Domenik

558 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • dominicus = zum Herrn gehörend (Lateinisch) dominus = der Herr (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • zum Herrn gehörend

Mehr zur Namensbedeutung

Bekannt durch den hl. Dominikus, dem Gründer des Dominikanerordens (13. Jh.) früher oft verwendet für Kinder, die an einem Sonntag geboren wurden

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Domenik" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Domenik" verbinden.

Traditionell
53%
Modern
Alt
32%
Jung
Unintelligent
37%
Intelligent
Unattraktiv
38%
Attraktiv
Unsportlich
35%
Sportlich
Introvertiert
41%
Extrovertiert
Unsympathisch
38%
Sympathisch
Unbekannt
40%
Bekannt
Ernst
33%
Lustig
Unfreundlich
35%
Freundlich
Unwohlklingend
37%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

9. März, 16. April, 12. Mai, 4. August, 8. August, 21. Dezember

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Neues Testament

Spitznamen & Kosenamen

Domi Dome Nik Dom Domski Kniknik Niki Dodo Nickes Domdom Dominator Doschi Dodi Bönschi Doktor

Domenik im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Domenik hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Weibliche Form: Dominika
Ähnliche Vornamen
Damaso Damasos Damasus Damianos Damianus Denis Dennis Denys Dionigi Dionisio Dionys Dionysios Dionysius Domek Domenic Domenico Domenik Domenique Domingo Dominic
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Domenik Hixon
    (US-American-Football-Spieler)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Domenik! Heißt Du selber Domenik oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2

Kommentare zum Vornamen Domenik

mein papagei heißt domenik und ich bin froh dass er so heißt. Ich mag den namen so sehr , dass ich mein zukünftiges Kind auch Domenik nennen möchte
von keisha
Beitrag melden
Mein Sohn haben wir Domenik getauft, und das passt auch, weil er am Sonntag geboren ist und der rest stimmt auch. Er selber Ruft sich immer Dodo (mit 16 monaten ) und das finden wir total niedlich. Super schöner Männername. Die schreibweise mit (e) finden wir vom schriftbild her schöner
von Oli
Beitrag melden
DomEnik sieht für mich immer falsch geschrieben aus. Ich finde es grässlich! (Sorry!)
von Melanie
Beitrag melden
Hellou. Wie man sehen kann, lautet mein Nachname Heiß.... was auch Fakt ist. Doppelt gepunktet würde ich sagen :-)
von Domenik Heiß
Beitrag melden
Ich kenne auch jemanden der Domenik heißt....und ich finde das nicht jeder der so heißt gleich ist....Ich finde ihn und den Namen süß...
von jasmina
Beitrag melden
Unser Sohn heist auch Domenik, und wir haben uns für diesen Namen entschieden weil es ein sehr schöner Männlicher und harter Name ist. Zudem finden wir das schriftbild mit E viel schöner als mit 2 i
von Paul
Beitrag melden
Mein Sohn heisst Domenik Marlon. Geboren am 1.4.2003.
Wenige können den Namen richtig betonen, da das "e" sehr stark ist.
von Dietmar
Beitrag melden
Wir haben unseren Sohn ebenfalls Domenik genannt. Und wie der zufall es so will ist er auch an einem Sonntag geboren. Heißt ja auch "Der am Sonntag geborene" ;-)) für mich steht (Dom) Dominant (e)elegant (n)niedlich (i)intelligent (k) kraetiv
von Michelle
Beitrag melden
Ich bin domenik und ich find's schön das vielen leuten der Name so gut gefällt. In meiner klasse ist das aber eher anders da wir viel Ausländer haben machen die sich oft lustig.: ( Darauf hab ich reagiert und hab denen gesagt das ich ab heute nur noch auf dodo oder domme höre und das klappt auch super. Im geheimen bin ich aber stolz domenik zu heißen. :D
Lg Domenik
von Domenik
Beitrag melden
Ich kenne um die 4 Domeniks / Dominiks und alle 4 sind vollkommen unterschiedlich. Man kann also nicht konkret sagen, wie eine Person ist, wenn man nur ihren Namen kennt. Gut, manche Namen sind wirklich klassisch für manche Charaktere, aber bei diesem Namen ist das nicht so. Der eine ist ein arroganter, idiotischer Schönling, der sich nur für schön hält; der Nächste ist total kindisch, ein typischer Kasper. Dann kenne ich auch noch 2 total erwachsene, realistische und natürliche Domeniks! Sagen wir es so: Dominiks können bescheuert sein, aber Domeniks können total cool sein. Wobei dieser Name klassisch, aber trotzdem irgendwie originell ist!!!
von Alicia
Beitrag melden
#2858