Gregor

8514 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • gregoros = wachsam (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Wachsame

Mehr zur Namensbedeutung

Spätrömischer Beiname griechischer Herkunft. Beliebt unter den frühen Christen, interpretiert als 'wachsam den wiederkehrenden Christus erwartend'. Im Mittelalter beliebter Papst-Name. Bisher trugen 16 Päpste den Namen Gregor bzw. Gregorius.

Die polnische Form von Georg ist Grzegorz.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Gregor" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Gregor" verbinden.

Traditionell
52%
Modern
Alt
41%
Jung
Unintelligent
26%
Intelligent
Unattraktiv
35%
Attraktiv
Unsportlich
35%
Sportlich
Introvertiert
42%
Extrovertiert
Unsympathisch
27%
Sympathisch
Unbekannt
37%
Bekannt
Ernst
36%
Lustig
Unfreundlich
27%
Freundlich
Unwohlklingend
33%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

12. Februar, 25. Mai, 2. Januar, 10. Januar, 17. November, 11. Februar, 26. August, 3. September

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Deutsch, Schottisch

Themengebiete

Römischer Beiname

Spitznamen & Kosenamen

Gregorowitsch Greg G-Rex Grex Gregorios Gregurgl Schoschy Gregi Gor Grexxi Gregory Greg-Ohr Gregilein Gror Greg-Attack Gori Gregsi Greggi Greghoe Gegu Keksi Gregöre Gregic Greghor Gregorsch Greka Gregg Gregurke Gigi Schorsch

