Elvira

8525 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • gail = lebhaft (Gotisch);
    wers = wahr (Gotisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Lebehafte, die Wahre
  • die Erhabene
  • wahre Lebendigkeit

Mehr zur Namensbedeutung

Aus dem Spanischen ins Deutsche übernommener Name westgotischer Herkunft. Bedeutung nicht sicher geklärt.

Russische Schreibweise: Elwira

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Elvira" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Elvira" verbinden.

Traditionell
50%
Modern
Alt
39%
Jung
Unintelligent
29%
Intelligent
Unattraktiv
32%
Attraktiv
Unsportlich
42%
Sportlich
Introvertiert
38%
Extrovertiert
Unsympathisch
28%
Sympathisch
Unbekannt
47%
Bekannt
Ernst
35%
Lustig
Unfreundlich
28%
Freundlich
Unwohlklingend
32%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

22. Juli, 25. August, 16. Juli

Herkunft

Gotisch

Sprachen

Deutsch, Spanisch, Englisch, Italienisch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Elli Elly Eli Ella Elvi Elvirusch Eltschi Vira Elfi Elve Ellie Vive Evi Viva Vica Elka Elliee Viery Elci Elle Elel Lila Vila

Elvira im Liedtitel oder Songtext

  • Elvira Madigan (Filmmusik)
  • Elvira (Oak Ridge Boys)
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Elwira 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Elvira Elvire
Bekannte Persönlichkeiten
  • Donna Elvira
    (Figur aus Mozarts Oper "Don Giovanni")
  • Elvira Bach
    (deutsche Künstlerin)
  • Elvira Fischer
    (deutsche Leichtathletin)
  • Elvira Hoffmann
    (Schriftstellerin)
  • Elvira Madigan, bürgerl. Hedvig Antoinette Isabella Eleonore Jensen
    (dänische Seiltänzerin)
  • Elvira Michieva
    (Sängerin)
  • Elvira Tepes
    (Figur aus dem Buch/Film "Die Vampierschwestern")
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Elvira! Heißt du selber Elvira oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Kommentare zum Vornamen Elvira
So heisst meine Mutter ich finde den namen wunderschön alle nennen sie immer Elfi
von Alina
Beitrag melden
Ich mochte meinen Namen nicht wirklich. Zumindest nicht als Teenager. Ich habe jedem gestattet mich Elli zu nennen ( meine beste Schulfreundin hat den Namen abgekürzt) und das ist bist heute so.
Heute bin ich schon über 50 und freue mich immer noch auf Elli. Allerdings wenn mich jemand Elvira nennt, stört es mich nicht mehr.
von Elvira
Beitrag melden
Ja es gehet
von tina
Beitrag melden
Ja ich heiße Elvira! Ich bin immer stolz auf meinem Vornamen, da es nicht so viele Frauen diesen tragen. Er soll auch"Die Erhabene" bedeuten. Meine Familie und Freunde sagen Elvi zu mir.
von Elvira
Beitrag melden
Ich kenne ein Mädchen, dass Elvira heißt und fand ihren Namen schon immer sehr schön und außergewöhnlich. Zugegebenermaßen bin ich auch etwas eifersüchtig auf ihren wunderbaren Namen, da ich meinen Allerweltsnamen Laura nicht leiden kann. Jetzt habe ich die Bedeutung ihres Namens nachgelesen und bin begeistert. Sie ist ein sehr lebendiger, fröhlich, bewundernswerter und aufgeweckter Mensch. Ich überlege momentan schon, ob ich meine Tochter (falls ich eine bekomme) auch Elvira nenne.
Grüße an alle Elvira:3 und Lauras-.-
von Laura
Beitrag melden
Im Sommer 2014 habe ich meinen Namen lieben gelernt, lasse mich aber von allen elli nennen.
von Elvira
Beitrag melden
Ich hatte eine sehr schöne und sehr liebe Freundin während unserer Schulzeit, mit diesem wunderschönen Vornamen Elvira. Ich kann die schönen Bedeutungenund die Herkunft des Vornamens bestätigen und aus persönlicher Erfahrung sagen, daß diese Frau ihrem Namen mehr als gerecht wird.
von Udo
Beitrag melden
Auch ich liebe meinen seltenen Vornamen und "hasse" alle bekannten Spitznamen. Sobald mich jemand mit einem Sptiztnamen anspricht reagiere ich einfach nicht. Nur der Spitzname Vira, den lasse ich gelten, da dieser von meinem jüngeren Bruder "erfunden" wurde, da den Namen Elvira nicht aussprechen konnte. Grüße an alle Elviras
von Elvira
Beitrag melden
Ich bin sprachlos.... mein Spitzname ist lila, den hat mir mein Bruder (Elvir) gegeben, als ich noch ein baby war. Mittlerweile bin ich schon fast 30 j. Und alle nennen mich lila, außer mein Mann, der nennt mich vila oder elvusha. Ich bin albanerin, der Name Elvira ist bei albanern bekannt, jedoch nicht oft vergeben. Ich grüße alle Elviras
von Elvira
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen sehr schoen. Man kann ihn in verschiedenen Sprachen verfassen. In arabisch heisse ich Amira. Ich bin stolz auf meinen Namen weil es nicht viele Frauen gibt die ihn tragen.
von Elvira
Beitrag melden
ich mag mein namen wirklich, Elvira ist so ungewoenlich und einzigartig ICH LIEB MEIN NAMEN SEHR
von ...
Beitrag melden
Also mir gefällt mein Vorname sehr gut. Den Namen gibt es wirklich nicht all zu oft. Den Namen hat mir mein Papa gegeben, kurz bevor er vor meiner Geburt verstarb. Das macht mich ganz besonders stolz, dass ich diesen schönen Vornamen von meinem Papa bekam. Und schön klingt der Name Elvira natürlich auch noch.
von Elvira :-)
Beitrag melden
Also ich komme aus Bosnien und ich hasse Spitznamen. Ich hasse es Elli, Ella oder virki genannt zu werden.

