Carsten

5837 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • christianus = christlich (Lateinisch);
    christos = der Geweihte, der Gesalbte (Altgriechisch)
  • christianus = christlich (Lateinisch) christos = der Geweihte, der Gesalbte (Altgriechisch) = Meschiah (aramäisch) = Maschiach oder Moschiach (hebräisch) (Christus, christos, Meschiah, Maschiach, Moschiach)

Bedeutung / Übersetzung

  • Anhänger Christi, Christ

Mehr zur Namensbedeutung

Carsten, seit dem Mittelalter in Deutschland gebräuchlich. Mittlerweile einer der beliebtesten Vornamen.

Der männliche Vornamen Carsten ist die nordische und plattdeutsche Variante des Jungennamen Christian.

Aus dem Althochdeutschen bedeutet der Vorname Carsten: Der von Gott gerüstete.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Carsten" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Carsten" verbinden.

Traditionell
37%
Modern
Alt
40%
Jung
Unintelligent
26%
Intelligent
Unattraktiv
32%
Attraktiv
Unsportlich
35%
Sportlich
Introvertiert
36%
Extrovertiert
Unsympathisch
27%
Sympathisch
Unbekannt
37%
Bekannt
Ernst
40%
Lustig
Unfreundlich
27%
Freundlich
Unwohlklingend
33%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

14. Mai, 4. Dezember

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Deutsch, Niederdeutsch

Themengebiete

Neues Testament

Spitznamen & Kosenamen

Casi Kasten Carsti Cashi Carstinho Cars KC Grastón Cally Clint Caschimo Calle Caddong Cadde Kasten Carsi Casimodo Grasten Casch Caschi Cati Caesi Caspa Carschti

Carsten im Liedtitel oder Songtext

  • Irgendwas mit L (Max Gießinger)
Formen und Varianten
Weibliche Form: Christine
Ähnliche Vornamen
Carsten Cristian Cristiano Corstiaan
Bekannte Persönlichkeiten
  • Carsten Janker
    (Fußballspieler)
  • Carsten Lepper
    (Schauspieler, Musicaldarsteller)
  • Carsten Lichtlein
    (Handballtorwart)
  • Carsten Ramelow
    (Fußballspieler)
  • Carsten Spengemann
    (Schauspieler, Moderator)
  • Carsten Werge
    (dän. Sportjournalist und Reporter)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Carsten! Heißt du selber Carsten oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Kommentare zum Vornamen Carsten
Wüstenmaler
von Carsten Westphal
Beitrag melden
Ich kenne einen der Carsten heisst. Er ist sehr nett und humorvoll.
von Eli
Beitrag melden
Erfinder und Denker
von Carsten Lindeke
Beitrag melden
Wunderschöner Name.
von Viktoria
Beitrag melden
Die Bedeutung gefällt mir nicht, der Name jedoch umso mehr.
von Emilia
Beitrag melden
Carsten nannte ich mich 1999 an Fasenacht, als ich
als Herr verkleidet war.
von Bianca
Beitrag melden
Naja ich mochte meinen Namen als Kind nicht und als Erwachsener auch nicht.
Besonders stört mich dass der Name Carsten dem Christentum zugeordnet wird bzw. aus jenem stammt.
Ausserdem oft die frage mit C oder mit K schreiben. nerv.
von Carsten
Beitrag melden
Also meine andere Hälfte heisst Carsten und finde ihn und seinen Namen toll...
aber was ich hier erfahren habe ist schon heftig, sein Namenstag fällt auf meinen Geburtstag ?
muss mal meinen Hasen informieren
von caya
Beitrag melden
Also als Norddeutscher nach München entsendet (mit 1 Jahr) ist der Name Carsten hier nicht so typisch. In Italien sagten sie einfach Carlo zu mir und somit habe ich heute 2 Namen :)
von Carsten
Beitrag melden
Es gibt einen Carsten, für den mein Herz sehr schwärmte. Er kommt aus Halle/ an der Saale. Aber er ist leider verheiratet. Mein Herz wird ihn nie vergessen.
von Yvonne
Beitrag melden
Mit Baujahr '70 ist "Carsten" kein Name, sondern ein Sammelbegriff.

Und als bekennender Agnostiker kann ich mit der Bedeutung "Anhänger Christi" auch nicht allzuviel anfangen.

