Despina

2248 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • Despoina (Δέσποινα) kommt von Despot (δεσποτία)

Bedeutung / Übersetzung

  • Herrin
  • die Gebieterin

Mehr zur Namensbedeutung

in der griechischen Mythologie ist Despoina eine Tochter von Zeus und Demeter und die Königin der Unterwelt

Eine andere Quelle (Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 4. Leipzig 1906, S. 674.) sagt Folgendes: „Despoina (griech., »Herrin«), Beiname mehrerer griechischer Göttinnen, besonders der Demeter und Persephone.“ Ein Beiname bedeutet so was wie eine Anrede „Gebieterin Demeter“; „Gebieterin Persephone“, so auch Gebieterin Mutter Gottes... Es ist sicher nicht abwegig, dass Maria so genannt wird, denn das byzantinische Reich war christlich + griechischsprachig, und die Mutter Gottes wurde eben auf Griechisch Desponia genannt.

Despina (auch Neptun V) ist der dritte Mond des Planeten Neptun.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Despina" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Despina" verbinden.

Traditionell
48%
Modern
Alt
29%
Jung
Unintelligent
25%
Intelligent
Unattraktiv
27%
Attraktiv
Unsportlich
38%
Sportlich
Introvertiert
35%
Extrovertiert
Unsympathisch
33%
Sympathisch
Unbekannt
49%
Bekannt
Ernst
33%
Lustig
Unfreundlich
26%
Freundlich
Unwohlklingend
34%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

15. August

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Griechisch

Themengebiete

Griechische Mythologie

Spitznamen & Kosenamen

Pina Dessi Desi Dessy Pinchen Des Debby Pini Ina Pia Pine Disney Pinta Despo Despi Pipa Dinina, Dessia Hällei Pinisie Pinalira, Deini, Dynie, Dyla, Darina Pi, Pitsch, Pippi, Desso, Pira, Pippiro, Despini Delis Despe Dede Pepi