~16 Jahre alt ?
von Elvira
Beitrag melden
Mag aber keine Abkürzungen, die Einzige, die mich Elvirchen nennen darf, ist meine langjährige Schulfreundin. Bei anderen schreite ich sofort ein, weil mir bewusst geworden ist, dass der Name einen tollen Klang hat. Also, an alle, die Elvira heißen, seid stolz darauf.
von Mein Name ist auch Elvira
Beitrag melden
Meine Mutter nennt mich Elika
Wenn sie mein Namen irgendwo hin schreibt dann Schreibt sie meist Elika?
von Elvira Schlegel
Beitrag melden
Ich finde es gibt viel schönere Namen, aber Elvira ist okay, meine Schwester hat mich frühe Eleonore genannt, das fand ich noch viel schlimmer und war ganz böse. Der Name ist prägnant, nie vergisst jemand unseren Namen! Das find ich gut:-)
von Elvira
Beitrag melden
cool das es so viele gibt mit diesem namen ps: ich heisse auch elvira ich fand den namen als ich jünger war doof aber jetzt liebe ich ihn total ich dachte mir immer das ist so ein altmodischer name und kein mensch heisst so mittlerweile mag ich jetzt den namen sehr LG ??
von Elvira
Beitrag melden
Ich fand meinen Namen als jüngerer Mensch ganz schön komisch. Alle heißen Karin, Petra, Birgit und Kerstin. Mein Name war außergewöhnlich. Man kürzte ihn auch ab auf Elvi. Dann las ich im Duden die Bedeutung und fand ihn eigentlich toll. Heute möchte ich nicht mehr anders genannt werden. Elvira ist, wie schon oft geschrieben, selten. Ich freue mich solch einen Namen zu haben
von Elvira
Beitrag melden
Ich heiße auch Elvira und finde meinen Namen sehr schön, weil ich nur noch eine Lehrerin kenne, die genau so heißt. Der Name ist ziemlich außergewöhnlich und ich mag es nicht so, wenn man mich abkürzt. Ab und zu werde ich aber Elfie oder Elvi genannt.
LG, Elvira
von Elvira
Beitrag melden
Den Namen Elvira habe ich von meiner Mutti bekommen. Und meine Mutti hat den Namen von ihrem ersten Freund (ihre ganz große Liebe) gesagt bekommen, aber leider ist ihr Freund im 2. Weltkrieg gefallen. Der Name Elvira ist für mich etwas ganz besonderes. Elvira´s gibt es überall auf der Welt, bloß nicht so oft. Er ist wunderschön und eben doch etwas besonderes. Danke liebe Mutti, das du mir den Namen Elvira gegeben hast. Viele Grüße an alle mit den Namen : ELVIRA
von Elvira
Beitrag melden
Auch ich habe meinen Namen sehr gerne! Schon immer gehabt! Als ein lieber Freund mir vor vielen Jahren sagte, dass Elvira 'die Allerhaltende' heisst, war ich noch zufriedener mit meinem Namen! In der Schule wurde ich 'Wirä oder Elwä' genannt. Da im Kanton Bern und Freiburg alle Namen abgeändert werden, störte mich das nicht heftig! Heute lebe ich im Aargau und da werde ich mit meinem vollen Namen angesprochen. Ich grüsse alle anderen Elvira's und wünsche jederzeit viel Sonne im Herzen!
von Elvira
Beitrag melden
In jungen Jahren fand ich den Namen Elvira einfach zu unbekannt und unmodern. Zumeist stellte ich mich mit meinem Spitznamen "Ellen" vor. Jetzt -inzwischen bin ich über 50- genieße ich die Seltenheit des Namens. Er hat in meinen Ohren plötzlich eine klangvolle Ausstrahlung angenommen und im Ausland insb. in Spanisch sprechenden Ländern ist man von diesem Namen absolut begeistert.
von Elvira
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen klasse. Bekomme auch immer positive Bemerkungen, wenn mich jemand kennen lernt. Elvira ist kein so allerwelts Name.
Meine Mom nannte mich immer Vierchen... und das tut auch seltsamer weise auch ein sehr guter Freund, obwohl er es nicht wusste von meiner Mom...
von Elvira
Beitrag melden
Ich fand meinen Namen fürchterlich - als dann im Fernsehen die Sendung "Kliklaklawitter-Bus" lief, nannten mich alle Elvira Klawitter, die strickende Schildkröte. Meine ersten Spitznamen waren: Elfi oder mein Vater sagte Enni zu mir. Irgendwann nannte man mich dann Elli. Dann kam Udo Lindenberg mit "Elli Pirelli" und irgendwann Miss Elli wg. der Sendung "Dallas". Tja, irgendwann hatte ich mich an den Namen gewöhnt. Ansonsten hätte ich nämlich Sylvia heißen sollen - wie so viele. Elvira heißen nicht viele - also, alles gut!!!!
von Elvira
Beitrag melden
Mein Name Elvira und ich bin in CH-Bern geboren. Er hat mir als Kind nicht wirklich gefallen. Ich hätte lieber Manuela oder Patrizia geheissen. Meine Tochter habe ich dann Manuela getauft. Es gefiel ihr nicht. Sie hat Manuela in Emmanuelle amtlich umändern lassen.
Meine Eltern und Geschwister nannten mich immer Wiri oder Vira -- noch heute... grrr, Vira gefällt mir gar nicht! In der Schule und in meinem ganzen Leben, (bin nun 55) bin ich nur einer einzigen Elvira begegnet. In der Schule nannte man mich Elle, das gefiel mir. Jetzt nennen mich viel Elvi oder eben Elvira. Es ist bald Tradition in unserer Familie, dass wir Vornamen haben, welche mit E beginnen. Meine Mutter hiess Emily, ich Elvira, meine Tochter Emmanuelle und sie wird ihre kommende Tochter (Jan. 2016) Elaine oder Elodie taufen.
von Elvira
Beitrag melden
Ich hatte schon immer gedacht mein Name ist viel zu Alt Modisch, doch als ich die Bedeutung von Elvira gelesen habe bin ich jetzt doch Glücklich ? eine echte Elvira zu sein! Liebe Grüße an alle Elvira!
von Elvira
Beitrag melden
Ich hab in letzter Zeit viel über meinen Namen nachgedacht und irgendwie gefällt er mir nicht.
Und Elly als Spitzname passt nicht wirklich. Meine Freundin heißt Elina u. ihr Spitzname ist Eli* aber eine Elvira bleibt eine Elvira u. ich mag mich auch nicht hinter irgendwelchen Spitznamen *verstecken :( Eli passt nicht :-)
Elvi vielleicht aber nicht Elly oder Eli (Meine Meinung!)
von Elvira
Beitrag melden
Ich fand den Namen Elvira auch nie besonders toll, bis ich dank euch herausgefunden habe, dass der Name was Besonderes ist. ein paar aus meiner klasse haben mich immer elvis genannt, was ich total nervig und echt ätzend und nervig fand. ich werde übrigens von meinen freunden auch Eli genannt und manche haben mich sogar gefragt ob man mich mit "f" oder "w" schreibt . WTF ?!
von Elvira_23
Beitrag melden
ich liebe meinen Namen - Elvira war nie ein Modename, was sehr, sehr gut ist.

