Daniela

  • 6000 Aufrufe
  • 13 Stimmen
  • 189 Kommentare
Wortzusammensetzung
  • dan = der Richter (Hebräisch); el = der Mächtige, Gott (Hebräisch)
Bedeutung / Übersetzung
  • Gott sei mein Richter
  • von Gott gerichtet
Mehr zur Namensbedeutung

Weibliche Form von Daniel; in der Bibel ist Daniel ein großer Prophet

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Daniela" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Daniela" verbinden.

Traditionell
42%
Modern
Alt
34%
Jung
Unintelligent
28%
Intelligent
Unattraktiv
29%
Attraktiv
Unsportlich
36%
Sportlich
Introvertiert
40%
Extrovertiert
Unsympathisch
26%
Sympathisch
Unbekannt
27%
Bekannt
Ernst
31%
Lustig
Unfreundlich
26%
Freundlich
Unwohlklingend
27%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage
21. Juli, 10. Oktober
Herkunft
Hebräisch
Sprachen
Deutsch, Italienisch, Portugiesisch, Polnisch, Tschechisch, Rumänisch
Themengebiete
Altes Testament
Spitznamen & Kosenamen
Ela Dani Danni Danielle Danny Dany Dantschi Ella Neli Däny Däni Elli Jela Eli Dennie Niela Elly Lela Dela Denny Dan Dida Daie Jeli Dana Nela Delia Dangi Nele Läle

