Desiderius

119 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • desiderium = das Verlangen, die Sehnsucht (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Erwünschte, der Ersehnte

Mehr zur Namensbedeutung

'Desiderius' war ein populärer Name unter den frühen Christen, als Andeutung des Verlangens nach dem Erlöser

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Desiderius" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Desiderius" verbinden.

Traditionell
77%
Modern
Alt
20%
Jung
Unintelligent
23%
Intelligent
Unattraktiv
16%
Attraktiv
Unsportlich
22%
Sportlich
Introvertiert
66%
Extrovertiert
Unsympathisch
29%
Sympathisch
Unbekannt
46%
Bekannt
Ernst
19%
Lustig
Unfreundlich
24%
Freundlich
Unwohlklingend
38%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

23. Mai

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Lateinisch

Themengebiete

Neues Testament

Spitznamen & Kosenamen

Desi

Desiderius im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Desiderius hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Weibliche Form: Desiree
Ähnliche Vornamen
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Erasmus Desiderius Roterodamus
    (Humanist)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Desiderius! Heißt Du selber Desiderius oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5

Kommentare zum Vornamen Desiderius

Mein großer Bruder sollte mal so genannt werden, aber jetzt heißt er Philipp und unsere Namen passen perfekt zsm Philipp und Philine :D
von Line
Beitrag melden
#2718