Cornelia

3237 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • cornu = das Horn (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Gehörnte

Mehr zur Namensbedeutung

Info zur männlichen Form Cornelius: von einem altrömischen Familiennamen, dem vielleicht das Wort 'cornu' (Horn) zugrunde liegt. Verbreitet durch die Verehrung des hl. Cornelius, Papst von 251 bis 253.

Cornelia (abgel. v. Kornelia), eine christliche Jungfrau, erlitt mit mehreren Gefährten in Nordafrika den Martertod. Über die Zeit und die näheren Umstände des Martyriums ist nichts bekannt. Ihr Gedächtnis wurde seit alters am 31. März begangen. Dargestellt als jugendliche Märtyrin mit Palme.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Cornelia" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Cornelia" verbinden.

Traditionell
49%
Modern
Alt
44%
Jung
Unintelligent
27%
Intelligent
Unattraktiv
33%
Attraktiv
Unsportlich
42%
Sportlich
Introvertiert
42%
Extrovertiert
Unsympathisch
27%
Sympathisch
Unbekannt
36%
Bekannt
Ernst
36%
Lustig
Unfreundlich
24%
Freundlich
Unwohlklingend
33%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

31. März, 16. September

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Deutsch, Italienisch

Themengebiete

Römischer Familienname

Spitznamen & Kosenamen

Conny Conni Neli Coco Nelly Corni Lia Cora Coci Cony Nele Nela Cornelchen Nelia Neelie Cone Nel Cori Cory Corry Co Corne Colelila Cönnchen Cornelsen Nelli Corny Con Nelius Coca Hörnchen Conschi Corn Cornelius Coschka Contschn Cocca Cornix Corschie Cörnii Cornschi

Cornelia im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Cornelia hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Männliche Form: Cornelius
Ähnliche Vornamen
Carmel Carmela Carmelia Cornela Caramelle Carmilla
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Cornelia "Conni" Klawitter
    (Figur aus den "Conni"-Büchern)
  • Cornelia Froboes
    (Schauspielerin)
  • Cornelia Funke
    (Autorin, Illustratorin)
  • Cornelia Grusel
    (Figur aus dem Computerspiel "Sims 3")
  • Cornelia Hale
    (Figur aus dem "W.I.T.C.H."-Comic)
  • Cornelia Mooswalder
    (österr. Sängerin)
  • Cornelia Poletto
    (Köchin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Cornelia! Heißt Du selber Cornelia oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4

Kommentare zum Vornamen Cornelia

Hallo! Ich bin mit meinen Namen zufrieden! In der Familie und im Freundeskreis nennen mich alle Conny! Meine Eltern haben nur Cornelia gerufen wenn ich irgendwas abgestellt habe! Manchmal war das sehr nützlich! Cornelia genannt zu werden find ich jetzt schöner als nur Conny! LG an alle!
von Cornelia
Beitrag melden
Schade das so viele mit diesem Namen unzufrieden sind. Ich mag meinen Namen. Der Name ist zwar hier in Norwegen eher selten, ich bekomme aber sehr viele Komplimente für meinen Namen, von Jung und Alt.
von Cornelia
Beitrag melden
Hallo, ich bin auch eine 'Coni'!
Als Kind / Jugendliche hat mir mein Name nicht gefallen - heute (27 Jahre) bin ich ganz zufrieden mit meinem Namen!
Liebe Grüße an alle Cornelias!
von Cornelia
Beitrag melden
Schreibt sich sonst noch jemand so "coni" ? Es sagen nämlich alle das das sehr aussergewöhnlich sei und schreiben es deshalb oftmals anders (wie zB conny, cony, conni)
von Cornelia 14
Beitrag melden
Ich heiße seit 36 Jahren Cornelia und fand den Namen als Kind schrecklich und wurde deswegen von meinen Eltern und Verwandten und selbst in der Schule immer mit Conny gerufen. Auch heute spricht man mich immer noch mit Conny an,obwohl neuerdings auch Nele zu mir gesagt wird. Mittlerweile finde ich meinen Namen auch gar nicht mehr so schlimm,es ist nun mal so wie es ist :-)
von Cornelia
Beitrag melden
Mich nennen nur meine Eltern und ein paar einzelne Verwandte Cornelia. Hab meinen Namen von meiner Oma die auch meine Taufpatin ist. Ihr gefiel damals die Cornelia Froboes so gut und drum heiss ich halt Cornelia Maria (nach meiner Oma). Bis zur Schule haben mich alle Cornelia genannt. Meine Lehrerin hat mich dann mit Conny abgekürzt, was ich bis dato gar nicht kannte und nun möchte ich eigentlich nur Conny genannt werden :-)
von Cornelia
Beitrag melden
Ich habe eine Freundin mit dem Namen Cornelia. Da ich sie mag finde ich den Namen auch sehr schön! Die Bedeutung ihres Namens gefallt mir besonders, da sie gut darin ist Männer zu betrügen. Hab dich lieb, falls du das liest Bussi
von Cornelia
Beitrag melden
Ich heiße auch Cornelia beziehungsweise Conny und bin 19 Jahre alt.
Ich finde meinen Namen nicht so schön, deshalb hab ich gehofft, dass ich unter den Kommentaren ein paar Stolze Frauen finden kann, die mir das Gegenteil beweisen können...leider musste ich feststellen, dass es viel mehr unzufriedene, als zufriedene Cornelias gibt! :D

Trotzdem teile ich nun die Meinung mit der Minderheit der Cornelias: wir sind was besonderes und sollten stolz sein, so einen außergewöhnlichen Namen haben zu dürfen!
von Cornelia
Beitrag melden
Ich heiße seit 52 Jahren Cornelia. Ich mag den Namen nicht so sehr, deshalb rufen mich alle Conny. Nur noch auf offiziellen Papieren ( Bank, Ausweise) nenne ich mich bei vollem Namen. Denke, in den 60er Jahren wurde dieser Name noch häufig verwendet. Aber was soll's, man gewöhnt sich daran und Hauptsache, man hat einen Namen?.
von Cornelia
Beitrag melden
Früher stand ich mit meinem Namen eher auf Kriegsfuss, vor allem bei" Coni "bekam ich voll die Krise. Inzwischen habe ich nicht nur voll akzeptiert wie ich heisse, sondern ich mags sogar wenn man mich Coni nennt. Und mein italienischer Partner kann meinen Namen so unglaublich schön aussprechen, da fühle ich mich direkt wie eine römische Göttin ;) also, Kopf hoch Mädels, es gibt schlimmeres!
von Cornelia
Beitrag melden
#2321