Edwina

989 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • ead = der Besitz, das Vermögen (Altenglisch); wine = der Freund (Altenglisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • begüterter Freund

Mehr zur Namensbedeutung

Info zur männlichen Form Edwin: alter englischer zweigliedriger Name im 19. Jh. aus dem Englischen ins Deutsche übernommen

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Edwina" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Edwina" verbinden.

Traditionell
60%
Modern
Alt
47%
Jung
Unintelligent
25%
Intelligent
Unattraktiv
35%
Attraktiv
Unsportlich
34%
Sportlich
Introvertiert
48%
Extrovertiert
Unsympathisch
24%
Sympathisch
Unbekannt
54%
Bekannt
Ernst
42%
Lustig
Unfreundlich
24%
Freundlich
Unwohlklingend
36%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

12. Oktober, 19. Dezember

Herkunft

Altenglisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Edi Edda Wina Nina Twinny Eddi Wini Edwinchen Winchen Eddidelawina Edschka, Eddi-Spaghetti, Emwuna

Edwina im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Edwina hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Männliche Form: Edwin
Ähnliche Vornamen
Eden Edina Edna Edona Edwina Edwine Eithne Edineia Edmée Etain Edmana Edana
Bekannte Persönlichkeiten
  • Edwina Alexander
    (austral. Springreiterin)
  • Lady Edwina of Mountbatten
    (Ehefrau des Generalgouverneur und letzten Vizekönigs von Indien)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Edwina! Heißt du selber Edwina oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Kommentare zum Vornamen Edwina
Oh wie schön ,das es so viele Edwina's gibt . Meine Mutter hat damals einen Film gesehen da hiess,das Mädchen Edwina und der Junge Donald . Vielleicht ist ihr noch eine Edwina die 1966 geboren wurde im Oktober. Meine Freunde haben mir auch den Spitznamen Eddy gegen . Also Mädels seit Stolz auf euren Namen. Lg Edwina
von Edwina?
Beitrag melden
Hallo, ich wusste gar nicht , das es so viele Edwinas gibt, ich glaube an meiner Schule bin ich die Einzige…
Gehänselt wurde ich nie, aber manchmal haben Leute Probleme meinen Namen auszusprechen. Das finde ich ziemlich doof.
Meine Freunde und Eltern nennen mich Eddy, ich finde diesen Spitznamen ziemlich cool, aber ich möchte trotzdem nicht, das mein wahrer Name vergessen wird!
Es ist schön einen besonderen Namen zu haben, also an alle Edwinas da draußen seid stolz auf euch!
von Edwina
Beitrag melden
ich bin sehr erstaunt wieviel Edwina´s es gibt. Habe in meinen ganzen 51 Lebensjahren nie eine Namensvetterin gefunden.. Ich wurde auch viel gehänselt als Kind.. Wiener Würstchen.. fand ich immer besonders doof.
von Edwina
Beitrag melden
Mittlerweile habe ich mich mit meinem Namen abgefunden. Eine ganze Zeit lang wollte ich ihn ändern, aber nun nicht mehr. Ich habe viel Negatives dazu ertragen müssen. Alle Menschen in meinem heutigen Umfeld finden den Namen Edwina sehr schön. Meine Spitznamen sind Eddi und Edna. Heute bin ich stolz drauf keinen gewöhnlichen Namen zu haben.
von Edwina
Beitrag melden
Ich finde Edwina ist ein schöner Name
von Edwina
Beitrag melden
Ich bin echt froh, dass ich Edwina heiße. Ich geh jetzt seit nem Monat oder so in eine schule mit 700 leuten oder mehr und ich bin die einzige edwina:) macht mich echt stolz..
Als ich noch im kindergarten war sagte mal eine ULLA^^ - ühhh edwina, welch ein komischer name! Ich erzählte dies weinerlich meiner mutter und ja sie fand es echt schlimm;) aber jetzt lachen wir darüber
Meine schwester heißt Fiona und ja ich finde unsere namen passen gut zusammen;)

Meine freunde nennen mich immer Wini oder Indiwinium (kommt von meinem individuellen stil) oder auch Eddie
Ich finde das okay solang nicht mein eigentlicher name in ''vergessenheit'' gerät

Lg an alle Edwina's:)

