Forrest

20 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • forest = der Wald (Altfranzösisch)

Bedeutung / Übersetzung

Mehr zur Namensbedeutung

von einem altfranzösischen Familiennamen, der auf einen Beinamen zurückgeht für jemanden, der nahe einem Wald lebt

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Forrest" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Forrest" verbinden.

Traditionell
26%
Modern
Alt
16%
Jung
Unintelligent
60%
Intelligent
Unattraktiv
56%
Attraktiv
Unsportlich
29%
Sportlich
Introvertiert
48%
Extrovertiert
Unsympathisch
41%
Sympathisch
Unbekannt
64%
Bekannt
Ernst
33%
Lustig
Unfreundlich
44%
Freundlich
Unwohlklingend
50%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Forrest eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Altfranzösisch

Sprachen

Englisch

Themengebiete

Familienname als Vorname

Spitznamen & Kosenamen

Foru, Fors

Forrest im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Forrest hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Forest Forrest Farshad
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Forrest Griffin
    (US-MMA-Kämpfer)
  • Forrest Gump
    (Figur im gleichnamigen Roman/Film)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Forrest! Heißt Du selber Forrest oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Kommentare zum Vornamen Forrest
Em, ich finde dass Forrest sich anhört wie ein Mädchennamen, find ich nicht sehr toll!
LG Artemis
von Artemis
Beitrag melden
Eigentlich ganz ok aber irgendwie auch komisch also ich würde mein kind niemals Forrest nennen
von sabrina
Beitrag melden
Mein Sohn heißt Forrest,war der erste in Deutschland mit diesen Namen.Diesen Namen kann man nicht verniedlichen.Er ist wie mein Sohn einzigartig und Bodenständig.Seinen Nachnamen braucht er meist nicht sagen.Der Name bleibt im Gedächniss.
von ibini82
Beitrag melden
#3858