Daniela im Liedtitel oder Songtext

  • Daniela (Gianni Celeste)
Formen und Varianten
Männliche Form: Daniel
Ähnliche Vornamen
Damla Daniela Daniella Danielle Danila Donella Dynell Dynelle Dianella Dinela
Bekannte Persönlichkeiten
  • Daniela Aschenbach
    (Moderatorin)
  • Daniela Bette
    (Schauspielerin)
  • Daniela Dahn
    (Journalistin und Schriftstellerin)
  • Daniela Denty-Ashe
    (britische Schauspielerin)
  • Daniela Fritz
    (österr. Voltigiererin)
  • Daniela Götz
    (Schwimmerin)
  • Daniela Hantuchova
    (slowak. Tennisspielerin)
  • Daniela Iraschko-Stolz
    (österr. Skispringerin und Fußballtorhüterin)
  • Daniela Katzenberger
    (TV-Sternchen)
  • Daniela Martinez
    (Schlagersängerin)
  • Daniela Merighetti
    (ital. Skirennläuferin)
  • Daniela Preuß
    (Schauspielerin)
  • Daniela Ruah
    (portug.-US-Schauspielerin )
  • Daniela Schick
    (Sopranistin)
  • Daniela Schreiber
    (Schwimmerin)
  • Daniela Zeller
    (Radiosprecherin)
  • Daniela Ziegler
    (Schauspielerin, Sängerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Daniela! Heißt du selber Daniela oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Kommentare zum Vornamen Daniela
Ich fand meinen Namen als Kind auch furchtbar, weil wir alleine in unserer Klasse 4 Daniela's waren, ganz abgesehen von denen, die noch in den Klassen über und unter uns waren. Und da war eine dabei, die ich überhaupt nicht mochte und die wurde 'Dani' genannt. Daher mag ich es überhaupt nicht, wenn mich jemand 'Dani' nennt. Ich verbinde das immer mit dieser anderen und da werde ich echt sauer.
Heute finde ich meinen Namen 'Daniela' aber ganz ok.
von Daniela
Beitrag melden
Ich denke Daniela ist ein Name, der Unabhängigkeit bezeugt. Der Name stammt von Daniel, ein Prophet alttestamentarisch , ab. Seine Bedeutung hebräisch "Gott ist mein Richter ". Der Name steht somit, sich den Geboten stellen und damit vor der göttlichen Prüfung zu bestehen. Ein schöner Gedanke, .., solange man sich der irdischen Meinung manch unangenehmer Mitmenschen entziehen kann und sich selbst treu sein kann. Meine Eltern haben sich mit der Bedeutung auseinandergesetzt und ich sehe es deshalb als einen Wunsch, den sie mir mit auf dem Weg gaben. Und wer sich in dem Zusammenhang über Vergleiche mit einem Sahnepudding ausgesetzt sieht. Lächeln und vergeben.
von Daniela
Beitrag melden
Hey, ich bin eine der vielen Danielas. Ich finde den Namen völlig okay, ich bin sogar ein bisschen stolz auf ihn. Ich wurde früher immer mit Daniela Katzenberger geärgert, aber irgendwann hat sich das gelegt. Ich werde oft Dani oder Danni genannt. Außer mein Vater. Er nennt mich Joghurt (wegen dany-sahne). Nur die Bedeutung ist nicht so toll.
von Daniela
Beitrag melden
Hi, also ich heiße auch Daniela. Ich find den Namen nicht mal so schlecht. Meine Freunde lieben den Namen, und nennen mich immer 'Dani'. Und wer wurde von euch noch nicht Daniela Katzenberger genannt? Ich sag ja immer dazu bin ich blond oder was? (Bin brünett;))
von Dani?
Beitrag melden
Hallo ich habe den Namen Daniela bekommen. Dieser Name gefällt mir nicht. Im Jahre 1975 hiess jeder 2. Daniela. Die Beteutung finde ich schrecklich, da ich mit Gott nichts am Hut habe. Meine Freunde sagen Dani zu mir das finde ich gut. Lg Dani
von Daniela
Beitrag melden
Ich selbst heiße auch Daniela. Früher fand ich meinen Namen doof, finde ihn heute ganz ok. Früher wurde ich immer "Daniela Katzenberger" genannt, dann hat mich meine Klassenlehrerin "Danny sahne" oder "Dani mit Sahne" genannt. Mittlerweile werde ich von allen Freunden Dani genannt, weshalb ich mich vielen Leuten auch als Dani vorstelle. Aber ich finde Daniela eigentlich ganz schön, meine Mutter hat schon als sie noch ein Kind war gesagt das sie ihre Tochter Daniela nennen wird. ;)
von Daniela
Beitrag melden
Ich werde mein namen nie mögen, daniela ist nicht einmalig, jede 2. hat meinen namen
von daniela
Beitrag melden
Also ich weiß, dass sich meine Eltern bei mir zwischen Daniela und Nicole entschieden haben und ich bin sehr froh, dass es Daniela geworden ist. Ich habe den letzten Kommentar gelesen und habe nicht das Gefühl, dass der Name negativ behaftet ist oder mit einem Tussi-, Versager-Image oder ähnlichem versehen ist, aber ich kenne kaum andere Danielas. Abgesehen davon hätte ich sicher auch erfolgreich studiert und den gleichen Berufsweg eingeschlafen, wenn ich Nicole geheißen hätte oder sonst wie. :-) Ich mag den Namen jedenfalls und Dani als Abkürzung ist auch ok für mich. Mit "y" gefällt es mir nicht, aber macht auch kaum jemand. Also ich bin glücklich damit und finde es schade, dass es Menschen gibt, die damit unzufrieden sind, denn ich glaube, da gibt's ganz andere Namen ;-) Ich fand seine Bedeutung als Kind übrigens schon schön.
von Daniela
Beitrag melden
Ich konnte als Kind den Namen nicht besonders leiden und bin auch heute noch nicht begeistert von dem Namen, obwohl er eine wirklich schöne Bedeutung hat. Das liegt wahrscheinlich daran, dass ausnahmslos alle Danielas, die ich kenne totale Versager, blöde Tussen oder aus dem absolut asozialen Milieu sind. Wahrscheinlich bin ich deshalb ständig am kämpfen, um dieses Image durch Bildung abzuschütteln.
Abgesehen davon werde ich von vielen Leuten nur mit der Kurzform Dani gerufen und geschrieben, was soweit o.k. ist, wenn es nur so geschrieben und ausgesprochen wird. Diese vier Buchstaben D-A-N-I . Andere Varianten vertrage ich überhaupt nicht! z.B. Dany (ausgesprochen: Dääniiieee)--> Brrrrr! wie schrecklich!
von Daniela
Beitrag melden
Also Hi erst mal... ich fand meinen namen früher echt dumm und wollt gern wie meine beste Freundin Antonia heißen. aber inzwischen mag ich den namen echt gern weil alle nennen mich entweder Döni ^^( abgeleitet von Döner..xD) oder einfach nur Dani. Ich hasse es aber wirklich wenn mich jemand Daniela nennt.. das macht mich echt aggressiv ? aber eigentlich ist der name daniela ja ganz schön...??
von Döni^^
Beitrag melden
Danie-Sahne kennen wir wohl alle, wie ich jetzt schon häufiger las. Ich werde auch meist danie gerufen, ausser von meinem Bruder:) der nennt mich schon immer Ela.
Bin soweit zufrieden damit u da mein Nachnahme mit J beginnt ist mein Kürzel DJ. Auch ok :) tschüü ihr lieben
von Daniela
Beitrag melden
Dany plus Sahne kenne ich auch schon seit knapp 50 Jahren ... Ich sage dann immer "nein, Dani mit i". Noch NIE hat dann anschließend wieder jemand meinen Namen in Verbindung mit Schlagobers genannt ;-)
von Daniela
Beitrag melden
Heii:) ich heiße auch Daniella (: jeder nennt mich Dana:D
von Daniella
Beitrag melden
hey ich heiße auch Daniela ich bekomme auch immer dani-sahne oder Daniela Katzenberger gesagt
von Daniela
Beitrag melden
Meine Beste Freundin heisst daniela, aber jeder nennt sie Dani! ich finde den Namen sehr schön!
von Amy?
Beitrag melden
Ich nenne mein Kind auch Daniela .
Ich finde den Name toll.
von Mia
Beitrag melden
Ich heisse auch Daniela. Meine Freunde rufen mich Dani.
Ich finde die Bedeutung einfach nur krass! Ich liebe diesen Namen.
Jeder der Daniela heisst, kann STOLZ auf sich sein! :)
Der Name hat etwas besonderes! :3
Also Mädels, ich finde der Name ist wunderschön.?
von Daniela
Beitrag melden
Hey Leute
Ich heiße auch Daniela und finde den Namen persönlich sehr schön.meine Spitzname ist "dani"."ela"nennen mich immer meine Eltern.es ist mir aber auch sehr oft vorgekommen das mich viele "Daniela Katzenberger"nannten oder "Dany-Sahne" leider im schlechten sinne
von Daniela
Beitrag melden
Meine Schwester heißt Daniela, und ich mag den Namen :) Sie mag den allerdings nicht so gerne, und wird daher von den meisten "Ela" genannt.
LG Aileen
von Aileen
Beitrag melden
Also, ich heiße auch Daniela, ich mag den Namen, aber nicht so besonders, ich weis auch nicht so genau warum, aber ich mag meinen Spitznamen Dany echt mehr :)
von Dany
Beitrag melden
Meine Mum heißt auch Daniela. Ich finde, das der Name echt super zu ihr passt. UNd ich finde diesen Namen total schön :)
von Jessi xD
Beitrag melden
ich mochte mein namen als kind auch nicht, aber ich hab mich dran gewöhnt und jetzt finde ich ihn toll, habe auch etliche spitznamen, freunde nennen mich danie, meine schwester nennt mich danush, und meine verwandten dance (danche) ;-) daniela
von daniela
Beitrag melden
Ich kenne nicht viele die Daniela heißen aber ich finde es ein schöner Name aber ich glaube das der name auch nicht überall verbreitet ist zumindest nicht in meiner gegend trotzdem finde ich das es schöner name ist :) DANIELA
von Daniela
Beitrag melden
Früher fand ich meinen Namen nicht schön, aber jetzt ist es gut so wie es ist, denn er passt gut zu meinem Nachnamen. Mir ist irgendwann mal aufgefallen, dass es zwei Gruppen gibt. Die mich privat bzw. familiär kennen, nennen mich oft Ela, und die, die ich aus Schule, Studium und Beruf kenne, sagen oft Dani. Warum das so ist, weiß ich nicht. Aber ich habe mich daran gewöhnt. Meine Mutti dagegen wollte nie dass man meinen Namen abkürzt. Sie selbst sagt immer Daniela. An alle Daniela´s: Freut Euch über einen solchen Namen. Auch die Bedeutung ist mir Wichtig: Denn wer über mich richtet, der kennt mich genau und passt auf mich auf. Und das ist ein schönes Gefühl. Daniela
von Daniela Hanisch
Beitrag melden
Meine älteste Schwester heißt Daniela :) früher nannten viele sie "Blume" weil sie Floristin ist :)
von Barbara
Beitrag melden
Meine beste Freundin heißt Daniela und wir gehen zusammen durch dick und dünn. Ich nenn sie meistens Vogerl, weil sie mit Nachnamen Vogel heißt. Sie hat sich dran gewöhnt. Wir kennen einander seit gut 30 Jahren.
von Gaby
Beitrag melden
Meine Freunde nennen mich meist Dani oder Pudding xD Was ich echt lustig finde xd' naja ich musste mich auch erstmal dran gewöhnen xd meine Lehrer nennen mich meistens Danni, was echt komisch ist vom Lehrer mit dem Spitznamen angesprochen zu werden xd mein Kleiner Bruder hat mich früher immer Lela genant bis ich ihm meinen namen beigebracht habe haha xD
Naja ich finde den namen daniela an sich echt schön :) Er klingt zart und ist einfach nur schön hehe :) alle die so heißen sollten sich freuen ;-)
von Daniela :)
Beitrag melden
Es gibt durchaus Namen die mir besser gefallen würden als Daniela, aber damals (bin 29) nannte man sein Kind eben so, auch wenn ich heute einem Neugeborenen diesen Namen nicht mehr geben würde, finde ich ihn für meine Generation schon OK. Meine gleichaltrigen Freundinnen heißen Bettina, Sabrina, Sabine, Sandra etc. das ist auch alles nicht besser als Daniela! Die Abkürzung Dani mag ich gerne und werde auch von fast allen so genannt. Das einzige was ich hasse ist wenn es jemand "Danni" spricht. Und Dani + Sahne geht auch nicht... Ich bin zufrieden aber meine Kinder bekommen schönere Namen ;-)
von Daniela
Beitrag melden
Hy! Ich heiße auch Daniela. Mein älterer Bruder durfte sich meinen Namen damals aussuchen. Ich werde eigendlich von allen dani genannt... bis ich mit 12 noch einen Bruder bekam der sich als kleinkind schwer mit meinem Namen tat... und mich immer Nani nannte... das ist dann im Kreise der Familie hängen geblieben...:-)
Lg
von daniela
Beitrag melden
ich mag den namen daniela aber meine mutter wollte mich eigentlich zara nennen
von daniela
Beitrag melden
Hallo! Ich heiße auch Daniela, bin 25 Jahre alt und bin total zufrieden mit dem Namen!
Am besten finde ich die Aussprache "Danjela" und "Danni". Als ich geheiratet habe, hat der Vorname super zum neuen Nachnamen gepasst, weil er nicht so speziell ist :-)
von Daniela
Beitrag melden
Ich find den Namen Daniela weder schön noch wohlklingend, oder was auch immer. Meine Eltern fanden ihn schön... kann es überhaupt nicht leiden, wenn man mich Dani-ela nennt (meine Mathe-Lehrerin nannte mich so :-( ...) WENN dann bitte Danjela ausgesrochen. Oder einfach nur Dani, bitteschön! Und das beliebte Dany-Sahne geht gar nich. Genauso die Vergleiche mit der Katzenberger...
von Daniela ...
Beitrag melden
Also ich heiße daniela und ich find den namen sche... aber auch schön. aber ich würd viel lieber wie meine freunde heißen z b nicola oder antonia aber alle selbst meine lehrer nennen mich dani wenn ichs ihnen halt vorher sag aber eig. will ich lieber bella oder katrin heißen aber wer den namen hat der hat ihn halt ;)
von daniela
Beitrag melden
Ich bin 28 und heiße auch Daniela, allerdings nennt mich niemand so. Von kleinauf werde ich Ela gerufen und so stelle ich mich mittlerweile auch vor. Den ganzen Namen sage ich selten bis nie. Lediglich meine Uromi nannte mich Daniela :-/
Er stört mich nicht aber schön finde ich ihn auch nicht unbedingt. Zu verdanken habe ich den Namen meinem Onkel :-D
von Ela
Beitrag melden
Ich trage nunmehr 46 Jahre meine Namen Daniela & heute finde ich Ihne einfach nur noch klasse. Früher in der Schule wollte ich lieber Sabine, Martina oder Claudia heissen. Witze wie Dani & Sahne kennen wir wol alle zur Genüge. Und damals war Daniela eben noch sehr unbekannt.
Heutre liebe ich meine Namen - warum ? Weil WIR Danielas eben einen hohen Wiedererkennungswert haben & nicht neben den zig Martinas - Sabine & Claudias untergehen :-) An Daniela erinnern sich viele wieder und das macht uns so einzigartig * smile *

Liebe Grüsse an alle Namensgefährtinnen da draussen.....