Gregor im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Gregor hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Weibliche Form: Gregoria
Ähnliche Vornamen
Gregor Gregorio Gregory Grigori
Bekannte Persönlichkeiten
  • Gregor Bloeb
    (österr. Schauspieler)
  • Gregor Gysi
    (Politiker)
  • Gregor Maria Hanke
    (Theologe)
  • Gregor Mendel
    (Wissenschafter)
  • Gregor Meyle
    (Sänger)
  • Gregor Schlierenzauer
    (österr. Skispringer)
  • Gregor Seberg
    (österr. Schauspieler)
  • Gregor VII.
    (Papst)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Gregor! Heißt du selber Gregor oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Kommentare zum Vornamen Gregor
Hört sich adelig Prinz Gregor Alexander Tiberius von Gunthelstein
......cooler Name
von Ferrari
Beitrag melden
Mein Sohn wurde 10/1983 geboren und nannte ihm Gregor. Alee andere Namen zu der Zeit hörte mann schon so oft umd fand Gregor männlich klingen und nicht so gut zu kürzen.
von Sylvia
Beitrag melden
mit diesem Namen lebe ich nun schon 51 Jahre, er hat mir viel viel Glück im Unglück gebracht. Der Namen Gregor ist Heilig und für mich war er bisher auch ein Heilsbringer.
von Gregor
Beitrag melden
Mein Sohn (geb 2002) heisst Gregor und er ist, wie der Name klingt: wundervoll, einzigartig und charakterstark. Einfach besonders!
von Regina
Beitrag melden
Ich würde als Spitznamen zu dem Namen Gregor sagen: Gregi, Gora, Gerri, Groro
von Antonia
Beitrag melden
Ich bin ja Herrn Gysi dankbar, dass er den Namen Gregor in Deutschland wieder bekannt gemacht hat. Seit Gysi muss ich den Namen nicht mehr am Telefon buchstabieren und werde auch nicht mehr zum Georg gemacht. Danke - auch wenn ich politisch mit ihm nicht immer einer Meinung bin ;-)
von Gregor
Beitrag melden
Gregor ...So heiße ich seit 73 Jahren. Als Kind hat er mich gestört, weil sehr selten. Später hat er mir aus dem gleichen Grund gefallen.
Jemand, der mich nach meinem Namen fragte, wollte "Georg" daraus machen. Ich berichtigte ihn mit dem Hinweis "Gregor, wie der Pabst". Am nächsten Tag sprach mich sein Nachbar mit "Johannes" an!
von Gregor
Beitrag melden
Ich finde den namen Gregor super! Der name ist erfrischend und wohltuend. Wenn der name ausgesprochen wird, ist das ein echter wohlgenuss für die ohren. Kann den namen nur empfehlen.
von hans nötig
Beitrag melden
Ich heiße auch Gregor habe keine Spitznamen sagt mir bitte einen!!!!!
von Gregor
Beitrag melden
Unser großer heißt Gregor und ist jetzt 10. Die Geschwister heißt Steffen, 8, und die Kleine heißt Nicola (Edessa), 4.
von Oma Gisela
Beitrag melden
Ich finde den Namen super, mein Papa heißt so, aber meistens nennen die Leute ihn Greg.
von Romy
Beitrag melden
Der Name ist einfach klasse. Er ist sympathisch und wohlklingend und löst in mir tiefes Vertrauen aus.
von elodie
Beitrag melden
bin die freundin von gregor und finde den namen total toll, eh klar! liebe gruesse an alle greogors in der welt!,
isa
von isabella
Beitrag melden
Der slowenische Name Grega leitet sich von Gregor ab und ist eigentlich ein Kosename, wie Micha für Micahel. In Slowenien ist "Grega" ein sehr häufiger Name.
von derda
Beitrag melden
Bin total zufrieden mit dem Namen Gregor. Sie nannten mich früher Greg und es wurde später daraus Crack, was ich echt geil finde!!!
von Gregor
Beitrag melden
Ich heiße Gregor. Der Name is ganz ok und mein Spitzname ist Greg. Seit dem es Gregs Tagebuch gibt werde ich aber immer damit aufgezogen...
von Greg
Beitrag melden
Ich find den Namen gregor schön. Kann man nicht leicht vergessen aber wie schon gesagt, leicht verwechselbar mit georg. haha trotzdem ein schööööner name :)
von geliebte gregors
Beitrag melden
Heisse seit nun mehr 24 Jahren Gregor und bin immer noch voll auf zufrieden damit. Etwas spezielles, bleibt bei den Leuten immer hängen, einfacher Gesprächsaufhänger, im Englischen, Französischen, Spanischen, Italienischen ohne Probleme leicht verändert oder verkürzt aussprechbar.
Bin immer noch total happy. Mami und Papi - vielen Dank!!
von Gregor
Beitrag melden
Mein kleiner Bruder heißt auch Gregor und ich finde den Namen wunderschön !!!!!
von Bruder von Gregor
Beitrag melden
Mein Freund heißt auch so und ich finde es immer so süß wenn ich ihn "Gregory" nennen kann. Der Name Gregor ist echt schön und süß.
von Brina
Beitrag melden
Heiße auch Gregor, finde den Namen ganz gut, Spitzname ist auch oft mal Crack
von Gregor
Beitrag melden
so ein Name ist schon auch eine schöne Aufgabe...nämlich diese Wachsamkeit zu leben und für die Mitmenschen eine starke Person zu werden, die etwas vom Weg versteht...
von Gregor
Beitrag melden
Ein absluter toller Name!
Unser Sohn, der im Sommer zur Welt kommt, wird den Namen tragen :-)
Sehr stolz dieser Name!!
von aceg
Beitrag melden
Der Name ist spitze! Heiße schon seit 23 Jahren so. Wie bereits beschrieben kann man ihn kaum verunstalten. Als Abkürzung kann man, wenn man will, Gregg oder Gregory (englisch ausgesprochen) nehmen. Insbesondere Gregory ist auch international leicht verständlich (habe selbst ein Jahr in den USA studiert).
Nachteil ist manchmal, dass Leute Georg verstehen, aber dass finde ich jetzt nicht so schlimm und lässt sich in der Regel leicht erklären.
Ich würde mir den Namen definitiv ich nochmal geben
von Gregor
Beitrag melden
Ich bin der gleichen Meinung wie die Meisten anderen hier. Der Name Gregor klingt echt gut. Mein name ist so häufig das ich mich echt überall angesprochen fühle darum lasse ich mich meist mit Spitznamen ansprechen. Außerdem kenne ich einen Gregor den ich echt mega doll gern habe ;DD
von L-Jay
Beitrag melden
Gregor der "Wachsame" dieser Name passt perfekt zu meinem 7-jährigen Enkelsohn und wir finden alle diesen Namen sehr schön!
von Oma eines Gregors
Beitrag melden
Als Gregor bin ich immer gut gefahren und konnte mich gut mit diesem recht wenig vorkommenden Vornamen identifizieren, zumal ich einen recht häufigen Nachnamen habe... außerdem heiße ich mit zweitem Vornamen Harry... Fazit... mit dem Vornamen Gregor ist alles möglich!
von Gregor
Beitrag melden
Tja, mein bruder heißt auch gregor & ich finde den namen auch voll cool. ;)
von Lucie.
Beitrag melden
Tja was soll ich sagen, bin ein gregor und bin mit dem namen bis jetzt immer gut gefahren und habe bis jetzt auch nur 2 andere gregor's kennengelernt, aber wenn ich hier so lese mach ich mir um den namen keine sorgen, dass er mal nicht mehr vorkommen wird !
von Gregor
Beitrag melden
Mein einziger Enkelsohn heißt Gregor. Er wird am 31.07. d. J. 23 Jahre alt. Ich bin überzeugt, dass er mit seinem Vornamen bisher gut durch\'s Leben gekommen ist und auch weiterhin kommen wird. Der Name ist geschichtsträchtig und wird nicht als Modename \"auf der Strecke bleiben\". Grüße an alle Gregor\'s!
von Gerda
Beitrag melden
Also, ich finde den Namen super, da unser Sohn ( geb. 04.05.2011) so heißt. Es ist ein "alter" schöner Name, nicht mehr alltäglich in der heutigen Zeit .... Nur komme ich mit den vielen Namenstagen etwas durcheinander*fg*
von Michi
Beitrag melden
Ich find den Namen sehr aussergewöhnlich. Wenn man ihn vor sich hersagt klingt er immer faszinierender. Mein Bruder heisst Gregor und er ist mir heilig :-))
von Johanna
Beitrag melden
Bei den Spitznamen fehlt noch "gregurke" - schlimm, was Kinder aus einem fast nicht verhunzbaren Namen so machen können (das hat mich lange verfolgt)...
von "mister G" ;-)
Beitrag melden
Ich finde diesen (meinen) Namen toll. Als Erklärung gebe ich einfach: "Gregor - wie der Papst, wie die Musik, wie der Kalender". :-)
von Gregor
Beitrag melden
ich kann euch das buch gregor empfelen ist echt gut

