Gerald

3025 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • ger = der Speer (Althochdeutsch); waltan = walten, herrschen, der Herrscher (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Herrscher mit Speer
  • der Herrscher
  • "der mit dem Speer waltende"

Mehr zur Namensbedeutung

alter deutscher zweigliedriger Name

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Gerald" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Gerald" verbinden.

Traditionell
66%
Modern
Alt
56%
Jung
Unintelligent
29%
Intelligent
Unattraktiv
42%
Attraktiv
Unsportlich
40%
Sportlich
Introvertiert
44%
Extrovertiert
Unsympathisch
28%
Sympathisch
Unbekannt
38%
Bekannt
Ernst
37%
Lustig
Unfreundlich
30%
Freundlich
Unwohlklingend
37%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

5. Dezember, 7. Dezember

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch, Englisch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Gerry Gerli Geri, Gerry Raldi Gerrison Aldo Ralle Gege Gerdsch Gega Geronaldo Germuz Dali Geraldo Gere Geri

Gerald im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Gerald hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Weibliche Form: Geraldine
Ähnliche Vornamen
Gerald Geraldo Gerold Gerwald Giraldo Gerhold
Bekannte Persönlichkeiten
  • Gerald Earl Gillumi alias "G-Eazy"
    (US-Rapper)
  • Gerald "Jerry" Lewis
    (US-Schauspieler)
  • Gerald Asamoah
    (Fußballspieler)
  • Gerald Finley
    (kanad. Opernsänger )
  • Gerald Ford
    (US Präsident)
  • Gerald Moore
    (brit. Pianist)
  • Gerald Rudolph Ford
    (38. Präsident (1974-1977) der USA)
  • Gerald von Braun
    (Figur aus dem Buch "Maikäfer, flieg!")
  • Gerald "Gerry" Mulligan
    (US-Musiker)
  • Gerald/Thrasher
    (Figur aus der Buchreihe "Skulduggery Pleasant")
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Gerald! Heißt du selber Gerald oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Kommentare zum Vornamen Gerald
Liebe werdende Eltern, nennt Euren Sohn Gerald! Warum? Dieser Vorname öffnet Türen und Ansehen. So heißt einfach nicht jeder! Ich habe mit meinem Vornamen durchweg gute Erfahrungen gemacht. Immer! Wurden geläufige Namen genannt, na und, aber bei Gerald drehten sich alle um. Mein Vorname Gerald war/ist für mich immer mit Freude eine Herausforderung.
von Gerald
Beitrag melden
Gerald klingt aus meiner Sicht sehr angenehm, seit 58 Jahren habe ich diesen Namen. Mein Spitzname ist Gerry.
von Gerald Karl Wilhelm
Beitrag melden
Ich muss wirklich sagen, ich bin hoch zufrieden mit diesem Namen. An dieser Stelle das ein riesengrosses Dankeschön an meine Eltern, denen ich das leider nicht mehr persönlich sagen kann.
von Gerald
Beitrag melden
Gerald - mit diesem Namen hat man einfach Widererkennungswert. Ich bin stolz drauf einen "Alten Namen" zu tragen.
von Gerald
Beitrag melden
Wäre ich ein Junge geworden, hätten meine Eltern mich Gerald genannt - als Kind habe ich eine Zeit lang dann gehofft, zu meinem großen Bruder (Gernot) noch einen kleinen mit dem Namen zu bekommen :-) Es wurde aber leider nix draus. Ich fand den Namen aber immer schon toll - vielleicht wird's ja mal ein Sohnemann :-)
von Dietlind
Beitrag melden
Hallo,
bin aus Niederbayern und trage diesen stolzen Namen seit 47 Jahren !!!


mfg
Gerri
von Gerald
Beitrag melden
Nun muß ich mich auch mal zu Wort melden, denn ich habe diesen Namen schon seit 56 Jahren. Als Kind wollte ich ihn aber nie nennen, wenn mich jemand nach meinem Namen fragte. Kannte ich doch keine anderen Kinder mit diesem Namen. Aber später war ich doch dann ganz zufrieden, da meine Eltern keinen für mich parat hatten, hofften auf ein Mädchen, sollte ich doch erst Knut heißen. Nur meiner Tante habe ich es zu verdanken, dass ich heute Gerald heiße!
Danke Tante Hilde
Und Knut, find ich garnicht gut!
Viele Grüße an alle Gerald's von Gerald
von Gerald
Beitrag melden
Mir gefällt der Name Gerald sehr gut , mein Mann heißt so und ich sage ihn sehr oft und gerne ,auch wenn er nicht da ist.
von Anne
Beitrag melden
Ich heiße seit 38 Jahren Gerald und bin froh darüber!
Es ist schön daß man diesen Namen nicht so oft hört,
denn so bleibt er doch etwas Besonderes.
von Gerald
Beitrag melden
Ich wurde vor 34 Jahren ebenfalls auf den Namen Gerald getauft - ich könnte mir keinen schöneren vorstellen. Gerald s an die Macht!!!
von Gerald
Beitrag melden
mein vater heißt gerald und ich finde diesen namen wirklich sehr frisch.
denn es gibt nicht viele die gerald heißen.
von franzi
Beitrag melden
Ich selber bin froh über diesen seltenen Namen.
Kenne bisher nur persönlich 1 Person die ebenfalls Gerald heißt. Dieser Name ist doch zig mal besser wie Peter (so sollte ich erst heißen) oder noch schlimmer sind meine beiden anderen Namen (gruselig):Herbert und Willi (schauder, schüttel).
von Gerald
Beitrag melden
Ich lebe jetzt schon 42 Jahre mit diesem Namen und mir gefällt er gut, da er nicht so häufig vorkommt! Es ist amüsant, wenn man mal auf einen Namensvettern trifft!
Da ich jetzt in FR lebe genieße ich es, wie Gérald hier ausgesprochen wird! Also liebe Grüße an alle Geralds!
von Gerald
Beitrag melden
Schade, daß keiner so wirklich begeistert von diesem schönen Namen ist... Ich find ihn toll, auch die Nebenformen. Er hat einen sehr weichen Klang, vor allem, wenn man die 2. Silbe betont und liebevoll aushaucht. Ich war schon immer begeistert von diesem Namen und wollte meine Tochter Geraldine nennen, nun habe ich einen Sohn, dem ich aber schon lange vor der Geburt den Namen Georg zugedacht hatte. Doch mein lieber Freund heißt Gerald, und ich sag den Namen ganz oft und gern.
Ganz liebe Grüße an alle Geralds!
von Heike
Beitrag melden
Der Name wird in Filmen oft für die Deppen der Nation benutzt. Mr. Bean als Pfarrer in "Vier Hochzeiten und ein Todesfall", in "Nemo" ein durchgeknallter Pelikan, und James Garner in "Was die Frau so alles treibt" als Ehemann, der seinen Wagen statt in die garage in den neuen Schwimmingpool fährt. Vielleicht wird der Name deswegen heuite nicht mehr so häufig genommen...
von Gerald
Beitrag melden
Namenstag habn wir an cooln
gg

Krampustag
von Gerald
Beitrag melden
bei den spitz- und Kosenamen sollte doch Gerry und Geri genannt werden. Zumindest ich wurde als Kind oft Geri genannt und heute (bin 32) oft Gerry.
von Gerald
Beitrag melden
unsere tochter (*22.5.08) heißt nora josefina. wir nennen sie - ergänzung für die kosenamen - manchmal norinchen.
von gerald
Beitrag melden
Ich finde den Namen nicht so toll...aber es gibt schlimmeres. :-)
von Gerald
Beitrag melden
#4102