Catherine

2134 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • katharos = rein (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Reine (?)

Mehr zur Namensbedeutung

Herkunft umstritten; die Römer deuteten (fälschlicherweise) den Namen als zu griechisch 'katharos' gehörig und prägten die heute gültige Form 'Katharina'; verbreitet durch den Namen der hl. Katharina von Alexandria (3./4. Jh.)

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Catherine" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Catherine" verbinden.

Traditionell
40%
Modern
Alt
30%
Jung
Unintelligent
17%
Intelligent
Unattraktiv
18%
Attraktiv
Unsportlich
31%
Sportlich
Introvertiert
34%
Extrovertiert
Unsympathisch
18%
Sympathisch
Unbekannt
31%
Bekannt
Ernst
40%
Lustig
Unfreundlich
16%
Freundlich
Unwohlklingend
15%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

14. September, 25. November

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Englisch

Themengebiete

14 Nothelfer

Spitznamen & Kosenamen

Cathy Cathi Cat Cate Cath Käthi Caty Käthi Kitty Kate Cati Katie Catzle Caddü Ketti Cädi Cäde C Gadi Caddo Catters Catha Tini

Catherine im Liedtitel oder Songtext

  • Catherine (André Heller)
  • La Chanson de Catherine (Edith Piaf)
  • Catherine (Evanescence)
  • Catherine the Great (The Divine Comedy)
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Caitriona Catarina Caterina Catharina Catherina Catherine Cathrin Cathrina Cathrine Catrin Catrina Catriona Chatrina
Bekannte Persönlichkeiten
  • Catherine "Cat" Valentine
    (Figur aus der TV-Serie "Victorius")
  • Catherine "Kitty" Bennet
    (Figur aus dem Roman/Film "Stolz und Vorurteil")
  • Catherine Anne "Kate" Bosworth
    (US-Schauspielerin)
  • Catherine Bell
    (Schauspielerin)
  • Catherine Blanchett
    (austr. Schauspielerin)
  • Catherine Chandler
    (Figur aus der Serie "Beauty and the Beast")
  • Catherine de Medici
    (Königin von Frankreich, Ehefrau von Henry II.)
  • Cathérine Deneuve
    (Schauspielerin)
  • Catherine Elizabeth, Herzogin von Cambridge
    ((Ehefrau von Prince William))
  • Catherine Hardwicke
    (Filmregisseurin)
  • Catherine Hicks
    (US-Schauspielerin )
  • Catherine Howard
    (fünfte Frau von Henry VIII.)
  • Catherine Linton
    (Figur aus dem Roman "Sturmhöhe")
  • Catherine of Aragon
    (erste Frau von Henry VIII. von England)
  • Catherine Parr
    (sechste Frau von Henry VIII.)
  • Catherine Tate
    (brit. Schauspielerin)
  • Catherine Zeta-Jones
    (brit. Schauspielerin)
  • Sarah Catharine Paulson
    (US-Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Catherine! Heißt du selber Catherine oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Kommentare zum Vornamen Catherine
Ich heiße Cathérine, also die wirklich französische Version. Ich habe lange mit dem Namen gerungen, erstmal zu wissen wie der richtig geschrieben wird (also den accent aigu) und dann die Aussprache meiner Mitmenschen. Durch den Accent wird er als KatErin ausgesprochen, mit Betonung auf dem E und was ich schon am Versionen gehört haben, das passt auf keine Kuhhaut. Aber mittlerweile liebe ich meinen Namen, habe bis jetzt noch niemanden kennengelernt der so heißt wie ich und er passt einfach zu mir :)
von Cathérine
Beitrag melden
Catherine HICKS
fehlt in der Liste mit bekannten Personen!!
Sie ist meine Lieblingsschauspielerin!!! Falls ihr sie nicht kennt, was wirklich schade ist, weil sie so ein wunderbarer Mensch ist und wirklich bekannt, könnt ihr sie ja mal googlen. Sie hat bei 7th heaven, Star Trek: The Voyage Home, Marilyn Monroe: The Untold Story und vielen anderen Serien und Filmen mitgespielt!!!
Bitte nehmt sie in die Liste mit auf!
von Christine
Beitrag melden
Mittlerweile liebe ich meinen Namen auch ;) Aber früher war das etwas schwieriger, da der Name Catherine noch nicht so bekannt war und ständig falsch ausgesprochen wurde.... (Bsp: Cathrin, Catherineeeee, Catarin, etc)
