Felicitas

5184 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • felicitas = das Glück, die Glückseligkeit, die Fruchtbarkeit (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Glück
  • die Glückliche
  • Glücksbringer

Mehr zur Namensbedeutung

In der römischen Mythologie ist Felizitas die Göttin des Glücks

selten auch in der Schreibweise Felicitias

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Felicitas" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Felicitas" verbinden.

Traditionell
50%
Modern
Alt
35%
Jung
Unintelligent
24%
Intelligent
Unattraktiv
24%
Attraktiv
Unsportlich
36%
Sportlich
Introvertiert
43%
Extrovertiert
Unsympathisch
20%
Sympathisch
Unbekannt
50%
Bekannt
Ernst
37%
Lustig
Unfreundlich
20%
Freundlich
Unwohlklingend
25%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

7. März, 9. Oktober, 23. November

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Italienisch

Themengebiete

Römische Mythologie

Spitznamen & Kosenamen

Feli Fee Liz Flitzi Lizzy Felina Fechen Licitas Fefe Filly Lissi Fussel Litschi Feelie Feliciti Lilly Felena Feeliefee Eli Lici Felic Felici Felchen Fel Zita Tasse Felis Fifi Felice Flis Felix Fetzi Filci Feliec Fini Felicitaste Fie Fici Fez Cita Tici Fillefalle Fille Fuzzy Felischetes Phil Lisselchen Flici Flisch

Felicitas im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Felicitas hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Felicitias 
Männliche Form: Felix
Ähnliche Vornamen
Felizitas Filizitas
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Anna Felicitas Sarholz
    (Fußballspielerin,Torhüterin)
  • Felicitas
    (Figur aus dem Computerspiel "Harvest Moon Rune Factory")
  • Felicitas Meier
    (Figur der TV-Serie "Um Himmels Willen")
  • Felicitas Rauch
    (Fußballspielerin)
  • Felicitas Woll
    (Schauspielerin)
  • Gesa Felicitas Krause
    (Leichtathletin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Felicitas! Heißt Du selber Felicitas oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5

Kommentare zum Vornamen Felicitas

Wir überlegen, unsere Tochter Felizitas zu nennen. Wir suchen noch einen Zweitnamen:
Karolin?
Teresa?
Was gefällt euch besser?
von Namenssuche
Beitrag melden
Ich werde oft Feli oder Fee genannt
von Felicitas
Beitrag melden
Früher, als ich noch klein war, mochte ich meinen Namen nicht so sehr, da ihn keiner kannte. Heute ist das zum Glück anders und ich bin stolz darauf, einen außergeöhnlichen Namen zu haben, ihn aber trotzdem die meisten Leute kennen. Ich werde immer Feli gerufen. Selten nennt man mich beim vollen Namen, da er doch etwas länger ist. Mein Papa nennt mich öfters Flitzi. :)
von Felicitas
Beitrag melden
Hallo an alle Felicitas da draußen! Ich werde in der Schule, bzw Arbeit und im Freundeskreis Feli genannt, bei alten Bekannten Filli und daheim nur Fili mit einem L. Und ich bekomme so oft Komplimente für diesen wunderschönen Namen! Ich bin unglaublich glücklich mit meinem Vornamen und jeder weiß immer wer gemeint ist, da es ein seltener Name ist. Ich habe auch noch einen seltenen Nachnamen, was ich auch mag. Und auf die Bedeutung werde ich auch sehr oft angespochen.
Also Mädels, seid froh über den Namen. Er ist wirklich wunderschön!
Liebe Grüße, Fili, Feli oder Filli.
von Felicitas
Beitrag melden
Bin meiner Mutter mittlerweile sehr dankbar, dass sie sich gegen Papa durchgesetzt hat und sie mich so genannt haben! :)
Als Kind war ich noch nicht so begeistert, da es immer so alt und streng klang, aber seit der Pubertät habe ich ihn immer mehr schätzen gelernt. Mittlerweile mag ich meinen Namen total und bin mega froh, ihn zu tragen.
Die Beudeutung ist einfach schön, er klingt toll und ist kein Allerweltsname. Irgendwie was besonderes. :)
von Feli :)
Beitrag melden
Meine beste Freundin heißt Felicitas und ich mag ihren Namen :)
Er hat etwas besonderes und klangvolles. Auch kann ich mir den Namen für jede Generation vorstellen, eine Oma Feli klingt doch süß ;)
Ich nenne sie seit wir uns kennen eigentlich immer nur Feli und selbst von den Lehrern wird sie so genannt, was ich auch lustig finde ;)
Liebe Feli's da draußen, seid stolz auf euren Namen!
LG Julia
von Julia
Beitrag melden
Tja, ich trage selber den wundervollen Namen Felicitas, obwohl ich sagen muss, dass ich lieber Feli gerufen werde. Aber ich mag die Bedeutung von dem Namen, obwohl es dann auch nerven kann, wenn jeder kommt und sagt: " Ach ja, Felicitas die Glückliche!" Mir ist klar das sie es nett meinen, doch wenn man das so oft hört, kann man es irgendwann nicht mehr hören. Vielleicht mag ich gerade deswegen Feli, weil da kommt nicht jeder gleich mit, die Glückliche. Egal, ich bin total zu Frieden mit meinem Namen und würde diesen auch weitergeben :)
von Feli
Beitrag melden
Als unsere Tochter unterwegs war überlegten wir zwischen Philomena und Felicitas - als wir die kleine Maus dann zum ersten Mal im Arm hielten hat sie uns so glücklich gemacht also war ganz klar - sie ist unsere Felicitas.
Sie liebt ihren Namen! Ich spreche sie auch gerne mit Felicitas an aber sie ist auch meine Fee. Omi nannte sie immer Lizzy, die Kleinen Licitas oder Feliciti, ihre Freunde Feli .... und in der Stöpselgruppe war sie die Flizitas (weil sie immer so schnell war) ..
Ein absolut wunderschöner Name!! (und jetzt immer mehr im Kommen)
von Sandra
Beitrag melden
Wir haben unsere Tochter Felicitas genannt. Bis zur Geburt wusste es niemand außer uns Eltern, aber danach waren alle völlig begeistert von diesem wunderschönen Namen. Mich freut besonders, wie viele andere "Feli"s hier ausgedrückt haben, gerne diesen Namen zu tragen!
Für mich war auch ein Grund, dass es so eine große Auswahl an Spitznagmen durch Verkürzen gibt: Fee, Feli, Lici/Lizzi, Cita, Tassi... Wir sagen meistens Feli ...oder Flitzi - noch kann sie sich mit ihren knapp 12 Wochen ja nicht dagegen wehren ;-P aber später werden wir ihre Wünsche respektieren!
Und die Bedeutung als "das Glück", "die Glückliche" oder "Göttin des Glücks" wie auch immer - naja, was gibt es wichtigeres und schöneres im Leben als Glück(lichkeit)? Also!
von Papi
Beitrag melden
Ich finde es spannend was mein Name bedeutet ,woher es kommt und wer alles so heißt??
von Felicitas?
Beitrag melden
#3684