Er ist eben ein besonderer Name
von Elvira
Beitrag melden
Ich wurde nach meiner Oma Elvira benannt also der Mutter meines Vaters die an krebs starb. Meine mutter und mein vater wollten es so. Meine familie nannte mich " Nachfahren der Lieben" da meine Oma eine frau war die allen half und sehr nett war und einfach unbeschreiblich war. ich konnte sie aber nicht kennenlernen aber sie ist in meinem Herzen

Ich liebe meinen Namen und bin froh in zu haben.
von Elvira
Beitrag melden
Ich wurde Elvira benannt nach der erste Freundin meines Vaters. Meine Mutter willigte ein. Ich stelle mich immer mit meinen Spitznamen vor: Elli. Als Kind nannten mich meine Eltern zunächst Püppi, als meine Schwerster geboren wurde änderte sich das in Elle, Freunde nannten mich Ellen oder Elfi. Ich aber fühle mich wie und bin Elli. Das ist ganz stimmig.
von Elvira
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen schön, selten und klanghaft. Ich wurde nach meiner italienischen Großmutter Elvira benannt und bin sehr zufrieden damit.
von Elvira
Beitrag melden
Ich bin sehr froh dass ich elvira heiße weil ich finde es besser einen außergewöhnlichen Namen zu haben als so zu heißen wie fast alle anderen. Erstmal war ich noch froh darüber das ich so heiße weil keiner in meiner Umgebung so hieß aber jetzt bin ich sehr froh.
von elvira
Beitrag melden
Hallo ich heiße Elvira, ich bin noch in Teenager alter ! Ich finde mein Namen okaj, aber nicht sehr schön. Alle mögen mich und meinen Namen. Meine Spitzname ist Elvis, ich schwör ! Am Anfang Hats mich genervt doch jetzt bin ich sehr beliebt in der Klasse und Elvis ist jetzt The king, obwohl ich kein Elvis Presley Fan bin
Alles Gute an alle Elviras
von Elvira
Beitrag melden
Meine best Freundin heißt elwira und wird mit w und nicht mit v geschrieben sie regt sich immer darüber auf das sie mit v geschrieben wird ( ich persönlich finde den Namen schön )
von Selina
Beitrag melden
Meine Schwester heißt Elwira. Als Kind und Teenager war sie sehr unglücklich mit dem Namen. Heute ist sie sehr froh. Wir nennen sie Elli.
von Lydia
Beitrag melden
Meinen Namen mag ich sehr gerne. Ich finde und fand es auch immer besonders, einen eher seltenen Namen zu tragen. Im Laufe meines Lebens (seit 1957) habe ich bisher nur zwei andere 'Elviras' persönlich kennengelernt, beide mag ich ausgesprochen gerne.
Meine Mutter erzählte, Elvira sei der Name einer Zigeunerkönigin gewesen und er habe ihr sofort gefallen. In der Schule kürzte man auf Elv, alle meine Freunde in der Schweiz machten eine Evi draus. Mein Vater und meine Schwester nannten mich Elv, nur Mutter nannte mich konsequent Elvira. Herzlichen Gruss an alle Elviras :-))
von Elvira Lucia
Beitrag melden
Meine Freundin heißt Elvira und sie ist nicht sehr zufrieden mit dem Namen... aber ich finde den Namen sehr schön. Ich nenne Elvira oft Eli
von xxx
Beitrag melden
Der Name Elvira klingt etwas grob, streng und schwer finde ich.
von Daniel.
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen und habe nie einen einzigen Gedanken daran 'verschwendet' anders heissen zu wollen!
"Elvira die All-erhaltende" ist doch schön! :-)
Einen sonnigen Tag allen Elvira's und allen Anderen! :-)
von Elvira
Beitrag melden
Heei Ihr Zusammen ich heisse auch Elvira mag den Namen eigentlich doch meine Freunde und so nennen mich Elly Naja eigentlich stell ich mich fast schon jedem so vor :) Doch den Namen Elvira Mag ich trotzdem !
von Elvira
Beitrag melden