Daniela

von Daniela
Beitrag melden
Bin eine(45-Jährige) Daniela. Herkunft: Deutsch; Italienisch; Portugiesisch, Polnisch; Tschechisch; Rumänisch - diese Tatsache, war mir kaum bewusst. Wunderbar, noch ein Argument mehr, den Namen zu mögen. Meine persönlichen Spitznamen waren Ela, Daani, Danni, Danjeela, Daniiela sogar Dannjelia. Nun wie auch immer er ausgesprochen wurde. Er gehörte und gehört zu mir, wie meine Augen, meine Haare und mein Gesicht. Kein anderer Name passt so gut zu mir, wie dieser. Ich habe sämtliche Namen (ob alte, neue, neumodische, moderne oder ausgefallene ) ausprobiert. Hätte einfach nicht gepasst, selbst wenn sie mir gefielen. "Ich" wäre dann nicht "Ich"! Da ich mit Kindern arbeite, höre ich beständig neue Namen oder altbekannte. Das ist immer wieder schön, lustig, informativ und auch manchmal amüsant. Wenn Säuglinge z.B. Fred, Fritz oder Noah, Cheyenne und Fanta heißen (dürfen, müssen) Nun nennt euere Kinder mit bedacht. Sie müssen dann damit leben. - D a n i e l a -
von Daniela
Beitrag melden
Mein Name ist Daniela und ich weiß nicht genau ob ich ihn gut oder blöd finden soll. Ich heiß nun mal so und deswegen passt er warscheinlich auch zu mir. Meine Freunde nennen mich Danni. Ich würde manchmal lieber Bella, Emma oder Lily heißen, aber vielleicht würden die Namen gar nicht zu mir passen. Ich heiß Daniela und das ist nun mal so!
von Daniela
Beitrag melden
Hallo meine mutter wollte das ich Daniela heiße womit mein Vater nicht einverstanden war nun heiß ich seit 14 Jahren Kristin obwohl ich mich doch eher gefreut hätte Daniela genannt zu werden trotzdem bin ich froh Kristin zu heißen und an alle Danielas seit stolz auf euren Namen!
von Kristin
Beitrag melden
Hallo, ich heiße auch Daniela und finde den Namen SUPER! Meine Freunde nennen mich aber meistens Danie oder einfach nur D. An alle anderen Danies & Danielas: Wir haben einen geilen Vornamen!
von DaniEla
Beitrag melden
Meine beste Freundin heisst Daniela. Wir nennen sie nur Däni, ausser sie ärgert uns im Training! Dann rufen alle im Chor: DANIELA!

Sie ist der liebste Mensch, den ich kenne:* und es gebe kein passenderer Name für sie!
von anders
Beitrag melden
Ich heiße auch Daniela (bin 14). Ich fand meinen Namen erst total doof. Jetzt geht es .Ich werde meistens Danni , Danny-Sahne (von meinen freunden) oder Ela genant. wenn meine Mutter mich mit ela ruft ist alles in Ordnung . Ruft sie mich mit Danni gibt es nur ein bischen ärger. Ruft sie mich aber mit Daniela dann gibt es ärger. Ist cool deshalb so viele Spitznamen zu haben. Meine Oma kann ihn nicht aussprechen und sagt immer Danjela oder so. Also seid stolz auf euren namen
:D:D:
von Daniela:D
Beitrag melden
Ich hab auch den Namen Daniela gekriegt, aber ich mag den nich! Hätte lieber einen anderen Namen, was meint ihr zum Namen Daniela?!
von Daniela
Beitrag melden
Die Freundin von meinem Papa heißt Daniela und ich persönlich finde den Namen sehr schön. Wir nennen sie immer Dani, Daggi oder Nelly :D
von Felicia
Beitrag melden
Heey, ich heiße auch Daniela meine freunde nenen mich: Dani, Daner, Danschi und Ela, am meisten nennen sie mich Dani. Ich mag meinen Namen übel! Meine freunde und meine familie nenen nich immer Dani aber wenn sie Dann aufeinmal Daniela sagen ist das voll komisch weil ich das nicht gewöhnt bin oder wenn lehrer zu mir Daniela sagen ist das auch voll ungewont! aber was klar ist ich liebe meinen namen! meine mama wolte erst das ich marina heiße was ich auch schön finde aber ich hab dafür jetzt 2 namen ist auch cool ich heiß nemlich Daniela Marina hihi voll cool!
von Daniela
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen und ich persönlich kann es überhaupt nicht leiden, wenn jemand meinen Namen Danjela ausspricht. Da steht kein J in meinem Ausweis drin!!!

Ich bestehe auf der getrennten Aussprache Da-ni-e-la ;-)