Glücklicherweise habe ich mir meinen eigenen Spitznamen ausgesucht und auch etablieren können. Also, all ihr Carstens und Karstens da draußen: Kopf hoch, denn es könnte noch viel, viel schlimmer kommen...
von Carsten
Beitrag melden
Naja ich kann nix für mein Namen Carsten, aber besonders toll find ich ihn jetz auch net nur muss ich mit ihm Leben. Aber mein Nachname ist auch nich viel besser ...
von Carsten
Beitrag melden
Vorweg: ich finde meinen Namen "Carsten" einfach nur toll.
Christlich im wahrsten Sinne des Namens.
Da ich mich öfters in England aufhalte, sei interessanterweise anzumerken, dass mein Name folgende orthographische und phonetische Varianten aufweist: Carston, Carlsdon, Cheston.
Eine Ansammlung zwei oder mehrerer Personen dieses Namens hieße auf der Insel: Carstonians.
Daneben lautet die für England typische 4-lettrige Kurzform meines Namens wie folgt: Cars :)
von Carsten
Beitrag melden
Carsten - sympathisch, wohlklingend, sportlicher Typ, oft sind sie Sprachgenies und sehr begabt
von Carsten
Beitrag melden
Mein absoluter Lieblingsname ist Carsten.
von Christiane
Beitrag melden
ich dachte immer als ich klein war leute die c/karsten heißen, heißen kasten :D
von lottchen
Beitrag melden
alles in einem ein guter name, keine blöden spitznamen oder sonst was.. bin jetzt in der 13. klasse und war bisher immer der einzigste :)
von Carsten
Beitrag melden
Mit "K" nervt zwar, aber mit "K" hat halt nicht jeder, der glaubt, ein "echter" Karsten zu sein -;)
Alles in allem bin ich mit meinem Vornamen zufrieden.
von Karsten
Beitrag melden
Mein kleiner Sohn heißt Carsten. Ein heute nicht alltäglicher Name; ich finde ihn toll!
von Carmen
Beitrag melden
Ich bin nur genervt !! Gleich nach der (Vor-)Namensnennung kommt mit 100%iger Sicherheit die Zusatzfrage: Mit "C" oder mit "K".

Kurz nach meiner Namensgebung fragte eine Nachbarin, wie der neue Erdenbürger denn hieße: "Ach, Casten wie Kohlenkasten"
Der Westfale betont das "R" in seinem Dialekt nämlich nicht.
Nur gut, dass ich einen Zweinamen habe und der auch in der Geburtsurkunde gleichberechtigt eingetragen ist,
von Carsten
Beitrag melden
wenn man carsten ausspricht, sollte es auch so sein, wie er geschrieben wird.. und nicht wie .z.B. im schwäbischen... carschten
mein spitz Name is " Carl " den mag ich :-)
von carsten
Beitrag melden
Mit "C" finde ich meinen Namen sehr schön. Ausserdem ist es absoluter Blödsinn, dass man bei Ausländern mit dem Namen Probleme hat, denn deutsche Namen muß man eh IMMER buchstabieren und zum zweiten ist es sehr einfach, es anders zu erklären: Carsten like "cars 10" (zehn autos). ;-)
von Carsten
Beitrag melden
Carsten mit "C"ist geil!!! Kenne nur welche mit "K"
Ist zwar hart im Klang,aber man soll mit leben-Also freut EUCH
von Carsten
Beitrag melden
Ich mochte meinen Namen nie so sehr - ich finde der klingt sehr hart. Außerdem klingt der im Englischen wie eine Krankheit, und man muss im englischsprachigen Ausland den immer buchstabieren.
von Carsten
Beitrag melden
Carsten ist ein Guter Name!!!
Bin stolz ein Carsten zu sein!!
von Carsten
Beitrag melden
Ich hatte mal einen Klassenkamaraden der so hieß und da der Name Carsten mit dem Nachnamen meines Freundes sehr gut harmoniert (Carsten K.), würde ich meinen Sohn diesen Namen geben. Zumal ist der Name nicht anstößig und hat einen guten Klang.
von Bine
Beitrag melden
Als Spitzname werde ich auch häufig Carstino genannt.
von Carsten
Beitrag melden
Hey ich heiße Carsten bin 13 in meiner Klasse gibt's keinen der so heißt aber in schülervz Nr Gruppe mit 200 Mitgliedern die Carsten heißen
von Carsten
Beitrag melden
Als Kind habe ich diesen Namen nicht gemocht. Ich bin Jahrgang 68. In meiner Klasse gab es niemanden der so hieß wie ich. Vor kurzem war ich zur Kur. da gab es gleich 4 davon. Wir haben uns auch super miteinander angefreundet. keiner konnte unsere Vornamen verhonepiepeln. Wie waren nur die "fantastischen 4"! Heute bin ich froh darüber so zu heißen!
von Carsten
Beitrag melden
Carsten ist Plattdeutsch für Christian
von Carsten
Beitrag melden
Mal was anderes (mit C geschrieben!!!)
von Carsten
Beitrag melden
Unsere Tochter heißt auch Lina. Ein wunderschöner Name für ein wunderschönes Geschöpf!!!

Kurze Anmerkung: den Namenstag findet man unter: http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen42.htm

Als Herkunft für den Namen habe ich allerdings die Niederlande gefunden...
von Carsten
Beitrag melden
#1905