Galina

739 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • galene = die Ruhe, die Stille (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Ruhige
  • die Friedliche
  • ital.: Henne

Mehr zur Namensbedeutung

Info zur männlichen Form Galen: von einem römischen Beinamen 'Galenus', der auf griechische Wurzeln zurückgeht

auch in der Schreibweise Galiena möglich

Es ist speziell die Meeresstille, also das vollkommen ruhig daliegende Meer gemeint. Metaphorisch bedeutet es "die Seelenruhe".

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Galina" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Galina" verbinden.

Traditionell
51%
Modern
Alt
40%
Jung
Unintelligent
28%
Intelligent
Unattraktiv
28%
Attraktiv
Unsportlich
36%
Sportlich
Introvertiert
46%
Extrovertiert
Unsympathisch
29%
Sympathisch
Unbekannt
50%
Bekannt
Ernst
35%
Lustig
Unfreundlich
23%
Freundlich
Unwohlklingend
29%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

5. Oktober

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Russisch

Themengebiete

Römischer Beiname

Spitznamen & Kosenamen

Galli Galinchen Alina,Galinchen Lina Gali Galjunja Galjok Galjusik Galtschonok Galona Galotschka Gala,Galinka,Galjuscha,Galka,Galotschka Ina Galja Galka GaGa

Galina im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Galina hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Galiena 
Männliche Form: Galen
Ähnliche Vornamen
Gillian Giuliana Guglielmina Gelene Glenna Gülhan Gülçin Ghislaine Gailana Giulina Galene Gulan Gilena Gulmin Gelin Gülhanim
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Galina Astafei
    (Leichtathletin)
  • Galina Bogomolowa
    (Langstreckenläuferin)
  • Galina Krutikowa
    (Dirigentin und Pianistin)
  • Galina Kulakowa
    (Skilangläuferin)
  • Galina Nikolajewa
    (Schriftstellerin)
  • Galina Stepanskaja
    (Eisschnellläuferin)
  • Galina Ustwolskaja
    (Komponistin)
  • Galina Wischnewskaja
    (Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Galina! Heißt Du selber Galina oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2

Kommentare zum Vornamen Galina

Ich finde meinen Namen sehr schön, da die Bedeutung meines Namens unglaublich romantisch ist.
von Galina
Beitrag melden
Ich (Galina, 17) wurde bei Starbucks bereits zu "Kanina" "Calina" oder "Tschalina". Auch der Italien-Austausch war KEINE Freude. Ob mit einem oder zwei "l" hat dabei keinen interessiert. Außerdem bin ich 100% deutsch. Meinen Eltern gefiel lediglich der Name unserer russischen Putzfrau so gut.

Dass so viele "Leidensgenossen" hier aber stolz darauf sind, so zu heißen, inspiriert mich aber irgendwie :) Vielleicht freunde ich mich ja doch noch irgendwann damit an.
Dass es wohl eigentlich Halina heißt, habe ich und wohl auch sonst niemand hier gehört, wo ich wohne.
von Galina
Beitrag melden
Galina ist ein wunderschöner Vorname. Ich liebe meinen Name sehr.
von Galina
Beitrag melden
Hallo Zusammen,
Ich heiße auch Galina und ich finde meinen Namen einfach super. ich wurde nach meiner Großmutter genannt nur in der russischer Form. Meine Großmutter hieß Hilde. Mir wurde hier in Deutschland auch angeboten meinen Namen auf die dusche Form zu ändern. Diesen Namen fand ich aber zu alt. Ich bin froh Galina zu heißen.
von Galina
Beitrag melden
Meine liebste zukünftige Schwiegertochter heißt Galina. Ich finde den Namen sehr schön und er passt zu meiner Traumschwiegertochter. Ich liebe sie sehr.
von Gabi
Beitrag melden
Der Name Galina an sich klingt schön, ich würde aber lieber irgendwie anders heißen. Es mag zwar griechischen Ursprung haben, man wird damit aber sofort für Russin gehalten. Ich bin es aber nicht.
Das es auf Latein und italienisch Huhn heißt, das werden wohl alle Galinas längst wissen. Ich hatte noch das Pech, dass in meiner Heimat Steckrübe recht ähnlich klingt und somit wurde ich Steckrübe gerufen. Meine Freundin hieß ähnlich wie rote Beete und damit hatte auch sie ihren Namen weg.
In Deutschland werde ich meistens Galinchen gerufen... Nee, ich würde wirklich lieber Anna, Maria oder Sophie heißen. Ich habe mir sogar überlegt den G vorne wegzumachen, Alina täte mir besser gefallen.

An andere Galinas - seid tapfer :)
von auch eine Galina
Beitrag melden
Ich heiße auch galina und würde mir wünschen, dass sich mal jemand einen schönen Spitznamen überlegt. Ich werde meistens "galo" oder einfach "hühnchen" gerufen. Ich mag meinen Namen nicht. Aber hoffentlich ändert sich das noch.
Keiner spricht /schreibt mich auf Anhieb richtig (oft kommt "Dschalina",was ich aber eig sehr schön finde... naja. Pech gehabt.)

Lg. Galina 16
von Galina
Beitrag melden
Also wirklich. Der Name Galina ist toll. Ich kenne viele Galina's. Wir nennen sie entweder Galja oder Galusja... ist ein uralter russischer Name. In Deutschland zwar selten bzw. unter Deutschen eher unbekannt, aber in russisch-sprachigen Raum heißen viele so. Ach ja: in Ukraine wird der Buchstabe G immer als H gelesen/ ausgesprochen - was ich persönlich schrecklich finde.
von Ljuba
Beitrag melden
Seltener zur Zeit Name und schön, wenn dich wirklich Galina nennen. mich aber alle Tanten und die Cusinen "Galka" genannt haben,(so heisst in russischem ein Vogel, eine Art von Rabe!), was in mir nur den Hass zu meinem Name hervorruf. Jetzt, wann ich erwachsen bin, höre ich nur "Galina", das gefählt mir ... Einige Leute nennen mich Galinchen! Es ist schön, klingt nett und liebevoll...
von Galina
Beitrag melden
Galina ist ein alter und wirklich schöner Name, die Ruhige, Angenehme, Friedfertige
von Angelus Curator
Beitrag melden
#4007