Und die Kurzform bitte auch mit kurzem A. Das langgezogene Daani klingt so ostig XDD
von Daniela
Beitrag melden
Auch ich heisse Daniela und bin 38 Jahre alt. Es ist eigentlich ein schöner Name, aber wenn mich jmd Daniela nennt, ist das für mich immer noch sehr befremdlich, weil mich ausser fremde Personen oder meine Lehrer jeder Dani nannte bzw nennt. Je nach Situation stelle ich mich als Daniela (gesprochen Dan-jela) oder Dani vor, aber meist sagen die, denen ich mich mit vollem Name vorgestellt habe auch bald Dani. Meine Mutter sagte früher immer, mein Name sei Dani-ela und nicht Dan-jela. Sie allerdings hat mich noch nie anders genannt als Dani :-)
von Daniela
Beitrag melden
Ich finde Daniela einen super namen
weil meine Mama so heisst!!!!!!!!
von Bella
Beitrag melden
Ich hab meinen Namen nie gemocht, ich hasste es wenn sie Dany & Sahne gesagt haben und so hab ich früh angefangen Alternativen zu suchen...
Am Anfang war Danielle noch ne erträgliche Form. Dani mit i hab ich auch nie gemocht meine oma schrieb auf Weihnachtskarten oder so immer Danny drauf - fand ich auch cool aber jo er erinnert immer an die Ursprungsform Daniela.
Mein Stiefneffe hat als er noch kleiner war Daniela nicht aussprechen können und sagte nur Nela, seit dem is das irgendwie mein Name geworden.
Meinen Namen hab ich hauptsächlich von meinem Vater mit dem ich mich jetzt total zerstritten habe und ich bin echt am überlegen ob ich nicht eine Namensänderung beantragen soll.
Wie gesagt mir hat der Name Daniela noch nie wirklich gefallen!
von Daniela
Beitrag melden
Ich heiße Daniela Maria. Mir hat mein Name immer gut gefallen und ich möchte keinen anderen haben. In der Schule war ich als Daniela immer die einzige. Viele nennen mich Dani, das mich nicht weiter stört, aber der Großteil nennt mich Daniela. Mein Bruder nannte mich Ela, als er noch klein .
von Daniela Maria
Beitrag melden
Ich finden meinen Namen cool! Aber die einzigen die mich Daniela nennen sind meine Lehrer, mein Vater und mein Opa. Meine Freunde und mein Bruder nennen mich Dani, bis auf eine Freundin die nennt mich immer Sahne (wegen Dany-Sahne)und meine Oma nennt mich immer Danela, und das geht mir auf die Nerven!
von Daniela
Beitrag melden
Der 21.07. ist nicht nur mein Namenstag, sondern auch mein Geburtstag. Meine Eltern haben dies erst einige Wochen nach meiner Geburt festgestellt. Ich finde ein schöner Zufall - ich trage meinen Namen gerne.
von Daniela Maria
Beitrag melden
Ich find meinen Namen auch schön. Mein Bruder hat mich früher immer Dani-ela oder Daniela Genannt, das mochte ich nicht. Jetzt sprict er meinen namen danjela aus und bei meinen neffen sehe ich darüber hinweg. Mein Vater hat mir den namen gegeben.
von Daniela
Beitrag melden
Hi, meine Nonna (uebersetzt Oma auf italienisch) heisst Daniela und ich finde den Namen sehr schoen.
Er klingt so edel und antik. An alle Danielas da draussen, seit stolz auf euren Namen! ;-)
von Ali
Beitrag melden
Meine ABF heißt Daniela ich find den Namen sehr schön sie auch
von Katha
Beitrag melden
ich bin 37 und heiße Daniela. Damals dürfte der name in gewesen sein, da ich sehr viele danielas kenne. ich stelle mich selbst nur mit dani vor. auch meine freunde nennen mich so.
von dani
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen auch toll, aber nur wenn er auch Danjela ausgesprochen wird .... kann aber fast keiner .... da kommt meistens nur ein Danela :(
man wie ich das hasse! einer sagte sogar mal Danelia .... also sorry, aber was ist so schwer dran einfach Danjela zu sagen ...
von Daniela
Beitrag melden
Ich find den Namen Daniela eigentlich ganz schön (: Ich bin übrigens 13^^ Die meisten nennen mich Dani. Ich höre öfters, dass es ein sehr schöner Name ist. Aber ne Zeit lang hab ich ihn nicht gemocht :D
von Daniela
Beitrag melden
Ich finde den Namen Daniela total schön.
von Celine
Beitrag melden
Hallo, ich heiße auch Daniela, werde aber nicht "Danjela" ausgesporchen, sondern "Dani-ela" - ein ziemliches Problem, da viele nur die erste Variante kennen. :-(
von Dani
Beitrag melden
den namen daniela mag ich sehr
von Daniela
Beitrag melden
Mein name ist daniela. Mein Name mag ich sehr ich bin 11 jahre alt und werde auch immer Ela und Dani-Sahne genannt.
von Daniela
Beitrag melden
Meine kleine Schwester (13) heißt Daniela ich finde den Namen richtig schön und wohlklingend und verstehe deshalb nicht warum sie von allen Ela gennant werden will
von Sarah-Theresa
Beitrag melden
Ich werde im Sommer 12 und mag meinen Namen so langsam.
Von meinen Freunden werde ich immer Dani, Dani-Sahne oder Sähnchen genannt.
von Daniela
Beitrag melden
meine mama heißt daniela
von melly
Beitrag melden
Ich heiße auch Daniela und ich finde meinen Namen supa schön
von Daniela
Beitrag melden
Hallo, ich bin auch eine Daniela! je älter ich werde (derzeit 37) desto mehr gefällt mir die volle Form: D a n i e l a... ich finde, es klingt so rund, melodisch und weich. Ich mag meinen Namen sehr. Von manchen Freunden werde ich Dany genannt (mit "y", Herr Königssohn :-), manchmal Danielita (klingt so schön Spanisch) und von ganz Lieben auch mal Danyhoney... echt süss! Alles Danielas und Daniela-Liebhabern Gratulation zum guten Geschmack und weiterhin alles (und viel) Liebe, Eure Daniela
von Daniela
Beitrag melden
Hey an alle Daniela's liebe Grüße!
Ich finde den namen toll, besonders weil man so viele Spitznamen hat ! Ich finde es lieb wenn mich wer Ela nennt. ;D
von Daniela H.
Beitrag melden
der name daniela is cool, so heißt meine mama :D
von I C H
Beitrag melden
Ich heiße auch Daniela, meinen ganzen Namen mag ich aber nicht so gerne, weil ich mich dann immer voll alt fühle (bin 13), daher werde ich von meinen Eltern , meiner Familie und meinen Freunden liebevoll Dani gennant. Ich werde eigentlich nur von meinen Lehrern Daniela genannt, wobei die meisten von denen mich auch Dani nennen.
Alles liebe an alle Danielas
von Daniela
Beitrag melden
Hallo, ich heiße auch Daniela. Als Kind fand ich meinen Namen ziemlich doof. Heute bin ich 31 und mag meinen Namen ganz gerne. Meine Neffen (11 u.7) nennen mich nur Ela. Die einzigen die das dürfen. Von sonstigen Abkürzungen halte ich nichts. Ich finde so einen melodischen Namen sollte man aussprechen.
von Daniela S.
Beitrag melden
Meine Freundin heißt Daniela.
Der Name passt voll zu ihr.
Ich finde der Name höhrt sich so weich an, sowie ein Engel.
Und genau so sieht die Daniela auch aus.
von Freundin
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen Daniela sehr schön, besonders seine Bedeutung. Schon seit Jahren rufen mich alle meine Freunde, Freundinnen und Verwandte: DANI. Die Einzige, die sich lange dagegen wehrte war meine liebe Mama. Doch mittlerweile hat sie aufgegeben, auch sie nennt mich mittlerweile: DANI. Meine Schwester ruft mich immer: ELE oder ELA. Find ich auch ganz witzig. Liebe Grüße an alle Daniela´s.
von Daniela
Beitrag melden
Auch ich heisse Daniela und finde den Namen sehr schön, vorallem wenn man ihn ganz ausspricht, ich bin ja schliesslich ein ganzer Mensch und nicht ein halber :-)).
Der Name hat eine ganz grosse Bedeutung,also kürzt ihn bitte nicht ab. Es klingt viel schöner, wenn man: "Hallo Daniela" sagt, statt "Hallo Dani sahne" oder andere Abkürzungen. Kopf hoch, das ist ein stolzer Name ;-))
von Daniela
Beitrag melden
Meine Mutter heißt auch Daniela. An alle Danielas die ihren Namen doof finden: Ich finde ihn gar nicht so schlecht nur die Bedeutung verstehe ich nicht.
von lissy
Beitrag melden
Hi, ich bin 13 Jahre alt und finde dass Daniela ein schöner Name ist, mich nennen immer alle Dani, (Dane + Sahne) finde ich blöde. LOOOL
von Daniela Wenger
Beitrag melden
Ich finde den namen auch sehr schön. ich habe auch viele spitznamen wie z.b in französisch nennt mich meine lehrerin danielle (französisch ausgesprochen) von meiner freundin danny (englisch ausgesprochen) manchmal werde ich dani von irg. jemanden gerufen das mag ich überhaupt nicht und in meiner familie immer ella
von Daniela
Beitrag melden
ich heiße Daniela-Rose und ich finde der zweite name ist viel schöner als der erste. (Rose spricht man "englisch" aus) Der Name Daniela klingt etwas öde und hat nichts besonderes aber es gibt ja schlimmere und die Zusammenstellung meines Namens ist auch etwas komisch ;) Meine Spitznamen sind: Ela, Tschuweba und Rosi.
von Daniela-Rose
Beitrag melden
Hey ich heiße Daniela Stefanie Bin 15 Jahre . Ich finde diesen namen echt cool ! meine freunde nennen mich Dani, Dänchen,Ela, Mein Bruder nannte mich als ich noch kleiner wahr Dany + Sahne :)) meine Eltern sagen Daniela . Daniela's ihr müsst diesen namen lieben ! Die beteutung ist hammer gott sei mein richter ! :))
LG Daniela Stefanie
von Daniela
Beitrag melden
Ich heiße auch Daniela und ich finde den namen echt toll ;)) erstens ist er eher selten und zweitens klingt er sehr schön und weich
Meine spitznamen sind Dani, Dannimanni, Danjana, Danipuh, Dänchen oder Dänchenbanänchen
und die bedeutung ist voll cool!! Gott ist mein Richter! Man sollte sich von niemand anderem als von Gott beurteilen lassen!
von Daniela
Beitrag melden
ich bin über 50 und heiße Daniela. Als ich damals diesen Namen bekam, war ich die Einzige weit und breit, die so hieß. Das gefiel mir sehr, und ich fand es sehr bedauerlich als der Name so inflationär wurde. Schön finde ich seinen weichen Klang (ohne harte R's und K's...) und seine tiefe Bedeutung. Auch schreibt er sich für mich sehr schön. Den nettesten Rufnamen hat mir ein behinderter junger Mann vor Jahren verpasst, der mich immer Ela-Schatzi nannte. In meiner Familie heiße ich Dela, bei meinen Jugendfreundinnen Dani, und wer mich später kennengelernt hat, sagt einfach nur Daniela zu mir. So kann ich meine Freunde ganz leicht verschiedenen Phasen meines Lebens zuordnen, was ich auch recht praktisch finde. Alles in allem bin ich mit meinem Namenm mehr als zufrieden, und es hätte für mich keinen schöneren Namen geben können.
von Daniela
Beitrag melden
Ich werde Dany genannt :D Ich finde das aber nicht schlimm. Eher schön :) Daniela ist ein Name der auch (im männlichen) steht. Das find ich sehr schön. Ich hab mich daran gewöhnt das viele mich mit Daniela Katzenberger vergleicht (meist im schlechten).
von Daniela
Beitrag melden
Hey Leute
ich heiße auch Daniela (und bin 16, bald 17 :) ) und ich finde den Namen sehr toll. Mein Freund nennt mich auch Lale oder Dani. Und meine Freunde nennen mich auch Dani, aber ich finde es meist sehr komisch Danni genannt zu werden.
Aber an euch alle, Daniela ist eine sehr schöner Name.
von Daniela
Beitrag melden
Hallo, ich heiße Daniela-Marie und bin 17 Jahre alt. Ich mag meinen Namen wegen der vielen Spitznamen, meine Eltern und die Familie nennt mich Dani, meine besten Freunde Danne und manche auch Lela.
Ich bin froh, dass man mich Daniela-Marie genannt hat.
Es ist ein Name der für ein kleines Kind, aber auch für eine ältere Frau richtig gut passt.
von Daniela-Marie
Beitrag melden
Ich heiße auch Daniela. Mein Bruder nennt mich Nini. In der Schule sagen sie zu mir Dani - finde ich aber nicht toll :( Ich finde meinen Namen schön. Ich kenne sonst kein Mädchen, das Daniela heißt. Das finde ich gut. Und ich bin 10 - also es gibt nicht nur ²alte² Danielas.
von Daniela
Beitrag melden
Hallo an alle Danielas und Danielas Liebhaber :-) Ich bin fast 37 Jahre alt und mochte meinen Namen früher überhaupt nicht. Die anderen Danielas die ich kannte, waren eher Außenseiter Typen mit denen ich früher nicht in Verbindung gebracht werden wollte (Pubertät halt ;-)). Den Spitznamen Danny plus Sahne habe ich gehasst. Dank Daniela Katzenberger hat der Name ja inzwischen frischen Wind bekommen. Inzwischen mag ich ihn ...kommt immer darauf an, wie man ihn ausspricht.
Ein schweres Daniela bayrisch ausgesprochen klingt definitv übel... ein helles rheinländisch ausgesprochenes Daniela klingt schon fröhlicher und ein italienischer oder französicher touch in der Stimme klingt immer olala :-D ich trage meinen Namen jetzt mit Würde und stelle mich nicht mehr mit meinem Spitznamen vor (Dani)... es ist schließlich ein Name mit schöner Bedeutung und rundem warmen Klang.
von Daniela
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen echt doof. Es gibt 1000 schönere Namen als meinen.
von Daniela
Beitrag melden
Also für mich ist Daniela ein wunderschöner Name, alle die ihn haben sollen stolz drauf sein und ihn mit Freude tragen!
von Günther
Beitrag melden
Mein Name ist auch Daniela ich bin 14 und werde von jedem Danny, Ela, Ele oder Elchen genannt. Wenn jemand Daniela sagt is das ganz komisch, das hört sich so anders an. Selbst meine Lehrerin im Alter von fast 50 ;) findet Daniel so schön aber das hört sich komisch an wenn man nur die Spitznamen hört.
von Daniela
Beitrag melden
Ich heisße auch Daniela aber mein Spitzname ist Lele oder Danu.
von Daniela
Beitrag melden
Also ich hab mich immer noch nicht richtig dran gewöhnt, nach 24 Jahren! :) Meine Verwandtschaft und ein paar Bekannte meiner Eltern nennen mich Ela, meine Freunde Danny! Auf der Arbeit ist es noch immer komisch, wenn die Kollegen Daniela sagen!
von Daniela
Beitrag melden
Also ich (27) komme mittlerweile auch mit meinem Namen zurecht! früher fand ich ihn richtig doof. Meine Verwandten sagen komischerweise alle Ela zu mir, wobei meine freunde alle Danny (mit i gesprochen) sagen! Finde es irgendwie merkwürdig wenn mich jemand Daniela nennt ist irgendwie ungewohnt!
Ganz schlimm finde ich aber wenn jemand Daniela so ausspricht wie mans schreibt! Also ich kenn es nur als Danjela und das finde ich auch besser als D-a-n-i-e-l-a.