Edwina ^^
von Edwina
Beitrag melden
Ich finde (...und fand es immer!) Edwina ist ein ganz besonderer Name und reserviert für besondere Menschen.....
von Edwina
Beitrag melden
Ich freue mich sehr, das wir so viele sind, die diesen besonderen Namen tragen. Mir ging es so wie auf diesem Portal so oft beschrieben wurde. Ich mochte meinen Namen nicht. Ich fand ihn zu hart, kantig.
Ich suchte nach einem anderen Namen, konnte aber keinen geeigneten finden. Da ich Sängerin bin, habe ich mich seit vielen Jahren mit dem Namen abgefunden. Die Agenturen, Kunden, Gäste, Fans finden, das Edwina super zu mir paßt.
von Edwina
Beitrag melden
Schön das es so viele tolle Mädels gibt die auch Edwina heißen, wie ich. Meine Freunde nennen mich auch Eddy.
von Edwina
Beitrag melden
Ich bin 14. Als ich klein war mochte ich den Namen Edwina nicht, aber jetzt bin ich sehr Dankbar für diesen seltenen Namen.
Ich werde manchmal Eddi oder Wina genannt.
Menschen die zum ersten Mal meinen Namen hören, sagen was für ein schöner, besonderer Name. :)
von edwina
Beitrag melden
Zuerst wollte ich immer anders heißen. Gehänselt wurde ich noch nie. Ob mich meine Freunde beneiden weiß ich nicht. Ich werde immer Eddi genannt und finde es super Klasse. Meine Freunde heißen Luise, Emma und so. Früher wollte ich auch so heißen. Aber echt, was gibt es schöneres als EDWINA zu heißen. Ich habe auch noch den perfekten Nachnamen dazu. Also alle die ihre Kinder Edwina nennen wollen nur zu. Übrigens wurde ich nach meinem Großonkel benannt der Edwin hieß.
von Edwina
Beitrag melden
Ich heiße auch Edwina und find den Namen eigentlich ganz okay, vor allem weil er so selten ist, ausgelacht wurde ich deshalb noch nie, nur finde ich es nervig wenn die Leute noch dreimal nachfragen weil sie denken sie hätten den Namen falsch verstanden.
von Edwina
Beitrag melden
Wie sollte es anders sein - mein Name ist ebenfalls Edwina und das schon seit 48 Jahren ! Ich kann nur sagen, daß ich bisher noch nieee... negative Reaktionen erhalten habe. Sogenannte "Kosenamen" wurden mir auch sehr selten verpaßt, weil meine Mutter wert darauf legte, daß mein Name nicht abgekürzt wird. Darüber bin ich auch sehr froh, ansonsten hätte ich ja gleich einen anderen Namen bekommen können. Ich bin auch der Meinung, daß es weitaus "exotischere" Namen gibt. Ob er einem nun gefällt oder nicht, das ist doch Geschmackssache. Und bekanntlich läßt sich über Geschmack nicht streiten: Entweder man hat ihn oder man hat ihn nicht ;-))) ! Also, liebe Grüße an alle Mädels mit dem schönen Namen EDWINA !!!
von Edwina
Beitrag melden
Ich fass es ja nicht..... ich hab wirklich immer gedacht, in Deutschland würde nur ich so heißen ! Da bin ich aber beruhigt..... ;-) Als Kind und Jugendliche hab ich meinen Namen gehasst und meinen Eltern die größten Vorwürfe gemacht, ich hab immer gesagt, sobald ich 18 bin, lasse ich den ändern. In Deutschland bin ich nie gehänselt worden, ich hab aber lange Zeit in GB gelebt, da war es schlimm, weil \"Edwina\" dort ein erzkonservativer, altmodischer Name ist. Heute liebe ich meinen Namen heiß und innig! Um nichts auf der Welt wollte ich anders heißen!
von Edwina
Beitrag melden
Ich heiße auch Edwina wie die meisten hier :D Und ich finde den Namen schön, vor allem weil viele Leute mir zustimmen und ihre Kinder auch so nennen, meine Freunde nennen mich Edi :) Was mir nichts aus macht, weil er frech klingt und doch einzigartig.
von Edwina
Beitrag melden
Ich bin die Edwina, und komme aus Sachsen. In der Schule werde ich immer wegen meines Namens gehänselt. Sobald ich 18 bin, lasse ich mich umtaufen.
von Edwina
Beitrag melden
Ich komme auch aus Bosnien ;)) und der Name wird in unserem Dorf als sehr selten und für die Schönheit der Natur benannt. Meine Freunde beneiden mich für den Namen, weil er so selten ist. Wem der Name net gefällt, muss auch keinen Kommentar abgeben;)