Ich Liebe meinen Namen schon von Anfang an selbst als Kind habe ich nur auf meinen vollen Namen ELVIRA gehört und habe nicht zugelassen das jemand ihn abkürzte oder verniedlichte. Weder meine Eltern, Geschwister, Tanten wagen es nicht mich anders als Elvira zu nenne. Mein äußeres drückt auch aus, das ich die Bin "Die das Heil schützt", schützend, weise, die Erhabene ) :-) Nur meine Oma durfte Wierchen zu mir sagen, Dann hat sie mich fest gedrückt und Geküsst sie hieß Emilia und wurde oft Mila genannt. Sie mochte das nicht konnte sich aber nicht dagegen wehren. Ich glaube darum mochte sie mich so sehr--- ich habe mich Durchgesetzt, das Mein Name Elvira mein Leben seit 1966 ist. Ich hoffe, das er noch lange Hält. An alle Elviras seit stolz und macht euren Namen Ehre jeder hat den Namen der Ihn auszeichnet.
von Elvira
Beitrag melden
Hallo, ich heiße auch Elvira - besser gesagt dieser Name steht nur in meinem Ausweis. Ich finde ihn bis heute nur furchtbar altbacken. Seit WG-Zeiten in Berlin (70iger Jahre) sagen alle nur Elv zu mir. Neue Freunde wundern sich erst - aber dann ist es ganz selbstverständlich.
Das habe ich bis heute beibehalten und es passt viel besser zu mir. Viele Grüße
von Elv
von Elvira
Beitrag melden
Tja das ist schon so etwas mit dem Namen Elvira. Als Kind wollte ich viel lieber Susanne heißen, weil der Name einfach weicher und sanfter klingt. Elvira ist in der Aussprache leider sehr hart. Im Laufe meiner nun fast 56 Jahre habe ich mich daran gewöhnt. Trotzdem würde ich keinem Kind den Namen Elvira geben. Meine engsten Freunde nennen mich zum Scherz immer "Miss Elli". Auch nur ein schwacher Trost für mich. Die Bedeutung von Elvira kommt wohl aus dem Hebräischen und heißt soviel wie "Die das Heiligtum schützt". Na dann wollen wir Elviras mal das Heiligtum schützen.....
von Elvira
Beitrag melden
Hallo, auch ich heisse Elvira und meine Spitznamen in der Jahre waren "Wirle, Walla, Elli und Elvi". Ich finde ihn bis heute plump und schwerfällig und habe mich auch immer entsprechend gefühlt, was natürlich im namentlichen Zummenhang Quatsch ist. Übrigens bin ich über 50 und fühle damit wie über 70, also einen altersmässigen 20-Jahre voraus-Schatten habe auch ich. Liebe Grüsse an alle Leidensgefährten, Elvira.
von Elvira
Beitrag melden
Meine Schwester soll den namen elvira bekommen. Fand ihn am anfang etwas komisch doch jetzt gefällt er mir ganz gut....:'D
von Emina H.
Beitrag melden
Meine Tante heißt Elvira und hasst ihren Namen. Sie will nur Elvi genannt werden.
von Lina
Beitrag melden
Ich habe lange gebraucht bis ich meinen Namen Elvira gut fand, heute weiß ich wie kraftvoll mein Name ist. DANKE
von Elvira
Beitrag melden
Mein Name Elvira ist etwas Besonders. Zudem erhielt ich meinen Namen wegen der Oper Don Giovanni von Mozart! Ich bin also die Frau von Don Giovanni. Darauf und auf meinen Namen war ich immer sehr stolz, wegen Mozart. Bis mir jemand sagte, "ich hoffe du hast nicht dasselbe Schicksal wie Donna Elvira". Doch, das hatte ich. Aber die Stolze, Erhabene, die Weise muss darüber hinwegkommen!
von Elvira
Beitrag melden
Ich heiße selbst Elvira, war anfangs auch nie zufrieden so zu heißen, wollte immer anderst heißen. Inzwischen ist mir das egal, ich bin zufrieden. c: Ich bin nun zum 3 mal die einzigste Elvira auf der Schule. Das ist total gewöhnungsbedürftig jedes Mal in der Schule nicht nach meinem Spitznamen genannt zu werden, sondern mit vollen Namen. Meine Mutter nennt mich nur Elvira wenn ich etwas angestellt habe, dann erhalte ich eine Moralpredigt und gut ist, schon spricht sie mich mit Spitznamen an, der für sie so lautet: Ellusch oder Ella. Auch meine Schwester hat sich damals lustig gemacht und sich ein Spaß erlaubt mir Lusche zu nenne,n das tut sie heute immer noch und das nervt wirklich! Sonst bin ich voll zufrieden mit dem Namen :)
