Endrik

278 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • heima = das Heim, die Heimat, die Heimstatt (Althochdeutsch); rihhi = reich, mächtig, die Macht, die Herrschaft, der Herrscher (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Herrscher im Haus

Mehr zur Namensbedeutung

Variante von Hendrik/Heinrich

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Endrik" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Endrik" verbinden.

Traditionell
68%
Modern
Alt
56%
Jung
Unintelligent
62%
Intelligent
Unattraktiv
52%
Attraktiv
Unsportlich
50%
Sportlich
Introvertiert
57%
Extrovertiert
Unsympathisch
60%
Sympathisch
Unbekannt
41%
Bekannt
Ernst
47%
Lustig
Unfreundlich
54%
Freundlich
Unwohlklingend
70%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

10. Juni, 13. Juli

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Enni Enne Endi, Rikky

Endrik im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Endrik hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Weibliche Form: Henrietta
Ähnliche Vornamen
Endrik Endrick Endris Endres
Bekannte Persönlichkeiten
  • Endrik Wottrich
    (Tenor)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Endrik! Heißt du selber Endrik oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Kommentare zum Vornamen Endrik
Ich find meinen Namen gut. Kein weit verbreiteter Name wie Stefan oder Sven zum Beispiel. Englisch ausgesprochen finde ich ihn nicht so schön. Klassisch ausgesprochen, also so wie man ihn schreibt, ist er super :)
Aber sollten sie ihr Kind Endrik nennen wollen, richten sie sich drauf ein, dass sie ihn immer buchstabieren müssen weil die meisten automatisch den bekannteren Namen "Hendrik" verstehen.
von Endrik
Beitrag melden
Also, ich finde es kommt darauf an, wie der Name Endrik ausgesprochen wird. Wird er eher Englisch ausgesprochen, ist es eher ein moderner. Wird er ausgesprochen wie man ihn schreibt, finde ich ihn eher klassisch...
von Magdalena Schmid
Beitrag melden
Der Name Endrik klingt stark und überlegen - sehr herrschaftlich.
von Thomas
Beitrag melden
#3329