Felizitas

2123 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • felicitas = das Glück, die Glückseligkeit, die Fruchtbarkeit (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Glück, Fruchtbarkeit, Seligkeit

Mehr zur Namensbedeutung

in der römischen Mythologie ist Felizitas die Göttin des Glücks

"Felis silvestris" ist die lateinische Bezeichnung für "Wildkatze"

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Felizitas" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Felizitas" verbinden.

Traditionell
49%
Modern
Alt
42%
Jung
Unintelligent
17%
Intelligent
Unattraktiv
20%
Attraktiv
Unsportlich
32%
Sportlich
Introvertiert
36%
Extrovertiert
Unsympathisch
15%
Sympathisch
Unbekannt
50%
Bekannt
Ernst
32%
Lustig
Unfreundlich
17%
Freundlich
Unwohlklingend
12%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

23. November, 7. März

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Römische Mythologie

Spitznamen & Kosenamen

Feli Fely Fee Lizi Fe Liz Zita, Lina, Feliz Fefe

Felizitas im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Felizitas hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Felicitas Felizitas Filizitas
Bekannte Persönlichkeiten

Bislang wurde noch kein Prominente Namensträger für Felizitas hinterlegt.
Ist dir ein prominenter Namensträger bekannt?

Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Felizitas! Heißt du selber Felizitas oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Kommentare zum Vornamen Felizitas
Ich finde der Vorname Felizitas ist sehr unbekannt. As ich ihn zum ersten mal hörte, wusste ich garnicht, dass man so wirklich heißen kann! Aber ich finde der Name klingt melodisch und wirkt daher sehr schön
von Teresa
Beitrag melden
Ich finde den Namen Felizitas wunderschön, da nicht alle so heißen und er nicht zu kurz ist.
von Felizitas
Beitrag melden
Ich heiße auch Felizitas und finde den Namen sehr schön. Und meiner Meinung nach gibt es mehr Felizitas' die mit c geschrieben werden. Meinen Eltern wurde sogar gesagt, dass es nur Felizitas mit C geben würde....
von Fee
Beitrag melden
Felizitas - 'Glückseligkeit' oder der Name der Glücksgöttin! Kann es eine schönere Bedeutung oder verheißungsvollere Namensträgerin geben? Unsere Tochter hat am 06. März 2015 das Licht der Welt erblickt - und heißt Felizitas. Ein schön klingender mädchenhafter Name, mit dem ich Liebe, Freundlichkeit, Klugheit und Lebensfreude verbinde. Und dennoch habe ich bisher sonst keine 'Felizitas' gekannt oder getroffen. Tatsächlich ist unsere Felizitas eine ganz eine Liebe und Süße und verbreitet viel Glückseligkeit um sich. Mit den anglo- und frankophonen Variationen Felicity und Felicité sowie Spitznamen wie Feli, Liz und Fee bietet sich genügend Entfaltungsraum für die Zukunft. Da die Mutter Japanerin und die Großmutter (väterlicherseits) Türkin ist, hat sie weiterhin entsprechende Landesnamen erhalten (mit den Bedeutungen 'Die Spur des Windes' und 'Die Quelle'). FELIZITAS - was für ein super Name, für den ich dankbar bin ....
von Benny
Beitrag melden
Hi. Mein Traum ist es Bücher zu schreiben und vor kurzem habe ich ein spin off zu einem sehr erfolgreichem buch geschrieben. Da heißt meine Hauptperson Phelicitas. Der Name kommt von der schwarzen Phelicitas einer Tulpe