von Elvira :3
Beitrag melden
Ich bin 18 Jahre alt und mir hat der Name Elvira immer sehr gut gefallen, auch wenn ich meistens die einzige Elvira in der Klasse war. Probleme mit Hänseleien aufgrund meines Vornamens hatte ich nie, kann auch nicht verstehen wie man andere aufgrund seines Vornamens hänseln kann. Elvira finde ich auch nicht altmodisch, sondern eher modern und in unsere heutige Zeit passend.
PS: Seid stolz auf euren Namen, denn der ist selten und macht euch zu etwas ganz besonderem.
von Elvira
Beitrag melden
Ich bin 13 und war nie besonders zufrieden mit meinem Namen, da ich ihn sehr altmodisch fand. Doch die meisten meiner Freunde finden, dass der Name Elvira sehr gut zu mir passt. Trotzdem bevorzuge ich Elli. :)
von Elvira
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen erst, seit ich seine Bedeutung im Duden nachgelesen habe. (schützend, weise, die Erhabene) Seither bemühe ich mich der Bedeutung zu entsprechen. In meiner Kindheit hat man mich oft gefragt, ob das überhaupt ein Name wäre und wie man so heißen kann. Eine 2. Elvira habe ich erst im Alter von 27 kennengelernt und sie war viel älter. Ich habe den Namen bekommen, weil meine Mutter hoffte, dass sie mich mögen würde, weil die jüngste Tochter meiner Oma Elvira hieß und im Alter von 6 Jahren gestorben ist. Es hat mir nichts genützt. Von all ihren 6 Enkeln hat sie mich am wenigsten gemocht. Ansonsten nennen mich nur meine Kollegen Elvira und meine Mutter. Ansonsten bin ich, Mausi oder Else. Bei meinen Schwestern, Nichten und Neffen: Vira (Tante). Wenn mich mein Vater rief, dann betonte er das El immer und das vira war kaum noch zu hören.
Es gibt soviele Namen für die Kinder dieser Welt, doch keiner fragt die Kinder ob ´s ihnen denn gefällt. Sie kriegen ihre Namen wenn sie grad geboren sind und können selbst nichts sagen, was ich ziemlich blöde find (Ulf und Zwulf).
von Elvira
Beitrag melden
Mir gefällt mein Name Elvira und Abkürzungen habe ich nur von meinen Schwestern gedultet. In der Schule gab es in all den Jahren nur eine weitere Elvira. Jetzt bin ich 54 und in den letzten 10 Jahren sind mir dann doch noch 5 oder 6 Frauen mit dem selben Namen begegnet. Wenn man bedenkt, dass es in meiner Schulzeit tw. 4 Gaby´s gab bin ich sehr zufrieden mit der Auswahl meiner Eltern.
von Elvira
Beitrag melden
Ich wurde als Kind immer gehänselt, daher mag ich den Namen Elvira heute noch nicht.
Mich kennen alle nur unter Elli, ausser meiner Familie und Verwandschaft nennt mich niemand so. Sonst reagiere ich auch nicht auf Elvira.
Und ich bin Jahrgang 82.
Da der Name spanischer Herkunft ist, ist er dort allerdings sehr beliebt. Würde ich dort leben würde er mich vermutlich nicht mehr stören.
von Elvira
Beitrag melden
Ich war, bin und werde immer stolz auf meinen Vornamen sein. Es ist mir gleich, ob der Vorname altmodisch klingt. Ich bin es nicht! Ich bin modern, optimistisch und immer gut gelaunt. Bin 49 Jahre alt!
von Elvira
Beitrag melden
Mein Name ist selten und deshalb finde ich es einzigartig!
von Elvira
Beitrag melden
Also ich bin ja auch erst 17 Jahre alt, aber der Name Elvira gefällt mir trotzdem sehr :) .. Von Freunden werd ich jedoch trotzdem eher Elli genannt oder auch 'Elfrieda' was aber immer nur spaßig gemeint ist haha :)
von Elvira (Elli)
Beitrag melden