Stelle mich heute einfach nur noch mit der englischen Aussprache vor - damit klappts echt gut ;)
von Catherine
Beitrag melden
Catherine ...Ich liebe diesen Namen und würde gerne so heißen. :)
von Jessica
Beitrag melden
Schade, ich mag den Namen sehr, aber nur in der englischen Aussprache. Ein englischer Vorname passt aber eher nicht zu einem deutschen Nachnamen :c
von X
Beitrag melden
Ich liebe den Namen *-* Ich würde gerne mit Vornamen so heißen :3 obwohl ich Nina auch recht gut finde, auch wenn er oft vorkommt :/ (eine meiner besten Freundinnen heißt Nina ^^)
Außerdem mag ich die Bedeutungen beider Namen :3 und sie haben sogar die selbe Abstammung xD
Einer meiner Spitznamen ist Cat, ich liebe den Namen, weil er sich einfach gut anhört ^.^ und ich bin ein großer Katzenfan, meine Freundinnen sagen immer, ich wär eine Katze wenn ich ein Tier wäre :3 leider nennen mich nur sehr wenige leute cat :/
Und mein name wird übrigens französisch ausgesprochen ^-^ also katerin :D also ich find beide Versionen: die englische und die französische schön ^-^ leider muss ich den Namen immer buchstabieren -.- da ist es mit Nina schon einfacher ;D
Sry wenn ich so viel gequatscht hab xD
Achja xD lustig find ich auch, dass Nina Dombrev ne Catherine spielt xD
von Nina Catherine
Beitrag melden
Ich heiße Anna Catherine und ich liebe meinen Namen.
von Anna Catherine
Beitrag melden
Ich heiße auch Catherine, aber ich hasse es, wenn alle mich falsch aussprechen. Von meiner Familie und meinen Freunden werde ich Cathy genannt. Ich suche immer nach neuen Spitznamen. Cat fand ich ne Zeit lang toll. Aber mich haben alle weiterhin Cathy genannt. Mein Vater nervt mich immer mit Catherine - Mandarinchen. Aber naja... ich liebe den Namen Katharina *-* Ich glaube das ist die deutsche Version. Aber Catherine finde ich jetzt auch nicht mehr sooo schlimm xD :D
von Catherine
Beitrag melden
Ich wünschte, ich würde auch Catherine heißen, da mein Name so alltäglich ist.
Nicht jeder hat so einen tollen Namen, den man auf unterschiedliche Weisen sehr schön aussprechen kann. Cat wäre als Spitzname natürlich auch ziemlich cool und ich denke nicht, dass man mit diesem Namen so oft gehänselt werden kann.
Also, Daumen hoch für diesen schönen Namen und an alle Catherine's da draußen: Seid stolz, so einen tollen Namen zu haben! :)
von Lisa-Marie
Beitrag melden
Ich heiße Katharine. Ich finde aber Catherine, also die französische Art, besser. Erstens klingt es VIEL schöner und zweitens ärgern mich manchmal welche mit KATHARINE-MANDARINE!!! So doof. Trotzdem Kat (ausgesprochen Kett) ist ein toller Spitzname zu Katharine.
von Katharine
Beitrag melden
Bei mir wurde vor das Catherine noch ein Ann geklatscht, damit er noch außergewöhnlicher wird. DANKE MAMA!! Ich werde regelmäßig falsch geschrieben & aussprechen tut ihn auch fast jeder falsch. Er gefällt mir aber sehr gut, auch wenn ich von fast allen Anni gerufen werde & mir eigentlich Cat oder Cathy lieber wäre. Oder Kitty Cat wie mich meine beste Freundin immer nennt ♥
von Ann-Catherine
Beitrag melden
Ich Heisse catherine und finde den Namen toll, ausserdem is er nicht so oft zu hören ;)
Mein Spitzname ist Cathy ... was mich nervt, dass niemand meinen Namen aussprechen kann, ausser meine Familie
von Catherine
Beitrag melden
Ich mag mein namen Catherine nicht so. Jeder schreibt es falsch, da muss ich immer wieder buchstabieren wie man ihn richtig schreibt. Aber die meisten nennen mich einfach Cate, is einfacher ^^ Am liebsten will ich Xenia heissen, ich finde den namen sehr schoen ^^
von Catherine
Beitrag melden
Liebe Catherine's!!!
Ihr könnt wirklich, wirklich froh sein, so zu heißen, glaubt mir. Ich heiße Anna. Keiner hat Probleme mit der Aussprache und keiner hat mich je gehänselt und ich bezweifle auch, dass das je so sein wird. Leider ist mein Name so verdammt häufig vergeben. Ich finde ihn eigentlich ganz okay, wenn nicht bloß tausende in und außerhalb meiner Umgebung so heißen würden!