von Edwina
Beitrag melden
Meine Tochter hat diesen wunderschönen Namen in Kombination mit einem 2. Vornamen (Josephine). Sie heißt nach ihrem Urgroßvater Edwin, der ein außergewöhnlicher Mensch war. Einen besseren Namen konnte ich für sie nicht finden!. Vor allem kommt nur meine Tochter gerannt, wenn ich sie rufe und nicht 15 andere Kids, wie bei vielen Modenamen. Sie ist eben etwas ganz besonderes, nicht nur wegen das Namens. Es gibt Persönlichkeiten: Edwina Hörl (ich glaube Modedesignerin aus Österreich); Edwina Alexander, eine Springreiterin aus den USA! Habe ich aber erst gehört, nachdem meine Tochter so genannt wurde!
von Winnie
Beitrag melden
Hi,
Ich heiße Edvina bin aus Bosnien und der Name ist super, alle sagen er gefällt ihnen und Spitznamen habe ich wie kein zweiter ;))) Dina, Eddie, Dinci usw.
von Edvina
Beitrag melden
Gefällt mir überhaupt nicht... tut mir leid.
von Inna
Beitrag melden
Ich finde den Name echt der Hammer, weil es gibt ihn sowas von selten, ihr könnt echt froh sein so einen seltenen Name zu haben! Ich find es immer lustig wenn ich meinen Name sage wie die Leute schauen und meinen Name bewundern *.*
von Edwina R.
Beitrag melden
Ich heiße auch Edwina und freu mich auch einen Unbekannten Namen zu haben :D und Edi find ich ganz witzig:D
von edwina
Beitrag melden
Ich heisse auch Edwina und freue mich so einen schönen und seltenen Namen zu haben, höre es sogar selber von anderen dass der Name sehr schön sei. Bloss meinen Spitzname Edi ist durch meine Freunde bis heute nun mal geblieben :)und den werde ich glaube ich nicht mehr los :D
von Edwina
Beitrag melden
Ich heiße auch Edwina. Während meiner Schulzeit wurde ich sehr häufig mit Abkürzungen geärgert. Ich werde immer wieder gefragt, wo der Name her kommt oder wie man ihn schreibt aber das finde ich nicht so tragisch.
Um so älter ich wurde, um so mehr begann mir mein Name zu gefallen.
von Edwina
Beitrag melden
Der Namenstag für Edwina ist der 19. Dezember. Ich habe vor 22 Jahren recherchiert und wir als glückliche Eltern haben unserer Tochter diesen Namen gegeben. Sie ist nie außergewöhnlich wegen ihres Namens geärgert worden; unsere Tochter ist, wie auch ihr Name, ein ganz BESONDERER SCHATZ;
von julie
Beitrag melden
ich heiße auch Edvina nur das man meinen Namen mit einem "v" schreibt.Ich hatte nie problem... In meinem Augen ist Edvina ein ganz normaler Name wie alle andere..ich wurde noch nie ausgelacht oder gefragt was das für ein Name ist..
Ich liebe meinen Namen......
von Edvina
Beitrag melden
Ich heiße auch Edwina und muss euch beiden recht geben... die Rechtschreibung ist relativ eindeutig und Edwina für einen Jungennamen zu halten, ist nicht gerade ein Beweis für Intelligenz.
Allerdings leide ich auch darunter, dass man manchmal in der Schule dumme
sprüche ertragen muss. Andererseits hat es ja auch sein gutes: Hier zeigt sich gleich der Unterschied zwischen oberflächlichen und netten Leuten.
Alles in allem bin ich mit meinem Namen ganz zufrieden...
von Edwina
Beitrag melden
Ich heiße auch Edwina und war immer sehr froh, so einen besonderen Namen zu haben! Probleme gabs damit auch nie. Mich hat noch nie jemand für einen Jungen gehalten, und bei der Rechtschreibung kann man wohl auch nicht viel falsch machen.
von Edwina
Beitrag melden
Tauft Eure Kinder bloß nicht Edwina. Ich leide unter diesen exotischen Namen seit meiner Schulzeit. Kein Mensch kann sich so einen Namen merken!
Jeder schüttelt den Kopf und fragt was das für ein Name ist. Unter diesen Vornamen erhielt ich von der Bundeswehr meinen Einberufungsbefehl.
von Edwina
Beitrag melden
Ich heiße selbst Edwina und wollte schon immer wissen wo mein Name her kommt und was er bedeutet.. Jetzt weiß ich es und bin sehr froh darüber.
Daaanke!
von Edwina
Beitrag melden
#3091