Calvin

3636 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • calvus = kahlköpfig (Lateinisch)
  • calvus = kahlköpfig (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der kleine Kahle

Mehr zur Namensbedeutung

Ursprünglich ein in Frankreich gebräuchlicher Familienname 'Chauvin', zu Ehren von Jean Chauvin (Johannes Calvin) (1509-1564); Bedeutung in etwa 'der kleine Kahle'

selten auch in der eingedeutschten Schreibweise Celvin

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Calvin" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Calvin" verbinden.

Traditionell
34%
Modern
Alt
26%
Jung
Unintelligent
28%
Intelligent
Unattraktiv
26%
Attraktiv
Unsportlich
35%
Sportlich
Introvertiert
40%
Extrovertiert
Unsympathisch
24%
Sympathisch
Unbekannt
31%
Bekannt
Ernst
33%
Lustig
Unfreundlich
24%
Freundlich
Unwohlklingend
30%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Calvin eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Englisch, Französisch

Themengebiete

Familienname als Vorname

Spitznamen & Kosenamen

Calli Cal Calle Calv Cally Calvi Cav Caca Calwusch Civi Calvine Vini Calvasch

Calvin im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Calvin hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Celvin 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Calvin Calvino Colvin
Bekannte Persönlichkeiten
  • Adam Richard Wiles alias "Calvin Harris"
    (schottischer Sänger)
  • Calvin
    (Comicfigur von Bill Watterson)
  • Calvin "Cal" Hockley
    (Figur aus dem Film "Titanic")
  • Calvin Coolidge
    (US-Politiker)
  • Calvin Cordozar Broadus. Jr. alias "Snoop Dogg"
    (US-Musiker und Schauspieler)
  • Calvin Goldspink
    (britischer Sänger, Schauspieler)
  • Calvin Klein
    (US-Modedesigner)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Calvin! Heißt du selber Calvin oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Kommentare zum Vornamen Calvin
Jeder meint, das L hat mir das Leben gerettet, weil sie denken, ich werde Kelvin geschrieben, ich sage dann immer locker: "Ja und, mein Name steht bei den meisten Mädels auf der Unterwäsche", dann wissen die meisten, mit wem man es zu tun hat, ich bin im übrigen 16 Jahre alt am 16.06.2000 geboren und ein echt ruhig Typ, der gerne mal mit Kumpels oder der Freundin etwas unternimmt, jedoch bin ich nicht so der moderne, sondern eher eine Eigenkreation aus verschiedenen Styles, ich kann mich wegen diesem Namen nicht beklagen, und jeder der den Namen Scheiße findet, stellt euch vor jemand heißt Lana, is nicht böse gemeint?
von Calvin
Beitrag melden
Ich finde den Namen Calvin unglaublich schön :)
von Elena
Beitrag melden
Ich heiße Calvin und finde meinen Namen irgendwie scheiße.. Jeder versteht immer "Kevin" und in der Schule wird man mit Calvin Klein verarscht.. Helft mir bitte.. :/
von Calvin
Beitrag melden
Mein Sohn heißt auch Calvin, ist 13 Jahre und mit seinem Namen mehr als zufrieden. Auch ich kann nicht verstehen warum der Name mit Kevin verglichen wird, man muss ihn einfach nur richtig und deutlich aussprechen können, dann gibts auch keine Verwechselung. Auch hat ein Name null mit dem IQ zu tun wie oft von Kevin dummerweise behauptet wird. Ich kenne mehrere Kevins die sehr gut in der Schule sind. Sollte jemand diese absurde Nachrede auch auf Calvin beziehen, muss ich sagen, dass mein Sohn schon seit der Grundschule immer zu den Klassenbesten gehört.
von Betti
Beitrag melden
Calvin, so nennt man seinen Sohn, wenn man was gaaaanz besonderes sein will. Blöd nur, dass der Name beschissen ist.

