Brigan

46 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • briganti = erhaben, göttlich (Keltisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Erhabene

Mehr zur Namensbedeutung

wahrscheinlich erfunden von Kristin Cashore für ihren Roman "Die Flammende" (männliche Form von Brigitte)

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Brigan" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Brigan" verbinden.

Traditionell
83%
Modern
Alt
28%
Jung
Unintelligent
7%
Intelligent
Unattraktiv
16%
Attraktiv
Unsportlich
15%
Sportlich
Introvertiert
48%
Extrovertiert
Unsympathisch
21%
Sympathisch
Unbekannt
79%
Bekannt
Ernst
56%
Lustig
Unfreundlich
34%
Freundlich
Unwohlklingend
18%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Brigan eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Keltisch

Sprachen

Englisch

Themengebiete

Erfunden

Spitznamen & Kosenamen

Bri

Brigan im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Brigan hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Brychan Bryson Berkan Breckin Birkan Barsaum Berzan Burgmann Barsaumo Berkin Berken
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten

Bislang wurde noch keine bekannte Persönlichkeit für den Vornamen Brigan hinterlegt.
Kennst du einen prominenten Namensträger?

Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Brigan! Heißt Du selber Brigan oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2

Kommentare zum Vornamen Brigan

Das Buch ist wunderschön und der Name heißt eigentlich Brigandell. Brigan ist eigentlich der Ruf- oder Spitzname von Brigandell.
von Ich
Beitrag melden
#147208