Caoimhe

291 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • caomh = schön, angenehm, anmutig (Irisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Schöne, Anmutige

Mehr zur Namensbedeutung

in gewisser Weise die weibliche Form von 'Kevin'

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Caoimhe" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Caoimhe" verbinden.

Traditionell
51%
Modern
Alt
51%
Jung
Unintelligent
51%
Intelligent
Unattraktiv
51%
Attraktiv
Unsportlich
51%
Sportlich
Introvertiert
51%
Extrovertiert
Unsympathisch
51%
Sympathisch
Unbekannt
51%
Bekannt
Ernst
51%
Lustig
Unfreundlich
51%
Freundlich
Unwohlklingend
51%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Caoimhe eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Altirisch

Sprachen

Irisch, Schottisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Cay

Caoimhe im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Caoimhe hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Cami Caoimhe Chan Chayenne Chayma Cheyanne Cheyenne China Chioma Chona Chyna Conni Connie Cosima Cosma Cânân Chenoah Cayenne Chenoa Camie
Bekannte Persönlichkeiten

Bislang wurde noch kein Prominente Namensträger für Caoimhe hinterlegt.
Ist dir ein prominenter Namensträger bekannt?

Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Caoimhe! Heißt du selber Caoimhe oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Kommentare zum Vornamen Caoimhe
Wie wird der Name genau ausgesprochen?
von Caoimhe
Beitrag melden
Als Irin kenne ich den Namen aus meiner Heimat. Die Infos habt Ihr meines Wissens falsch herum. Caoimhe ist die Grundform des Namens, Kevin (Caoimhin) ist zwar die männliche Form, aber die Verniedlichung von Caoimhe. (Die Endung ..."in" ist wie das deutsche ..."chen".) Irland war ja einst eine matriarchalische Gesellschaft. Ferner heißt das Ursprungswort "caomh" = "sanft", also bedeutet der Name Caoimhe "die Sanfte".
von Geraldine
Beitrag melden
Caoimhe wird KII va oder auch KWII va ausgesprochen
von Maike
Beitrag melden
#1847