Naja, den Namen kann man sich leider nicht aussuchen.
Ich fand ihn immer altmodisch, heute bin ich es selber! ;-))
von Elvira
Beitrag melden
Hallo, ich werde von meiner Familie Ela genannt oder eher ELLa und von Freunden Elli.. früher habe ich ihn gehasst aber heute liebe ich ihn. es klingt meiner meinung sehr intelligent und kommt nicht oft vor ! :)
p.s bin 95-er jahrgang :)
von Elvira
Beitrag melden
Ich mochte meinen Namen nie. Mein Vater sagte zu mir "Elvi", alle anderen Elli. Meine Mutter hat die Abkürzung des Namens gehaßt. Jetzt aber, wo ich die Bedeutung des Namens gelesen habe, finde ich, das er suuuuuper zu mir paßt.
von Elvira
Beitrag melden
Meine liebe Omi Elvira - sie wurde auch immer Elli genannt - verstarb leider heute Nacht. Ich habe ihren Namen immer schon sehr gemocht und bewundert. Ein sehr schön klingender und besonderer Name! Sie war ja auch ein ganz besonderer Mensch und für mich wird sie es immer bleiben und weiterleben... in meinem Herzen :( Elvira hat sehr gut zu meiner Omi gepasst und sie hat den Namen mit Stolz getragen und gelebt!
Ich liebe dich Omi..
von Enkelin von Elvira
Beitrag melden
Meine Mama heißt auch Elvira. Und sie ist eine ganz tolle Frau. Lieb dich !!!
von Tochter von Elvira
Beitrag melden
Jetzt, wo ich älter bin, finde ich meinen Namen auch sehr gut. In der Schule wurde ich immer Elle genannt. Wie auch heute noch meine Freunde mich nennen. Nur Elvi mag ich überhaupt nicht.
von Elvira
Beitrag melden
Wenn ich meinen Namen Elvira sage, spüre ich meistens das es ein besonderer Name für andere ist. Mein Sohn heißt.... Sirko... bei diesem Namen sind auch viele Menschen überrascht. Ich habe den Namen aus einen alten Namensbuch. Er hat eine sehr schönen Bedeutung.
von Elvira G.
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen *Elvira* schick und mein Cousin in Canada nennt mich immer mit einem Lächeln *Ewayra*
von Elvira L.
Beitrag melden
also ich bin mit dem namen sehr zufrieden, ich werde zwar auch elli genannt, aber ich mag es auch nur von meinen engsten freunden oder familienmitglieder elli genannt zu werden
von Elvira
Beitrag melden
Ich wurde mit absischt mit w geschrieben und dan spricht man den au richtig aus den habe in der klasse noch ne elvira und um uns zu unterscheiden betonnen die anderen V sehr das hört sich kommisch dan an
von Elwira
Beitrag melden
Meine Eltern hatten es lange nicht akzeptieren können, dass mich mein nächstes Umfeld Elli nannte, aber mittlerweile sagen auch sie Elvira meist nur, wenn ich was angestellt habe, ansonsten werde ich liebevoll Elvirchen genannt. Meine Freunde nennen mich nach wie vor Elli und oft stelle ich mich auch privat so vor. Ich mag meinen Namen wirklich sehr, weil er auch so schön ungewöhnlich ist, allerdings klingt er in meinen Ohren manchmal etwas hart. Die Bedeutung ist aber toll!!!
von Elvira
Beitrag melden
Also ich heiße Elvira, ich mag den Namen aber ich werde gern Eli genant, also eig. Elli, aber ich mag es nicht wenn mein Namen Eli mit zwei L geschrieben wird. Weil ich das irgentwie ungerecht gegenüber dem richtigem namen finde, ich heiße ja auch nich Ellvira oder.
von ELI ^.^
Beitrag melden
Mein Vater hat auf der Behörde den Namen falsch eintragen lassen, mit w statt mit v, dies sieht etwas komisch aus. (Bin wahrscheinlich die Einzige ;.) Ich war immer stolz auf meinen Namen und habe auch nie einen Rufnamen bekommen. Finde der Name passt gut zu mir, ich liebe das Leben und die Leute lieben mich.
von Elwira
Beitrag melden
Also mich nennen alle LIRA... den namen elvira hasse ich er klingt so altmodisch und für omis ich bin aber 12 jahre alt.