Werdet ihr Danjela gerufen oder Daniela?!

von Daniela
Beitrag melden
HUHU ich heiße auch Daniela und finde den Namen ganz cool, weil er wirklich einach zeitlos ist ;) Ich werde von meinen Freunden Ela genannt !
lg daniela
von Daniela
Beitrag melden
Hey ihr Süßen...
Der Name Daniela ist einfach nur cool, meine beste Freundin heißt auch so und wir hatten viel spaß zusammen in der Ausbildung wenn wir gerufen worden sind.. mich nennen alle nur Danie, oder Pudding :D!! also macht eurem Namen alle ehre denn er ist einfach nur cool :D
von Daniela
Beitrag melden
Ja, ich heiß auch Daniela und die Spitznamen die ihr habt sind echt cool. Ich find meinen Namen auch ganz ok es gibt ja schließlich viel schlimmere.
von Daniela
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen nicht. :-( Alle aus meiner Klasse nennen mich Daniel und veräppeln mich! Das ist so gemein! :-(
von Daniela
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen, da er einfach zeitlos ist und ich hoffe, dass er niemals ausstirbt. Zu Daniela kann man auch wunderbar viele Spitznamen geben. Sehr schön ♥♥
von Daniela
Beitrag melden
Hey, auch ich heiße Daniela... Naja am Anfang fand ich den Namen nicht so toll, aber eigentlich ist der Name richtig cool ;D Von meinen Freunden werde ich Danni, Dandan oder auch Danny-Sahne genannt.
von Danni
Beitrag melden
Hi Leute, ich mag meinen Namen auch sehr gerne, da er zeitlos ist. Ob als Baby oder als alte Oma. Ich finde Daniela geht immer :-)
von Danni
Beitrag melden
Leider, leider heiße ich Daniela... Ich mag ihn überhaupt nicht... =/
von diedani
Beitrag melden
Hey :) ich find meinen Namen auch voll super ... anfangs wie ich in die Schule gekommen bin habe ich ihn gehasst doch jetzt bin ich froh das ich so heiße :) Habe den Spitznamen Nela oder Dani-Banani :D Ich find Nela einfach ein wunderschöner Name.
von Daniela
Beitrag melden
Ich find meinen Namen auch ok, unter anderem habe ich die Spitznamen Lani/Lana und Duni, die ich sehr originell finde:-)
von Daniela
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen, ich find den Spitznamen schön und die Bedeutung gefällt mir auch:)
von Daniela
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen, ich werde im Moment ständig nur noch Dani oder Dani-Sahne gerufen =)
von Daniela
Beitrag melden
Also ich habe inzwischen eine Menge Spitznamen z. B. Dada, Dirty Dani ,Danisahne, Danni Bunni, Dani,
Daney. Und ich mag meinen Namen.
Manchmal hasse ich es wenn jemanden Daniela sagt, da ich einfach gewöhnt bin dass man mich Dani nennt da meine Lehrer Freunde einfach alle Dani zu mir sagten.
von Dani
Beitrag melden
Bis vor kurzem fand ich meinen Namen nicht so schön, aber eigentlich habt ihr ja alle recht.
Mit dem Namen "Daniela" kann man gut variieren.
Ich hab mehr als 12 Spitznamen und hab mich mit dem Danisahne schon längst abgefunden. Die Bedeutung "Gott ist mein Richter" gefällt mir zwar immer noch nicht so gut, aber mich hätte es echt schlimmer treffen können!
von Daniela
Beitrag melden
Hallo Leute! Mein Name ist Alessia Neyla. Meine Schwester heißt Daniela Liana und unsere ganze Familie liebt diesen Namen! Unsere Eltern, unser Vater stammt usrsprünglich aus Hawaii und meine Mutter stammt sehr weit hinaus aus Italien. Darum haben wir beide einen italienischen und einen hawaiianischen Namen. Daniela wird in Italien als auch in Hawaii als sehr schöner und exotischer Name angesehen. Wobei man uns in Hawaii immr mit unserem 2. Namen also hawaiianischen Namen anspricht (; An alle Danielas: seid stolz auf euren Namen. Ich finde er klingt seeeehr schön. Lg Aly (:
von alessia
Beitrag melden
Freude nennen mich Dany oder auch Ela. Daniela = von Gott gerichtet. Ihr seit also etwas BESONDERES! Ich liebe diesen Namen.
von Daniela
Beitrag melden
Also ich heiße Lilia Daniela
werde aber nur
'Danie' oder 'Ella' genannt ich liebe den Namen.
:-)
von Lilia Daniela
Beitrag melden
Hallo Leute, ich habe gerade erst erfahren, daß ich heute Namenstag habe. Ich wußte das nicht. Ich habe immer am 26.Juli auf Anna gefeiert, weil das mein 2.Name ist. Ich finde den Namen schön und habe mir damals auf den Knöchel die hebräische Übersetzung des Namens tättowieren lassen.Also ihr lieben "Dany s", denkt immer daran. Nur Gott ist euer Richter..Viele liebe Gruesse.. Dany 45
von Daniela 45
Beitrag melden
Hey leute, ich heiße ebenfalls daniela, und der name ist zwar nichts modisches oder besonders originelles, aber ich denke er wird nie aussterben und klingt gut. Von meinen Freunden werde ich Dani, Dani-Sahne(-Von-dir-krieg-ich-nie-genug) ;), oder Eelay genannt und bin damit vollkommen zufrieden.
Würde mir keinen anderen namen für mich wünschen, nur nervt es mich, dass manche leute ab und zu manuela verstehen (z.B. wenn die umgebung laut ist) diesen namen find ich nämlich echt schrecklich.
Ich habe eine freundin die ebenfalls Daniela heißt aber man schreibt ihn "Danijela" diese schreibweise finde ich auch sehr, sehr schön.

Also an alle Dani(j)ela's da draußen - I ♥ my name!
von Daniela :)
Beitrag melden
meine kleine sis heißt daniela ihr spitzname ist entweder dani(so nennen sie eigentlich alle), dangi(kommt zurzeit immer häufiger vor) oder dans mans(so nenn nur ich sie so:D).....ich finde ihr solltet euch mit diesem namen glücklich schätzen!!!!:X
von Emilia
Beitrag melden
Also ich heiße auch Daniela und habe mich dran gewöhnt. Ich bin in der Barbara Klinik in Heessen geboren und war bis zur Geburt (vor nunmer 34 Jahren) ein Junge und sollte DANIEL heißen. Bin also froh das nur ein a dazu kam und ich nicht nach dem Ort der Geburt benannt wurde. GRINS!!!!!!
von Daniela
Beitrag melden
hey ich heiße auch Daniela und finde meinen Namen super! Ich werde von den meisten aber nur Dani oder Danylee oder Daniebelle gerufen!
von Daniela
Beitrag melden
Meinen Namen verdanke ich meiner Tante und ihr bin sehr dankbar. Ich finde Daniela sehr schön. Hätte sie in mir nicht gegeben würde ich jetzt Ramona oder Jasmin heißen: An alle die Daniela heißen seid stolz auf euren NAMEN.

