Fabia

810 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • faba = die Bohne (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Kraft

Mehr zur Namensbedeutung

Info zur männlichen Form Fabius: ursprünglich ein römischer Familienname, wahrscheinlich abgeleitet vom Wort 'faba' (Bohne)

Der weibliche Vorname Fabia war in Ägypten sehr populär, besonders unter Königinnen.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Fabia" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Fabia" verbinden.

Traditionell
19%
Modern
Alt
21%
Jung
Unintelligent
18%
Intelligent
Unattraktiv
18%
Attraktiv
Unsportlich
30%
Sportlich
Introvertiert
40%
Extrovertiert
Unsympathisch
20%
Sympathisch
Unbekannt
67%
Bekannt
Ernst
31%
Lustig
Unfreundlich
22%
Freundlich
Unwohlklingend
20%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

20. Januar, 11. Mai

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Deutsch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch

Themengebiete

Römischer Familienname

Spitznamen & Kosenamen

Fabi Faby Fabsi Fa Babsi Fäbschi Fafa Fabs Fabel Faab Fabeli Fibi Fabse Fabtopf

Fabia im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Fabia hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Männliche Form: Fabius
Ähnliche Vornamen
Fae Fay Faye Fe Febe Fee Fibi Fia Fiep Faya Fey Fea
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Fabia Drake
    (brit. Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Fabia! Heißt Du selber Fabia oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3

Kommentare zum Vornamen Fabia

Ich habe meine Tochter vor 25 Jahren Fabia getauft. Zuerst wollten wir eine Fabienne, doch dann bekam meine Schwester eine Fabienne. Also änderten wir unseren Wunsch auf Fabia. Zuerst kam unsere Fabia, dann das Auto;)
Lg Anna und Markus mit Fabia, Jael und Lukas
von Anna
Beitrag melden
Mein Name ist auch Fabia, bin froh das meine Eltern einen Namen ausgesucht haben, den man nicht so oft hört. Manchmal nervt es aber auch en wenig, weil ich auf Briefen manchmal Fabian bin oder viele Flavia verstehen und mir auch so sagen. Ich bin auch eine der Fabia's die kurz vor dem Auto geboren wurde. Finde es auch toll, dass fast keinen meinen Namen kürzt oder verändert, ich bin einfach die Fabia bei meinen Freunden.
von Fabia
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Fabia. Ein wunderschöner Name der nicht alltäglich ist. Und so soll es auch sein.
von Mela
Beitrag melden
Meine Tochter ist fast 8 Monate und heißt auch Fabia. Ist auf jeden Fall ein seltener und schöner Name. Nur wurde der Name manchmal falsch ausgesprochen oder Fabian verstanden. Das ist schade.
von Su Si
Beitrag melden
Ich finde Fabia einen wunderbaren Namen schon seit 40 Jahren! Also lange vor dem Auto ;) bekomme immer nur positive Reaktionen und ganz wichtig: ist super international und wird in der ganzen Welt verstanden!
von Fabia natürlich :)
Beitrag melden
ist voll die bohne, meine schwester fabia !!!????
von Freya
Beitrag melden
Meine Schwester heißt Fabia, ich finde den Namen sehr schön, das ihr Freund Fabian heißt ist aber schon lustig hahahahaha
von Amaya
Beitrag melden
Also ich heiße auch, wie einige anderen hier auch, Fabia. Ich hätte mich über einen Doppelnamen gefreut, weil die meisten Fabian oder so sagen, vor allem, wenn sie mich nicht sehen. Aber zu Fabia passt auch irgendwie nichts oder?
von Fabia
Beitrag melden
Alsooo ich heiße ja auch Fabia und dieser Name spiegelt die emotionalen Wallungen meines Innenlebens ausdrücklich vorteilhaft wieder. Dieser Name vergeht auf der Zunge wie kerrygold Butter.
von Die geilste Fabia der Welt
Beitrag melden
Ich heisse auch Fabia und finde ihn so eigenartig ich würde mich über eine Freundin namens Fabia mega freuen??
von Fabia
Beitrag melden
#3570