LIRA bedeutet auf albanisch GOLD
von Elvira
Beitrag melden
früher mochte ich meinen namen nicht, inzwischen bin ich älter und kann ihn gut annehmen, besonders wo ich seine bedeutung erfahren habe. elfi finde ich furchtbar, alle abkürzungen bis auf elvi auch.
von Elvira
Beitrag melden
Hallo Ihr Elvira's :-)
Ich finde meinen Namen schön und werde immer wieder gefragt woher der Name kommt... bis jetzt nahm ich an das es aus dem Ostblock kam... naja man lernt immer dazu, jetzt weiß ich es genau... lach
Nur gute Freunde und Freundinnen nennen mich Elli und die die mich so nennen sind wirklich gute Freunde auf denen ich stolz bin :-)
Wünsche Euch Elvira's alles Gute... Bussy

Elvira oder auch Elli ... wie Ihr es mögt g*
von Elvira
Beitrag melden
Ich fand den Namen Elvira schon immer toll, aber Elfi finde ich grässlich. Besonders schön finde ich dagegen - und so wurde ich zeitweise gerufen - Elfchen oder auch Elvchen geschrieben. Also allen Elviras, liebe Grüße Elvira.
von Elvira
Beitrag melden
Mein Vorname ist sehr gut, ich wurde schon mehrmals angesprochen, ob ich auch auf den Name Elvi hören würde?, nein und noch mal nein, ich heises Elvira und möchte, dass man mich auch so ruft. Ja und ich bin 34
von Elvira
Beitrag melden
hey!! ratet mal wie ich heiße.. hihi, mein spitzname ist virvi, der ist oben nicht angeführt! ich musste lachen, als ich unter bedeutung "die Lebendige" gefunden habe, weil manche leutchen würden mich als äußerst quirlig und überdreht bezeichen.. xD
von eLviRa
Beitrag melden
Ich kann mich noch nicht mit meiner Namensgebung abfinden.Da meine Eltern mich nur Elvi nannten, weiß keiner wie ich richtig heiße. Ich glaube, das hat meinem Selbstbewußtsein nicht gerade geholfen.






von ElVira gen. Elvi
Beitrag melden
ich heisse auch elvira, und finde meinen namen mittlerweile sehr schön, obwohl ich als kind damit gehadert hatte..der name ist selten, und hat somit was besonderes, und zusammen mit meinem zweitnamen klingt er besonders schön "elvira maria" ..
von elvira
Beitrag melden
Liebe ELVIRA

elvira = die erhabene, die bewahrende, die beschützerin, die alles ertragende....