Daniela 37
von daniela
Beitrag melden
Ich finde Daniela toll! Ein wohlklingender, ausgeglichener Name ohne Zungenbrecher etc.
Klar gibt es schönere Namen aber seit doch mal ehrlich, wenn sich jeder seinen Namen aussuchen könnte, würden wir doch alle gleich heißen!

Also an alle Daniela's, Dani's usw. - Daniela ist ein toller Name!!!
von Daniela
Beitrag melden
Ich fande meinen Namen am Anfang nicht so super weil alle mich ela oder Danny Sahne genannt haben aber jetzt stöhrt mich das nicht mehr ehrlich gesagt wenn jemand mich so nennt muss ich darüber lachen (es hätte mich schlimmer treffen können).
von Daniela
Beitrag melden
Früher fand ich meinen namen echt doof, aber jetzt mit 35 jahren muß ich sagen, er gefällt mir! Meine freunde sagen Dani oder Dani plus sahne, irgendwie süss, grins.
von Daniela
Beitrag melden
Sorry Leute, doch wenn ich eure Kommentare lese kann ich nur sagen seit stolz auf euren Namen den ihr habt eine heilige Aufgabe, seit positiv und sagt was ihr denkt, ihr seid unterm heiligem Schutz doch ihr müßt auch was dafür tun, seit wie ihr seit, von Gott gesandt und das mit vollem Gewissen, im Wissen dass jedes Tun gerichtet wird seit stolz auf euren Namen und lernt gerecht was es für uns bedeutet induvidiell für unser Leben!!!!!!!!!!!!!!
von Daniela
Beitrag melden
Also mir Gefällt mein Name ;)
Mich nennt eigentlich Jeder der mich Kennt Daani
Oder DaaniSahne oder Danishen oder Daney
also ich habe Mehrere Spitznamen und bin auch Stolz Darauf :)
und Das gefällt mir Richtig gut
Nur Meine Familie nennt mich Daniela
aber das ist voll und Ganz in Ordnung
und die anderen Daniela´s Sollten mal Stolz auf ihren Namen sein ;)
von Daani
Beitrag melden
Hallo!
Ich bin Halbitalienerin und meine kleine Schwester heißt so. Ich finde den Namen wunderschön, besonders wenn er spanisch oder italienisch ausgesprochen wird
lg
von Giulia
Beitrag melden
Ich finde Daniela zu heissen gar nicht so schlimm. Denn es hätte durchaus schlimmer kommen können. Wenn ich mir so die Namen der Kinder von Promis anschaue, dann sind sie nicht nur mit dem öffentlichen Leben der Eltern gestraft, sondertn auch mit ihren Vornamen.

Vor ein paar Tagen, war ich zum Beispiel mit meiner Schwester unterwegs. Uns kam ein etwa anderthalb Jahre altes Mädchen mit ihrer Oma entgegen. Da die Kleine in eine andere Richtung lief als sie sollte, rief die Oma: "Komm hier lang, Daniela". Meine Schwester und ich fingen an zu lachen und ich meinte nur zu meiner Schwester:" Da kann man mal sehen, Daniela ist auch noch nach 30 Jahren ein schöner Name". Eine Freundin von mir ist drei Tage älter als ich, die ebenfalls Daniela heißt. Problematisch wird es dann, wenn andere Freuundinnen Dani rufen, da weiß ich nicht so genau wer gemeint ist. :-) Aber das Problem kriegen wir auch noch gelöst.
von Daniela
Beitrag melden
Also ich liebe meinen Namen x)
Mit 2. Namen heiße ich Tamara...aber so nennt mich keiner. Dani sagen nur sehr wenige zu mir.
Ich liebe meinen Namen seit ich denken kann und hatte noch nie ein Problem damit x)
hihi...weiß gar nicht was soo viele hier haben...mit langweilig und soo...ich liebe unseren Namen soo x)
von Daniela
Beitrag melden
also ich find den namen so naja. er ist nichts besonderes und hört sich langweilig an. viel schöner finde ich danielle. aber das ist halt nicht mein name. und solange mich meine freunde bzw mein freund mit dany, danily oder danychen oder sonst wie ansprechen, ist das ok. es könnte tatsächlich schlimmer sein. oder wer möchte den gern fifi heissen? mein freund ist pole. durch ihn hab ich auch neue spitznamen bekommen. danielka und danieschka. fand ich auch sehr süss. das sind dann die schönen seiten an unserem namen. er ist wandelbar und in jeder sprache hört er sich anders an. nur eins muss ich sagen, also ich find den namen gibt gar nicht so selten. 2 meiner besten freundinnen hiessen selbst daniela. und ich komm aus ner kleinen stadt mit knapp 16.000 einwohnern. was ich allerdings seltsam finde ist, dass jeder nocheinmal frägt wie ich heisse, wenn ich mich mit dany vorstelle.
von Danily
Beitrag melden
Yo Leute Ich heisse auch Daniela
meine Geschwister haben Italienische Namen,da mein Papa italiener ist. Da hab ich meine Mutter gefragt warum Daniela ? Ja es gab mitte der 70ziger tatsächlich eine Sängerin , mehr weiss ich auch nicht .Meine Mutti fand den Namen so schön und sätzte sich gegen mein Vater durch .Überaschenderweise hatte er aber garnichts gegen diesen Namen weil er in Italien auch sehr gängig ist .Meine Family nennen mich alle Daniela und alle meine Freunde nennen mich Dani`!!! DaniSahne find ich doof .
mein Cousin in Italien nennt mich Dangie´lina
das fand ich immer wunderschön ich bin sehr stolz auf meinen Namen gruss eure Dani
von Dani`
Beitrag melden
Ich reihe mich mal in die Liste meiner Namensvetter ein :-) Es gab mal eine Zeit, da fand ich den Namen nicht so doll. Allerdings kann ich mich einer meiner Vorrednerinnen nur anschließen: gerade im arabisch-sprachigen Ausland hört sich der Name ganz toll an und ich denke mir dann immer: "Man, was hast du für einen melodischen Namen". Man wird zwar immer mit doppeltem "l" geschrieben, aber das macht den Namen noch symphatischer. Also ich find meinen Namen toll - und auch recht selten, denn auch ich kenne kaum weitere Daniela's. Und wenn einer von euch meint, der Name wäre schlimm: ihr hättet auch Edeltraut, Wilhelmine oder Waltraud heißen können :-)
von Daniela
Beitrag melden
Also ich heiße auch Daniela, aber ich mag meinen Namen überhaupt nicht. Wenn mich jemand Daniela ruft, dann spring ich normalerweise im Achteck. Ich finde, er klingt so altbacken und altmodisch. Hab es lieber, wenn man mich Danny ruft. Da reagier ich auch eher als auf Daniela.
von Daniela
Beitrag melden
Hallo!
Ich heiße auch Daniela, aber ich hasse meinen Namen, denn ich finde ihn irgendwie altmodisch, Aber zum Gück nennen mich die meisten einfach nur Dani.
lg, Dani (14)
von Daniela
Beitrag melden
ich finde den Namen toll denn alle nennen mich manchmal Sahne das kommt von Daniela-Dani-Dany-Dany Sahne-Sahne
von daniela
Beitrag melden
Hu hu,

