Blaise

672 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • blaesus = lispelnd (Lateinisch); basileios = königlich (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Lispelnde oder der Königliche

Mehr zur Namensbedeutung

franz. Form von Blasius oder Basilius; bekannt durch den Philosophen und Mathematiker Blaise Pascal (17. Jh.); ebenfalls bekannt durch den hl. Blasius (3. Jh.), einem der 14 Nothelfer

In Irland wird der Name anscheinend auch mit der Bedeutung "der Gesegnete" (blessed) in Verbindung gebracht.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Blaise" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Blaise" verbinden.

Traditionell
41%
Modern
Alt
31%
Jung
Unintelligent
25%
Intelligent
Unattraktiv
18%
Attraktiv
Unsportlich
30%
Sportlich
Introvertiert
37%
Extrovertiert
Unsympathisch
37%
Sympathisch
Unbekannt
50%
Bekannt
Ernst
41%
Lustig
Unfreundlich
38%
Freundlich
Unwohlklingend
21%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

3. Februar

Herkunft

Lateinisch, Altgriechisch

Sprachen

Französisch

Themengebiete

14 Nothelfer

Spitznamen & Kosenamen

Blay

Blaise im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Blaise hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Babylas Belasco Blaise Blas Blase Blasius Blaz Blaze Bolek Bolko Babelisk Bulk Bilge Bilius
Bekannte Persönlichkeiten
  • Blaise Pascal
    (franz. Mathematiker, Physiker)
  • Blaise Zabini
    (Figur aus 'Harry Potter')
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Blaise! Heißt du selber Blaise oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Kommentare zum Vornamen Blaise
Ich finde das der Name Blaise wirklich schön ist.
von Crytal Silver
Beitrag melden
Mein Freund heißt Blaise.
um genau zu sein Blaise Peter.
leider wird er wegen seiner Behinderung (er ist seit sein 5 Lebensjahr blind) oft als "Blesshuhn" beleidigt. es ist ein außergewöhnlicher Name aber ich liebe ihn (Freund und Name)
von Jacky Robin
Beitrag melden
einer der harry potter charaktere heißt blaise :D
von nicht Blaise
Beitrag melden
Sehr oft nach dem Namen einen Heiligen in allen christlichen Kulturen anzutreffen - auch in Polen sehe oben, auch in Kroatien als Vlaho bekannt.
von BLAZEJ
Beitrag melden
@Wednesday: Weitere Bedeutungen von Blasius: Basilios, altgr. basíleios der „Königliche“ oder „auf den Namen des Christkönigs (Jesus Christus) getauft.“ In Irland wird er anscheinend auch mit der Bedeutung "der Gesegnete" (blessed) in Verbindung gebracht. Es wird also nicht nur gelispelt ;) @Jonna-Blaise: schön mal auch von einem Mädchen zu hören, dass Blaise heisst :)
von Blaise
Beitrag melden
Hey ich bin ein Mädchen und heiße mit dritten Namen BLAISE ich hasse mein ersten Namen der ist so Mädchenhaft...-.- mein 2 & 3 ist viiiiiiiel besser ;-) Na ja ich bin eher das jungenhafte Mädchen
von Alice-Jonna-Blaise
Beitrag melden
Mein Sohn heißt Lucas Blaise. Der 2. Name macht ihn aber erst unverwechselbar. Lucas gibt es nämlich etliche! Wir haben die Wahl nicht bereut, er klingt so schön!
von Dani
Beitrag melden
Ein Traum *.*
Ich hoffe, dass mein Sohn niemals hinter die Bedeutung seines Namens kommen wird.
"Der Lispelnde" na ja, es ist wirklich ein klangschöner, ausfüllender und stimmiger Name und auch die geschichtlichen Hintergründe halfen mir bei der Wahl, doch die Bedeutung wird er wohl nie verlieren.. *seuftz*
Leider ist mein Name ziemlich schrecklich (meine Eltern waren auf einem England-Tripp), aber meinem Kleinen wünsche ich nur positive Erfahrungen mit dem Seinigen...
Schade, dass soetwas einfach nciht gewährleistet werden kann... :(
von Wednesday
Beitrag melden
#1549