Despina im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Despina hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Despina Despoina
Bekannte Persönlichkeiten
  • Despina
    (Figur aus der Oper "Così fan tutte")
  • Despina
    (Figur aus der "Tintenwelt"-Romantrilogie)
  • Despina Gelbfisch
    (Figur aus dem Hörbuch "Benni Blaufisch")
  • Despina Olympiou
    (zyprische Sängerin)
  • Despina Vandi
    (griech. Sängerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Despina! Heißt du selber Despina oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Kommentare zum Vornamen Despina
Ich finde mein name richtig nice bin auch halbe griechen
von Despina
Beitrag melden
mein Vater hat gesagt das meine mutter mich nicht despina nennen wollte aber mein Vater hat sein willen durchgesehtzt .jetzt heiß ich annabell despina und so weiter :)
von Despina
Beitrag melden
Als ich einen neuen Jungen (Louis) kennen gelernt habe, konnte er meine Namen nicht aussprechen und hat mir deshalb einen Spitznamen gegeben.
Ich habe ihn von den Moment an GEHASST, weil er mich dann Deppo genannt hat!
Ich habe ihn gesagt das er das lassen soll und er konnte es natürlich nicht lassen!:(
Ich bin dann einfach weg gegangen! Despina
von Despina:)
Beitrag melden
Ein Mädchen aus meinem Bekanntenkreis heißt Despina. Ich liebe diesen Namen und würde am liebsten auch so heißen. Wir nennen sie zwar alle Dessi, was sie auch nicht weiter stört, aber den Namen Despina kann man einfach nicht toppen (:
von Katrin
Beitrag melden
Hallöchen erstmal,ich heiße auch Despina und finde den Namen echt schön, weil der Name sehr besonders ist. Diesen Namen würde ich echt weiter empfehlen. Alle Mädchen aus meiner Klasse haben einen Spitznamen für mich, z. B. Pinchen, Pina, Pini, Despini... Ja, das wars schon, also TSCHÜÜÜÜS dann.
von Depina Rickert
Beitrag melden
Meine Tochter ist jetzt 2 Jahre und heißt Despina. Ich find den Namen immer noch toll. Als ich schwanger war und ich gesagt habe das meine Tochter Despina heißen wird, haben die Urgroßeltern und Großeltern gesagt das ich mir das überlegen soll. Aber ich bin dabei geblieben und heute sind Großeltern stolz und haben sich an den Namen gewöhnt. Manchmal ist Sie auch eine kleine Herrscherin aber ich liebe Sie über alles. Sie ist und bleibt mein größter Schatz!!! Ich kann den Namen immer wieder empfehlen.
von Sandy B.
Beitrag melden
Hallöchen...Also ich heiße auch Despina und ich mag meinen Namen sehr.. Ich hatte das Glück, dass die meisten mich auch immer nur Despina gerufen haben (alle anderen die mich ab und zu Despi,Pina genannt haben, haben schnell gemerkt ICH MAG DAS NICHT :) Was ich noch ok finde ist Despo :). Schlimmer ist wenn die Personen noch 15 i´s hinters p setzen und einen immer Despiiiiiina rufen (Lehrer)!Bitte einfach schnell ausprechen ist doch nicht schwer ;) Despina heissen nicht viele, deswegen kann man sich immer an uns erinnern :)
von Despina :)
Beitrag melden
Ich heisse Despina und finde den Name toll. Ich meine diesen Namen hat echt keiner auf meiner Schule aber auch keiner in meinem Freundeskreis. Und ich bin sehr erstaunt wie wenige diesen Namen kennen. Und die spitznamen wie despi, despo, deppy und so weiter find ich ok. :)
von Despina ;)
Beitrag melden
Hallo zusammen
ich heisse selber despina und finde den namen shrecklick...
ich kann ihn nicht mehr hören..darum ist mein name jetz desi
von Despina
Beitrag melden
Tja also ich (12 J.) musste für Latein die Bedeutung meines Namens rausfinden. *grins* Ich find ja meinen Namen ganz cool aber dass mich früher alle "Despi" genannt haben, hat mich echt angekotzt... Jetzt hab ich alle "umerzogen" und sie nennen mich jetzt alle PINA!!! (was mich sehr freut hihi)
von Despina :)
Beitrag melden
Für mich ist Despina der schönste Name der Welt. Ich habe den Namen vor Jahren das erstemal gehört und war mir sicher, wenn ich mal eine Tochter habe heißt sie Despina. Heute ist sie 5 Jahre alt und findet ihren Namen genauso toll wie wir...
von Diana
Beitrag melden
Da Despina sich mit "th"ausspricht, wie im engl. "th"
war es für meine Mitschüler aus der Grundschule schwierig ihn richtig auszusprechen. So nannten mich alle nur noch Maria.
Als die Henseleien in der Schule ...( MARIA U: JOSEF )
anfingen, sprach ich mit dem Lehrer, dass ich nur Despina genannt werden möchte.
Somit rufen mich alle, noch heute, Despina.
Jetzt bin ich erwachsen ( 36 ) und finde es sehr schade, dass man meinen 2. Namen nicht kennt.
(außer Familie).
Aus diesem Grund habe ich meinen Kindern kurze griech. Namen gegeben.
Namen die man nicht abkürzen kann, nicht verniedlichen kann, und wer ein bischen sich mehr damit beschäftigt, erkennt unsere Herkunft.
Wir leben in unseren Kindern weiter...
Schlimm finde ich Namen die nicht zur Person passen, wie Harald bei einem Neugeboren,
oder der Vorname Samantha Schneider o. Schmitz.
Traditionelle Namen sind zwar modern, oder weil der Opa so hieß und man möchte den Namen weiter geben und in Ehren halten, aber liebe Eltern
es muß doch auch zum Nachnamen passen.
Oder, was meint ihr ?
von Despina Maria M.
Beitrag melden
Der Name Despina stammt vielleicht aus dem Altgriechischen, ist aber auch einer der Namen der Mutter Gottes, denn sie ist die "Herrin".
Somit ist er dem Namen "Maria" gleich.
Der Namenstag für beide, Maria und Despina, ist nach altem Brauch: für die Ledigen am 21.11, für die verheirateten am 15.08.
Heutzutagen ändert man allerdings nicht mehr den Namenstag. In meinem Fall wurde von Anfang an der Namenstag am 15.08 gefeiert, als Ehre an meine verstorbene Grossmutter.
von Despina Th.
Beitrag melden
#2726