Gabriela

5375 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • geber = der Mann, der starke Mann (Hebräisch);
    el = der Mächtige, Gott (Hebräisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Mann Gottes, Held Gottes; Gott ist mein Held

Mehr zur Namensbedeutung

Info zur männlichen Form Gabriel: in der Bibel ist Gabriel einer der Erzengel. Er verkündete u.a. Maria die Geburt Jesu.

Auch in der Schreibweise Gabrijela möglich.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Gabriela" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Gabriela" verbinden.

Traditionell
48%
Modern
Alt
35%
Jung
Unintelligent
24%
Intelligent
Unattraktiv
24%
Attraktiv
Unsportlich
40%
Sportlich
Introvertiert
37%
Extrovertiert
Unsympathisch
22%
Sympathisch
Unbekannt
37%
Bekannt
Ernst
32%
Lustig
Unfreundlich
21%
Freundlich
Unwohlklingend
25%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

24. März, 29. September

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Italienisch, Portugiesisch, Polnisch, Rumänisch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

Gabi Bella Gaby Ela Gigi Gabby Ela Gabsi Gübchen Gabel Gabri Eli Gobi Gaybi Gabre Forky Gebby Brelli

Gabriela im Liedtitel oder Songtext

  • Gabriela (Fred Frohberg)
  • Gabriellas's Song (Lied aus dem Film "Wie im Himmel")
  • Gabriela (Tom Jobin)
  • Gabriela (White Heart)
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Gabrijela 
Männliche Form: Gabriel
Ähnliche Vornamen
Gabriella Gabrielle
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Gabriela Gun?íková
    (tschechische Sängerin)
  • Gabriela Sabatini
    (argentinische Tennisspielerin)
  • Gabriela Soukalová
    (tschech. Biathletin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Gabriela! Heißt Du selber Gabriela oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5

Kommentare zum Vornamen Gabriela

Ich liebe meinen Vornamen und lege großen Wert auf das "a" zum Schluss, da seltener als Gabriele. Danke an meinen großen Bruder, der den Namen für mich ausgesucht hat - als ich geboren wurde, war gerade der Schlager "Für Gabi tu ich alles" modern und das hat meinen Bruder inspiriert.
von Gabriela T.
Beitrag melden
Ich finde die Zusammensetzung der beiden Namen sehr schön. Leider werde ich nur in meinem Freundeskreis und Familie Gabi gerufen. Aber ich lege sehr viel Wert auf das "a" hinten dran und verbessere es auch. Egal auf welchen Schreiben oder wer zu mir Gabriele sagt.
von Patricia Gabriela
Beitrag melden
Meine zwei vornamen sind Gabriela Bella und ich komme aus Kroatien ich mag eigentlich nur meinen Namen bella aber den Namen Gabriela find ich nich t so schön also auf gar keinen Fall böse gemeint an euch ich frage nur mal meinen ersten Namen Gabriela nicht es liegt daran weil wir schon ein Gabriel der Familie haben mein Cousin und mein Opa der hieß auch Gabriel und meine drei Freundinnen oder ich weiß nicht ob es 8 Freundinnen sind die hat halt auch alle Gabriela oder in Deutschland aber auch im Ausland waren jetzt in Miami oder wir waren aber auch einmal in Italien der konnte keinen Namen Gabriela sprechen und deswegen mag ich auchauch den Namen bella bei mir
von Gabriela Bella
Beitrag melden
Ich finde meinen namen sehr schön, weil er viele "a"s beinhaltet?. Mein sohn heisst fabian. In meiner familie und meine jugendfreunde haben mich alle gabi gerufen, was mich nicht gestört hat. Aber besser gefällt mir gabriela und so stelle ich mich allen neuen freunden und bekannten auch vor. Mein zweiter name erinnert an meine grossmutter.
von Gabriela Angela
Beitrag melden
hallo! mir geht es wie vielen anderen auch: als kind wurde ich oft gabi genannt, aber das irgendwie nie ich. seit ich 30 bin rufen mich alle nur mehr Gabriela und auch mir ist das "a" am Ende sehr wichtig. Abkürzungen mag ich gar nicht - nur mein mann darf "gabe, my babe" zu mir sagen. ella ist gewöhnungsbedürftig, aber yella als Abkürzung - habe ich heute hier gesehen - finde ich gar nicht so schlecht. ist ein bisschen so ungewöhnlich wie Gabriela ... was meint ihr anderen Gabrielas?
von gabriela
Beitrag melden
Ich find mein Namen schön
von Gabriela
Beitrag melden
Meine 3 Vornamen sind Gabriele Dororhea Elise, in allen dreien ist der Name G'ttes enthalten. Ich danke meinen Eltern für diese Namen. Alle die mich kennen sprechen mich auch mit Gabriele an oder nennen mich Gala dies ergab sich aus den Anfangsbustaben v. Vor— u. Familienname. Ich bin jetzt 65 Jahre alt und irgendwie habe ich auch die Stärke u. das Engelhafte in mir was mich schon durch viele Tiefen erfolgreich erlöst hat
von Gabriele
Beitrag melden
Heiße selbst Gabriela, werde aber Bella gennant.
von Gabriela
Beitrag melden
Ich bin 22 Jahre alt und heiße auch Gabriela und mit zweiten Namen Maria. Nur leider nennt mich keiner Gabriela. :-(
In der Arbeit heiße ich Gabi und bei Freunden Abby (von Gabby). Meine polnischen Verwandten sagen Gabrysia (ausgesprochen Gabrischa). Vielleicht boxe ich noch durch, dass man mich Gabriela nennt ! :-)
von Gabriela
Beitrag melden
Mir gefällt der Name Gabriela sehr gut. Meine Familie kommt ursprünglich aus Italien... darum war es meinem Vater sehr wichtig das ich einen italienischen Namen habe. Irgendwie hasse ich es wenn man mich 'gaby' nennt. Meine Freunde meinen immer sie brauchen einen spitznamen für mich, aber ich hasse den namen 'gaby'
von Gabriela
Beitrag melden
#3979