Fides

1523 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • fides = der Glaube (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Gläubige
  • lat.: Treue, Vertrauen, Glaube

Mehr zur Namensbedeutung

Fides ist eine der drei göttlichen Tugenden

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Fides" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Fides" verbinden.

Traditionell
39%
Modern
Alt
41%
Jung
Unintelligent
30%
Intelligent
Unattraktiv
30%
Attraktiv
Unsportlich
43%
Sportlich
Introvertiert
35%
Extrovertiert
Unsympathisch
36%
Sympathisch
Unbekannt
67%
Bekannt
Ernst
42%
Lustig
Unfreundlich
31%
Freundlich
Unwohlklingend
38%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

6. Oktober

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Noch keine Informationen hinterlegt

Spitznamen & Kosenamen

Fidi Fidibus

Fides im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Fides hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Fetije Fides Fatushe
Bekannte Persönlichkeiten
  • Fides Krause-Brewer
    (dt. Journalistin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Fides! Heißt du selber Fides oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Kommentare zum Vornamen Fides
Meine Tochter heißt Fides. Wenn Leute den Namen zum ersten Mal hören sind sie irritiert und fragen nochmal nach, ob sie richtig gehört haben. Dann folgen meist Fragen zum Namen, woher er kommt, welche Bedeutung er hat und wie ich auf diesen Namen gekommen bin ect. Bisher hat noch niemand was Negatives gesagt, alle finden den Namen schön. Das schönste ist, dass niemand den Namen kennt bzw. so heißt und er somit was Besonderes ist, genau wie meine Tochter :-)
von Ulrike
Beitrag melden
Eine entfernte Kusine von mir heißt Fides. Erst waren wir etwas erstaunt, aber wir haben uns dran gewöhnt und mir gefällt der Name mittlerweile sogar ganz gut. Das einzig doofe ist, dass ihre Schwester Felicitas heißt und diese Namen einfach zu ähnlich klingen.
von Helene
Beitrag melden
@ Papi & Christine
Dieser Kommetar ist für Menschen die Fides heißen sehr verletzend und ich finde es ungerecht, dass man so etwas einfach schreiben darf und dies geduldet wird. Natürlich hat man ein Recht darauf seine Meinung zu sagen, aber bitte weniger beleidigend. Wir ziehen ihren Namen doch nicht in den Schmutz durch makabere Außerungen, also respektieren sie auch unseren Namen
von Fides
Beitrag melden
Meine jüngere Schwester heißt Fides und dieser Name passt gut zu ihr. aber der Name klingt überhaupt nicht männlich. Manche Leute haben diesen Namen wahrscheinlich noch nie gehört, da er etwas älter und seltener zu finden ist.
von SISTER
Beitrag melden
Am 1. April habe ich gehört, dass eine Bekannte ein Kind bekommen hat und die Kleine Fides heißen soll. Da ich den Namen für einen Aprilscherz gehalten habe, habe ich gelacht -.-
Unglücklicher Name, vor allem da ich finde, dass Fides eigentlich eher männlich als weiblich klingt.
von Christine
Beitrag melden
Ich persönlich finde den Namen Fides schrecklich. So sollte kein Kind heissen. Vor allem wenn man Google fragen muss, ob das ein Weiblein oder Männlein ist....
von Papi
Beitrag melden
Unsere Tochter (8 Jahre) heißt Fides. Der Kinderarzt hat im Verzeichnis nachgesehen: von über 10.000 Kindern hatte er nur unsere Fides gespeichert. Wirklich ein besonderer Name (für ein besonderes Mädchen! ;O))
von Steffi
Beitrag melden
Fides ist ein sehr besonderer Name. Ich find ihn wirklich schön :)
von Vanna
Beitrag melden
#14019