also ich finde den Namen nicht so toll irgendwie langweilig, aber alle anderen finden ihn klasse. Naja man lebt damit und irgendwann gewöhnt man sich daran auch nicht tragisch. Bei mir war es so, dass es damals (1973) wohl eine Sängerin, Namens Daniela, gab daher mein Name.
von Daniela
Beitrag melden
Unser Sohnemann wird auch Levi heißen. Sind zur Zeit noch auf der Suche nach einem zweiten Vornamen, der dann allerdings nur eingetragen werden soll und nicht gerufen wird. Hat jemand einen Tipp für uns? Meine Mutter hat leider auch nicht wie erwünscht auf Levi reagiert und gemeint, dass es viele gäbe, die das v als f aussprechen würden. Naja, bekommen wir und unser Kind ein "dickes Fell" wenn es wirklich so sein sollte :-)
von Daniela
Beitrag melden
Hallo, ich finde den Namen superschön, egal ob ausgesprochen oder gekürzt als Dani. Auch im Urlaub wenn Einheimische (Griechen, Spanier etc.) meinen Namen aussprechen, hört er sich toll an. Ich bin 35 Jahre und ich kenne auch nur eine andere Daniela in meinem entfernten Bekanntenkreis. Also ist er echt was besonderes!
von Daniela
Beitrag melden
hey ich heiße natürlich auch daniela bzw. Ela ich finde den namen eigentich super nur was mich ein bisschen stört ist, dass alle die den selben namen haben meistens über 25 sind... ich bin erst 15 und irgendwie finde ich es komisch das ich keine daniela in meinem alter kenne.... naja gibt schlimmers xD
von Daniela
Beitrag melden
Ich bekomme im Mai mein 1. Kind und wir haben gar nicht lange überlegen müssen und uns für den Namen Emma entschieden. Den Namen finde ich schon seit ganz langem superschön und er ist auch so einfach und kurz, das passt auch super! Ich freue mich ganz fest auf unsere kleine Emma!!!
von Daniela
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen aber ich hasse es wenn ihn jemand abkürzt. Dani oder Danni find ich ganz schrecklich!
von Daniela
Beitrag melden
Hallo bin auch eine von Euch,also ich finde meinen Namen nicht gerade toll,höe es nicht gerne wenn mich jemande ruft.
War wohl wirklich mitte-ende der 70er ein Modename,denn wir waren mit 3en in der Klasse und alle 3 Nachnahmen fingen auch noch mit sch an:-)))
von Daniela
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Finja und logischerweise finde ich den Namen toll.Habe ihn 1x in einem Namenbuch gelesen und gesagt wenn es ein Mädchen wird heißt es Finja.Und siehe da es war eins und mein Mann hatte keine Einwände.
Bin auf diese Seite gestoßen da ich den Namenspatron für die Taufe brauche(Pater hatte nichts gefunden).
Finde ihn auch toll weil nicht jede so heißt
von Daniela
Beitrag melden
Der Name Luca ist soooooo süß !!!
Doppelname: Finn Luca !!!
von Daniela
Beitrag melden
Romy bedeutet also "aufblühende Rose". hmm ich bin gerade dabei, ein buch zu schreiben. nur ein hobby, mein erstes buch. mir macht es echt spaß und ich habe den namen ROMY einem Hengst (männliches Pferd) gegeben. Ich wusste nicht genau, ob er männlich oder weiblich ist. jetzt weiß ich es. nun bin ich etwas im Zwiespalt ob der Name doch auch männlich sein könnte. ist ja "nur" für ein Pferdenamen gedacht.....
von Daniela
Beitrag melden
Meine Tochter heisst auch Renee.ihr geht es auch so ,aber sie mag ihren namen,da ihn nicht jeder hat als Mädchen.bei uns haben sie leider das häckchen auf dem e vergessen.wollte es nachtragen lassen gleich nach der geburt,ging leider nicht wurde zu teuer und so geht es auch.
von Daniela
Beitrag melden
meine Tochter heisst Sinead,und sie liebt ihn da keiner in unserem ort so heisst.nur wenn wir nach england gehen da muss sie sich immer um schauen wenn der name gerufen wird .da sie nie weiss ob sie gemeint ist.
von Daniela
Beitrag melden
mein sohn heisst auch dean geboren 2008.wusste gar nicht das der name so viel im umlauf ist .in unserer gegend war er noch nicht bekannt ,erst nachdem er in der geburtenanzeige drin war, gibt es den namen dean schon fünfmal.ist halt schon eis schönklingender name.da ich aus england komme haben meine kinder irische und englische namen hat sich eingebürgert, bei meiner schwester auch ihr sohn heisst liam, nach liam nisson
von Daniela
Beitrag melden
Ich finde Summer sehr süß aber irgendwie fehlt mir noch der passende Doppelname.... habt ihr noch andere Ideen ?? Summer soll der erst Name sein. Danke
von Daniela
Beitrag melden
Ich habe meinen Sohn Ben genannt, da der Name einfach mehr Aussagekraft hat als Benjamin.
Wenn er mal erwachsen ist, klingt Benjamin einfach nur noch kitschig...
von Daniela
Beitrag melden
Meine Tochter ist 2000 geboren und ich habe sie Darlene genannt.
Damals deswegen, weil die Serientochter von Rosanne so hieß und mir ihr Charakter gut gefiel.
Mittlerweile muss ich sagen, dass der Name echt etwas besonderes ist und er absolut zu meiner Tochter passt.
Und sie wird tatsächlich so wie die Darlene aus der Serie..oh oh
von Daniela
Beitrag melden
Matthäus heißt mein inzwischen 15jähriger Sohn. Ich finde diesen Namen immer noch wunderschön. Matthäus gibt es sehr wenige,Matthias dagegen sehr viele. Übrigens der Namenstag von Matthäus ist der 21.September
von Daniela
Beitrag melden
Hallo, Luan stammt zudem vom hawaiianischen Luana ab und bedeutet zufrieden und glücklich.
von Daniela
Beitrag melden
Unsere Enkelin ist am 06.02.2009 zur Welt gekommen. Ihr Name: Aaliyah Kiara. Wir finden diesen Namen total klangvoll. An Alle,die ihre Tochter genauso benennen wollen: LASST EUCH NICHT BEIRREN!!!!!
von Daniela
Beitrag melden
Mein Sohn 1 1/2 heißt Benjamin Leon, wir nennen ihn Benny, er selbst nennt sich Leon. Wir haben ihn den Zweitnamen Leon gegeben weil er Löwe von Sternzeichen ist und ich finde es ist eine tolle Kombi!
von Daniela
Beitrag melden
meine tochter heisst auch josie und es ist ein seltener schöner name
von daniela
Beitrag melden
Meiner Maus habe ich den Namen Celestine gegeben.C wie C sprechen und das e am ende weg lassen.Es ist ein wundervoller Name.Er gefällt Ihr (meiner Maus)selber sehr gut und ich habe Gute wie weniger Gute Feedbacks erhalten.Ich würde Ihr jeder Zeit diesen Namen wieder geben.Er ist etwas besonderes,wie meine Maus :-)
von Daniela
Beitrag melden
Ich bin auch ne Daniela und warum ich den namen habe, weiß ich gar nicht so genau. Ist ja auch egal ich hab ihn und bin super zufrieden damit;-)) Denn er ist echt was besonderes....:-)
von Daniela
Beitrag melden
Unser Sonnenschein ( 3 Monate alt ) heißt Liam Alexander. Auch wir sind auf viel Unverständnis mit Liam gestoßen, doch das interessiert uns gar nicht. Hier in der Gegend heißt kein zweiter Junge so, und uns gefällt der Name super, und das ist die Hauptsache!
von Daniela
Beitrag melden
Meine Tochter heisst auch Nina
den hat mein Mann ausgesucht und ich finde
ihn sehr schön sonst hätte ich ja nicht so getauft.
Wir sagen auch manchmal Nini zu ihr.

Lg
von Daniela
Beitrag melden
Celine ist ein sehr schöner Name!!! Meine Tochter hab ich auch auf den Namen Celine taufen lassen!!! :)
von Daniela
Beitrag melden
Ich finde diese Internetseite wirklich interessant,
weil man dadurch auch mal etwas über die Namen
wissen kann, und nicht nur sagt ich heiße Daniela.
Dann kann man z. B. saen die Bedeutung meines Namens heißt ..........
Ich finde auch dass man dadurch z.B. ein Namen
für das eigene Kind finden kann.
(und auch dadurch die Bedeutung und die Herkunft herausfinden kann)
Ich fünsche allen ´die ein Name für das eigene Kind suchen viel Erfolg.
Ich will auch meine Freundin Linda, Julia, Aischa,
Fatima, Gisela, Anna, Annemarie,Timo,Tina, Torsten, Omi, Mamma, Kiki, Kivi, Danie, Mili, Chrissi, Ivi,Jacky, Taty,Susie, Annika K, Annika L.,
Annika B. ,Papi, Rita, Belinda,
und mein Schatz Toni grüßen!!!!!!!!!!!

Hab euch alle mega mega mega mega lieb.....

;-)
von Daniela :-)
Beitrag melden
Hi mein Name ist natürlich auch DANIELA aber mich nennen alle DANI. Als ich klein war mochte ich den Namen überhaupt nicht aber jetzt find ich ihn voll schön!!