von linn
Beitrag melden
Ich finde den Namen Felizitas wunderschön und würde meine Tochter gerne so nennen. Ich heiße allerdings Wünsch mit Nachnamen und bin nicht sicher ob das mit der Bedeutung dann nicht zu übertrieben/albern kommt.
Wie ist eure Meinung dazu? LG
von Fee80
Beitrag melden
Ich weiß nicht was schöner ist! Felicia/Felizia oder Felizitas/Felicitas
von Zoe
Beitrag melden
Ich möchte nur mitteilen, dass meine
Enkeltochter, geb. am 30.07.2011,
auch Felizitas heißt. Sie ist u. a.
mein liebster Sonnenschein und das größte Glück (natürlich auch ihr Bruder Hendrik.)
von Elke
Beitrag melden
Hallo!
Auch mir gefällt der Name sehr gut. Da ich auch eine Verbindung zu meiner Kindheit damit habe. Unx die Bedeutung "Göttin des Glücks" ist ja einfach traumhaft schön!!! Meinem Mann gefällt er zum Glück auch sehr gut, allerding sind sir uns unsicher ob wir den Namen mit "z" Felizitas oder mit "c" Felicitas schreiben sollen. Lg
von Eve
Beitrag melden
klar gefàllt mir der Name Felizitas, ich heisse ja selber so und es ist kein "aller-welt-name" :)
von Felizitas
Beitrag melden
Als Kind habe ich meinen Namen Felizitas gehasst, mittlerweile (bin jetzt 23) find ich ihn schön, ist aussergewöhnlich und wohlklingend. Was ich allerdings immer noch hasse ist, wenn man mich "Feli" nennt, ich bevorzuge "Liz".
von Felizitas
Beitrag melden
Ist Feli nun ein Jungenname oder Mädchenname und Fee ist das ein Jungenname oder ein Mädchenname mich nennt man Feli oder Fee und ich bin ein Mädchen!!!
von Felizitas
Beitrag melden
Ich heiße Felizitas und alle Menschen um mich herum nennen mich Feli, was ich natürlich sehr schön finde.Naja mit dem Glück hab ich es allerdings nicht so...schade eben....
von Felizitas
Beitrag melden
der name felizitas gefällt mir nur mit der deutschen schreibweise und zwar mit z und nicht mit c es ist ein wunderschöner name und hat meiner Tochter echt nur Glück gebracht
von Felizitas
Beitrag melden
Ich heiße Felizitas und finde den Namen super!!!!!
von Felizitas
Beitrag melden
Im ZDF lief doch diese Telenovela " Lena Liebe meines Lebens" und dort nannte Vanessa ( die Verlobte von Raphael) Ihr Baby Felicitas und das hat dem Würmchen wohl auch Glück gebracht, denn am Ende kam das Baby über Umwegen zu seiner leiblichen Mami zurück
von Mira
Beitrag melden
Haben unsere Tochter Felicitas genannt, da es wirklich ein wunderschöner Name ist und er einfach nicht so überlaufen ist. Im Ihrer Kindergartengruppe gibt es fast nur Lenis, Lisas, Laura usw. Ich finde es auch toll, dass wir eigentlich nur positiv darauf angesprochen werden, auch im Ausland z.B. Italien
von katrin
Beitrag melden
Ich finde den Namen super!!!! Eine Freundin von mir wird immer Fee oder Fliz genannt, das finde ich besonders süß :)
von ramona
Beitrag melden
Ich habe mit meinem Namen nur positive Erfahrungen gemacht. Ich habe bisher nur sehr wenige Menschen mit dem gleichen Namen gefunden und empfinde das als etwas sehr angenehmes. Meine Freunde nennen mich Feli- diese Form meines Names ist mir auch die Liebste. Meine Mutter ist die einzige, die mich mit vollem Namen anspricht, ich bin es so gewöhnt, also wäre es komisch, wäre es anders. Ich glaube, mein Name bingt mir wirklich "Glück"... ich bin ein sehr glücklicher und lebensbejahender Mensch, und stecke andere damit an. Ich bin jetzt 23 und bin gespannt was das Leben mir noch so bereithält mit meinem glücklichen Namen :)
von Felicitas
Beitrag melden
Meine Eltern haben sich auch lange überlegt wie sie mich nennen wollen und wenn ich ein Junge geworden wäre würde ich felix heißen, da das sie männliche Form von Felicitas. Aber ich wurde ein Mädchen darum hatte meine Mutter ein Problem- ihre Mathelehrerin hieß auch felicitas(mathe ist nicht so ihr ding;) ) - also nannte man mich Fay [fee] , denn das ist auch eine abkürzung für den namen. mich beneiden viele um den namen . er ist in einen welt in der alle marie, lena ,hannah oder Shantal heißen eben etwas ganz besonderes ;) .
von Fay
Beitrag melden
Wir haben unsere Tochter Felicitas getauft. Der Name klingt wunderschön - finden wir. Für manche Leute ist er etwas ungewönlich und sie reagieren dann auch entsprechend. Kleingeister eben, die mit dem Besonderen nichts anfangen können.
Übrigens gibt es eine sehr gute deutsche Schauspielerin mit dem Namen Felicitas Woll.
von Jana Mayr
Beitrag melden
Ich trage zwei selten vorkommende Vornamen.
Luitgard - den Namen habe ich von meiner vor 71 Jahren verstorbenen Schwester bekommen. Ich selbst bin jetzt 54 Jahre alt.
Felizitas - den Namen habe ich von meiner Patentante bekommen.

Die Menschen reagieren meist etwas merkwürdig wenn ich mich vorstelle. Viele denken auch - Luitgard ist ein männlicher Vorname. Ich bekomme oft Post an >Herrn<

Na ja, so ist das eben.
von Luitgard Felizitas
Beitrag melden
Wir sollten für Religion unsere Bedeutung für unseren Namen herausfinden.Was hier steht wusste ich nicht alles.

PS:Feli ist ein Spitzname von Felizitas
von Felizitas Beck
Beitrag melden
#3696