Und deshalb könnt ihr auch echt froh sein, so einen Namen zu haben, denn so extrem außergewöhnlich ist er nicht. Er klingt schön und exotisch und ich denke sowas ist doch viel schöner als so ein normaler und alltäglicher Name wie ich ihn trage.

Und P.S.: In Vampire Diaries heißt auch jemand so ;)

von Anna
Beitrag melden
Hey leute ;) ich mag meinen namen catherine eig. auch, naja es nervt halt schon das ihn immer alle falsch aussprechen und keiner so richtig weiß wie man es schreibt :// am schlimmsten ist es bei meinen Lehrern (ich bin erst 14) die machen alles falsch!!! egal was! teilweise ist gar nichts mehr dran richtig?!?! :oo alle nennen mich aba catha :D
von Catherine_
Beitrag melden
ich mag meinen namen, weil er etwas besonderes ist und weil nicht so viele leute so heißen:) Aber es ist schon ziemlich nervig das fast keiner meinen namen gleich richtig ausspricht bzw. schreibt
von Catherine
Beitrag melden
Is der beste Name überhaupt
von catherine
Beitrag melden
Meine zweite Tochter (mittlerweile 3 Jahre alt) heißt Maya Catherine Pomeline - ihr Vater ist Amerikaner und uns war wichtig, dass sie auch einen englischen Namen hat. Ihre große Schwester (5) hat sogar drei englische Namen - Lily Isla Rose - und ihr kleiner Bruder (sieben Monate) heißt Vincent Sverre Jack.
von Luisana
Beitrag melden
Also meine eltern konnten sich glaube ich nicht so einigen, welchen namen sie mir geben sollten, deswegen haben sie mir einfach 3 gegeben. Catherine ist -finde ich- der Name der am wenigsten zu allen dreien passt, und ich fände ihn auch einzelnd nicht so schön. vielleicht mag ich den Namen wenn ich älter bin mal. Ich bin ja erst 11. Außerdem finde ich es cool, das nina dobrev in the vampire diaries auch catherine heißt. :) =) ;)
von Josephina Maxine Catherine
Beitrag melden
Ich heiße auch Catherine, ich hasse es wenn mich viele Leute falsch aussprechen, habe mir daher angewöhnt bei falscher aussprache nicht zu reagieren und es zeigt wirkung, weil viele fragen nach wie man es ausspricht, ich finde meinen Namen macht mich zu etwas besondern weil dieser in meiner wohngegend sehr sehr selten vorkommt, daher freu ich mich sogar mein kleiner Sohn im alter von knapp 4 jahren konnte den namen schon aussprechen obwohol er einen leichten Sprachfehler hat bekommt er es supi gut hin in der Sprache eine Note 1 , besser als jeder Erwachsene
nehmt euch ein Beispiel an dem kleinen Mann!!!!!!!
Ich habe auch einen Spitznamen dadurch das soviele Probleme haben das auszusprechen ich mag den sehr also Cathy das klingt auach einfacher :-) ;-) :-) ;-)
von Catherine
Beitrag melden
Hi Catherine, ich weiß welches Buch du meinst 'Blutrote Küsse' Ich LIEBE diese Bücher ^^ Cat und Bones 4 ever
von Caaat *miau*
Beitrag melden
Hi ich mag den Namen Catherine ich heiße auch so und alle nennen mich nur "Cat" Ich finde den Namen, also Cat, auch echt toll und mein Freund nennt mich immer "Kätzchen" ^^ des find ich voll süß weil es hört sich cool an und (ihr kennts warscheinlich net) es gibt en buch mit einer Cat dessen Freund (später Mann) sie immer Kätzchen nennt
Bin ein GROßER Fan von dem Buch
von Cat^^
Beitrag melden
@Ann-Catherine : mich nervt es auch so das manceh den Namen nich richtig aussprechen oder schreiben ich muss IMMER Buchstabieren genau wie meinen Nachnamen (der eigentlich nicht so schwer ist ) aber der Name ist trotzdem schön! :)
von Catherine
Beitrag melden
Also Catherine finde ich ist ein ganz schöner name eigentlich, in deutschland eben nicht so verbreitet wie in den USA oder England, aber das würde mich jetzt nicht so sehr stören. Als Abkürzung finde ich ja CATHY ganz toll ♥
von emma
Beitrag melden
Eehmm... fehlt da oben nicht noch CATHERINE MIDDLETON?! Ach ja, die hat ja heute geheiratet!! Wunderschöne Hochzeit sag ich euch... :D :D