...nur schwarze Rapper dürfen so heißen.
von dem, der Recht hat.
Beitrag melden
Ich finde Calvin ist ein sehr schöner Name und kenne auch 1 Junge der diesen Namen trägt und er ist wirklich nett und richtig lustig.
von Joyce
Beitrag melden
Calvin ist eigentlich ein schöner name. Vorher kannte ich keinen; jetzt auf einmal kenne ich aber zwei und ich muss sagen, von der art her sind sie beide wie ein KEVIN!! Sie prallen sehr mir ihren namen rum weil sie denken sie seien automatisch Calvin Klein oder der Dj Calvin Harris xD oh man oh man xDD
von Maria
Beitrag melden
Calvin ... vorname .. Hat mit französisch, lateinische sprache nichts zu tun und mit Wörter änlichkeiten nichts gemeinsames.
Bedeutung: Weisheit gelernte
von Alexander
Beitrag melden
Wir erwarten in einem Monat unseren Sohn und wir haben Calvin als Vornamen ausgesucht. Dabei haben wir die top 500 Vornamen aus mehr als 10 Ländern geprüft. Calvin war in den meisten gar nicht drin. Es ist ein schöner und seltener Vorname. Also perfekt für unseren Sohn.
von valérie
Beitrag melden
Einer meiner drillinge heisst Calvin er ist selten genau wie die namen seiner Brüder!
von Trio
Beitrag melden
Ich finde den Namen sehr schön.
Ich habe mein Kind auch Calvin genannt. Und er wird immer CK gennant wie calvin klein. Er mag den Namen sehr .;)
von Kathi
Beitrag melden
Mein kleiner Bruder heißt auch Calvin! Er ist 9 Jahre alt. Ich liebe diesen Namen, weil er so selten ist und nicht so viele Leute so heissen! Mit zweiten Namen heißt mein Bruder James. Also Calvin-James!
von Sarah
Beitrag melden
CALVIN IST EIN SUPER NAME ICH LIEBE IHN
von UBEKANNT
Beitrag melden
Es gibt einen Comic namens Calvin und Hobbes. Hauptfigur ist ein kleiner sechsjähriger Junge.
Ich finde den Namen cool!
von Patty
Beitrag melden
Ich habe einen Jungen in meiner Klasse, der Calvin heißt. Ich find den Namen irgendwie schön. Na ja außer der Bedeutung. Aber der Klang und die englische Aussprache....
von Jenny :)
Beitrag melden
Mein Schatz heißt Calvin♥ ich finde den Name i.wie voll schön, der ist genauso selten wie meiner :)) ;D Carla und Calvin.. jaa, das passt gut zsm. :) :D:D
von Carla
Beitrag melden
Ich hab mich mit meiner Verlobten auch für diesen Namen entschieden... einfach toller ;)) Ich hoffe er wird sich später nicht bei uns beschweren dass der Name doof oder sowas ist ;DD Aber die anderen Kommentare machen mir Mut ;DD
von Mario
Beitrag melden
Ich habe mit meiner Freundin nach Babynamen geguckt da sie schwanger ist und sie hat sich sofort für diesen Namen entschieden weil er so toll war :)
von Jasmina
Beitrag melden
Hallo, mein Sohn heißt auch Calvin, ist inzwischen 9 Jahre alt. Aber - @Peter - wir haben den Namen passend zum Nachnamen ausgesucht, der auch englisch klingt, so dass es stimmig ist. Hier hätte ein "urdeutscher" Vorname einfach nur lächerlich geklungen.
In seiner Schule ist er auch der einzige "Calvin". Man muss den Namen nur vor Fremden schöööön deeeeuuuutlich aussprechen, damit er verstanden wird und anfangs manchmal korrigieren. Sonst ein toller, toller Name. So wie mein Sohn eben auch ein ganz toller Junge ist.
von Andrea
Beitrag melden
calvin, cooler name. ich heise calvino mein name hat die gleiche bedeutung wie bei calvin, ich finde den namen cool mein sohn wenn ich ihn mal bekomme soll auch calvin heissen, voll cooler name
von calvino
Beitrag melden
Ich heiße Calvin-Jan und ich bin stolz auf meinen Namen. Aber meine Freunde nennen mich trotzdem Kevin. Und das ist total doof. Und ich bin 10 Jahre alt
von Calvin
Beitrag melden
Mein Sohn heißt ebenfalls Calvin, er ist jetzt 6 Jahre und hat sich schon bei mir bedankt, weil er seinen Namen toll findet. Ich habe etliche Bücher gewälzt mit Namen und fand diesen am schönsten.
von Jasmin
Beitrag melden
Ich persönlich liebe den Namen Calvin, er ist einzigartig und meine erste grosse Liebe hieß so. Also nur Pluspunkte für diesen Namen ;D
von Charly
Beitrag melden
Der Nachteil an Calvin ist, dass es Kevin sehr ähnelt und selbst die Oma von meinem Sohn ihn Kevin nennt. Es sei ihr verziehen! Is ja schließlich ne Oma! ;)
Calvin ist ein end cooler Name und ich glaube nicht, dass mein Kind mit diesem Namen bestraft wurde. Und wie schon einmal angedeutet wurde... Auch mein Sohn ist der Einzige Calvin bei sich in der Kita!!!!!! ;)
von Jassylyn
Beitrag melden
An den \"Wissenschaftler! \" Unser Sohn heißt auch Calvin, unser Nachname beginnt sogar mit dem Buchstaben \"K\". Wie kann man da auf so einen Scheiß wie \"Kevinismus\" kommen? Was Du da betreibst ist eher eine Art lyrischer Rassismus! Und sowas muss man sich von einem anhören, der einfach nur Peter heisst, neidisch oder was?rjk23
von Thomas
Beitrag melden
mein sohn heißt seit 12 jahren calvin und ich finds immernoch toll, er ist auch sehr zufrieden mit seinem namen, immerhin besser, als KEVIN, geht gar ni, hab persönlich noch niemand mit dem selben namen getroffen, das ist schön
von anja
Beitrag melden
Irgendwo etwas aufgeschnappt und dann ein Kind lebenslang mit so einem Modenamen bestrafen. Wahrscheinlich hat das Kind einen urdeutschen Nachnamen und "Calvin" wird amerikanisch ausgesprochen.
"Kevinismus" ist hier die wissenschaftliche Bezeichnung.
von Peter
Beitrag melden
Mein Sohn heisst Calvin!
Ich finde die bedeutung nicht so prickelnd,dafür drehen sich aber nicht fünf Kinder im Kindergarten oder auf dem Spielplatz zu mir um wenn ich ihn rufe.
Ich habe den Namen im tv gehört und mich dann entschlossen Ihn so zu nennen.
von Cathrin
Beitrag melden
#1818