Carmelita

370 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • karmel = der Obstgarten, das fruchtbare Land (Hebräisch);
    carmen = das Lied (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

Mehr zur Namensbedeutung

Variante von Carmela;
von spanisch 'Virgen del Carmen' (Jungfrau Maria vom Berg Karmel in Palästina); auf dem Berg Karmel wurde der Orden der Karmeliterinnen gegründet; das 'l' am Ende wurde zu 'n' unter dem Einfluss von lateinisch 'carmen' (Lied)

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Carmelita" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Carmelita" verbinden.

Traditionell
50%
Modern
Alt
40%
Jung
Unintelligent
30%
Intelligent
Unattraktiv
30%
Attraktiv
Unsportlich
35%
Sportlich
Introvertiert
50%
Extrovertiert
Unsympathisch
31%
Sympathisch
Unbekannt
77%
Bekannt
Ernst
38%
Lustig
Unfreundlich
30%
Freundlich
Unwohlklingend
29%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

16. Juli

Herkunft

Hebräisch, Lateinisch

Sprachen

Spanisch

Themengebiete

Geografischer Name als Vorname

Spitznamen & Kosenamen

Carmeli Lita Camy

Carmelita im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Carmelita hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Carmelita
Bekannte Persönlichkeiten
  • Carmelita Fox
    (Figur aus dem Videospiel "Sly Cooper")
  • Carmelita Jeter
    (US-Leichtathletin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Carmelita! Heißt du selber Carmelita oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Kommentare zum Vornamen Carmelita
Ich heiße Carmelita und ich finde den Namen schön, weil er selten ist und schön klingt. Nur leider können die wenigsten meinen Namen richtig schreiben und richtig aussprechen.
von Carmelita
Beitrag melden
Meine Tochter heisst seit 7 Jahren Carmelita und sie ist stolz auf ihren Namen ...
von Jasmin
Beitrag melden
Ich hab den Namen CARMELITA auch das
erste mal von der US - Sprinterin Carmelita Jeter
gehört und gleich hat er mir gefallen :)
von Verena
Beitrag melden
Ich mag diesen Namen total aber ich denke dass man sein Kind nicht unbedingt so nennen sollte, es ist einfach einen Zacken zu außergewöhnlich^^
Als ich den Namen der Sprinterin "Carmelita Jeter" gehört habe hat er mir sofirt gefallen:D
von Annöö
Beitrag melden
Ich finde den Namen super und er hat auch etwas besonderes,weil er so selten ist
von Isabell
Beitrag melden
#12526