von Princess of Wales LOL xDD
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen eigentlich, mich nervt es nur das ziemlich viele nicht fähig sind, meinen Namen richtig zu schreiben oder auszusprechen.
von Ann-Catherine
Beitrag melden
ich bin stolz auf meinen Namen ... mein Kürzel ist cat und ich hatte bisher nur angenehme Aussagen zu meinem Namen ...
von Cathérine ...
Beitrag melden
Ich heiße Marie.Catherine... Ich find das Catherine ist schön. Bei mir wird es französisch ausgesprochen. (Ka-the-rin)
von Mai
Beitrag melden
Ich liebe meinen durch und durch Englischen Namen..ich find Catherine mit "C" viel besser als mit "K" obwohl ich Katherine aus Vampire Diearies auch sehr mag!
von Catherine-Jamie-Cheryl
Beitrag melden
der Name ist toll, im deutschen Raum nicht so verbreitet und genau das finde ich auch großartig!!!
von Catherine
Beitrag melden
An die Catherine die so einen langen Text geschrieben hat das man seine Kinder nicht Catherine nennen soll. HALLO!? Schau mal meinen Namen an ich wohne in einem Dorf und keiner hat es von anfang richtig ausgesprochen.na und? ich liebe meinen namen es gibt keinen besseren
von Alisha Catherine Renee Swartz
Beitrag melden
Eigentlich sollte ich Cathérine heissen, aber meinen Eltern wurde gesagt diese Schreibform wÜrde es nicht geben. Ich mag beide ! Vor allem da ich weiss dass meine Mutter den Namen wählte nachdem sie den Film ´Die unzähmbare Cathérine´ gesehen hatte. Einfach cool !
von Catherine
Beitrag melden
Hallo zusammen!
Mittlerweile mag ich meinen Namen sehr gerne!
Früher hatte ich allerdings meine Probleme. Natürlich war da die so "schwierige" Aussprache! Ich erinnere mich, mal als Kind eine lange Liste gemacht zu haben, mit wie vielen falschen Aussprachen ich schon jemals bedacht wurde. ^^ Niemand, aber auch wirklich niemand in meinem Umfeld hat meinen Namen richtig „Englisch“ ausgesprochen!
Was mich aber weit mehr gestört hat, ist, dass mein Name bei vielen Leuten so etwas wie Vorurteile geweckt hat, wenn sie ihn gehört haben. Zum Beispiel sprach mich so manch gehässige Zunge mit "Cääätherine" an, weil es sich ja so schön "eingebildet" und "snobby" anhört!
Das hat mich als Kind wirklich traurig gemacht, da sogar meine eigenen Eltern meinen Namen nicht richtig ausgesprochen haben!
( Kää-sserine, Kää-terine)
Heute kann ich darüber nur schmunzeln!
Lange Lange hat man mich auch nur bei meinem Spitznamen genannt: Cathy ( Kej-ssi), bis ich eines Tages darauf bestand, in der richtigen Weise mit dem englischen „th“ ausgesprochen zu werden.
Seitdem hatte ich keine Probleme mehr mit meinem Namen und konnte anfangen, ihn wirklich zu lieben! Jetzt kann ich mir wirklich nicht mehr vorstellen, anders zu heißen!

In nicht wenigen Teilen Deutschlands ist Catherine aber ein zu "exotischer" Name!
An alle Eltern, bitte überlegt es euch! Auch wenn es bestimmt weitaus schwieriger auszusprechende Namen gibt, in einer popeligen deutschen Kleinstadt oder gar einem Dorf ist es kein Spaß für ein Kind, wenn es ständig mit einer falschen Aussprache konfrontiert wird! Dies ist wirklich ein sehr wichtiger Punkt! Globalisierung und allgegenwärtiges Englisch hin oder her, wir alle wissen, dass das noch nicht wirklich überall angekommen ist!

Habt ihr dies aber zu genüge bedacht, so steht euch nichts mehr im Wege, euer Kind zu einer kleinen Königin zu machen, denn der Name Catherine birgt Kultiviertheit, Klugheit, Weibliche Eleganz und Schönheit!

Liebe Grüße!
von Catherine
Beitrag melden
ich mag meinen namen denn er ist französisch und englisch
von Catherine
Beitrag melden
Ich find den namen Toll besser als andere französiche Namen :)
von Cathérine
Beitrag melden
finde den Namen schön, da er nicht so oft vertreten ist
von Catherine
Beitrag melden
#1942