Emy

1523 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • ermana = allumfassend, gewaltig, groß (Germanisch); irmin = allumfassend, alles überschauend (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Große, die Allumfassende
  • die Schöne, die Ehrgeizige, die Eifrige
  • die alles Überschauende, die Grosse

Mehr zur Namensbedeutung

verselbständigte Kurzform von Namen beginnend mit 'Erm-' oder 'Irm-' wie z. B. Irmgard

Emy ist auch die Abkürzung von Emilia

auch in der Schreibweise Emi möglich

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Emy" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Emy" verbinden.

Traditionell
37%
Modern
Alt
24%
Jung
Unintelligent
16%
Intelligent
Unattraktiv
18%
Attraktiv
Unsportlich
31%
Sportlich
Introvertiert
27%
Extrovertiert
Unsympathisch
19%
Sympathisch
Unbekannt
52%
Bekannt
Ernst
38%
Lustig
Unfreundlich
14%
Freundlich
Unwohlklingend
23%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

5. Januar, 21. März, 23. August

Herkunft

Germanisch

Sprachen

Französisch

Themengebiete

Verselbständigte Kurzform

Spitznamen & Kosenamen

Emeka

Emy im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Emy hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Emi 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Ema Emina Emine Emma Emmy Emy Enna Enya Enie Emmi Eowyn Emme Emee Ennea Ena Emia Enania Ehmi Enni Emmina
Bekannte Persönlichkeiten
  • Emy D. Riven
    (Autorin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Emy! Heißt du selber Emy oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Kommentare zum Vornamen Emy
Heyyy, ich bin auch eine von den wenigen Emy`s.
Von meinem Namen bin ich momentan noch nicht so begeistert, weil alle Menschen die mich nicht kennen und meinen Namen vorlesen mich "Emmy" nennen. Und das geht mir richtig auf den Kranz. Naja aber durch die Definition des Namens und eure lieben Kommentare werde ich mich bestimmt irgedwann doch noch damit anfreunden können.
Irgedwie ist der Name ja schon besonders.
Viele Grüße an alle anderen Emys :)
von Emy
Beitrag melden
Als Kind (vor 30 Jahren) fand ich meinen 2. Namen ganz schlimm und habe versucht, ihn zu verheimlichen.
Inzwischen ist er irgendwie "in". Ich kenne zwei Kleinkinder, die den Namen Emy auch bekommen haben und finde ihn auch selbst ganz schön. Emy kenne ich auch als Abwandlung von Emma oder Abkürzung von Emilia.
Grüße an alle Emys.
von Alexandra Emy
Beitrag melden
Ich heiße selbst Emy und bin auch irgendwie stolz drauf :) meine Mutter hat mich damals Vanessa nennen wollen, aber sie hat dann irgend einen richtig tollen Film gesehen in der die wunderhübsche Hauptfigur Emy hieß... tjaa... ich bin eig. total glücklich darüber, dass sie mich nicht Vanessa genannt hat, weil Emy ein toller name ist :)
von Emy
Beitrag melden
Der Name Emy ist in meiner Familie weit verbreitet. Er gilt hier allerdings als Abkürzung zu Emilia... Als ich ein Kind war, habe ich ihn gehasst. Inzwischen ist er wieder "in" und ich überlege auch meine Tochter so zu nennen. :)
von Emy
Beitrag melden
Ich habe meine Tochter Emy genannt. Sie sollte ursprünglich Emily heißen, aber in einem Namensbuch stand der Name EMY als englische Kurzform zu Emily. Das war ein Voltreffer. Wir lieben den Namen EMY.
von Kati
Beitrag melden
Im Japanischen heißt Emi die Weltoffene, der Segen
von Irene
Beitrag melden
ich heiße emi weil meinen eltern das gefallen hat die haben es eingedeutsch´´´weil amy so amerikanisch klingt....
von emi
Beitrag melden
Emi kommt auch aus dem japanischem, leider
weissich nicht was es bedeutet.

Ich feiere meinenNamenstag am 5. Januar
von EMI
Beitrag melden
#3326