Liebe Grüße an alle Danielas!!! :-)
von Daniela
Beitrag melden
Na, ich heisse natürlich auch Daniela! :-) Als kleines Mädchen konnte ich den Namen nicht ausstehen, da an jeder Strassenecke eine Daniela lauerte. grins.... Heute möchte ich meinen Namen nie wieder hergeben!
von Daniela
Beitrag melden
Hi! Ich hab Daniela zwar nur als zweiten Vornamen, aber ich finde ihn trotzdem genauso toll wie meinen Rufnamen. Mir hat er schon immer gefallen^^
von Carina Daniela
Beitrag melden
Hallo ich heiße DANIELA!
Es könnte keinen bessern Namen geben der zu mir passt. Stellt euch vor ihr würdet anderst heißen, das geht doch nicht. Dieser Name ist einfach wundervoll!
Danke das ich so heißen darf!
von DANIELA
Beitrag melden
Na ich heiße auch soo =)und bin 15 ..
ich fand den namen erst nich soo toll aber jetzt geht es .. wenn ich bedenke das ich als jnuge benjamin oder christopher gehießen hätte -.-
von Daniela
Beitrag melden
Wir wünschen uns noch ein 3. Baby. Sollte es dieses Mal ein Junge werden, nennen wir ihn Lenny (nach L. Kravitz). Ich hoffe unser Lenny wird genauso cool wie dieser...
von Daniela
Beitrag melden
Unsere Tochter heißt Ilvy. In Österreich gibt einen Kabarettisten namens Roland Düringer. Seine Tochter heißt auch Ilvy. Uns war klar, sollten wir ein Mädchen bekommen, wird es eine Ilvy. Ein süßer kurzer cooler und vor allem besonderer Name. Ilvy - unsere kleine Wölfin. Wie passend...
von Daniela
Beitrag melden
Unsere Tochter (5) heißt auch Livia. Als ich mit ihr schwanger war, gab es in der öst. Sendung Starmania eine Sängerin namens Livia Hubmann. Sie hatte nicht nur eine tolle Stimme, sondern war auch sehr hübsch und sympathisch. Uns war klar, falls es ein Mädchen wird, nennen wir sie Livia. Heute ist unsere Livia die einzige die wir kennen.
von Daniela
Beitrag melden
Meine Mama hat fest mit einem Buben gerechnet. Der sollte dann den Namen Markus erhalten. Bei der Geburt wurde sie dann mit mir einem Mädchen überrascht. Es dauerte einige Tage bis sie einen passenden Namen hatte. Daniela war damals, vor 34 Jahren, ein Modename. Wenn ich mich vorstelle, nenne ich mich aber immer nur Dani.
von Daniela
Beitrag melden
Mein Sohn heißt Owen. Er ist 8 Jahre alt und ein witziges Kerlchen. Ihm gefällt sein Namen sehr gut.
von Daniela
Beitrag melden
Hey ich bin 15 und finde meinen namen irgendwie langweilig.. ich hätte gerne einen ausgefallernden, wie ricarda. aber für daniela gibt es tolle abkürzungen... die ich dann benutze.. wie dani oder ela.. vielleicht werd ich den namen irgendwann mal möögen .. aber irgendwie nääääh *___*
von Daniela
Beitrag melden
Wir haben unseren sonnenschein vor 7 jahren michelle genannt, wir fanden beide auf anhieb den namen sehr schön. nun heißt unsere tochter michelle. spitzn. michi, micci, chelli. der name ist sehr schön, egal von was oder wenn er abstammt.
von daniela
Beitrag melden
unser sonnenschein heißt maurice und ist nun 1 jahr. ich fand diesen namen schon immer schön, er strallt etwas besonderes aus, so wie unser sohn.
von daniela
Beitrag melden
Ich heiße auch Daniela, mochte den Namen aber nie wegen der Bedeutung "Gott ist mein Richter". Dann kam mir letztes Jahr die wunderbare Erkenntnis, dass das ja bedeutet, niemand darf über uns Daniel/as richten außer Gott, und der richtet nicht, der liebt uns nur. Daniela ist also ein traumschöner Name.
von Daniela
Beitrag melden
Meine Tochter heißt auch "Jolin" allerdings in einer einfacheren Schreibweise
von Daniela
Beitrag melden
Ich finde den Namen Irma klasse!
Wenn ich mal eine Tochter bekomme, dann nennen wir sie so! Ich hoffe dann sehr, dass sie sich auch darüber freut!

von Daniela
Beitrag melden
Meine Mutter wollte mich zuerst Claudia nennen. Meinem Vater gefiel das nicht so, denn er wollte immer, dass seine Tochter Sandra heisst. Sein Bruder kam ihm dann jedoch zuvor. Jetzt habe ich eine Cousine die Sandra heisst und mein Eltern einigten sich dann auf Daniela. Mir selber hätte Claudia auch noch gefallen aber schlussendlich bin ich froh heiss ich nicht Sandra..
von Daniela
Beitrag melden
Ich heiße auch Daniela, bin 16 jahre alt. ich hab dank meinem opa den namen bekommen eig würde ich laura heißen und als junge daniel und dann meinte mein opa laura ist nicht schön mach aus daniel daniela joaah so hab ich mein namen bekommen. und weil ich halb albanerin bin heiße ich Daniela Zamira. ich kenne sehr wenige danielas das ist cool :D
von Daniela Zamira
Beitrag melden
Das ist echt ein komischer Name !!!! Nicht schön auf jedenfall.....wie wäre es denn mit Joseline oder Jolayna
von Daniela
Beitrag melden
ich heiß natührlich auch daniela aber der name ist italienisch wie alt seid ihr ich 11
von Daniela
Beitrag melden
ich heiß auch auch daniela aber alle sag danny zu mir
von daniela
Beitrag melden
Unsere Tochter wurde im September 2005 geboren und sie heißt Ciara (ohne `H`).
Etwas andere Schreibform.
Uns gefällt der Name auch sehr gut.
von Daniela
Beitrag melden
Da mein Gottimeitli Luana heisst, finde ich den Namen sehr schön!! Er passt richtig gut zu der kleinen Zicke :-)
von Daniela
Beitrag melden
Früher habe ich meinen Namen gehasst. weil ich so viele kenne die Daniela heissen. Heute bin ich froh, dass ich Daniela heisse. Ich finde unseren Namen toll. Er hat etwas besonderes...stimmts??:)
von Daniela
Beitrag melden
ich mag meinen namen auch

lol
von daniela
Beitrag melden
Ich finde den Namen einfach klasse und das schon seit Jahren. Sollte ich einmal ein Mädchen bekommen wird es diesen Namen bekommen. Er ist kurz, klingt schön und vorallem ist es ein Name der für jedes Alter passt.
von Daniela
Beitrag melden
Daniela ist der besste name der welt!!!!!!
von Daniela
Beitrag melden
ICH HEISSE AUCH DANIELA UND MUSS SAGEN DASS ICH DARÜBER SEHR FROH BIN!!!!!
von DANIELA
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Anastasia.

Namenstag...eigentlich müsste er doch Ostern sein.
Auferstehung feiern wird doch Ostersonntag.

Lieben Gruß
Daniela
von Daniela
Beitrag melden
Aber manche Geben mit ihrem NAMEN total an !!
Dass finde ich total sch..........!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
von Daniela
Beitrag melden
Meine Mutter heißt so!Ich find den NAMEN wunerschön und toll!!
von Daniela
Beitrag melden
ich heiß ja Daniela,meine Mutter hatt mir den Namen Gegeben,weil er so weich klimgt
von Daniela
Beitrag melden
Supertoller Name!
von Daniela
Beitrag melden
Marleen ist ein sehr schöner, wohlklingender Name finde ich. Meine kleine Nichte heißt so. Schade nur, daß es keinen Namenstag gibt.
von Daniela
Beitrag melden
#2503
Vorname.com Umfrage
Daniela ist dein Vorname?
Wir sind stets bemüht unsere Informationen weiter zu verbessern und würden uns freuen, wenn du bei unserer Umfrage teilnehmen würdest!
Vornamen Liebestest
Teste, wie gut eure Vornamen zusammenpassen! ;)
Weitere Themen
Thumb Neues Testament Neues Testament - Die Bibel ist ein Sammelsurium von ausgefallenen Namen. Gerne werden Namen aus dem Neuen Testament [...]
Thumb Spitz- und Kosenamen Spitz- und Kosenamen - Wie lauten die Vornamen der berühmtesten Wikinger? Wickie und Hägar sagen jetzt bestimmt viele. [...]
Thumb Namen aus der Karibik Namen aus der Karibik - Auf dem Globus finden wir die Inseln der Karibik im westlichen Teil des Atlantischen Ozeans [...]
Thumb Muslimische Vornamen Muslimische Vornamen - Im großen arabischen Sprachraum spielt die Vergabe des Vornamens eine bedeutende Rolle. Dazu sagt [...]
Thumb Heiligennamen Heiligennamen - So bekannt wie der Heilige Martin, die Heilige Barbara oder der Heilige Nikolaus sind nicht alle [...]
Thumb Kurze Vornamen Kurze Vornamen - Anna, Tim, Ben, Mia, Max und Lena – kurze Vornamen stehen weit oben auf der Beliebtheitsskala. [...]
Thumb Vornamen aus der Natur Vornamen aus der Natur - Manche Kinder bekommen den Namen einer Blume, eines Baumes oder eines Minerals als Vorname. [...]
Thumb Berufsbezeichnungen Berufsbezeichnungen - Einen Beruf wie Maurer oder Bauer als Nachname ist üblich, früher gab es aber auch viele [...]
Thumb Lange Vornamen Lange Vornamen - Auch der besonders lange Vorname Frieden Mit Gott Allein Durch Jesus Christus wurde vom [...]
Thumb Namen, die Glück bedeuten Namen, die Glück bedeuten - In allen Kulturen unserer Welt bedeuten verschiedene Vornamen Glück – hier eine kleine Auswahl:
Top Mädchennamen 2016
1
2
3
4
5
6
7
9
10
Top Jungennamen 2016
1
2
3
4
5
6
7
9
10
DEIN FEEDBACK

Verbesserungsvorschläge, Kritik oder Wünsche zum Vornamen "Daniela"?
Teile uns bitte mit, wie wir unsere Webseite verbessern können.

FEEDBACK FORMULAR

Neue Namen