Donika

1107 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • aner = der Mann (Altgriechisch); nike = der Sieg (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Sieg eines Mannes
  • Siegerin
  • Gottes Kind

Mehr zur Namensbedeutung

Weibliche Form des altgriechischen Namens Andronikos; Donika ist in Albanian bekannt als Name der Frau von Gjergj Kastrioti, genannt "Skënderbeu", einem albanischen Nationalhelden (15. Jh.).

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Donika" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Donika" verbinden.

Traditionell
45%
Modern
Alt
31%
Jung
Unintelligent
22%
Intelligent
Unattraktiv
24%
Attraktiv
Unsportlich
33%
Sportlich
Introvertiert
31%
Extrovertiert
Unsympathisch
22%
Sympathisch
Unbekannt
41%
Bekannt
Ernst
19%
Lustig
Unfreundlich
25%
Freundlich
Unwohlklingend
21%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

15. Dezember, 29. Dezember

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Albanisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Nika Doni Nikush Dona Donushe Donule Dika Doncee Donushi Donchen Don Oni Döner

Donika im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Donika hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Danija Danica Danice Daniek Danika Danique Danja Danuse Denice Denisa Denise Dionisia Domenica Domenika Dominga Dominica Dominika Domizia Domonique Dunja
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Donika Gashi
    (Sängerin)
  • Donika Krasniqi
    (Schweizer Model)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Donika! Heißt Du selber Donika oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5

Kommentare zum Vornamen Donika

Alle Donikas sind die schönsten
von Donika
Beitrag melden
Kleine Korrektur. Der Name der Frau von Skenderbeg (Skenderbeu) war Andronika Arianiti (nicht Donika, dies war nur ihr Spitzname) und sie war die Tochter des Fürsten von Südalbanien Gjergj Arianiti.
Wie weit der Name griechisch ist, bleibt zu klären.
von Selver
Beitrag melden
yea
von sultana
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen! Hat was ganz besonderes. Ein alter Name der Wunderschön ist.
von Donika
Beitrag melden
Bester Name
von Donika
Beitrag melden
Ich bin stolz Donika zu heißen, die Frau eines Kriegers hat auch so geheißen!
von Donika
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen obwohl sich manche lustig machen z.b "ponika" oder "tunika" sagen (ich finde das nicht lustig) in unserer schule gibt es auch keine donika und deshalb bin ich und mein
Name auch was sehr besonderes
das mein Vater (der hat mir den
Namen gegeben) hat das auch
extra so gemacht z.b Tom oder
Lena so heißt doch jedes 3. Kind
also ich bin sehr zufrieden mit meinem Namen und ich finde ihn auch sehr modern aber trotzdem etwas traditionell was den Namen noch einzigartiger macht obwohl ein paar Leute den Namen falsch aussprechen finden ich doch lustig weil sie ja den Namen nicht kennen und das macht mich wie gesagt zu etwas besonderem ! Nur das mit den "Sieger der männer" versteh ich nicht so ganz xD
von donika
Beitrag melden
Donika ist der geilste Name überhaupt
von Donika
Beitrag melden
Hallo, ich heiße auch Donika und finde es auch cool dass senderbeus Frau so heißt und es gibt sogar eine Sängerin, die heißt Donika Gashi, das ist auch nicht gerade schlecht und in Kosovo nennen die mich entwieder Kiki oder Donik und in Deutschland Doni ich liebe einfach diesen Namen!!! Und ich muss sagen man solte mit diesen Namen zufrieden sein ohne Witz. An alle Donikas!!!
von donika
Beitrag melden
ich find den namen Donika super
von dnika
Beitrag melden
#2898