Gandalf

1334 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • altisländ.: gandr = Zauberstab, Stab, Zauberei; althochdt.: wolf = Wolf

Bedeutung / Übersetzung

  • der mit dem Zauberstab
  • Wolf

Mehr zur Namensbedeutung

Gandolf ist ein alter dt. Vorname, auch in der Variante Gangolf gebräuchlich; Gandalf der Graue (später: der Weiße) ist eine der Hauptfiguren in "Der Herr der Ringe" und "Der kleine Hobbit". Er ist ein Maia, der im Dritten Zeitalter in Mittelerde in Form einer der fünf Istari in Erscheinung tritt.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Gandalf" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Gandalf" verbinden.

Traditionell
79%
Modern
Alt
82%
Jung
Unintelligent
15%
Intelligent
Unattraktiv
49%
Attraktiv
Unsportlich
49%
Sportlich
Introvertiert
44%
Extrovertiert
Unsympathisch
16%
Sympathisch
Unbekannt
35%
Bekannt
Ernst
48%
Lustig
Unfreundlich
12%
Freundlich
Unwohlklingend
35%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

11. Mai

Herkunft

Althochdeutsch, Altnordisch

Sprachen

Deutsch, Englisch

Themengebiete

Noch keine Informationen hinterlegt

Spitznamen & Kosenamen

Gabba Gandalf Galfi Gandi

Gandalf im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Gandalf hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Gundolf Gandalf
Bekannte Persönlichkeiten
  • Gandalf
    (Zauberer bei Herr der Ringe )
  • Gandalf
    (Künstlername von Komponist, Musiker und Produzent Heinz Strobl)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Gandalf! Heißt du selber Gandalf oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Kommentare zum Vornamen Gandalf
HEY ihr da draußen!!
Mein lieber Papa hat mir den Namen gegeben. Er hatte damals die Bücher gelesen von J.R Tollkin, und war total inspiriert. Als ich mit meinen Eltern in Indien war, hatte mein Papa die tolle Idee, mir noch einen zweiten Vornamjen zu geben, Govinda!

Gibt es noch mehr Gandalf's da draußen?
Man findet mich in Facebook! ;-)
von Gandalf Govinda
Beitrag melden
Hahaha wie stark! Ich heiße mit zweiten Vornamen Gandalf und ich dachte ich bin damit alleine :D ich mag meinen Namen auch sehr! Und das kommt definitiv auch in vielen Situationen an! Auch bei Bewerbungen etc. Zumindest habe ich damit nur Positive erfahrungen gemacht!
von Gandalf der 3te
Beitrag melden
Ich liebe Herr der Ringe und Hobbit und der Name ist ganz OK. Mein Klassen Kamerad heißt Gandalf und ich hab mich dran gewöhnt!
:-)
von Der kleine Hobbit
Beitrag melden
Ich mag Herr der Ringe sehr, aber Gandalf als einen Namen für ein Kind ist wirklich keine gute Idee finde ich. Immerhin muss es dann sein ganzes Leben so heißen und ich bezweifle, dass Leute, die Gandalf heißen es leicht haben. Auch der Klang gefällt mir nicht besonders
von Herr-der-Ringe-Fan
Beitrag melden
Also ich bin jetzt 19 und heiße ebenfalls Gandalf und ich liebe meinen Namen.
Niemand vergisst deinen Namen, man hat immer Gesprächsstoff und jeder ist beeindruckt das man so heißt.
von Gandalf
Beitrag melden
Leute ihr habt doch keinen Schimmer oder ?? Ich vergammel seit nunmehr 28 Jahren auf diesem Planeten und mein Name ist mit einer der schönsten Dinge die mir passiert sind. Also Gandalf als Vorname ist genial ;) nebenbei, kann man auch dann die Kurzform Gandi benutzen, ob so oder so, man wird so schnell nie in Vergessenheit geraten.
von Gandalf
Beitrag melden
Meine Schwester ist mit einem Gandalf befreundet, das wollte mein Dad erst nicht glauben. :D Also, ich kann mir vorstellen, dass es manchmal schwer ist mit dem Namen zu leben und trotzdem gibt es schlimmere! P.S.: Ich finde Alfred überhaupt nicht schlimm!
von Ronja
Beitrag melden
Ach du liebe Güte.. da ist ja Alfred noch viel besser.. :|
von Miri
Beitrag melden
Also ich muss sagen, als Zweitname ok, aber Erstname is grausam...
von Phran
Beitrag melden
oh wie fieees...man kann doch nicht sein kind gandalf nennen...wie gemein ist das denn?! vorallem wenns noch ein kind ist klingt der nahme stumpf und alt...der name ist scheußlich wirklich...merlin ist okay aba gandalf geht gar nicht vom klang alleine schon xD
von Becky
Beitrag melden
Wenn ich mal einen Sohn bekomme,nenne ich ihn vll Gandalf.Ich heiße nämlich Merlina,wie der Zauberer Merlin und mein Sohn dann Gandalf.*grins*
von Merlina
Beitrag melden
#11727