Claudius

2543 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • claudus = hinkend, lahmend (Lateinisch)
  • claudere = schließen, verschließen, zu Ende bringen (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Hinkende oder der aus dem Geschlecht der Claudier stammende
  • der Verschlossene
  • der, der etwas zu Ende bringt

Mehr zur Namensbedeutung

umstritten: von einem altrömischen Familiennamen 'Claudius', der wiederum auf einen römischen Beinamen 'Claudus' (hinkend) zurückgeht

nach neueren Forschungen ist es auch möglich, dass Claudius einfach ein Vorname ist, Herkunft und Bedeutung unklar; eine weitere Variante zur Übersetzung könnte 'Der aus dem Geschlecht der Claudier stammende' sein

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Claudius" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Claudius" verbinden.

Traditionell
59%
Modern
Alt
44%
Jung
Unintelligent
29%
Intelligent
Unattraktiv
26%
Attraktiv
Unsportlich
29%
Sportlich
Introvertiert
40%
Extrovertiert
Unsympathisch
26%
Sympathisch
Unbekannt
60%
Bekannt
Ernst
29%
Lustig
Unfreundlich
37%
Freundlich
Unwohlklingend
31%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

6. Juni, 30. Oktober, 8. November

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Deutsch, Lateinisch

Themengebiete

Römischer Beiname

Spitznamen & Kosenamen

Claudi Claus Klod Cloude Claud Cloud laudus

Claudius im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Claudius hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Weibliche Form: Claudia
Ähnliche Vornamen
Chlodwig Claudius Cleitus Cletus Clytus
Bekannte Persönlichkeiten
  • Claudius
    (Figur aus Shakespeares Drama "Hamlet")
  • Tiberius Claudius Caesar Augustus Germanicus
    (vierter römischer Kaiser der julisch-claudischen Dynastie)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Claudius! Heißt du selber Claudius oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Kommentare zum Vornamen Claudius
War schon immer "neidisch" auf den Namen meines Bruders. Finde Claudius klingt sehr interessant, als würde ihn eine kreative, intelligente Person tragen. Nicht so alltäglich, etwas Besonderes?
von Claudius' Schwester
Beitrag melden
Unser Sohn heisst Claudius. Wir finden den Namen sehr schön. Manchmal wird er von den Spielkameraden auch Claudi genannt.
von Karlheinz
Beitrag melden
Mein Partner trägt den Namen Claudius und macht ihm auch alle Ehre ^^ ein selbstbewusster, stolzer, sympathischer und ausgesprochen schlauer Mann.
von Freundin von einem Claudius
Beitrag melden
ich bin daniil und ich hatte einen komischen traum gehabt, mir wurde ein namen schild mit dem namen Claude gegeben und seit dem glaube ich das mein Himmelsname claude ist aso Claudius und ich wollte wissen was fur meinungen ihr dazu habt
von Daniil Claude
Beitrag melden
Wir haben unseren Sohn Claudius genannt, es kam auch kein anderer Name in Frage. Wir lieben diesen Namen und er passt fantastisch zu unserem Sohn. Aus den Namen ne Abkürzung oder einen Spitznamen zu machen finde ich persönlich schrecklich.
von Maria
Beitrag melden
Noch eine Ergänzung:
lateinisch - claudo (ver)schließen, zuschließen
aber auch 'abrunden', 'zu Ende bringen'

Also eher "Der Verschlossene" oder "Der, der Dinge zu Ende bringt"
"Der in sich Ruhende" wäre auch eine schöne Interpretation des Namens
von Papa von Clemens Claudius
Beitrag melden
Claudius war ursprünglich für meinen Sohn DER Wunschvorname. Allerdings haben wir uns dann wegen der vielen Fehlinterpretationen des Namens (siehe unten) dafür entschieden ihn Clemens zu nennen und Claudius nur als zweiten Vornamen zu verwenden.

