Evangelia

704 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • eu = gut (Altgriechisch);
    angelos = der Engel, der Bote (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • guter Bote
  • frohe Botschaft

Mehr zur Namensbedeutung

Evangelia ist die weibliche Form von Evangelos. Der Name hat eine griechische Herkunft. Er ist abgeleitet vom Begriff "evangelium" (=gute Nachricht, frohe Botschaft). Das Wort "Evangelist" im Sinne von "Verkünder des Evangeliums" hat denselben Ursprung.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Evangelia" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Evangelia" verbinden.

Traditionell
61%
Modern
Alt
38%
Jung
Unintelligent
31%
Intelligent
Unattraktiv
34%
Attraktiv
Unsportlich
35%
Sportlich
Introvertiert
52%
Extrovertiert
Unsympathisch
30%
Sympathisch
Unbekannt
60%
Bekannt
Ernst
31%
Lustig
Unfreundlich
28%
Freundlich
Unwohlklingend
33%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

25. März

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Griechisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Lia Liza Eva,Evi,Litsa Litsa Litza, Litzaki Effa Ewa

Evangelia im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Evangelia hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Evangelia
Bekannte Persönlichkeiten

Bislang wurde noch kein Prominente Namensträger für Evangelia hinterlegt.
Ist dir ein prominenter Namensträger bekannt?

Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Evangelia! Heißt du selber Evangelia oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Kommentare zum Vornamen Evangelia
Meine Schwester heißt Evangelia ich finde das ist ein schöner Name meine Schwester sieht sehr schön aus sie ist meine Zwillingsschwester.
von Daniil
Beitrag melden
Ich finde den Namen Evangelia sehr schön. Er klingt gut und ist etwas besonderes
von Lusine
Beitrag melden
Evangelia ist mein richtiger Name, zu Hause nennen mich aber alle Litsa oder Wangelitsa. In der Schule können das viele nicht aussprechen deshalb rufen sie mich Litsa. Ich besuche aber auch die Griechiche Schule dort sprechen sie zum Glück mein Name richtig aus und zwar EVANGELIA.
von evangelia
Beitrag melden
Meine Beste Freundin heißt Evangelia.
Sie liebt ihren Namen und ich liebe ihn auch klingt ja auch sehr schön.

Der Name passt perfekt zu ihr. Sie ist sehr hübsch.
Und vor allem hat sie wunderschöne Augen die förmlich strahlen wenn sie was schönes zu erz hat.

Ich kenne sie schon über 15 Jahre somit hab ich eigt jede Variante des Namens gehört.

Auch die nicht so netten. Da gab es mal so einen bescheuerten Jungen der hat sie immer Katholika genannt.. bescheuert sein Name war alles andere als wohlklingend naja der hatte wenig Hirn dafür ne umso größere Klappe *würg*
Sie hat sich davon nie ärgern lassen und trägt den Namen mit stolz :)
von Sina
Beitrag melden
Ich finde den Namen Evangelia für ein junges Mädchen außergewöhnlich. :) Die Übersetzungen und Bedeutungen die im weiteren Sinne ja auch zu Engel hinreichen, finde ich ziemlich süß :)
von Anna
Beitrag melden
richtig ist Evagelia und nicht Evangelia. Der weibl. Name wird im griechischen ohne "n" geschrieben und bedeutet "frohe Botschaft" (eu (alt gr.)=frohe, agelia=Botschaft
von Evagelia
Beitrag melden
Der Spitzname Liza leitet sich von Evangelitza ab. Das ist die Verniedlichung des Namens Evangelia, und übrig bleibt Liza. Meine Familie nennt mich nur Liza. Für meine Freunde ist es ganz schön verwirrend...
von Evangelia
Beitrag melden
#3527