Finnja

707 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • finnr = der Finne (Altnordisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Finnin
  • die Feine, die Zartfühlende
  • die Reine, die Schöne, die Freundliche, die Unbescholtene, die Weiße
  • aus dem friesischen für Josefine

Mehr zur Namensbedeutung

stammt aus dem Keltischen und bedeutet so viel wie "rein", "schön", "weiß", "freundlich", "unbescholten", "zart", "die kleine Feine", "die kleine Flosse", "die liebliche beseidete Zierliche"

Finnja ist eine abgewandelte Form von Josefine

in Frankreich selten auch in der Schreibweise Fynnya möglich

auch in den Schreibweisen Finnia, Finnje, Finnya, Fynja möglich

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Finnja" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Finnja" verbinden.

Traditionell
33%
Modern
Alt
26%
Jung
Unintelligent
18%
Intelligent
Unattraktiv
18%
Attraktiv
Unsportlich
28%
Sportlich
Introvertiert
44%
Extrovertiert
Unsympathisch
23%
Sympathisch
Unbekannt
52%
Bekannt
Ernst
34%
Lustig
Unfreundlich
21%
Freundlich
Unwohlklingend
21%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

19. März, 26. Oktober

Herkunft

Altnordisch

Sprachen

Deutsch, Skandinavisch

Themengebiete

Interessante Namen

Spitznamen & Kosenamen

Finni Finnchen Fienchen Finny Finish Fee Findus Flo Jinny Fidsch Fishi

Finnja im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Finnja hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Fynnya  Fynja  Finnya  Finnje  Finnia 
Männliche Form: Finn
Ähnliche Vornamen
Famke Fang Femke Fenja Fenneke Finja Fumiko Finka Finch Fancy Fenice Femije Fenise Fehmke Fynnja
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten

Bislang wurde noch keine bekannte Persönlichkeit für den Vornamen Finnja hinterlegt.
Kennst du einen prominenten Namensträger?

Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Finnja! Heißt Du selber Finnja oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2

Kommentare zum Vornamen Finnja

Meine Freundin heißt Finnja und ich Liebe diesen Namen
von Finn
Beitrag melden
Unsere Tochter heißt Finnja Alissa. Bei diesem Namen waren mein Mann ,unser Sohn Fabio und ich uns gleich einig. Meine Geschwister und Eltern waren am anfang nicht so begeistert aber in zwischen gefällt er ihnen auch.
von Ingrid
Beitrag melden
Meine 3 großen Kinder sind alle strohblond gewesen als Baby. Bei Nr. 4 dachten wir es wird ein Junge - und natürlich wieder blond (dachten wir). Also gefiel uns Finn. Als wir dann aber im Laufe der Schwangerschaft erfuhren, dass es ein Mädchen wird, sind wir dann auf Finnja gestoßen. Ich liebe diesen Namen! Als meine Tochter allerdings auf der Welt war, hatte sie ganz dunkle Haare und war gar nicht zart sondern ein kleines Kugelchen ;-)
von Sabine
Beitrag melden
Ich bin sehr zufrieden mit meinem Namen,bei uns in Nordfriesland wird es mit einem "n" geschrieben, es lässt mich irgendwie besonders fühlen. :)
von Finnja Lea
Beitrag melden
Ich finde Finnja einen sehr schönen Namen. Er ist sehr selten und ich kenne bisher noch keine. Ich wollte schon als kleines Kind immer Finnja heißen.
von Ron
Beitrag melden
Ich finde Finnja einen sehr schönen Namen.
In unserer Umgebung gibts nicht so viele Finnjas. Wenn dann werden die mit Doppel-n geschrieben.
von Finnja :-)
Beitrag melden
Meine Tochter ist 3 und heißt Finnja Davine sie ist eine sportliche temperamentvolle süße Püppi wir sind beide sehr naturverbunden passt prima was will man mehr.
von Daniela
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen . In dieser Schreibweise ,gibt es ihn nicht so oft . Ich habe auch eine Finja in meiner Klasse . Ich finde aber , dass Finnja logischer ist , da Finn ja auch mit 2 N geschrieben wird ?
von Finnja
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen auch schön, denn er ist nicht so häufig und eine Quellcode Rarität. Zwar habe ich einige Finjas auf meiner Schule, dennoch bin ich die einzige die so geschrieben wird.
Oft wird mein Name noch in Finnland umgeändert, aber ich bin das gewöhnt und muss sagen: meine Eltern haben ihn auch von der Bedeutung richtig ausgesucht.
Lg Finnja
von Finnja
Beitrag melden
Ich bin durch den Name Finn auf Finnja gekommen, denn wenn ich erwachsen bin möchte ich meinen Sohn (wenn ich einen bekomme) Finn und meine Tochter (wenn ich eine bekomme) Finnja nennen. Die beiden Namen klingen einfach wunderschön !
von Sinikka H
Beitrag melden
#12743