Claudius ist NICHT der Hinkende! Der römische Kaiser Claudius hatte den Beinamen "der Hinkende" - das ist aber nicht die Bedeutung des Namens! Claudius ist lediglich einer aus dem Geschlecht der Claudier - woher der Name ursprünglich stammt habe ich nicht herausfinden können. Leider ist diese Erkenntnis nicht bis zu den Betreibern der Vornamens-Portale durchgedrungen. Komischerweise schreiben die (fast) alle den selben Mist...
von Papa von Clemens Claudius
Beitrag melden
Tiberius Claudius Caesar Augustus Germanicus, vierter römischer Kaiser der julisch-claudischen Dynastie. Gefällt mir, weil mein Sohn Julius heißt.
von Werner Achim Claudius
Beitrag melden
Zunächst sollte ich ja Felix oder Maximilian heissen - das hätte mir auch gefallen, meinetwegen auch als Zweit- oder Drittname - aber so ist s auch okay
von Claudius
Beitrag melden
Finde Claudius sehr klangvoll - und er ist eben kein "Aller-Welt´s-Name". Mein Sohn heißt so u. er passt einfach prima zu ihm!
von eva
Beitrag melden
Mein Mann heißt Claudius und ich finde diesen Namen wunderschön außerdem passt der Name zu ihm. :-)
von Edina
Beitrag melden
Unser Sohn heißt Benedikt Claudius und fühlt sich wohl damit. Claudius heißt er vwegen des Buches: " Ich Claudius, Kaiser und Gott. Aber er ist immer auf dem Boden der Tatsachen geblieben. Claudius ist schon gut...
von Wolfgang
Beitrag melden
Ich finde der Name ist ein besonderer name .....nicht jeder kann claudius heißen ...
von chappy*
Beitrag melden
Find den Namen ganz okay. Kenn auch einen :)
Ich find nur die Bedeutung irgendwie komisch?!
Wer noch?? ;) *_*
von Julia
Beitrag melden
Mein Schatz hat ebenfalls diesen wunderschönen Vornamen- ist auch gut so, denn der Nachname macht leider nicht viel daher...
Viele Menschen haben -mir unverständlich-allerdings große Probleme, den Namen zu verstehen, was haben wir nicht schon alles gehört- Claus, Paulus...das Beste allerding war Clesius. Haha!
Hoffentlich bleibt er selten und nutzt sich nicht wie viele andere schöne Namen ab.
von Claudius` Liebste
Beitrag melden
Ja, etwas selten ist der allerdings, die weibliche Form komischerweise nicht. Was haben die Leute (früher) meinen Namen verwechselt: Cornelius, Marius, Julius, Darius...! Seit ich in Mexiko wohne, höre ich manchmal, das sei doch "Claudio" auf Spanisch. Merkwürdig, dass da auf dieser Version bestanden wird. Bei "Claus" hört bei mir hier aber der Spass auf, auch wenn's nett gemeint ist. "Clau" finde ich dann wieder ganz lustig.
von Claudius
Beitrag melden
Ich bin in ganzen der Welt meistens allein Unterwegs das schwierige an dem Nahmen ist es dauert etwas bis ihn sich dein Umfeld gemerkt hat aber man erinnert sich auch noch nach sehr langer Zeit an dich.Ich mag ihn.
von Claudius
Beitrag melden
Ach, was für ein schöner Name! Und mein Sohn sollte schon immer Claudius Maria heißen. Nun bekomme ich in ca. 8 Wochen einen Sohn, werde ich mich aber nicht dursetzen können, schade. Die Bedeutung ist auch nicht erbaulich und der bekannte Namensträger Tiberius Claudius war im Lateinbuch schon etwas seltsam. Es gibt nicht viele die so heißen, aber vielleicht hat das ja auch einen Grund?? Ich kenne sogar 2 Claudius - einen aus der Vorklasse und den habe ich sehr nett in Erinnerung, der weiterer ist etwas eigen.
von Merit
Beitrag melden
Mein Vorname.Relativ selten . Hab bisher nur 2 Personen kennegelernt (persönlich) die den gleichen hatten. (bin etwas über 30)
von Claudius
Beitrag melden
Ein sehr schöner Name. Mein Freund heißt so und ich bin froh dass er nicht so einen "Allerweltsnamen" hat wie Markus, Christian, Stefan,... Nur zum empfehlen!
von Carola
Beitrag melden
CLAUDIUS find´ich fantastisch - ausdrucksstark, außergewöhnlich und stilvoll!
von Giana
Beitrag melden
#2173