von Gregor
Beitrag melden
Haben auch einen Gregor, 3 Jungs und dieser Name war schon beim ersten in der engeren Auswahl, ist dann aber doch ein Phillipp (allerdings mit ll und pp) geworden.(mittler weile ja leider auch ein Sammelbegriff-jedoch nicht in dieser Schreibweise) Gregor aber ist nicht so häufig und ein wunderschön klingender Name.
Bin glücklich dass mein letzter diesen namen trägt er hat allerdings einen Doppelname, Gregor Olof
jedoch wenn man ihn fragt nennt er nur den ersten.
Er ist selbst auch stolz auf seinen Namen, weil es ihn relativ selten gibt.
von Karo
Beitrag melden
Wie ihr bemerkt habt bin ich KEIN Gregor, aber mein Bruder ist einer!!^^ Und mir gefällt der Name echt gut!! Immerhin haben er (Gregor), unser Bruder (Leonard) und ich (Marlene) Namen die sich sogar schön anhören wenn man sie hintereinander aufsagt!! ;)
von Marlene
Beitrag melden
Japp den Namen bekommt mein Baby was so Oktober zur Welt kommt^^ weil mein Vater heißt Georgios und ja typischer Altgrieche und da werd ich es zu Ehren meines Vaters so benennen^^ Und der Wachsame klingt gut, der kleine Fratz hat echt schon jetzt sehr Wachsam aufgepasst auf mich und seinem Vater^^
von Gothic_Braut
Beitrag melden
ich heiße selbst gregor und finde den namen gut weil er nich so oft vorkommt auserdem hießen schon viele päpste so wie ich
von Gregor
Beitrag melden
Ich finde, dass Gregor ein sehr seriös klingender Name ist.
von sene
Beitrag melden
Grzegorz (Polen) oder Grgur (Kroatien) sind noch weitere Varianten
von Grzegorz
Beitrag melden
#4336