was will man mehr... dieser name ist programm und wie musik und sollte nicht verunstaltet werden...
so etwas wie elli oder elvi wird der bedeutung des namens nicht gerecht...!
von elvira
Beitrag melden
Ich mußte mich auch erst an den Namen gewöhnen, alle nennen mir nur Elli, das findet meine Mutter schlecklich. Ich fragte Sie mal, wie sie auf diesen Namen gekommen sei, sie sagte im Nachbarort wohnte ein Schmied und den seine Frau hatte den Namen Elvira und wenn der Mann sie rief, hat ihr das gut gefallen. Mir die Namensgebung nicht so, aber man lebt damit, wenigstens heißt nicht jeder so.
von Elvira
Beitrag melden
also ich finde den namen Elvira wunderschön:-)...
der name zeigt stolz und stärke..
von Elvira auch ella genannt hehe
Beitrag melden
Ich hab gelernt meinen Namen zu lieben..früher mochte ich ihn nicht...aber heute bin ich einfach Elvira...oder Elli...oder wenn es nach Papa geht LiLi...ich liebe meinen Namen...und das ist auch gut so...=)
von Elvira gen. Elli
Beitrag melden
Ich bin jetzt 43 Jahre alt und in meinem Umfeld werde ich nur Elvi gerufenMit Umfeld meine ich,Beruf,Freunde,Bekannte und Familie..Ein Spitzname aus der Kinderzeit,den ich eigentlich abschaffen wollte,aber wie man sieht hat es nicht geklappt.
Mit freundlichen Gruss,Elvi.
von Elvira
Beitrag melden
Ich liebe mein Namen und ich möchte gar nicht anders heißen. Vor allem, dieser Vorname kommt nicht so oft vor. Und das ist gut.
von Elvira
Beitrag melden
ich finde meinen Namen einfach scheusslich und bin sehr unzufrieden damit.Von daher werde von allen nur Elfi genannt.Ist etwas besser und ich überlege meinen Vornamen ändern zu lassen.
von Elvira
Beitrag melden
ich mag meinen namen er ist schön und das finde ich toll
von Elvira
Beitrag melden
ich liebe diesen Namen, er hat einen schönen Klang, etwas ganz Eigenes und irgendwie auch Edeles, ohne altmodisch zu klingen.
von Elvira H
Beitrag melden
Ich kenne noch eine Bedeutung und zwar bedeutet das spanische Wort "el virar" = die Wende.
Wenn ich nach dem Namen gefragt werde, dann sage ich meist Ella. Bei Elvira denke ich an eine bescheidene Hausfrau zwischen 50-60 Jahren. Aber ich denke das war der Einfluss vom Umfeld und Medien.
Wenn man versucht vorurteilsfrei an den Namen zu denken, dann klingt er weiblich, stolz und "erhaben", vielleicht sogar adelig.
Übrigens, ich bin junge 27 Jahre alt.
von Elvira oder auch Ella
Beitrag melden
Ich fand meinen namen immer nicht so toll - alle nennen mich immer nur Elli. Und das klingt so nach alter Frau. Aber wenn ich das hier so lese sollte ich endlich stolz auf meinen namen sein.
von Elvira B.
Beitrag melden
Ich selbst heiße auch Elvira, find den namen toll ich weiß zwar dass diese kommentare sehr alt sind aber ich hab auch jetzt damit angefangen mich damit zu beschäftigen. übrigens bin ich zimlich jung
von Elvira auch Elli
Beitrag melden
Hab v. Jahren mal gelesen , die alles Beschützende , als Übersetzung . Als Jugendliche war ich über diesen Namen nicht so begeistert ,Heute finde ich ihn toll .Eben selten . !!!!
von Elvira ( auch Elvi gen. )
Beitrag melden
also ich mag meinen namen und schade ist es das alle mich mit (V) schreiben !!
ich muss immer sagen das ich mit w geschrieben werde
von Elwira
Beitrag melden
Also ich finde es schade,dass der Name immer mit "alten" Damen verbunden wird-ich bin noch ziemlich jung und finde meinen Namen toll-es ist nicht so ein 0815-Name :)
von Elvira (Elli)
Beitrag melden
Es stimmt, all die Bedeutungen für meinen Namen
kenne ich auch. Leider aber wird dieser Name oft für irgendwelche dummen Witzen oder Karikaturen missbraucht und dann auch ausschließlich auf ältere, dümmliche Frauen projeziert.
von Elvira
Beitrag melden
War der Name von einem jüdischem Mädchen ,kam ins KZ .Meiner Mutter hat dieser Name gefallen.Ich fand den seltenen Namen oft bei älteren Damen.
Persönlich empfand ich den Namen sehr fremd,da keine Bedeutung .Als Sternzeichen Löwe ,der für andere kämpft und beschützt ,passt etwas .........die Erhabene .(aber, .auf dem Boden bleiben)
von elvira w
Beitrag melden
Was Getratsche und böse Intrigen gegen mich persönlich anhaben können ? NICHTS ! ich bin darüber "erhaben" - mein Mut verleiht mir oft die Kraft und den Elan einer sehr starken Frau die allerdings sehr weiblich wirkt - könnte sein, dass Namen uns wirklich prägen
von Elvira
Beitrag melden
"Die Erhabene" -das hab ich auch mal gelesen und zwar auf so einer Postkarte mit Namensbedeutung :)
Die Bedeutung finde ich super - spricht doch für sich ;)
von Elvira
Beitrag melden
Elvira heisst auch Herrin oder Heiligtum. Find ich cool!
von Elvira
Beitrag melden
Eine weitere Bedeutung wäre auch: Die alles Ertragende und alles Wahrende.
Hab ich jeden Falls gelesen :-)
von Elvira
Beitrag melden
Ich habe meinen Sohn Sean genannt, weil ich als
junge Frau in Sean Connery verknallt war.
von Elvira
Beitrag melden
es gibt die Herleitung aus dem persischen da bedeutet der name die Allweise oder nach arabischen Quellen die das Heiligtum wahrende
von Elvira
Beitrag melden
diesen Vornamen gibt es auch im Polnischen. Geschrieben mit "w". Der männliche Form "Elvir".
von Elwira
Beitrag melden
habe nachgelesen. Beudeutung:
Die Erhabene.
leider kenne ich die Quelle nicht mehr, ich habe einfach in einem Buch in einer Buchhandlung nachgelesen.
von Elvira
Beitrag melden
TOLLE BEDEUTUNG
von ELVIRA
Beitrag melden
#3269