamen gibt es wirklich genug.
von Benita
Beitrag melden
Meine Mädchen heißen Benita und Cara- eher seltene Namen; aber auf unserer Straße gibt es tatsächlich jeweils noch eine Cara und Benita....
von Benita
Beitrag melden
ich liebe diesen Namen. (♥)

..Mein Spitzname is Bebe. ♥
& Mein Lehrer nennt mich Beni
von Benita
Beitrag melden
Also auch ich heiße Benita ich bin noch Schülerin und viele Lehrer verstehen meinen Namen am Anfang nicht aber die meisten sagen das ich einen sehr schönen Namen habe.....(find ich natürlich auch!!) Und Spitznamen gibt es doch genug Benni,Börni,Betty, Nita, Neti....
von Benita
Beitrag melden
Benita ist ein toller,spezieller Name.Als Kind hatte ich aber manchmal meine Mühe damit,weil alle dachten ich würde Anita oder Bettina heissen. Ich habe diverse Spitznamen:Beni,Ben,Benä,Niti,Beniti... .
von Benita
Beitrag melden
Ich finde den Namen supi, er ist etwas besonderes, weil ihn eben nicht jeder hat! ^^
von Benita
Beitrag melden
hey ich heiße auch benita zu mir sagt jeder betty (: *.
von benita
Beitrag melden
Der Name ist einfach nur geil
mehr kann man dazu nicht schreiben
von benita
Beitrag melden
Von wegen! Da gibt es ziemlich viele Spitznamen.. man muss nur kreativ sein ^^
von ...
Beitrag melden
Ich finde den Namen Benita sehr schön und nicht nur weil ich selbst so heisse :P
Des einzige was einem an den Namen stören könnte ist. dass es kaum einen Spitznamen für diesen Namen gibt.
von Benita
Beitrag melden
#1389