Gail

310 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • ab = der Vater (Hebräisch) giyl = die Freude (Hebräisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Freude meines Vaters, der Vater hat sich gefreut

Mehr zur Namensbedeutung

in der Bibel ist Abigail die Frau König Davids

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Gail" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Gail" verbinden.

Traditionell
51%
Modern
Alt
51%
Jung
Unintelligent
51%
Intelligent
Unattraktiv
51%
Attraktiv
Unsportlich
51%
Sportlich
Introvertiert
51%
Extrovertiert
Unsympathisch
51%
Sympathisch
Unbekannt
51%
Bekannt
Ernst
51%
Lustig
Unfreundlich
51%
Freundlich
Unwohlklingend
51%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Gail eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Englisch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

Bislang wurde noch keine Spitznamen für Gail hinterlegt. Ist dir ein Kosename bekannt?

Gail im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Gail hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Gail Gayle Gela Geli Gill Gisela Gisella Giselle Gisselle Giulia Gul Gül Gala Gila Gülay Gulya Gilah Gioela Gigliola Gelia
Bekannte Persönlichkeiten
  • Gail Devers
    (US-Leichtathletin)
  • Gail Kim
    (kanad. Wrestlerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Gail! Heißt du selber Gail oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Kommentare zum Vornamen Gail
Hallöchen! Unsere Jüngste trägt den schönen Namen Gale Emiliana. Sie ist mit 6 Jahren Altersunterschied zu Schwester Sian Elisabeth und 4 zu Bruder Arran Jonathan unser Nesthäkchen. Wir sind sehr zufrieden mit dem Namen und hoffen, dass sie ihn genauso lieben wird wie wir es tun.
von Dina
Beitrag melden
Früher mochte ich meinen Namen überhaupt nicht!
Als ich erwachsen wurde, entdeckte ich, dass der Name aus der Bibel kommt und heißt eigentlich
Abigail. Abigail war eine kluge, bildhübsche Frau, die
David, der später König von Israel wurde, sehr
bewunderte. Er verliebte sich in sie und nahm sie zur Frau. Jetzt finde ich den Namen richtig toll!
von Gail
Beitrag melden
Ihr armen; tut mir ernsthaft für euch Leid das ihr SO EINEN Namen habt^^'
von Marluxia
Beitrag melden
ich find den namen einfach nur schäußlich. ' peinlich und dumm. ich verfluche meine eltern dafür mir ihn gegenben zuhaben. es ist schrecklich. alle im meinem alter [ 14-17 ] schreiben ' geil ' mir a und das macht alles noch schlimmer. schrecklich.-.-
von Gail
Beitrag melden
Ich finds voll doof das es keine Tassen der so mit dem namen gibt..als ich mal in london war hab ich mir dort einen schlüsselanhänger mit gail drauf geholt und leider verloren.xDD
ich frag mich ob es viele gibt die so heißen(in deutschlandxD)
naja LG Gail
von Gail
Beitrag melden
hallo allerseits

ich hab nur bemerkt, dass die art mein name zu schreiben bei euch nicht auf der liste ist.

liebe grüsse
gaile
von Gaile Patricia
Beitrag melden
#4001