Coco

1379 Aufrufe

Wortzusammensetzung

Bedeutung / Übersetzung

  • im Französischen Abkürzung bzw. Lallform von unterschiedlichen Namen
  • im Spanischen eine Abkürzung von 'socorro' mit der Bedeutung 'Hilfe'
  • Koko auf Indianisch: Nacht
  • in Amerika auch als Bezeichnung für eine Schokobohne üblich
  • Koko auf Japanisch: Storch

Mehr zur Namensbedeutung

Name wurde durch die französische Modeschöpferin Coco Chanel bekannt

Coco wird auch von Cornelia abgeleitet.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Coco" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Coco" verbinden.

Traditionell
27%
Modern
Alt
26%
Jung
Unintelligent
34%
Intelligent
Unattraktiv
26%
Attraktiv
Unsportlich
41%
Sportlich
Introvertiert
40%
Extrovertiert
Unsympathisch
32%
Sympathisch
Unbekannt
58%
Bekannt
Ernst
29%
Lustig
Unfreundlich
30%
Freundlich
Unwohlklingend
23%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

31. März, 16. September

Herkunft

Französisch

Sprachen

Französisch

Themengebiete

Noch keine Informationen hinterlegt

Spitznamen & Kosenamen

Cookie Coci Coconut Cocosnuss Cocolack Cocolina Coksi Cacao Cocoschoko Cho Coe

Coco im Liedtitel oder Songtext

  • CoCo (O.T. Genasis )
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Cassia Cassie Chaja Chawa Chaya Chiyo Chiyoko Cui Cascaya Choga Cho Cicek Caja Caya Caissa Cia Cahaya Chia Cuzco Chaise
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Coco Chanel
    (franz. Modedesignerin)
  • Coco Ho
    (US-Surferin)
  • Coco Rocha
    (kanad. Model)
  • Courtney "Coco" Jones
    (US-Schauspielerin, Sängerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Coco! Heißt Du selber Coco oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2

Kommentare zum Vornamen Coco

Ich heiße Coco-Caya, eigentlich Corinna-Caya Maryleen.
Coco-Caya Maryleen finde ich süß, aber Corinna… das klingt so fad!
von Coco-Caya Maryleen
Beitrag melden
Mein Kater heißt Coco ich hab ihn schon seid 2011
von Nico
Beitrag melden
Klingt ja ganz süß für ein Kind oder ein Tier aber für eine erwachsene Frau passt das einfach nicht!Es sei denn es ist nur der Spitzname für Cornelia oder Corinna oder Chloe oder so.
von Namenslos
Beitrag melden
ICh heiße Coco und werde immer Cookie oder Coooooocoiiiiii genannt
von Coco
Beitrag melden
Mein Hund heisst Coco und der Name passt richtig gut zu ihr sie ist jetzt 2 Jahre alt ..... Alles Top.....
von Sandy
Beitrag melden
Mein Neffe 2. Grades heißt Karl Coco.
Und zwar nach seinen beiden Urgroßvätern. Der Eine kommt aus Deutschland und heißt mit Zweitnamen Karl, der andere kommt aus Somalia und heißt eben Coco.
Also ist Coco sowohl feminin als auch maskulin.
von Sunny
Beitrag melden
Ich finde coco klingt wie ein affe nix gegen alle cocos der welt der Name hat schon was aber nix hervor gehobenes wie Johanna oder so ihr solltet vielleicht euch wie einen eigenen Name wie clare also praktisch wie ein spitzname machen. Macht was draus. B-)
von charlie
Beitrag melden
Unsere Tochter heisst Coco Ida. Der Name passt super zu ihr und es kommt bis jetzt relativ selten vor, dass sie Cocosnuss oder Coco der Affe genannt wird ;-) Irgendwann wird das auch langweilig und wenn es etwas zu ärgern gibt, dann finden Kinder auch andere Möglichkeiten, als das über den Namen zu tun ?.

Ihr Spitzname ist Cocoline ?
von Claudi
Beitrag melden
Ich finde den Namen Coco toll und würde gerne so heißen.
von Jessica
Beitrag melden
Ich finde den Namen sooo klasse!
von Patrizia
Beitrag melden
#11969